Zurück vom Teamtreffen

Hach Ihr Lieben…

gestern Abend kam ich dann völlig erledigt, aber überglücklich vom Teamtreffen bei Jenni zurück.

Früh Samstag morgen klingelte dann mein Wecker, damit ich noch schnell die restlichen Sachen zusammenkramen konnte und nur jaaa nix  vergesse. Rubbel-di-Katz … Taschen ins Auto und ab! Wer mich kennt, weiß, daß ich vor 11 Uhr morgens zu nix zu gebrauchen bin und SO kam ich dann auch in Gelsenkirchen im Hotel/ Restaurant Heiners an: völlig unausgeschlafen, zermürbt und überglücklich endlich nen Schluck Kaffe zu bekommen. Mein Mann war so lieb und hatte mir für unterwegs nen schnellen Happen beim Bäcker organisiert. Mich empfingen schon die ersten liebgewonnenen Gesichter.Herrlich! Ich liiiebe ja solche Zusammenkünfte.

Dieses Mal habe auch ich an der Challenge von Jenni teilgenommen, einen Thementisch zu bestücken. Mir gefiel die Idee spontan und es war für mich eine persönliche Herrausforderung mal was komplettes, halt nen ganzen Satz Projekte zu einem Thema zu fertigen. Die Vorergebnisse, konntet Ihr ja schon letzte Woche beäugeln. Mein Thema war die Hochzeit. Und watt passiert mir, der doofen Nuss??? Na? Ich vergesse mein Highlight für den Tisch:

Und ich hatte so viel Herzblut in dieses Prunktstück gelegt 😥

Die anderen Projekte meines Thementisches zeige ich Euch noch im laufe der Woche.

Hier noch ein paar Eindrücke:

Wie man unschwer erkennen kann, wird viiiel rumgeblödelt. Für den Samstagabend hatte sich Jenni (oder der Elf?) was richtig tolles einfallen lassen und lud uns (die die Lust hatten) zur WDR 2 Party ein. Vorher hieß es aber noch kurz frisch machen. Die liebe Cathrin hatte mir, Sabine und Sonja Asyl bei sich zu Hause gewährt und so konnten wir mit Spaß uns noch aufhübschen. Liebe Cathrin: an Dich noch ein dickes fettes Danke schön! Ich habe mich sehr wohl bei Dir gefühlt! (Kein Wunder wenn man mitten in nem Bastelladen steht )!“

Auf Schloß Horst angekommen, erwartete uns eine grandiose Kulisse und viiiiiiiiiiiiiiel super gute Musik. Wer mich priv. kennt, weiß, daß mich da keiner mehr vom Tanzen abhalten kann.  Aber es wurden auch Fotoshoots angeboten und 2 tolle Bilder kamen dabei heraus:

(dieses wurde noch kurz vor der Schloßgewölbebesichtigung (  >> 1 UHR<< !!) aufgenommen

Schlußendlich lagen wir wohl… keine Ahnung… 3 Uhr?  im Bett. Gott, war ich müde. So lange aufbleiben is nix mehr für mich, wenn ich weiß, daß ich schon früh wieder raus muss. Früher hat mir sowas nichts ausgemacht… aber heute :crazy:

Der Sonntag startete dann (für uns 4 mit e t w a s Verspätung um 10 Uhr wieder im Heinerst.

Und? Seid Ihr auch schon heiß, so RICHTIG heiß auf die morgen beginnende Sale-a-bration? Ja? Dann sucht Euch mal schnell alles zusammen, was Ihr gerne haben möchtet und meldet Euch bei mir.  Denn pünktlich zum Start biete ich Euch morgen eine Sammelbestellung an: alles was bis 20 Uhr bei mir eingeht, wird noch mit reingepackt. Falls Du nicht in meiner Nähe wohnst, hier mein persönliches SAB Angebot: ab 60 € Bestellwert kommt die Ware portofrei zu Dir nach Hause.

LG Eure Tanja

6 Kommentare
  1. Claudi sagte:

    Ohh wie toll Tanja das sieht alles top aus. Machst du über dein Prunkstück ein Video??? Würde zu gern wissen wie man das macht denn das wäre die richtige Deko für den 80 Geburtstag meiner Omi und meines Opis. Ganz liebe Grüße Claudia

    Antworten
    • tanjakolar sagte:

      Hallo Claudia,
      danke für Dein Kompliment. Vielleicht mache ich ja wirklich mal eines, aber erst, wenn es wieder hier ruhiger geworden ist. Die Blüten habe ich mit der Cameo geschnitten. Wenn Du auch eine hast, kann ich Dir die Datei schicken.
      LG Tanja

      Antworten
  2. Agnes Klingenberg sagte:

    Hi Du,
    Dein Prunkstück sieht in Natura viel viel besser aus, als wie es auf den Bildern rüberkommt. Das ist echt der Knaller.
    Das muss man leibhaftig gesehen haben!!!

    LG Agnes

    Antworten

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.