Beiträge

Around the World Challenge AW 27

Willkommen auf meinem Blog!

Welcome on my blog! (For my foreign readers: please use the translator on the left side!)

Die heutige Challenge unseres „Around the World with Stampin´Up Teams“ finde suuuuper super supi toll <3  Sofort hatte ich eine Idee und sie funktionierte auch noch haargenau so, wie ich es mir vorgestellte habe.

Vellum… ich liiiiebe Vellum, weil man so tolle Laternen damit basteln kann. Die folgende Laterne ist nicht neu in der Idee, aber in der Umsetzung so, habe ich sie noch nicht gesehen. Die Farbkombi finde ich sehr edel und macht die Laterne zu einer sehr modernen Wohndekoration.

So sieht sie bei Tageslicht aus:

Und so zauberhaft mit Kerzenlicht:

Und? Wie findest Du diese Laterne? Über einen lieben Kommentar würde ich mich mal sehr freuen.

LG Tanja

Table built using Product Table Builder by The Crafty Owl – Independent Stampin‘ Up! Demonstrator.

Endlich Frühling

Schmetterlinge, Hummeln und Bienen schwirren schon durch die Luft und bei 21,5 °C schmeckt gleich das Grillfleisch um so besser!  Der Frühling ist ziemlich früh dran, aber ich finde das super, denn der Winter könnte für mich getrost da hin gehen, wo die Leute ihn gerne haben. Ich liebe Sonne, Sommer und warme Temperaturen… auch ein Bad im Pool ist nicht zu verachten ( wenn das Wasser mal 20°C erreicht).

Die Sale-a-bration hat bei mir über Karneval eine kl. Pause gemacht, weil die Damen alle raus waren. Mir war´s recht, denn so frisch erholt geht es gleich morgen wieder munter mit den Partys weiter. Goodies und die Mitmachprojekte ( Make & Takes) sind fertig vorbereitet und ich muss morgen nur noch alles in die Tasche räumen.

Verraten werde ich noch nix, dafür zeige ich Euch heute noch eine Dreiecks Box / Schachtel, die wir am Donnerstag bei Bernadette gewerkelt haben:

Jetzt werde ich erstmal schön noch Brotteig ansetzen, denn Gegrilltes schmeckt doch erst so richtig lägga, wenn es mit frisch gebackenem Brot verzehrt werden kann, oder?

LG Eure Tanja

Table built using Product Table Builder by The Crafty Owl – Independent Stampin‘ Up! Demonstrator.

Gib guten Freunden ein Küsschen

Sonne an… Sonne aus… Himmel blau… Himmel grau… usw. Ja, so könnte man im Moment das Wetter gut beschreiben, oder wie wir hier sagen: nix halbes, nix janzes!

Ich sehne mich nach Frühling und nach warmen Sonnenstrahlen. Oh ja.. DAS wäre jetzt was! Nun gut, der nächste Urlaub ist ja nicht mehr so weit und die Vorbereitungen laufen schon in vollem Gange. Darauf freuen mein Mann und ich uns schon gewaltig.  Gestern ertappte ich mich echt schon im Drogeriemarkt, daß ich Ausschau nach meiner Sonnencreme hielt. Bekloppt oder? Normalerweise bin ich ja ein Chaot wie er im Buche steht und oft suche ich Dinge, die ich gerade eben noch in Händen hielt (da sind doch kl. Männekes am Werk, die die Sachen vor mir verstecken! ). Aber wenn´s um Urlaub geht, bin ich gerne gut vorbereitet und habe tatsächlich alle wichtigen Dokumente direkt zur Hand. Pffff…..

Heute darf ich wieder zu Gast bei Sabrina und ihren Freundinnen. Hach, watt froi isch misch darauf!

Und wenn schon keine Sonne hier ins Haus scheint, dann zaubere ich mir eben selbst welche. Hier ein ganzes Rudel Frühling:

Mal eine Nahaufnahme:

Diese Goodies kann man auch toll  zu Kommunionen, Konfirmationen, Taufen, runden Geburtstagen oder Hochzeiten nutzen. Außerdem sind sie ratzi-fatzi gemacht.

Gerade eben habe ich noch eine Anfrage für eine Stempelparty bekommen. Die letzten freien Termine sind nur noch im März und auf Anfrage… ansonsten: alles voll! Wenn Du also die tollen Gratis Produkte einheimsen möchtest, dann solltest Du Dich so schnell wie möglich bei mir melden.

von 11- 20 Uhr (02452) 6 75 71  o. Mobil (ab 11 Uhr) 0173 880 6718 oder ganz einfach per Mail: tanjakolar@aol.com

Ich würde mich sehr freuen, Dich und Deine Freundinnen kennen zu lernen!

Falls Du schon länger mit dem Gedanken spielst, selbst Demo zu werden, dann nimm doch das tolle Einstiegsangebot von Stampin´Up! an und Du kannst Dir für nur 129 € Produkte im Wert bis zu 195 € (!!!!) aussuchen. Na? Das ist doch mal ein Angebot, oder findest Du nicht? Bei mir ist jeder herzlich willkommen, der Spaß am Kreativsein hat und gerne in ein nettes und hilfsbereites Team aufgenommen werden möchte. Hierbei ist es egal, ob Du nur für Dich (und Deine Freunde) einkaufst, oder gerne Dein Hobby als aktive Demonstratorin mit anderen teilen möchtest. Infos bekommst Du gerne offen und ungeschminkt bei mir. Ruf mich gerne an.

LG Deine Tanja

Table built using Product Table Builder by The Crafty Owl – Independent Stampin‘ Up! Demonstrator.

Hochzeits Ideen für Tischdeko und Karten

So, heute zeige ich Euch weitere Projekte, die ich für den Hochzeitstisch gefertigt habe.

Aber ich möchte mich erstmal bei allen von ganzem Herzen bedanken, die mir „Gute Besserung“-swünsche geschickt haben. Gott-sei-Dank konnte ich das Wochenende nutzen, um mich einfach nur von meinem Mann gesund pflegen zu lassen.  Das Einzige was mich ECHT noch aufregt, ist der blöde Schnupfen! Ett is nu abba, wie ett is! Und da müsse ma durch! Heute Abend ist wieder Basteltime angesagt und die Bude ist gerammelt voll… fast alles Kommunion Muttis, wo die eine oder andere doch noch Beratung braucht. Heute mache ich nochmal eine Ausnahme zur Beratung, denn normalerweise brauche ich das priv. Basteln einfach nur mal,  um auch mal etwas für mich zu werkeln und entspannen, oder zum vorbereiten div. Stempelparty.

Falls also jemand von Euch noch vorhatte spontan zu kommen: Sorry, Mädels beim nächsten Mal gerne, aber heute ist wegen Überfüllung geschlossene Gesellschaft.

Ok, also gibt heute noch was kreativen Input für Euch. Achtung!!!! Viiiiiiel!

Einladung:

Save the date Karte  und  1 Karte zum Gratulieren:

Gästegoodie für auf die Kaffeetafel:

Menükarte (Idee hatte ich mal von Maren)

Servietten“Ring“ und Danke schön Giveaway

Hier das Danke-schön-Giveaway von nahem

kl. Präsent für´s Abendessengedeck

Danksagungskarte, auf der Rückseite könnte man das Brautfoto plazieren.

Bei den Fotos fehlen jetzt nur noch das Gästealbum und die Weinflasche.

Hui, ich hoffe, es war etwas brauchbares für Euch dabei und ich konnte Euch einiges an Inspiration hier liefern?

Table built using Product Table Builder by The Crafty Owl – Independent Stampin‘ Up! Demonstrator.

Boxen mit dem Envelope Punch Board

Ok, die Boxen hatte ich Euch ja schon im Dezember gezeigt, aber es erst jetzt geschafft, sie auch mal aufzuhübschen…

And here are the results:

 

Gerade die Farbkombi der SAB hat´s mir echt angetan.

Und wie gefällt´s Euch?

LG Tanja

20. Türchen des Adventskalender… Kostenlose Anleitung für eine Box / Free Tutorial for a box

Einen Schokoriegel verpacken? Geht das? Ja, und zwar ganz easy mit dem Umschlag Falzbrett / Envelope Punch Board.

SO sieht meine Variante für Silvester aus:

Du brauchst ein Stück Cardstock / Tonkarton 4  1/2″ x 4  1/2″

Dein Umschlagboard

Schleifenband und Verzierungen.

Du legst das Papier bei 1 1/2″ an, stanzt und falzt,

um 90° drehen, mit der Boardnase an die vorige Falzlinie legen, stanzen und wieder falzen.

Dies machst Du wieder reihum, bis an jeder Seite eine Falzlinie und eine gestanzte Ecke ist.

Nun brauchst Du diese nur grob umknicken, füllen und mit Hilfe eines schönen Schleifenbandes zusammenbinden.

Verzieren... Fertig!

Du merkst sicherlich, daß sich die Arbeitsabläufe soweit ziemlich ähneln und man quasi nur ein paar GrundBoxen- / Umschläge können muss und dann kann man alles alleine umarbeiten.

So, jetzt geht´s gleich mit Familie und Freunden ins Kino: den 2. Teil des „Kleinen Hobbit“ anschauen.

LG und einen schöne Abend wünsche ich Euch

Eure Tanja

Kleiner Sneak Peak

Einen kl. Stampin´Up! linser auf den Frühjahrs-/Sommermini 2013 möchte ich Euch auch nicht vorenthalten. Nachdem meine Demovororder am Dienstag spät Nachmittags hier eintraf, bin ich noch ganz hin und weg von meinen Schätzekens! Kennst Du das: Du wartest NUR darauf, daß Deine Sachen kommen und dann, dann weißt Du nicht mit WELCHEN SACHEN Du anfangen sollst???? Puhhh.. nach ausgiebigem streicheln und beäugeln, kamen die einen oder anderen Schätze zum Einsatz.

Erwähnte ich mal, daß ich z. Zt. sehr auf Clean & Simple stehe? Klar, habe ich… war nur Spaß! Es beruhigt mich und erfordert dennoch ein hohes Maß an Konzentration (für mich jedenfalls)… denn so einfach wie´s aussieht finde ich es nicht: So eine Karte wirks sonst schnell überladen und wirkt dann nicht mehr. Aber mit dem jetzigen Ergebnis bin ich seeehr zufrieden.

Und? Lust zum stempeln bekommen? Dann schnapp Dir Deine Kreativsachen und leg los! **Flüstermodusan**“Kannst auch zum gr. WS am 16.02. kommen… dann bist Du nicht so alleine !“ **Flüstermodusaus**

LG Tanja

3. Dezember

Einen wunderschönen 3. Dezember wünsche ich Dir, auch wenn das Wetter vielleicht in einigen Regionen ( so wie bei mir) eher schmuddelig ist. Aber nix destro trotz lassen wir uns die gute Laune nicht vermiesen und machen weiter.

Aber erst was in eigener Sache:
Wie einige schon schmerzhaft gestern feststellen mußten, kursiert über Facebook gerade ein echt ätzender Virus. Dieser Virus kommt via CHAT von einem Eurer Freunde. Darin steht „Dein Name“ das musst Du dir unbedingt anschauen! DIESEN LINK NICHT CLICKEN UND NICHT VERSUCHEN IHN AUCH NOCH ZU ÖFFNEN!!!! Es ist eine exe-Datei. Sobald Du das trotzdem machst, so wie ich Honk :waas: , bekommen alle Deine Freunde AUTOMATISCH auch so eine Mail… ich hab´s gestern schon öfter auch bei FB gepostet, aber es erreichten mich immer noch zig Mails, warum ich die Nachricht immer und immer wieder senden würde.  ICH WARS NICHT!!  Warnt bitte alle Eure FB Freunde, aber NICHT über den CHAT!!!!!

Heute möchte ich Dich mal komplett aus dem Konzept bringen und Dich einiges Sammeln lassen, was wir für unser Projekt als kl. Tütchen brauchen werden.

Organisiere folgendes:

– ein kl. Stück roter Faden/Kordel (max. 3-4 cm lang)
– einen blinkendes 1 ct Stück
– 1 Smartie
– 1 schmales Stück Pflaster
– 1 Streichholz
– 1 Stück goldene oder silberne Schnur (max. 3-4 cm lang)
– 1 Taschentuch
– 1 passendes Beutelchen aus Papier oder Pergamin

Aber ich bin nicht nur mit dem AP beschäftigtt, sondern versuche meine Adventsdeko ENDLICH mal fertig zu bekommen. Gestern Abend fiel mir dann wieder eine Idee von Annette R. aus Berlin ein und schwupps sind schon 3 Bälle von diesen entstanden…. 7 weitere sollen es für eine Lichterkette werden.

Du brauchst für diesen Ball erstmal 11 Blüten der Stanze Blumengruß (12 insgesamt, wenn sie fertig sind), Versamark und das weiße Embossingpulver. Der kl. Stempel den Du das siehst ist aus dem Set Ornament Keepsakes aus dem NOCH aktuellen Herbst-/ Winterminikatalog. Wenn alles fertig heißgeprägt ist, werden die 5 Blätter der jeweiligen BLumen nach außen geknickt und mit Hilfe des Tombowklebers (oder anderer guter Kleber der nicht wellt) aneinandergewurschtelt.

Mir gefallen die Bälle super gut und ich überlege schon fieberhaft, wie ich mit Hilfe meiner Silhouette Cameo einen Lampenschirm daraus werkeln kann…

Viel Spaß beim sammeln und erraten, wofür Du die Sachen brauchst :LoL:

Igel Laterne basteln / Hedgehog lantern

Puh! Gestern kam mein Stampin Up Paket aus dem neuen Hauptkatalog /Ideenbuch ENDLICH an. Boah, was hatte ich mich darauf gefreut und wollte direkt mit den **hihi** Stempelsets was werkeln… natürlich nachdem ich sie alle ausgiebig gestreichelt hatte. Völlig paralysiert von der totalen Reizüberflutung, dachte ich mir: “ Hey, könntest ja direkt mal die Stempel einsortieren und die BS Stanzen umkramen!“ Gesagt, getan, aber gebastelt hatte ich immer noch nix. Ich hatte k e i n e n   blassen Schimmer WO ich mit anfangen sollte **rotwerd** Aber mir fiel doch ein, daß ich Euch noch Laternen versprochen hatte.

Heute zeige ich Dir meine Igellaterne…

Ich finde den Blick so süß: der schaut so verträumt. Mein Mann meinte nur, was der Igel geraucht hätte… Männer!

Doch er war mir noch etwas zu nackig und deswegen bekam er einen Apfel als Dessous aufgesetzt… Könnte ja sein, daß einem Igel ein Appel aufm Balch fällt, oder?!
Die Punkte sind im übrigen mit dem neuen tollen Hintergrundstempel :love: Distressed Dots mit Versamark gestempelt und mit wasabifarbenen Embossingpulver heißgeprägt. Im übrigen möchte ich erwähnen, daß ich den neuen Heißluftfön wesentlich besser finde, weil man auch 2 Stufen zum einstellen hat  :supi: . Außerdem geht er auch nach längerem fönen wieder an. DAS hat mich an dem alten Ding WIRKLICH gestört :buh:

Ich hoffe, Euch gefällt auch diese Laterne gut und ich möchte versuchen in der kommenden Woche noch meine nächste Laterne präsentieren zu können: ein Eichhörnchen.

LG Eure Tanja

Happy Freeday #73


Wir Eure Stampin Up Demonstratorinnen (Demo) , bieten Euch jeden Freitag einen kl. Ideenanreiz für die kommende Woche. Diese sind natürlich wie immer  kostenlos!

O-mein-Gott: was war das gestern turbulent hier…. aber es war Gott-sei-Dank kein Virus!!  Doch ärgerlich ist es schon… Tut mir leid, wenn die Emailempfänger gedacht haben, ich würde nur noch leere Mails versenden :unschuldig: .. nee, soweit isset bei mir noch nicht :rot:

Zum abregen, während der Stanzendoktor ( mein Mann) sich meinem PC widmete, ging´s runter in die Bastelhöhle. Dort habe ich mich an meinen Swaps für nächste Woche in Köln zur Städtetour gesetzt und gefalzt was das Zeug hält. Apropos Städtetour: ich denke, daß wir nächste Woche ENDLICH Informationen für den Start von SU in den Niederlanden und Österreich erhalten. FALLS neue Infos kommen, findest Du sie dann umgehend hier auf der Seite: Versprochen!

Aber nun zum heutigen HF: es ist Farbchallenge Zeit

Und ich habe mich hierzu an eine Karte gewagt, die mit der Idee von Jenni angereichert wurde: ein ausgestanztes/-geschnittenes Motiv wo nur der Rahmen von verwendet wird…. die Idee gefiel mir so gut, daß ich mir direkt ein passendes Motiv dazu von meiner Cameo habe ausschneiden lassen…

Die Karte kommt ja auch noch besonders gut zur Geltung auf der Tischdeke, die wie ich festgestellt habe, genau in den gleichen Farben, wie die Challenge ist… :party:

So Mädels: ran ans Papier und immer her mit Euren Werken.

Wenn Du mitmachen möchtest, sendest Du ein Foto Deines Werkes wie immer an folgende E-Mail adresse:

happy-freeday@gmx.de.

Falls Du gerade neu hier auf meiner Seite bist, eine kurze Erklärung zum Happy Freeday: der Happy Freeday ist für Dich als Ideenanreiz, Mitmachlust und auch Quelle für Anleitungen gedacht. Außerdem gibt es zu jedem runden 10. HF ein kl. Candy von uns an Euch… Du siehst: mitmachen lohnt sich allemal.  Und diejenigen dier hier im Team „Happy Freeday“ sind: wie immer  Sabrina(fällt heute leider aus),   Nadine(die wahrscheinlich auch noch ausfällt), Justine, Sabine , Nicole, Maren und meine wenigkeit.. Alles gemeinsam kannst Du Dir auf unserem gemeinsamen HF- Blog anschauen…

LG Deine Tanja