Beiträge

Around the World Sketch Challenge 9

Whohoooo…. Letztes Jahr wurde ich schon gefragt, ob ich nicht mitmachen wollte, aber Jenni war wohl schneller. Diese Woche erreicht mich die Mail von Marie ob ich nicht noch Lust hätte mitzumachen. Meine Antwort lautete sofort: JA natürlich!

So, also bin ich somit bei Around the World Designmitglied und stellvertretend für die deutschen Demos. WAS für eine Ehre ( finde ich jedenfalls)?! Tja, zugegebenermaßen weiß ich zwar noch nicht 100%ig was genau und wann genau ich mitmache, aber um auf Nummero Sicher zu gehen, hänge ich mich gleich mal an die aktuelle Sketch Challenge:

Und dies ist meine Umsetzung dazu: eine Hochzeitskarte

Diese Woche hatte ich so putzige Federn ergattert, die einmal zurecht geschnitten, perfekt für meine Kartenidee paßte. Ich liiiiiiiiebe z. Z. helle Farben, vielleicht liegt es daran, daß ich den Frühling herauslocken möchte.  Heute schien hier so wunderbar die Sonne mit über 10 °C, womit man direkt bessere Laune bekommt. Mann.. mann.. mann… ich bin SO voller Tatendrang und freue mich jetzt schon auf die 1. Stempelparty zur kommenden Sale-a-bration.

Der Teminkalender füllt sich stetig und ich kann nur jedem, der noch unentschlossen ist, empfehlen sich so schnell wie möglich bei mir hierfür zu melden. Es erwarten Euch tolle Geschenke, frische Ideen und noch mehr super schöne neue Produkte. Frühjahrs-/ Sommerkatalog und die SAB Flyer liegen hier druckfrisch noch ausreichend rum, so daß Du Dir gerne noch je Exemplare sichern kannst.

Die nächste Sammelbestellung ist direkt am Gültigkeitsanfang des neuen Kataloges am 28.01. Einzelbestellungen sind natürlich immer möglich! Alle Einsendungen die bis 20 Uhr am 28.01.14 eingehen werden berücksichtigt. Noch unentschlossen? Falls Du Deine Ware nicht persönlich abholen kannst, zahlst Du nur 2,20 € von mir zu Dir (oder weniger, falls es in ein Kuvert paßt). Also wer da nicht zugreift ist selber Schuld.

Außerdem ist ab 28.01. DAS Angebot schlechthin für Demointeressiert gültig: Für Dein Starterset zahlst Du wie gewohnt 129 € und kannst Dir aber anstatt für bis zu 175 € Ware im Wert von 195 € sichern. Hinzu kommen ja noch all die anderen zig Vorteile, die Du als Demo genießt. Fragen? Dann rufe mich doch einfach unverbindlich an und ich erzähle Dir offen und ehrlich was Du wissen möchtest und solltest.

LG Eure Tanja

Lampions selber basteln

Windlichter, Partylaternen oder wie immer sie auch genannt werden, kann man schnell selber werkeln. Alles was man dazu braucht, ist Vellum /Transparenkarton oder Architektenpapier… Dieses bestempeln und noch schön mit nem biskem bunten Papier /Cardstock / Tonkarton verschönern und damit auch stabilisieren, watt Schleifenband und vielleicht noch ein bisschen Bling-Bling. Feddisch!

Ahhh… und mit Licht:

Rubble-di-Katz sind se fertisch! Dies waren im übrigen auch Ideen, die zu den vorher gezeigten Karten paßten.

Und Mädels?? Wer kommt denn sonst noch zum gr. Workshop am 15.03. ??? Gänzlich ungeübte Stempler wachten allerdings lieber auf einen meiner Anfängerkurse.

Uff… Karneval is ja nu auch nisch mehr SOOOO lang hin und ich muss gestehen, daß ich unseren Tanz nur ganz schwer behalten kann: Jeder Takt bekommt eine andere Fuß- und Handhaltung. ÖHH! Wer bitte schön achtet denn noch auf die Körperspannung, wenn ne alte Frau wie ich sich gerade mal die Choreographie merken kann. Ich bin unserer Trainerin ja wirklich sehr dankbar, daß sie diesen Part übernimmt und sich das Ganze ausdenkt. Aber mal ehrlich: wir sind ja alle zwischen knapp 40 und 50 Jahre alt! Manchmal hat das was von Circe du Solail.  Mal sehen, ob ich nix vergesse auf unseren Auftritten.

Apropos Auftritte…falls jemand von Euch in HS-Horst am 8.2., in Wassenberg Färvpott am 15.2. oder am 22.2. bei uns in HS Grebben auf der Sitzung ist: WEHE IHR LACHT :devil:  !!!!! Falls Ihr begeistert seid: wir geben nachher bestimmt gerne Autogramme :unschuldig:

Genau für diese Auftritte kamen heute meine Mädels vom Lande, damit sie sich vor den Auftritten schon soweit selbst schminken, damit das Ganze nicht mehr soviel Zeit in Anspruch nimmt. Sonst habe ich das immer übernommen, aber das sind dann 3 Samstage die ab Nachmittags dann komplett futsch für mich sind und meinem Rücken ( da ich meist in gebückter Haltung schminken muss) garnicht gut tut.

Zurück ins Blogleben

Mit einigen Ideen für Hochzeitskarten komme ich nach einer 1wöchigen Blogpause zurück.  Eigentlich war es so nicht geplant, aber wie ich feststellte, mußte ich mir die mal gönnen. Nachdem mein Bastelreich weihnachtstechnisch kernsaniert wurde und ein neuer Basteltisch  herhalten mußte, die neuen Schätzekens aus dem Frühjahrs-/ Sommerkatalog alle eingetrudelt und einen Platz gefunden haben, habe ich die letzten Tage mit Brautgesprächen und viiiiel Bastelei verbracht. Leider leider, ist einige noch unter Verschluss… nein, nicht weil ich es nicht zeigen dürfte, aber die Projekte an denen ich gearbeitet habe, sind für einen Wettbewerb. Mehr dazu in ca. 1,5 Wochen! Tja, so lange müßt Ihr Euch noch gedulden.

Aber, von den Brautgesprächen kann ich Euch 3 Entwürfe zeigen, die die Brautleute toll fanden, wir diese aber noch auf ihre Wünsche hin ein wenig abgeändert haben.

Dies ist meine Vorabversion:

Dann eine weitere Variante:

Diese Karte hat was von Country Style und mir würde als Tischdeko direkt Sonnenblumen, Hortensien, Gräser, Getreide und und einfallen..

Hach, watt is die Welt doch schööön, oder?

LG Eure Tanja

13. + 14. Türchen des Adventskalenders: kostenlose Anleitung / free Tutorial

Guten Tag liebe Leser…

Macht Ihr es Euch auch gemütlich und versucht das Beste aus diesem mal-so-oder-so-Wetter zu machen? Kreativsein hilft da immer… Jedenfalls bei mir.

Heute habe ich satte >> 2 << Anleitungen für Euch! Gestern habe ich es leider nicht mehr geschafft, noch einen Beitrag zu Posten, deshalb heute gleich 2 Anleitungen mit dem Umschlag Falzbrett.

Die 1. Anleitung ist nochmal in Bildform für das Knallbonbon, aber etwas brei wie das von dieser Woche:

Cardstock /Tonkarton: 13 x 21 cm >> Rest Klebelasche

 

Jetzt jede Lasche je umklappen und bei 1″ punchen / stanzen

Dann das Papier umdrehen und das gleiche auf der anderen Seite machen.

SO sollte es dann aussehen.

Am besten mit einem guten Kleber, wie unserem Tombowkleber zusammenfügen.

Hier ist nochmal meine schmalere Variante fertig verziert.

Anleitung 2… meine Weihnachtstüte vom 6.12.: –

Du brauchst

Cardstock / Tonkarton 19x 28 cm

Falzen bei: 2″  –  5 1/4″  –  7 1/4″- 10 1/2″


Das Papier um 90° C drehen und den Boden falzen bei 1 3/8″ und einschneiden (idealerweise mit kl. Keil… siehe Foto)

Alles gut knicken und…

erst die Klebelasche mit Kleber fixieren, und dann den Boden.

Am offenen Ende mit den Fingern die Seiten leicht eindrücken und andrücken.

damit es SO aussieht:

Verziert könnte Deine Tüte / Bag SO aussehen:

Ich hoffe, Ihr habt heute viiiel Input von mir bekommen und habt morgen jetzt was vor, nämlich die Boxen auszuprobieren.

Viel Spaß!

LG Eure Tanja

6. Türchen des Adventskalender: Nikolaus Blog Hop

Hui ui ui…

es pfeift und stürmt, und der Nikolaus hatte wohl Rückenwind.

Willkommen zu unserem heutigen großen Team Blog Hop. Viiiele aus meinem Team machen mit, sogar einige meiner NL Mädels.

Vielleicht kommst Du gerade auch von

Annemieke

Bei uns brachte der Nikolaus sich selbst Schokoladenform in dieser feinen Tüte:

Kinder, Kinder …. erwähnte ich mal, daß ich diese Schoki liebe?? Seltsamerweise

schmeckt sie als Schokoeier oder als Schokonikolaus irgendwie noch besser… keine Ahnung warum?

Geht es Euch auch so?

Und nun viel Spa0 beim weiterhüpfen zu

Susanne

LG Eure Tanja

Nikolaus oder Weihnachtsmann?

Tja, das ist manchmal die Frage. Doch auch hier scheiden sich ja mittlerweile die Geister: bei dem einem ist es der Weihnachtsmann der an heilig Abend kommt und bei den anderen (so wie bei uns) kommt das Christkind… was ja auch logischer ist. Ich liebe Amerika, aber muss man alles übernehmen? Ok, dies soll nicht meine Debatte werden.

Egal wie IHR es handhabt, hier ist meine Nikomann Kartenvariante (einige haben sie schon auf FB gesehen:

Hier und da noch ein paar Schneeflocken aus dem Set Winterzauber (ist immer noch erhältlich und in der Carryover Liste zu finden).

Heute hatte ich lieben Besuch von meiner Downline Nadine (Ihr kennt sie sicherlich vom Windeltorten Video). Gemeinsam haben wir fein gewerkelt, um auch mal  Input vom jeweils anderen zu erhalten. War  mal wieder seeeehr schön, und ich freue mich schon darauf wenn wir nächste Woche gemeinsam nach Manchester zur Convention fliegen.

LG Eure Tanja

Meine Gäste Goodies

Zu jeder Stempelparty und Workshop gibt es normalerweise auch für jeden Gast ein Goodie. So auch am Mittwoch… für alle die mich dann schon danach fragen wollen: nein, der Stempel ist NICHT von SU sondern den habe ich schon etwas länger, aber ich weiß nicht mehr von welcher Firma er ist. Aber ich find ihn super schön zur kommenden Osterzeit.

Wie man hier schön von der Seite sehen kann, habe ich in den „Serviettenring“ ein in bunter Glitzeralufolie eingewickeltes Schokoei „versteckt“.

Bei den Farben handelt es sich um Mango, Petrol, Limone und Grünbraun… und wie ich finde, passen die Farben herlich zusammen.

Während Du das liest, lasse ich mich durch die Gänge der Creativa in Dortmund treiben… Vielleicht wandert ja auch das eine oder andere Schätzchen in meine Tasche: IRGENDWER MUSS ja die Wirtschaft ankurbeln, oder?!

LG Tanja

 

Osterkarte im Vintage Stil

Die gestrige Stempelparty von Verena bei mir, war ein lustiger kreativer Abend… Ich sag nur: „Öhm…“… “ Öh“ …….. „Ähmm“.

Verena hatte sich Karten im Vintage Stil gewünscht und wenn es geht, die Set´s „Hasen-Parade“, Artistic Etchings und Established Elegance mit einbauen… Ohh… Ha! Die treuen Blogleser hier wissen, daß ich eher zum Clean und Simple Style tendiere, aber nichts desto trotz juckt es mich dann schon und ich kann der Herausforderung nicht wiederstehen. Heraus kam folgende Karte, die gestern bei allen wohl auch sehr gut ankam… Selbst meine Schwiegermama und mein bester Mann fanden sie gut.

 

Als Highlights kamen die Stoffblumen aus dem F S Mini zum Einsatz, sowie eine feine Perlhuhnfeder. Außerdem noch ein paar Blüten (Itty Bitty Stanzen) mit Perlen..

Die Gästegoodies zeige ich Euch morgen… Den Beitrag bereite ich schonmal vor, denn ich fahre morgen zur Creativa und freue mich schon wie bolle darauf… (Tipp: bin gg. 13.30 Uhr in der Cafeteria Halle 8).Drückt uns mal die Daumen, daß das Wetter morgen nicht beschi… ist, denn wir fahren mit der Bahn ab Erkelenz…

Apropos….. Die Sale-a-bration endet nächsten Freitag!!!! Das ist der 22.03.  An diesem Tag werde ich gg. 18 Uhr eine letzte Bestellung aufgeben. Wenn Du Dich anschließen magst, sparst Du Porto: entweder komplett wenn Du die Sachen bei mir abholen kommst,  O D E R  es fallen nur  max. 3,- € P+V von mir zu Dir an… den Rest übernehme ich. Ab 70 € Bestellwert übernehme ich das Porto komplett und die Ware lasse ich dann direkt zu Dir nach Hause schicken. Kleiner Tipp: Es wird sich einen kleine Überraschung im Paket befinden :party:

Solltest Du Dich schon länger mit dem Gedanken befassen Demonstrator / Demo zu  werden dann nutze die Gunst der „Stunde“ und sichere Dir NOCH mehr  Produkte für Dein Starterset ( daß man sich ja mittlerweile KOMPLETT selber zusammenstellen kann!). DU zahlst „nur“ die 129 € und darfst Dir aber aus allen beiden Katalogen Ware bis zu 219 € aussuchen. Und noch cleverer geht es, wenn Du Dir Produktpakete ins Starterset packst.. so sparst Du nochmal 15 %!!! Ich finde das ist ein echt pralles Angebot, oder nicht?! Falls Du Fragen hast, melde Dich bei mir und ich helfe Dir wahrheitsgemäß alle Fragen zu beantworten… oder vielleicht magst Du gerne zu einem meiner Teammädels? Sie würden sich sicherlich sehr über ein nettes Gespräch freuen… Hier findest Du alle Mädels . Ein kleiner Tipp am Rande: wer mehr über seine künftige Teammutti wissen möchte, sollte sich evtl. mal bei deren Teammitgliedern erkundigen…. denn seien wir doch ehrlich: jede von uns hat andere Erwartungen von einem Team.

LG Eure Tanja

LG Eure Tanja

Karte mit leichtem Vintagestyle und: Willkommen im Team

Ja, ich lebe noch! Bin z. Zt. in der Endphase der Sale-a-bration und bereite zwischen dem alltäglichen „Freizeit“aktivitäten noch die letzten Party´s und Workshops vor. Ich muss gestehen, daß ich meinen Blog leider vergessen habe zu füttern.  Trotzdem viiiielen lieben Dank, daß Ihr weiterhin so fleißig hier noch Ideen Ausschau gehalten habt.

Heute zeige ich eine Karte, die ich bei Natasha Hein via Pinterest fand. Ein bißchen ist sie abgeändert, aber der Stil sollte schon soweit erhalten bleiben:

Jetzt noch schnell Rouladen für meine Familie kochen und dann ist schon wieder 18 Uhr… heißt eine schöne kreative Zeit, in der ich aber die Verena ´s Stempelparty für morgen vorbereiten werde.
Ich freue mich, daß sie mit ihren Freundinnen zu mir kommt und ich ihnen hier auch viiiiieles zeigen kann. UND: ich kann auch nix vergessen :rot:

Ja ja… diese Woche ist vollgepackt mit tollen Ereignissen: gestern z. B. war ich zum Workshop im integrativen Kindergarten Triangel eingeladen und ich habe mich sehr gefreut einen so schönen lustige und kreativen Abend mit den Damen verbringen zu dürfen. Und am Freitag kommt eines meiner jährlichen „Freu“tage und zwar fahre ich mit Anja, Gisela und Uschi zur Creativa.  Und nächste Woche…  :unschuldig: . Mehr dazu gg. Ende nächster Woche.

Aber ich möchte heute auch noch ein neues Teammitglied vorstellen… und zwar eine ganz liebe Bekannte: Ilse :love:

Ilse ist schon lange SU infiziert und war auch schon bis letztes Jahr Demo. Sie ist aber ein seeehr geselliger Mensch und genießt kreative Treffen aller Art. Und da sie quasi intern schon bei vielen Dingen der Stempelmafia mit eingeladen war, macht sie es jetzt offiziell. „Liebe Ilse, ich möchte Dich ganz herzlich bei uns begrüßen und hoffe, daß Du mit uns noch ganz viel Spaß und Geselligkeit haben wirst. Darf ich noch ein Foto von Dir haben?“

So, für heute waren das ganz schön viele Infos.. Ich muss dann mal das Essen fertig machen.

Bis bald Eure Tanja

8. und 9. Dezember

Nu isset schöne Schneewetter wieder weg und ich habe mir seit 2 Tagen Halsschmerzen eingehandelt. Nachdem es heue aber ziemlich schlimm wurde, bin ich dann dochmal zum Notdienst gefahren. Fazit: starke Nebenstrang Angina (oder so ähnlich). Da habe ich wohl meine Mandelentzündung von Anfang November nicht richtig auskuriert!

Deshalb geht es zwar trotzdem weiter mit unserem Adventsprojekt, aber eher wieder was zum drucken:

Vorlage Gutscheinheft3

Vorlage Gutscheinheft5

Diese druckst Du wieder ganz normal auf Vanille- oder Flüsterweißen CS mit einem Farbdrucker aus…

Doch was zu sehen gibt´s auch noch, und zwar die Karte, die ich am Abend der SU Party bei Marion, mit den Mädels gewerkelt habe:

Hach, war das gestern ein wundervoller Wintertag: sooo einen blauen Himmel unterstützt mit dem Weiß des Schnees… einfach herrlich. UND: ich hatte mir sogar meinen Fotoapperat mitgenommen auf dem Weg zu meinen Eltern. Ich liiiiebe diese Fotos und überlege schon, in welchem Zimmer man sie im Rahmen aufhängen könnte.

Einfach schauen und genießen:

Tja, nun hoffe ich, daß ich bis Dienstag wieder fit bin, damit wir wieder in gemütlicher Runde basteln können!

Diese Woche nehme ich die Deko meiner Weihnachtsfeier mit meinen Teammädels in Angriff, die sich schon alle sehr darauf freuen. Mit viel Liebe habe ich einiges geplant und freue mich darauf, daß SO viele sich angemeldet haben. Sogar eine Fotosession habe ich organisiert… + viele weitere Überraschungen. Sowas ist genau das richtige für Dich? Dann komm ins Team und feiere mit!

LG Deine Tanja