Beiträge

Kostenlose Hexenbesen Anleitung in Bildern /Free Witchs´Brooms Picture Tutorial

Die für das Stampin Up Treffen bei Jenni mitgebrachten Hexenbesen als Anleitung bin ich ja noch schuldig… Ich habe eben eine SEHR ausführliche Fotoanleitung gemacht, die eigentlich für sich selber sprechen sollte….

For the Stampin Up meeting with Jenni I brought witch’s brooms. For that I´m still the  instructions  guilty… I have just made very detailed photo instructions which should speak, actually, for themselves….

 

Solltest Du noch irgendwelche Fragen dazu haben…. Kommentarfunktion nutzen und ich werde so schnell wie möglich antworten.

If you have any questions for that tutorial, leave a comment and you get my answer as soon as possible.

Auch wenn Dir diese Anleitung gefällt wäre es schön, wenn  Du mir einen Kommentar hinterläßt.

Even if you  liked these tutorial, it would be nicely if you leave a comment to me.

LG Tanja

It´s Swap Time… heute wird wieder getauscht

Heute ist wieder Stampin Up Teamtreffen bei Jenni angesagt, und da sowas auch immer DIE Gelegenheit zum tauschen UND natürlich quatschen ist (den Informationsaustausch nicht zu vergessen), zeige ich Euch gleich meine Idee… Wenn Ihr diesen Beitrag lest, bin ich mit Iris schon auf dem Weg nach Gelsenkirchen.

Hier aber erstmal meine Swaps:

Heute war aber auch noch nicht so ganz mein Tag: ich bot mich an für Jenni einen Kuchen mitzubringen. Gesagt getan.. es sollte eine super leckere Käse-Sahne-Torte werden, wo ich den Bisquit schon gestern gebacken hatte. Allerdings beim heutigen weiterarbeiten stellte ich fest, das DER furztrocken und hart geworden ist. Mann-o-Mann.. ehrlich. SO ein Scheiß!

Nach schnellem umdisponieren ist jetzt ein leckerer gebackene Käse-Streusel-Kuchen mit Kirschen im Rohr. Da weiß ich wenigstens, daß er definitiv gelingt.

Meine Männer sahen den Kuchen und schon lag deren Jammern in meinen Ohren: „Und wir?? Kriegen wir keinen Kuchen?“ Hallo? Ok, ok… schnell überlegt und jetzt kriegen die restlichen zu Hause bleibenden Familienmitglieder noch einen Hefekuchen (1/2 mit Kirschen UND Streuseln und die andere 1/2te mit Pflaumen die ich gestern noch aus dem Real geholt habe). Gott-sei-Dank habe ich mich so entschieden, denn meine Eltern kommen auch gleich noch und Basti hat Besuch.  Manchmal hätte ich gerne 6 Arme und min. 12 Std. mehr pro Tag. Aber wenigstens ist meine Bügelwäsche geschrumpft. …

Genießt den heutigen sonnigen Sonntag und bleibt mir treu.

LG Tanja