Beiträge

Das 2. Minialbum vom Workshop am Freitag

Demonstrator für Stampin´Up zu sein macht mir wirklich einen riesen Spaß… jetzt mal ehrlich.. Mir ist egal was manche darüber sagen, ich habe für mich (und nur für mich) den Job gefunden , der auch mein Hobby ist. Wer mich kennt weiß, daß ich mit sooo viel Spaß und Liebe bei der Sache bin. Ich sag das jetzt nicht nur, um Dich vollzulullen, sondern weil es ist wie es ist. Mein großer Traum war es immer einen Hobbyladen zu eröffnen. Am Platz wäre es nicht gescheitert, aber wenn man mal ehrlich ist, kommen da doch riesige Kosten auf einen zu, die man erstmal wieder reinholen muss. Somit rückte mein Traum in ganz weite Ferne… bis ich Stampin´Up! fand. SU bot mir alle Möglichkeiten, die ich mir erwünschte, wie z. B. keine Ware auf Vorrat kaufen zu müssen (1. eine bestimmte gr. Summe als Ordermindestsatz, ober 2. pro Artikel eine Mindestmenge), und ich brauche mir keine Gedanken machen, wieviel ich umsetzen muss, damit ich meine Geschäftsmiete bezahlen kann. Nun ist alles ( ich kann jetzt nur für mich sprechen ) noch besser geworden, wie ich´s mir je hätte vorstellen können. Aber das allerallerbeste sind die vielen dazu gewonnenen Bastelfreunde! DAS ist unglaublich und bereichert mich in meiner Lebensqualität. Wer von Euch all das auch schon in Gedanken durchgespielt hat, kann sich gerne noch ein paar Infos hier auf der Seite einholen, sich von mir persönlich informieren lassen oder wenn Dein Entschluss schon feststeht, dann kannst Du Dich seit ein paar Tagen ganz einfach online HIER  anmelden (lese Dir unbedingt erst alles durch und treffe keine übereilte Entscheidung!!!!) Außerdem würde ich Dir empfehlen wenn ab dem 1. Oktober einzusteigen… so hast Du volle 2 Quartale Zeit, um Deinen Mindestumsatz zu erreichen  :knips:

Uuuppss… da ließ ich mich gerade aber hinreißen. Jetzt gibt es noch das versprochene 2. Projekt von Freitag:

Für den gr. WS am 1. September sind nur noch 3 Plätze frei…. wer sich einen der 3 letzten Plätze reservieren möchte, sollte sich noch schnell  melden, entweder per Mail ( tanjakolar@aol.com) oder per Telefon (02452-67571).

Auf jeden Fall freuen wir uns auf Dich/ Euch!

LG Tanja

Der gestrige Minialben Workshop

Der Minialben Workshop mit den Prudukten von Stampin´Up! kam sehr gut an. In kleinerer Runde werkelten wir 2 verschiedene Minis.

Heute zeige ich Euch das 1.:

Es ist quasi eine tolle Pocket-/Taschenvariante: schön kompakt und verbirgt unseren darin enthaltenen Fotoschatz.

Dies ist meine Variante. Die beiden anderen Mädels ( Nadine und Sandra) hatten freie Farb- und Designpapierauswahl. Beide Alben der beiden sind super geworden. Leider habe ich vergessen Fotos zu machen. Es war so gemütlich und wir haben bis spät in den Abend hinein gebastelt UND gequatscht. „Danke Ihr beiden! Es war ein toller Abend mit Euch!“

Und morgen zeige ich Euch das ander Minialbum…

Ich muss mich mal langsam fertig machen, denn wir sind noch zum Geburtstag vom Cousin meines Mannes eingeladen… wie praktisch doch der Wunsch war: Was leckeres zu trinken. Kein Problem! Mein Mann hat leckeren italienischen Rotwein besorgt und ich ließ meinen Thermomix schnell noch weißen Schokoladenlikör UND Eierlikör zaubern. .. Vielleicht hätte ich nicht den Rest aussüppeln sollen?! **hicks**

Bis morgen also!
LG Tanja

Mein nachgereichter Happy Freeday Beitrag

Huh… heute konnten Maren und ich schon ( nach eine laaaangen ausgiebigen Frühstück) einiges für den gr. WS am 1.9. bei mir hier vorbereiten.

Außerdem erreichen uns auch noch Anmeldungen… WICHTIG! Einige wenige Restplätze (Mädels, es wird wirklich knapp!!) sind NOCH frei. Überlegt nicht mehr zu langen, denn auch am 15.8. ist Anmeldeschluss. Wie schon erwähnt, kommen an diesem Tag die Kartenliebhaber unter Euch voll auf ihre Kosten.

So, und wie versprochen reiche ich meinen HF-Beitrag hiermit für Euch nach…. Die Proportionen habe ich ein wenige zu meinen gunsten gedreht und etwas abgeändert.. Die Idee kam dann mit Hilfe einer Vorlage aus dem Internet (ich glaube bei Pinterest).

Und weil gleich der nächste Workshop folgt (Minialben), werde ich jetzt mal was Essen und mich und den Raum komplett fertig machen.

LG Eure Tanja

Ein Käfig voller Mäuse..

Puh! Bis gerade saß ich an meinem Auftrag: meine Schwiegermama gab mir den Auftrag eine tolle Verpackung zu zaubern, die für ihre Kegelschwester gedacht ist. Zu Ehren ihres 85. Geburtstag (das muss man sich mal vorstellen!) gibt´s Geld… Ja, was soll man jemandem auch schenken, der schon „alles“ hat? Geld geht immer… aber im Kuvert? Einfach so? Neee… geht ja GARNICHT! Was habe ich mir das Hirn zermartert wie man die Scheinchen so RICHTIG toll in Szene setzen kann. G a r n i c h t so einfach. Doch die Lösung fand ich Samstag: beim bummeln in Aachen durch die Mayrsche Buchhandlung fiel mir ein Topp Heftchen in der Remitdendenkiste in die Hände.

Ja, bei Vorlagen ist das bei mir, wie mit Rezepten… die Grundidee ist gut, aber am Ende entsteht dann doch was komplett eigenes. Und wer mich kennt, weiß daß mich gerade solche kniffligen Aufgaben /Konstruktionen reizen.

Und hier ist er: der Käfig voller Mäuse:

In der Collage entdeckst Du vielleicht auch den Wassernapft.. das ist ein ummanteltes 2 € Stück.
Die Schaniere sind aus unserem silbernem CS ( S. 95 falls Du garnicht wußtest, daß SU das hat :unschuldig: ).

Jetzt ist erstmal Schicht im Schacht und ich muss ein wenig entspannen. Bei so einem Projekt muss man sich wirklich sehr konzentrieren, damit nix wichtiges schiefgeht.

Morgen kommt dann Maren und vielleicht Nadine zu mir… DA freu ich mich drauf.
Ach ja… die ersten Bestellungen für die Sammelbestellung am 15.08. sind schon eingetrudelt.. Wenn auch Du noch was brauchst und Deine Ware ab einer Bestellsumme von 70 € verandkostenfrei haben möchtest… melde Dich noch schnell. Ab 75 € gibt´s doch auch noch das tolle Stempelset GRATIS von SU dazu.
UND: Ab 1. September kommt die „Liste der letzten Gelegenheit“.. zu diesem Anlass würde ich gerne mit Dir einen Workshop bei Dir zu Hause machen. Newsletter dazu sind schon raus. Wer noch keinen hat und gerne einen möchte: Melde Dich! Außerdem sind gestern die Herbst-/Winterminikataloge druckfrisch bei mir eingetrudelt….

LG Deine Tanja

Männerkarten selber gestalten

Ok, heute ist Sonntag, aber eine Männerkarte muss noch für eine Geburtstagsparty kommende Woche her. Und somit kam die Idee (welche ich bei Pinterest gefunden habe… fragt mich bitte nicht mehr von wem die Karte war!), die eigentlich für den Happy Freeday gedacht war, zum Zuge. Mir hatte ein Vögelchen gesteckt, daß Nicole auch eine ähnliche Karte vorbereitet hatte.. und wenn man eine doppelte Idee umgehen kann, sollte man es machen… auch wenn ich arg ins schleudern kam für Freitag.

Genug geschrieben. Hier ist die Karte:

Hier von nahem:

Oh, ich rieche schon das Fleisch: mein Mann hat wohl gerade schon den Grill angeschmissen und das Fleisch zum brutzeln draufgelegt… DAS ist das Signal für mich den Tisch zu decken…
Bis die Tage..

Liebe Grüße Deine
Tanja

Happy Freeday # 66… Heute: Erdbeerfest


Wir Eure Stampin Up Demonstratorinnen (Demo) , bieten Euch jeden Freitag einen kl. Ideenanreiz für die kommende Woche. Diese sind natürlich wie immer  kostenlos!

Das heutige Thema ist vielleicht ein klein wenig verspätet, sagen die einen, aber mittlerweile gibt´s Erdbeeren doch gerade jetzt én mas! Ich liiiiiiiiebe Erdbeeren, egal ob als selbstgemachtes Eis, oder als Erdbeerboden/-Torte , Likör, Dessert oder als Marmelade..  Und genau aus dem Grund fällt mir da auch einiges zu ein.

In diesen Flaschen kann man mit Hilfe eines Korkens, wunderschön z. B. Erdbeer Limes verschenken. Ich liebe diese Flaschen: für ganze >> 8 ct << das Stück bekommst Du Flaschen in anständiger Qualität. Wie das geht? Gaaanz einfach: nur eine klare Pfandbierflasche säubern, trocknen lassen und direkt veredeln...

Wenn Du mitmachen möchtest, sendest Du ein Foto Deines Werkes wie immer an folgende E-Mail adresse:

happy-freeday@gmx.de.

Falls Du gerade neu hier auf meiner Seite bist, eine kurze Erklärung zum Happy Freeday: der Happy Freeday ist für Dich als Ideenanreiz, Mitmachlust und auch Quelle für Anleitungen gedacht. Außerdem gibt es zu jedem runden 10. HF ein kl. Candy von uns an Euch… Du siehst: mitmachen lohnt sich allemal.  Und diejenigen dier hier im Team „Happy Freeday“ sind: wie immer  Sabrina,   Nadine, Justine, Sabine , Nicole, Maren und meine wenigkeit.. Alles gemeinsam kannst Du Dir auf unserem gemeinsamen HF- Blog anschauen…

LG Deine Tanja

Sonnenblumen mit Papier selber gestalten

Die Stampin ´Up! Build a Blossom Stanze fristete eigentlich ein eher ruhigeres dasein.. völlig zu unrecht, wie ich eben beschlossen habe. Da heute mal den ganzen Tag (mehr oder weniger) die Sonne geschienen hat, und nach einem Fläschen Öttinger Weizen Grapefruit, ging´s mir so gut, daß mir direkt was einfiel: eine Sonnenblume wollte ich basteln… Heraus kam folgendes:

Mir gefällt sie richtig gut und macht direkt gute Laune…

Apropos „Gute Laune“… ich darf echt kein Bier mehr trinken :prost: … es war ja noch nichtmal richtiges Bier, und trotzdem bin ich angeschickert :crazy: . Es heißt ja eigentlich: “ Don´t drink and drive“aber bei mir sollte es lauten „Don´t drink and work“. Verflucht, sind die Schneideklingen scharf! Mein armes kl. Fingerchen….  :nein: Und jetzt bin ich SO müde…

Ich wünsche Dir trotzallem noch einen schönen Sonntagabend…

LG Deine Tanja

Sag´s doch mit einer Blumen Karte..

Mit der Blütenstanze aus dem letzten Frühjahrsmini enstanden einige der Blumen für diese Karte. Es gibt sicherlich genug von Euch, die auch noch Ideen für ihre „alten“ Sachen haben wollen und hier ist eine davon. Und wie bei den letzten Karten half mir ein Bild von Pinterest weiter. Ist ja auch kein Frevel, man sollte nur so ehrlich sein und dies auch sagen, oder?

Den Wabenstempel brachte gestern Manuela zum basteln mit und ich mußte ihn unbedingt für diese Karten benutzen. „Vielen Dank liebe Manuela… der macht sich echt gut auf den Karten!“

Dazu noch Straßsteinchen und schon isse fertig!

Was machst Du denn heute Abend? Eher was kreatives, während Dein Mann / Lebensgefährte Fußball guckt, oder macht ihr eher was gemeinsam ooooder gehört Ihr, so wie mein Mann und ich zu denjenigen die sich in großer Runde treffen und „Rudelgucken“? Wir sind bei einem guten Bekannten zum Geburtstag inkl. Fußballgucken eingeladen. Das wird sicherlich ein schöner Abend in geselliger Runde.

Morgen geht´s dann wieder ab zum Workshop bei Diana. Hach, da freu ich mich drauf, und gemeinsam gibt´s dann die Side Step Card und ein Döschen.

LG Deine Tanja

PS: DICH würde ich auch sehr gerne mal bei einem Workshop kennenlernen…  Du mich auch?? Supi, dann ruf mich doch einfach an und wir besprechen alles, ja?

Happy Freeday # 62 …. Heute: Ich packe meinen Koffer Follow Me on Pinterest


Wir Eure Stampin Up Demonstratorinnen (Demo) , bieten Euch jeden Freitag einen kl. Ideenanreiz für die kommende Woche. Diese sind natürlich wie immer  kostenlos!

Einige starten schon in den Urlaub und auch ich kann´s kaum noch abwarten die langersehnten Wohlfühltage zu erleben, und deshalb heißt es heute:

„Ich packe meinen Koffer“… Das Thema ist sehr breit gefächert und SO vielseitig varriierbar… ganz wie Du selbst!

Für mich gehört zum Urlaub der Koffer selbst. Sobald dieser geöffnet in meinem Schlafzimmer liegt, ist klar: Urlaub ist da!! Deshalb hier mein Kofferprojekt:

 

Wenn Du mitmachen möchtest, sendest Du ein Foto Deines Werkes wie immer an folgende E-Mail adresse:

happy-freeday@gmx.de.

Falls Du gerade neu hier auf meiner Seite bist, eine kurze Erklärung zum Happy Freeday: der Happy Freeday ist für Dich als Ideenanreiz, Mitmachlust und auch Quelle für Anleitungen gedacht. Außerdem gibt es zu jedem runden 10. HF ein kl. Candy von uns an Euch… Du siehst: mitmachen lohnt sich allemal. Heute möchte ich ganz herzlich unsere Happy Freeday Verstärkung Nicole begrüßen. Sie wird ab den nächsten Malen mit von der Partie sein. Und diejenigen dier hier im Team „Happy Freeday“ sind: wie immer  Sabrina,   Nadine, Justine, Sabine , Maren und meine wenigkeit.. Alles gemeinsam kannst Du Dir auf unserem gemeinsamen HF- Blog anschauen…

LG Deine Tanja

 

 

Mein neues Gastgeberinset von Stampin´Up!

Endlich habe auch ich, obwohl ich Demo bin, das aktuelle Gastgeberinset „Pedal Presents“. Ich find ja das Fahrrad soooo toll und musste heute unbedingt eine Geburtstagskarte zaubern. Momentan versuche ich mich an den Prototypen, die ich dann für den Geilenkirchener Kunsthandwerkermarkt zaubern möchte. :cup:

Die Edgelits haben es mir besonders angetan und ich bin immer wieder überrascht, WIE vielseitig sie sind. Das Banner wird einfach nur ein wenig rund zur Mitte hin spitz rechts und links eingeschnitten und schon hast Du die Fähnchenform…. :love:

Ich hoffe, diese Karte gefällt Euch ?

Aber der heutige Tag war nicht der Beste: Feli unsere Katze kränkelte mit ihrem Schwanz schmerzvoll vor sich hin und unser Tierarzt sagte mir am Freitag schon, daß der Schwanz wohl ab muss. Besagter Termin war heute morgen. Jetzt liegt die arme Maus oben, und versucht die Narkose noch abzuschütteln. Nicht genug, daß der Schwanz futsch ist… nein, so einen Kopftrichter muss die Arme auch noch erdulden…

Ich hoffe, daß sie morgen wieder ein bißchen fitter und munterer ist.

LG Deine Tanja

PS: Am Samstagabend, den 26.05. werde ich noch eine Sammelbestellung aufgeben… wenn Du noch etwas benötigst… melde Dich einfach bei mir.

Und jeder der für Juni einen Workshop bucht, erhält von mir ein kl. Buchungsgeschenk!