Beiträge

Dekorativ „Gestell“ Follow Me on Pinterest

Unser Stampin ´Up! Stand füllt sich langsam, oder er wird, wie man hier sagt. Auf eine tolle Idee brachte mich Jenni mit einer Spitztüte, die sie vor einiger Zeit postete. Da fiel mir ein alter Teelichtständer ein, der einsam und verlassen in der Ecke rumstand… mittlerweile ohne Teelichter. Ein trauriger Anblick.e
Aber JETZT ist er sehr ansehnlich geworden, wie ich finde. Und die Spitztüten ließen sich ratzi fatzi mit dem Eishörnchenformer drehen, so daß alle den gleichen Durchmesser haben **selbermalaufsKöpfchenklopf**. Alles in den schönen neuen In Colors…

Die Spitzendeckchen landeten bei meinem letzten Handelshofbesuch im Einkaufswagen… Ja, die Schmetterlinge für die Big Shot und eine Schleife mit meinem heißgeliebten Taftband darf auf keinen Fall fehlen…

Am Anfang meiner Demotätigkeit fand ich das Band einfach überflüssig und und und, A B E E R… nachdem ich mir so mit und mit Rollen zulegte, entdeckte ich für mich das Taftband… Das ist SO schön, hach, ich kann garnicht genug Farben davon haben.

Von heute morgen bis gg. 15 Uhr war die liebe Claudia (Blog ist fertig und muss „nur noch bestückt werden) zu Besuch. Wir haben gemeinsam einige tolle nützliche Sachen für sie gewerkelt, die sie auf ihren kommenden WS´s gut gebrauchen kann. „Ach Claudia, SO Tage müßte es öfter geben, oder?!“

Sach mal: hat es bei Dir auch so geschüttet??? Musste eben für meinen Mann mit einem Anhänger voll Schrott nach Holland (Sittard) düsen und GENAU als ich aussteigen und abladen sollte, goß es sooooowas von aus Kübeln (natürlich mal wieder KEIN Regenschirm im Auto). Haselnussgroße Tropften platschten auf mich herab. Die Männer im Büro haben sich schlappgelacht und mich auch noch verarscht! Armleu… !  Gut das ich kein weißes T-Shirt anhatte…… Na ja… wenigstens einige hatten ihren Spaß und somit ist meine gute Tat für heute oben angekommen.

LG Deine Tanja

Demotreffen in Frankfurt… hier mein Namensschild

Wir Stampin Up Demonstratoren haben ja viele Vorteile (vergünstigte Ware, Vorschau auf neue Produkte etc.), unter anderem die eigens für uns veranstalteten Demotreffen. Dieses Jahr ist mein erstes Mal auf dem großen Deutschlandtreffen in Frankfurt. Boah.. bin ich aufgeregt… in den letzten Tagen war ich eigentlich nur mit Sachen für ´s Treffen beschäftigt und hatte kaum Zeit für andere kreative Dinge. Bis eben noch stellte ich mein „Eintrittsprojekt“ fertig, aber auch mein Namensschildchen kann ich abhaken. Da es sonst nix zu zeigen gibt, werde ich Dir schoon ein Geheimnis lüften, und zwar mein Namensschild:


… natürlich mit den neuen Produkten aus dem Sommerminikatalog….

… UND der komplette Name soll auf DIN A 7 drauf :huuch: … garnicht so einfach, aber…

… ich hab´s geschafft und bin sehr zufrieden mit mir.

Und wie gefällt Dir mein Namensschild? Auf Deine Meinung bin ich sehr gespannt.

LG Tanja

Hellere Fotos vom Pralinenprojekt

Huhu°

Die Fotos von gestern waren miserabel dunkel und verfälschten auch díe Farben, deshalb habe ich sie eben nochmal bei Tageslicht fotografiert… Diese reiche ich jetzt noch nach, da man so die Details noch schöner erkennen kann. Außerdem bin ich heute nicht ganz so fit (habe ziemliches Halskratzen- und weh), um mehrere Sachen zu basteln: der Beitrag für morgen reichte mir schon.

Nun hoffe ich, daß Ihr die Details besser erkennen könnt. Im übrigen: Walnüsse eignen sich nicht so toll als Grundgerüst… wie ich gestern feststellen musste.

Dann sehen wir uns bestimmt morgen wieder, wenn es heißt: „Happy Freeday“. Wer von Euch kann sich denn schon denken, was morgen an der Reihe ist???

Liebe Grüße Eure Tanja… die sich jetzt mit einer schönen Tasse Tee und einem Buch auf die Couch verkrümelt.

Happy Freeday #21… Heute: Farbchallenge # 6

Wir Eure Stampin Up Demonstratorinnen (Demo) , das sind wie immer Daniela, SabineJustine, Maren , und meinereiner, bieten Euch einen kl. Ideenanreiz für die kommende Woche. Diese sind natürlich kostenlos… aber das wißt Ihr doch.  Und? Hat Euch das Candy gefallen? Vielen Dank für Eure fleißige Teilnahme.. doch wie heißt es so schön „Es kann nur einer gewinnen!“ Vielleicht hast Du ja beim nächsten Mal Glück… oder warst Du der/die Glückliche??
 
Heute ist wieder Farbchallenge Zeit und wie ich finde wieder eine sehr schöne Farbkombi:

Man merkt doch an unserer Farbwahl, daß es so langsam auf den Herbst zugeht…obwohl ich dann doch noch was recht frisches eher sommerliches dazu gewerkelt habe. Diese Farben erinnern mich außerdem immer an den Garten von meinem Opa und meiner Oma. Sie hatten ihn immer voll mit Astern und Chrysanthemen. Ich liebte es an ihnen vorbei zu gehen und meine Hände über die Blüten streifen zu lassen. Manchmal durfte ich sogar für meine Mama ein Sträußchen pflücken.

Meine Idee zu dieser Farbchallenge  ist eine Pillow Box, die ich aus unserem Transparentem Farbkarton durch die Big Shot genudelt habe. Die weiß embosstem Motive sind aus dem Stempelset „Für alles“und die Blümchen (natürlich) mit den IttyBitty Stanzen ausgestanzt… noch schnell ein bißchen BLING BLING und schon sieht´s so aus:

Denkt bitte daran: sendet Eure Fotos an unsere Gemeinschafts E-Mail Adresse, damit keines Eurer Fotos vergessen wird ( happy-freeday@gmx.de ).

ACHTUNG: Das August Angebot endet am 31.08. .. wenn Du noch etwas benötigst, fülle das Kontaktformular aus (>> Impressum >> Kontakt) oder schicke mir direkt eine Mail an stempeltiger@aol.de . Nur so kannst Du Dir noch das tolle Täschen inkl. GRATIS Geschenkband und Döschen mit Clips sichern.