Beiträge

Die schönsten Boxen gestaltest Du selbst

So.. einen Beitrag zum Set „Jahr voller Farben“ habe ich noch.. einfach, weil es so toll ist und weil ich diese beiden Boxen noch hier habe..

Diese beiden Vorschläge brachte ich zur letzten Stempelparty mit. Da die einen lieber noch sommerliche Sachen werkeln wollten und die anderen lieber schon was zu Weihnachten. So konnte jede sich ihren Favoriten selber basteln. Die Mädels waren ganz begeistert, was sie alles mit dem Falzbrett für Umschläge basteln können. Nur 1 x in das Falzbrett und nachher in Papier investieren und schon brauchst Du keine fertigen teuren Boxen mehr zu kaufen.

Ich habe für Dich einen Rechner für das Falzbrett (click) eingerichtet, so daß Du Dir selber DEINE Boxen ausrechnen lassen kannst. Kein langes suchen mehr.. einfach auf die Seite gehen,  Höhe, Breite und Tiefe eingeben und das System sagt Dir a) wie groß das Papier sein muss, und b) welche beiden Anlagepunkte zu hast. So einfach. Ich freue mich sehr, wenn Du diesen kostenlosen Service bei mir nutzt und mir ein Feedback in Form Deiner Boxen zeigst.

 

Auch hier siehst Du wieder, wie anders die jeweiligen Boxen aussehen.

Wenn Dir meine Boxen gefallen, freue ich mich sehr über einen lieben Kommentar von Dir.

Du liebst es Boxen in allen möglichen Variationen zu basteln? Und gerne auch lernen, wie Du sie mit z. B. der Papierschneidemaschine und den Falzbrettern für Umschläge bzw. Tüten bastelt?

Dann melde noch heute zu folgendem Workshop bei mir an:

————————————————————————-

Boxen Stopp / Donnerstag, 26.10.2017 / 6 Personen ( noch 3 freie Plätze)

Alle Boxen werden mit der Papierschneidemaschine und den Falzbrettern für Geschenktüten und Umschläge erarbeitet. So wirst Du sicherer im Umgang mit diesen Produkten. So hast Du alle Grundlagen, um Dir selber jederzeit beliebig viele Boxen selber zu gestalten
Start: 17 Uhr… Ende: 21 Uhr. Workshopgebühr: 10 € p.P.

Anmeldungen sendest Du einfach an: info@tanjakolar.de


Hast Du eine Katze? Wenn ja, kannst Du Dir folgendes sicherlich vorstellen:

Also.. unsere Katze Feli (mittlerweile fast 8,5 Jahre alt) ist im Regelfall ein Faultier. Weil sie aber ständig rumjammert, weil sie dieses, jenes und welches will (ja, will!!) . Zur Zeit hat sie eine ca. 3 m lange Kordel von mir gemopst, die sie fleißig durch die Wohnung schleppt und spielt. Das ist schon sehr lustig anzusehen. Manchmal klaut sie sich eine Rolle und ich finde dann irgendwann das Ende. Wenn ich dem nachgehe, finde ich das andere Ende irgendwo in meinem Bastelraum. Ok.. zurück zu eben. Ich sitze hier an meinem PC (weil die Arbeit will auch erledigt werden) und höre sie hin- und herspringen zwischen meinen Schuhen im Flur. Ach, denke ich.. die Kordel wieder. Dann höre ich knätschen, kauen und krachen… und schaue zu ihr hin. Da sitzt sie fleißig mitten im Flur und verspeist eine Maus… **iiiiieeeehhh**. Das was ich hörte, waren also Schädel und Knochen der Maus. Gott, mir ist jetzt noch schlecht. Mir macht es nichts aus zu wissen, daß sie die frißt, ist ja auch die gesündeste Nahrung für die Katze, aber doch nicht vor meinen Augen!!!  Ein Innenteil des armen Dings hat sie mir im Flur liegen gelassen, was der Sohn dann entfernen musste. Die Blutspur entfernen… die Aufgabe blieb an mir hängen. Wir vergessen nur zu gerne, daß Katzen ja Raubtiere und keine Kuscheltiere sind… aber trotzdem.. Sie liegt seitdem nun genüsslich im Flur und schleckt sich ihr Maul und ihre Pfötchen.

Liebe Grüße

Be Inspired Blog Hop .. meine liebste Technik

Herzlich willkommen auf meinem Blog und einem weiteren internationalen Blog Hop vom Be Inspired Design Team. Schau Dich in Ruhe um, und vielleicht bekommst Du die eine oder andere Idee ja noch von mir.

Welcome to my Blog and another international Blog Hop of the Be Inspired Design Team. Feel free to look around. Have fun, and perhaps you get some inspiration.

Das heutige Thema dieser Challenge ist: meine liebste Technik

The todays challenge is: me favorite technique

Was soll ich dazu sagen? Ich liebe es Aquarellhintergründe zu gestalten, ich liebe es zu colorieren, mit Spachtelmasse zu arbeiten und zu embossen. All diese Techniken findest Du hier auf dieser Karte.

What should I have to say? I love to create a aquarellbackground, to color images, work with the foam thing (didn´t know the english word) and to emboss. All that techniques you find on that card

Und nun viel Spaß bei den anderen vom Team:

Now have fun with all our other team members:

Tanja Kolar Du bist gerade hier / here you are right now
Liebe Grüße
Greetings from