Beiträge

Meine Workshop Projekte vom 1.9.

Der gr. Stampin´Up! Workshop mit Maren und mir liegt nun ja auch schon über 1 Woche hinter uns … Es war toll: 30 bastelverrückte Frauen (so wie wir) kamen und wir hatten zusammen einen tollen Tag, der wie immer viiiiel zu schnell vorbei ging.

Das Thema war „Einer kommt- Einer geht…“ . Gemeint war natürlich die Liste der letzten Gelegenheit UND der neue Herbst-Winter Mini.

Ja, ganz so einfach war es dann nicht, denn die Stempel die wir z. T. eingeplant hatten, standen unerwartet nicht auf der Vororderliste (gab es bei Minis für uns Demos bisher noch nie :huuch: ) und bei den Sets die rausfliegen (oder schon komplett raus sind), fand sich nicht direkt das perfekte Set.

Doch es sind ja auch nur Anregungen und beim nacharbeiten zu Hause, sind der Phantasie natürlich KEINE Grenzen gesetzt.

Meine Projekte waren:

1. Eine Schachtel, wo man direkt die Karten gut verstauen konnte. Diese hielt ich bewußt schlicht, damit man sie zu Hause (oder auch schon bei uns) nach Herzenslust aufpimpen konnte.

2. Eine Rahmenkarte, die ich mit den drei rausfallenden Sets „Gartenlaube“, „Schmetterlingsdruck“ und „Flight of the Butterfly“ vorbereitet hatte.

3. Eine herbstliche Karte, wo ich die Idee aus der Demo“zeitschrift“ Impressions erhalten habe (hier waren die Stempel noch nicht orderbar und ich wich auf das Set „French Foliage“ aus)

Wenn Du auch mal Lust hast an einem solchen Event teilzunehmen, dann achte auf den nächsten Flyer, der zu gegebener Zeit wieder hier und bei Maren eingestellt wird. Du möchtest mal an einem Teamtreffen teilhaben (wie z. B. jetzt Samstag den 15.09.), dann steige ab 1. Oktober bei SU ein…. Am besten suchst Du Dir eine Demo Deines Vertrauens, und frage sie, wie sie ihr Team handhabt.. nur so als kl. Tipp, denn ein gut funktionierendes Team wichtiger, wie die ganzen Prämien!!!

LG Tanja

Oder

Das 2. Minialbum vom Workshop am Freitag

Demonstrator für Stampin´Up zu sein macht mir wirklich einen riesen Spaß… jetzt mal ehrlich.. Mir ist egal was manche darüber sagen, ich habe für mich (und nur für mich) den Job gefunden , der auch mein Hobby ist. Wer mich kennt weiß, daß ich mit sooo viel Spaß und Liebe bei der Sache bin. Ich sag das jetzt nicht nur, um Dich vollzulullen, sondern weil es ist wie es ist. Mein großer Traum war es immer einen Hobbyladen zu eröffnen. Am Platz wäre es nicht gescheitert, aber wenn man mal ehrlich ist, kommen da doch riesige Kosten auf einen zu, die man erstmal wieder reinholen muss. Somit rückte mein Traum in ganz weite Ferne… bis ich Stampin´Up! fand. SU bot mir alle Möglichkeiten, die ich mir erwünschte, wie z. B. keine Ware auf Vorrat kaufen zu müssen (1. eine bestimmte gr. Summe als Ordermindestsatz, ober 2. pro Artikel eine Mindestmenge), und ich brauche mir keine Gedanken machen, wieviel ich umsetzen muss, damit ich meine Geschäftsmiete bezahlen kann. Nun ist alles ( ich kann jetzt nur für mich sprechen ) noch besser geworden, wie ich´s mir je hätte vorstellen können. Aber das allerallerbeste sind die vielen dazu gewonnenen Bastelfreunde! DAS ist unglaublich und bereichert mich in meiner Lebensqualität. Wer von Euch all das auch schon in Gedanken durchgespielt hat, kann sich gerne noch ein paar Infos hier auf der Seite einholen, sich von mir persönlich informieren lassen oder wenn Dein Entschluss schon feststeht, dann kannst Du Dich seit ein paar Tagen ganz einfach online HIER  anmelden (lese Dir unbedingt erst alles durch und treffe keine übereilte Entscheidung!!!!) Außerdem würde ich Dir empfehlen wenn ab dem 1. Oktober einzusteigen… so hast Du volle 2 Quartale Zeit, um Deinen Mindestumsatz zu erreichen  :knips:

Uuuppss… da ließ ich mich gerade aber hinreißen. Jetzt gibt es noch das versprochene 2. Projekt von Freitag:

Für den gr. WS am 1. September sind nur noch 3 Plätze frei…. wer sich einen der 3 letzten Plätze reservieren möchte, sollte sich noch schnell  melden, entweder per Mail ( tanjakolar@aol.com) oder per Telefon (02452-67571).

Auf jeden Fall freuen wir uns auf Dich/ Euch!

LG Tanja

Bin dann mal zur Bastelparty

Gleich geht´s nach Hilfarth zu Diana, die dort dann mit ihren Freundinnen schon auf mich wartet. Und für diesen besoneren Abend habe ich mir folgendes Projekt ausgesucht, was Du sicherlich so oder in einer ähnlichen Form auf div. Blogs gesehen hast. Es sollte eine Karte mit einer besonderen Falttechnik sein: gesagt- getan:

Das Stempelset fiel mir wie gerufen in die Hände: Familienzuwachs. Obwohl ich (hoffentlich) aus dem Alter raus bin, um nochmal Mami zu werden, freue ich mich doch immer sehr, wenn sich Paare dazu entschließen Eltern zu werden und dieses tolle Erlebnis des Menschwerdens miterleben. Ist schon eine unglaubliche Sache…Und hiermit sende ich einen gaaaaaaaanz lieben Gruß an Sarah K. in den Süden Deutschlands.

Uuupppss… die Zeit rennt: ich muss mich mal fertig machen… Bis morgen also!

LG Tanja

Geburtstagskarten schnell selber basteln… Und: WS Termin für den Pavillon

Unser Stampin´Up! Stand auf dem Kunst Handwerkermarkt in Geilenkirchen soll ja nicht nakkisch da stehen, sondern auch mit gefüllten Kartenständern. Deswegen gab´s gestern wieder was für rein, und zwar Geburtstagskarten: die gehen eigentlich immer, oder?

Und hier nochmal eine Nahaufnahme:

Im Prinzip ganz einfach. Schnell noch die kl. Herzchen geprägt mit den Foldern aus dem aktuellen Sommerminikatalog und als Hintergrund ein Stempel aus dem letzten Frühjahrsmini, Straßsteinchen …usw.

Aber eines meiner Lieblingsset aus dem akt. Ideenbuch ist „Everthing Eleanor“. Es ist zwar etwas teurer, aber dafür ein perfektes Anfängerset: alles an Basics drin, was man braucht. und wird deswegen auf meinen Workshops von SU Startern gerne gekauft. Ach ja… die Kordel ist natürlich aus dem neuen Mini und in der Farbe Blauregen hier zu sehen. Mit 3,50 € und ÜBER 20 m ein absolutes Schnäppchen Muss!

Das SU Angebot kommt bei Euch ja schon gut an: gleich 2 WS Buchungen sind gestern eingegangen. Kein Wunder, wenn man als Gastgeberin ab 475 € Umsatz gleich 45 € mehr geschenkt bekommt! Mein Angebot steht auch noch: Für Buchungen im Juni gibt´s 15 € von mir auf Deine Bestellung gutgeschrieben.. (die 5,95 € P+V gehen ja auch immer auf meine Kappe!!)

—————————————————————————————————————-

Sooo, nun kommt endlich der Termin für einen ganz besonderen Workshop…. die eine oder andere hat ihn evtl. schon in der Seitenleiste erspinnst?! Das Projekt ist:

natürlich der Gartenpavillon!

Also, hier die Daten:

Samstag, den 30. 06.2012

Beginn: 14 Uhr

Ende: CA. 18 Uhr +/-

Der Unkostenbeitrag ist 20 € inkl. der Materialien, Getränken und sättigenden Snacks! Dieses Projekt ist eher was für schon geübte Bastler, aber Neulinge die sich daran versuchen wollen, sind natürlich gerne willkommen.

Wie immer bringst Du Schere, Lineal, Kleber, doppels. Klebeband, Schneidebrett usw. mit… (sofern vorhanden!!)

Achtung: es sind nur 6 Plätze dafür vorgesehen! (1 Platz ist schon belegt!)

Wenn Du mitmachen möchtest, melde Dich am besten so schnell wie möglich per Mail (stempeltiger@aol.de) oder Telefon (02452-67571)  bei mir!!

Happy Freeday # 61… Heute Farbchallenge # 16


Wir Eure Stampin Up Demonstratorinnen (Demo) , bieten Euch jeden Freitag einen kl. Ideenanreiz für die kommende Woche. Diese sind natürlich wie immer  kostenlos!

Ersteinmal möchte ich der Gewinnerin unseres Candy bekanntgeben: Gratulation liebe Elisabeth… falls Du es nicht schon getan hast.. melde Dich bei einer von uns!

Heute ist wieder Zeit für eine Farbchallenge, die so aussieht:

Eine sehr edle Farbkombi, wie ich finde. Da ich doch die kl. Boxen für den Kunst Handwerksmarkt in Geilenkirchen (24.06.) gewerkelt habe, müßen da doch auch kl.Kärchen rein.  Die kl. Kärtchen sind sehr schlicht gehalten, aber gerade das gefällt mir ja so gut an ihnen.

Die kl. Schmetterlinge & Co. wirst Du lieben!

Wenn Du mitmachen möchtest, sendest Du ein Foto Deines Werkes wie immer an folgende E-Mail adresse:

happy-freeday@gmx.de.

Falls Du gerade neu hier auf meiner Seite bist, eine kurze Erklärung zum Happy Freeday: der Happy Freeday ist für Dich als Ideenanreiz, Mitmachlust und auch Quelle für Anleitungen gedacht. Außerdem gibt es zu jedem runden 10. HF ein kl. Candy von uns an Euch… Du siehst: mitmachen lohnt sich allemal. Und diejenigen dier hier im Team „Happy Freeday“ sind: wie immer  Sabrina,   Nadine, Justine, Sabine , Maren und meine wenigkeit.. Alles gemeinsam kannst Du Dir auf unserem gemeinsamen HF- Blog anschauen…

LG Deine Tanja

Happy Freeday # 59 … Heute: Kartensketch #15


Wir Eure Stampin Up Demonstratorinnen (Demo) , bieten Euch jeden Freitag einen kl. Ideenanreiz für die kommende Woche. Diese sind natürlich wie immer  kostenlos!

Ich hoffe, Ihr hattet alle einen wunderschönen Vatertag gestern? Unser Tag war Sonnendurchflutet (zwar recht kalt) und wir haben es uns auf dem Effelder Spargelfest gutgehen lassen. Der Markt ist sehr schön und weit über die Grenzen unseres Kreisen bekannt und ich überlege, ob ich mich nicht nächstes Jahr mit meinem Team dort auch hinstellen soll… Ok, ich schweife ab!

Heute kommt wieder ein von Euch heißersehnter und gern gesehener Kartensketch:

Und als ich den sah, fiel mir direkt eine Babykarte dazu eine, getreu dem Motto „A Star is born“…

 

Wenn Du auch wieder mitmachen möchtest, sende Deinen Beitrag zum Happy Freeday wie immer an folgende E-Mailadresse:

happy-freeday@gmx.de.

Falls Du gerade neu hier auf meiner Seite bist, eine kurze Erklärung zum Happy Freeday: der Happy Freeday ist für Dich als Ideenanreiz, Mitmachlust und auch Quelle für Anleitungen gedacht. Außerdem gibt es zu jedem runden 10. HF ein kl. Candy von uns an Euch… Du siehst: mitmachen lohnt sich allemal. Und diejenigen dier hier im Team „Happy Freeday“ sind: wie immer  Sabrina,   Nadine, Justine, Sabine , Maren und meine wenigkeit.. Alles gemeinsam kannst Du Dir auf unserem gemeinsamen HF- Blog anschauen…

Außerdem möchte ich Dir hier auch noch eine neues Video unserer SU Charlotte zeigen, die für Euch mit dem neuen Falzbrett ein tolles Projekt zeigen wird:

LG wünscht Dir noch
Tanja

Mein Projekt von gr. Stampin ´Up! Workshop am Samstag

Heute zeige ich Dir noch mein Projekt von letztem Samstag…

Ich liebe doch dekoratives… und so lag es eigentlich auf der Hand dieses Mal etwas frühlinghaftes für´s Fenster zu zaubern.

Kurz fasse ich mich, denn mein Schädel hämmert mit Kopfschmerzen…
Auf jeden Fall ist die letzte Order zum Frühjahrsmini heute raus. Vielen Dank an Euch alle und ich freue mich darauf ab morgen und dem neuen Sommermini Workshops bei Dir und Deinen Freunden zu geben… ich habe tolle Projekte für Dich!

… Ja, und in der kommenden Woche wird mein Team wohl noch weiter wachsen.. dazu mehr, wenn´s soweit ist. Du möchtest auch das tolle Angebot nutzen? Rufe mich an und ich verrate Dir mein Angebot!

LG Tanja

Tauschgoodies / Swaps

Für das große Stampin Up Teamtreffen habe ich natürlich auch Swaps gewerkelt… das sind die „Kleinigkeiten“ die man untereinander tauscht und zum Schluss einen großen Korb voller neuer Ideen hat. Aber die sich erstmal ausdenken ist garnicht SO einfach, wie Du immer glauben magst, schließlich sollen sie den anderen auch gefallen und evtl. zur Nachahmung reizen.

Leider habe ich 1 Sorte vergessen zu fotografieren… schade. Die Teebeutelbüchlein zeigte ich letzte woche schon. Dabei habe ich geschummelt und behauptet sie wären für einen Workshop.

Ok, here they are:

Ja, das waren sie auch schon… und genauso schnell waren sie auch getauscht. Bilder von den Schauwänden zeige ich in den nächsten Tagen: da waren echt tolle Ideen zu sehen.

Jetzt mal was anderes: Ich würde Dir soooo gerne schon in einem Telefongespräch von dem neuen super dupi Demo Angebot (günstig.. günstig) und DEM Kracher (ein Megageschenk) dazu erzählen.. Ich platze bald, wenn ich es nicht loswerden kann **hibbelhibbel**
LG Tanja