Beiträge

Wer kennt das Spiel noch?

Uuuuhh.. Mitte der 80er waren Atari Spiele der letzte Schrei. Irgendwann kam mein Vater mit so einer Spielekonsole von der Arbeit nach Hause und langweilie Nachmittage waren passé. Eines meiner absoluten Spiele war….

… genau: Mrs. Pack Man. Man, was hab ich da gezockt, wenn kein anderer spielen konnte. Vielleicht fragst Du Dich, woher ich diese ( hm… wie hießen die Dinger nochmal richtig?) Geister habe. Tadaaa! Sie sind aus dem Set Eis, Eis, Baby (FS Katalog S. 33). Keine Ahnung , wie ich darauf kam, aber die Idee war einfach da, als ich das abgestempelte Motiv sah. Die Augen sind mit der Eulenstanze und die Pupillen mit nem schwarzen Stift gemacht. Für die Linien habe ich den Kreidestift, und für die Punkte die kl. Stanzkreise auch aus der Eulenstanze genommen. Hier und da noch ein bißchen Glitzer.. und schon fertig.

Mein Einkaufstipp für diese Karte:

143442 Stempelset Eis, Eis, Baby   33,- €
z. B. 141752 A4 gemischt Festlicher Geburtstag 9,75 €
131283 A4 neutral Farben gemischt 9,75 €
118074 Eulen Handstanze 22,- €
PLUS 1 Sale-a-bration Produkt  0,- €
______________________________
Bestellsumme 74,50 €

Zur Erinnerung mein persönliches März Angebot (kein offizielles von SU):

Für JE 100 € Bestellwert kannst Du Dir bei einer Bestellung über mich, noch JE 1 Handstanze zum halben Preis ( also für – 50%) mitbestellen. Sende mir Deine Bestellung einfach per Mail an info@tanjakolar.de oder noch einfacher, via Kontaktformular (click).

Liebe Grüße Deine

Tanja

 

Eulen Schachtel / Dose / Verpackung

Hui, watt für´n Wetterken heute, oder? >> Ganze 12 °C << Unglaublich oder?

Das Wetter nutzten mein Mann und ich gleich heute morgen aus und fuhren zum großen Trödelmarkt (echt, nur Trödel!!) an Schacht 3 in Hückelhoven. Boasses, war ett DA voll. Aber beide haben wir was tolles gefunden, für mich waren es 2 alte Eisenbahnstempel … einmal mit dem Schriftzug „Oberbruch Rhld.“ und dann „Oberbruch Rhld. Bf“. Da wir in Oberbruch leben, ist der erste natürlich ideal und zum 2. Stempel paßt, daß noch Ende des Jahres bei uns die alte reaktivierte Eisenbahnstrecke fertig sein soll und genau bei uns gegenüber der „Neue “ (Alte) Bahnhof kommt. Ich fand, ett paßte wie Faust auf Auge.

Aber ich bin Euch noch das 2. Projekt, die Schachtel, vom Freitag schuldig… Thema war ja „Eulen“. Und hier ist die Eulen Dose:‘

Uaaahhh… schon wieder kurz vor 21 Uhr… ich bin dann mal zu meinem Mann!

LG Tanja

Mein Swap vom letzten Freitag

Die letzten Tage habe ich Stampin ´Up! frei verbracht: nur das Wetter und die Familie genossen.

Letzten Freitag fand bei Jenni wieder eines Ihrer Teamtreffen statt. Im Nachhinein muss ich sagen, hätte das Ganze auch bei mir stattfinden können, denn 2/3 der Damen waren meine Teammädels..**tzz…tz…tz..**. Was haben WIR gelacht! Nä, Kinners…meine Wangen taten am nächsten Tag immer noch vom lachen weh. Wir waren schon ein sehr quirliger Haufen.

Da ich nicht so viel Zeit in den Tagen davor hatte, werkelte ich einen „kl. “ Swap und zwar einen österlichen Blumenstecker:

Das Gras und den Hasen auszuschneiden, hat meine Cameo für mich übernommen.

Heute ist wieder basteln bei mir, und es haben sich schon einige angemeldet: Susanne, Sandra, Anja, evtl. Janine und Tina kommen noch…

LG Eure Tanja

Die Eulenstanze… ein „must have!“

Einige meiner Stampin Up Kunden schicken mir ihre Werke, die ich immer voller Stolz bestaune…. Jede von ihnen hat ihren eigenen unverwechselbaren Stil. Und genau DAS fasziniert mich an meiner Tätigkeit /Hobby als Demo so.

Sie hatte sich soooo sehr die Eulenstanze gewünscht und sie jetzt dank ihres Workshops und der ganz vielen Gastgeberinnen Euros mal eben so einheimsen können. Und dann freue ich mich wie dolle, wenn ich Eure glücklichen Gesichter sehe…!

Ganz rot werde ich immer, wenn Mails oder Anrufe kommen, wo die Damen sich bei mir bedanken für das (Zitat)“was ich alles für sie tue“. Hallo?? Erstmal mache ich das liebend gerne, weil das was ich tue mein Hobby an 1. Stelle ist und zweitens, ihr die Grundlage für meine Tätigkeit darstellt: ohne Euch wäre ich als Demo nichts! Es freut mich immer wieder, daß Ihr mir vertraut und mich nicht nur als Euren „Dealer für Eure Ware “ seht. Ich finde es toll, auch Anrufe mit ganz normalen Plaudereien zu erhalten…. Ihr könnt Euch garnicht vorstellen, WIE sehr Ihr mein Leben positiv bereichert und verschönert habt. Endlich habe ich DEN Job gefunden, der zu mir und meinem Wesen paßt.

Ich hoffe, Ihr hinterlaßt für Stefanie einige Kommentare für diese wundervolle Karte die sie extra für ihre Freundin zum Geburtstag gebastelt hat. Tja, Freunde sind neben einer intakten Familie das beste was es auf der Welt gibt!

LG Eure

Wimpelketten oder Girlanden selber basteln + Aktualisierung „Liste der letzten Gelegenheit“

Aus dem neuen Ideenbuch / Kalalog 2011/2012 eine kl. Vorschau was man mit den Produkten zaubern kann.

Wie ich ja schon gestern erwähnte, war der Sonntag voll und ganz Basteltag in meinem Reich. Ganz ungestört hatte ich viiiiel Zeit, denn mein Mann schaute fern und Sebastian hatte einen Freund zum spielen da. Also habe ich mich in meine Bastel“ecke“ verpieselt und losgewerkelt.

Mit vielen Details, finde ich die Wimpelkette sehr gelungen. Schaut es Euch an und schreibt mir gerne Eure Meinung dazu:





NA, bei dem Vampir hatte ich so meine Probleme: irgendwie schien nichst richtig zu klappen. Das Ergebnis ist noch ganz ok.. aber noch nicht perfekt. Wenn Du eine andere Lösung hast, melde Dich, dafür wäre ich Dir sehr dankbar.


NACHTRAG:

Aktualisierung der „Liste der letzten Gelegenheit
Stempelsets:

-Choo Choo
-Wunderlicher Garten
-Forest Friends
-Frisch geschnitten
-Der Lauf der Zeit
-Tart & Tangy
-Right on a Track Standartrolle
– Level 1 Gastgeberinnen Set „Nachgedacht“ in der Holzausführung
-Level 1 Gastgeberinnen SEt „Weil Du mir wichtig bis“ (Holz)
-Level 2 Gastgeberinnen SEt „Tierisch lange Grüße“ (Holz)


Zubehör:

-Nachfüller der aktuellen In-Colors (keine Sorge, die wird es in anderer Zusammensetzung wieder geben)
-Simply Scrappin „Christmas Jingle“
-12 x 12 “ Papier Wasabi, Türkis, Flüsterweiss und Rothkäppchenrot
-Designerpapier Frohe Weihnachten (darüber bin ich echt traurig!!)
-Aus festem Karon-Art Journal
-Cordband Silber (gold bestimmt auch bald)
-Jumboösen Zinn
-Jumboösen Messing
-Stern Stanze
-Ringbuch Stanze
-3/8″ Taft Geschenkband Glutrot
-5/8″ Satinband Marineblau

Dann bis zum nächsten Mal hier auf meinem Blog.
LG Eure