Beiträge

Eulen Schachtel / Dose / Verpackung

Hui, watt für´n Wetterken heute, oder? >> Ganze 12 °C << Unglaublich oder?

Das Wetter nutzten mein Mann und ich gleich heute morgen aus und fuhren zum großen Trödelmarkt (echt, nur Trödel!!) an Schacht 3 in Hückelhoven. Boasses, war ett DA voll. Aber beide haben wir was tolles gefunden, für mich waren es 2 alte Eisenbahnstempel … einmal mit dem Schriftzug „Oberbruch Rhld.“ und dann „Oberbruch Rhld. Bf“. Da wir in Oberbruch leben, ist der erste natürlich ideal und zum 2. Stempel paßt, daß noch Ende des Jahres bei uns die alte reaktivierte Eisenbahnstrecke fertig sein soll und genau bei uns gegenüber der „Neue “ (Alte) Bahnhof kommt. Ich fand, ett paßte wie Faust auf Auge.

Aber ich bin Euch noch das 2. Projekt, die Schachtel, vom Freitag schuldig… Thema war ja „Eulen“. Und hier ist die Eulen Dose:‘

Uaaahhh… schon wieder kurz vor 21 Uhr… ich bin dann mal zu meinem Mann!

LG Tanja

Selbstgestaltete Weihnachtsanhänger

Brrr… ist Euch auch so kalt? Mir sitzt die Kälte dermaßen in den Knochen… ich glaube, ich zünde mir mal den Kamin hinten im gr. Workshopraum an und teste ihn schonmal für Samstag :party:

Nachdem ich heute ein schönes Bild mit leckeren Lebkuchenmännern (in den Aachener Bäckereien :love: ) sah, mußte ich unbedingt diesen kl. Lebkuchenmannstempel wiedermal in die Hand nehmen… Tja, und die beiden Tags, kamen dabei heraus:

Ich weiß auch schon, was ich damit machen werde. Bei irgendjemandem im Netz (madebyímme ?) sah ich letztens einen leckeren roten Apfel verziert, inkl. eines Rezeptes für Bratäpfel und das dazugehörige Gewürz… Hmmm… lecker! Das ist eine tolle Idee zum verschenken!

Bin dann mal runter…

LG Tanja

Happy Freeday # 77 … Heute: Farbchallenge # 20 (Eulenlaterne /Owl Lantern # 2)


Wir Eure Stampin Up Demonstratorinnen (Demo) , bieten Euch jeden Freitag einen kl. Ideenanreiz für die kommende Woche. Diese sind natürlich wie immer  kostenlos!

Und ICH habe gestern sogar dran gedacht… :unschuldig:  UND hatte direkt auch schon eine Idee dazu 💡  Ok, ok… hier erstmal die Aufgabenstellung:

Hier meine Idee dazu, die viele garantiert freuen wird :love:

… eine neue Eulenlaterne für Euch :kiss: Die Anleitung dazu kommt in den nächsten Tagen, wenn ich meine wabbeligen Schablonen auf ein ordentliches Stück Karton übertragen habe, dann muss mein „Stanzendoktor“ (GöGa) sie „nur“ noch einscannen, damit Ihr die Anleitung auch vernünftig nutzen könnt…

Und? Was sagt Ihr? Gefällt sie Euch?

Wenn Du mitmachen möchtest, sendest Du ein Foto Deines Werkes wie immer an folgende E-Mail adresse:

happy-freeday@gmx.de.

Falls Du gerade neu hier auf meiner Seite bist, eine kurze Erklärung zum Happy Freeday: der Happy Freeday ist für Dich als Ideenanreiz, Mitmachlust und auch Quelle für Anleitungen gedacht. Außerdem gibt es zu jedem runden 10. HF ein kl. Candy von uns an Euch… Du siehst: mitmachen lohnt sich allemal.  Und diejenigen dier hier im Team „Happy Freeday“ sind: wie immer  Sabrina(fällt heute leider aus),   Nadine(die wahrscheinlich auch noch ausfällt), Justine, Sabine , Nicole, Maren und meine wenigkeit.. Alles gemeinsam kannst Du Dir auf unserem gemeinsamen HF- Blog anschauen…

Außerdem möchte ich hier von dieser Stelle aus noch einen riiiiiiiiiiesen Geburtstagsgruß zu Maren loswerden, denn sie Nullt heute… „Lieblein, alles alles erdenktlich Gute heute zu Deinem neuen Zeitalter (ich darf datt ja sagen). Ich hoffe, daß Du trotzallem einen wunderschönen Tag haben wirst! .. Wäre ja zu gerne heute gekommen. “ Über weitere Gratulationen würde sie sich sicherlich sehr freuen :supi:

LG Tanja

Der gestrige Workshop

Der gestrige Stampin´Up! Workshop bei mir zum Thema „Boxen/Verpackungen“ war wieder mal richtig gut. Zu zwei bekannten Gesichtern ( Anja und Ilse) gesellten sich noch 2 neue und zwar Ulrike und Barbara. „Es war toll Euch kennengelernt zu haben und ich hoffe, daß wir und noch gaaaaanz oft treffen werden. Bei Euch beiden hatte ich das Gefühl, daß wir uns schon lange kennen!“

Etwas aus dem Tritt kam ich allerdings, als mein Sohn von meinen Eltern aus anrief und mir erklärte, daß er mit Fieber und starker Übelkeit DRINGEND abgeholt werden musste… Und mein Mann war grad weg. Doch das regelte sich dann schnell wieder. Leider habe ich vom WS selbst vergessen Fotos zu machen, dafür aber noch von den zu fertigenden Projekten und dem vorbereiteteten Tisch.

 

Ich hoffe, ich konnte Dir einen kl. Einblick von gestern geben. Wenn auch DU gerne mal einen Workshop ( und mich) besuchen möchtest, schau doch mal HIER nach, ob ein Termin/Thema für Dich dabei ist. Bei einem solchen fest angebotenen WS, kannst Du ganz unverbindlich die Sachen von SU ausprobiern. Und wenn Du feststellst „Das ist nix für mich“, hast Du schöne Projekte die Du mit nach Hause nehmen kannst.

Du bist infiziert? Dann buch doch direkt eine Stampin´Up! Party, entweder bei Dir zu Hause oder (falls Du nicht genügend Platz hast) auch bei mir… mit den gleichen Vorteilen! Außerdem finden Deine Freunde bei mir fast alles und ich kann es ihnen auch direkt erklären. :love:

So, und nu geht´s mal ab zum Elchen  :unschuldig: … Ja, Du hast richtig gelesen, denn in NL / Heerlen hat IKEA heute auf…. :love:

LG Deine Tanja

 

Sonnenblumen mit Papier selber gestalten

Die Stampin ´Up! Build a Blossom Stanze fristete eigentlich ein eher ruhigeres dasein.. völlig zu unrecht, wie ich eben beschlossen habe. Da heute mal den ganzen Tag (mehr oder weniger) die Sonne geschienen hat, und nach einem Fläschen Öttinger Weizen Grapefruit, ging´s mir so gut, daß mir direkt was einfiel: eine Sonnenblume wollte ich basteln… Heraus kam folgendes:

Mir gefällt sie richtig gut und macht direkt gute Laune…

Apropos „Gute Laune“… ich darf echt kein Bier mehr trinken :prost: … es war ja noch nichtmal richtiges Bier, und trotzdem bin ich angeschickert :crazy: . Es heißt ja eigentlich: “ Don´t drink and drive“aber bei mir sollte es lauten „Don´t drink and work“. Verflucht, sind die Schneideklingen scharf! Mein armes kl. Fingerchen….  :nein: Und jetzt bin ich SO müde…

Ich wünsche Dir trotzallem noch einen schönen Sonntagabend…

LG Deine Tanja

Zeit für ein persönliches Layout von mir … und: Was in „eigener Sache“

Nachdem ich heute wieder mit Stampin´Up Stempelchen und Co. arbeiten konnte, ohne daß mir mein Kopf von den Schulter fliegt, ist ein Layout herausgekommen, was  meinem Mann sehr gefällt. Sein Hobby ist das Fotografieren… ja, und ich muss dann so ab und an herhalten… so auch in den letzten Tagen. Eigentlich mag ich das rumposieren so garnicht.. aber es sind ein paar wirklich schöne Fotos von mir dabei herausgekommen.

Diejenigen von Euch die mich persönlich kennen, wissen, daß ich normalerweise ungeschminkt bin. Auf Workshop´s/ Bastelparty´s gibt´s dann ein schlichtes Make Up, aber wenn ich auf gr. Feierlichkeiten ( wie z. B. die Convention oder mein 40er Geb.) oder auf der Piste bin, ja dann darf es auch gerne mal etwas mehr sein.

Mein Profilbild ist ja nun auch schon ein bißchen älter …halt noch nicht auf dem aktuellen Stand, denn seit einigen Wochen sind meine Haare ratz fatz ab.

Und nun muss ich mal ernst werden und mir was von der Seele schreiben. MIR ist das Thema sehr wichtig . Hä? Fragst Du Dich jetzt sicherlich…

Also, es geht um Fairness im Internet. Erst heute führte ich ein Telefonat mit einem lieben Teammitglied, die mit böswilligen und beleidigenden Kommentaren drangsaliert wird. Ist DAS zu fassen???? Unglaublich, wie ich finde! Ein absolutes „No go!!“ Warum macht jemand sowas? Keine Frage, es wird immer Projekte geben, die dem einen oder anderen nicht gefallen,  a b e r … DAS ist KEIN Grund um beleidigend zu werden. Um ehrlich zu sein, freue ich mich wenn auch mal konstruktive Kritik bei mir ankommt (erwähnte ich schon…), natürlich auch gerne Lob… Wer hört/liest diese nicht auch gerne! Kennst Du denn Spruch noch aus dem Film „Bambi“?? Wo die Mutter von Klopfer zu ihm sagte: “ Wenn Du nichts nettes zu sagen hast, dann sag lieber garnicht!“ Nachdem Telefonat war ich echt geschockt und habe auch auf ihrem Blog in meinem Namen ein Statement hinterlassen. Wißt Ihr, freche Kommentare hinterlassen und dann noch nichtmal die Eier haben (sorry, für die Wortwahl!!!) sich beim Namen zu nennen.

Und wenn Du auch für Fairness im WWW bist, interessiert mich Deine Meinung jetzt dazu….

LG Deine Tanja

Sag´s doch mit einer Blumen Karte..

Mit der Blütenstanze aus dem letzten Frühjahrsmini enstanden einige der Blumen für diese Karte. Es gibt sicherlich genug von Euch, die auch noch Ideen für ihre „alten“ Sachen haben wollen und hier ist eine davon. Und wie bei den letzten Karten half mir ein Bild von Pinterest weiter. Ist ja auch kein Frevel, man sollte nur so ehrlich sein und dies auch sagen, oder?

Den Wabenstempel brachte gestern Manuela zum basteln mit und ich mußte ihn unbedingt für diese Karten benutzen. „Vielen Dank liebe Manuela… der macht sich echt gut auf den Karten!“

Dazu noch Straßsteinchen und schon isse fertig!

Was machst Du denn heute Abend? Eher was kreatives, während Dein Mann / Lebensgefährte Fußball guckt, oder macht ihr eher was gemeinsam ooooder gehört Ihr, so wie mein Mann und ich zu denjenigen die sich in großer Runde treffen und „Rudelgucken“? Wir sind bei einem guten Bekannten zum Geburtstag inkl. Fußballgucken eingeladen. Das wird sicherlich ein schöner Abend in geselliger Runde.

Morgen geht´s dann wieder ab zum Workshop bei Diana. Hach, da freu ich mich drauf, und gemeinsam gibt´s dann die Side Step Card und ein Döschen.

LG Deine Tanja

PS: DICH würde ich auch sehr gerne mal bei einem Workshop kennenlernen…  Du mich auch?? Supi, dann ruf mich doch einfach an und wir besprechen alles, ja?

Kommunion: Heute gleich 2x

Als Stampin Up Demonstratorin lasse ich es mir ja auch bei Freunden und Bekannten nicht nehmen, meine mit Liebe gestalteten Karten zu verschenken.

Heute war auch wieder so ein Tag: Wir waren auf gleich 2 Kinderkommunionen eingeladen…  1 x bei der Tochter unserer sehr guten Freunde und 1 x beim Sohn meines Cousins. Wow! Bei beiden konnte ich nicht absagen. Zum Glück startetet die einen um 13 Uhr und die anderen um 16 Uhr. Ok, DAS läßt sich (irgendwie) managen. Nur mit dem Fahren wird´s ein bisschen tricky, da die beiden Veranstaltungsorte genau an verschiedenen Enden des Kreises Heinsberg stattfanden.

Für die Kinder hatte ich die gleiche Form, wohl aber andere Farben gewählt. Beim Mädchen nahm ich einfach wieder die Farben, die ich auch für ihre Einladungskarten schon verwendet hatte… Und für den Jungen Grün… Grün paßt bei solchen Feierlichkeiten immer:

Und hier nochmal eine Nahaufnahme:

Ok, der Stempel ist zugegebenerweise nicht von SU, aber ehrlich gesagt, gefallen mir von uns keine wirklich! Aber beim Papier greife ich immer wieder gerne zu, hier in den FArben: Limone, Savanne, Grünbraun, Burgunderrot und Rosenrot…

Wie hat Dir der Blog Hop gefallen? Meinen Mädels und mir hatte es sehr viel Spaß gemacht und alle freuen sich auf das nächste Mal. Wenn Du auch Lust hast ein Teil des Teams „Seid kreativ“ zu sein, dann rufe mich doch an und wir sprechen über alles wichtige…. dann unterbreite ich Dir auch mein aktuelles persönliches Einsteigerangebot!

LG Deine Tanja

Happy Freeday # 47… Kartensketch #12


Wir Eure Stampin Up Demonstratorinnen (Demo) , bieten Euch jeden Freitag einen kl. Ideenanreiz für die kommende Woche. Diese sind natürlich kostenlos!

Es ist wieder Kartensketch Zeit… mehr dazu brauche ich eigentlich garnicht schreiben, oder. Ich weiß, ich weiß… bin heute spät dran, doch gestern kam ich wegen Workshopvorbereitungen und Kundenbesuchen zu nix, und bis vor einer halben Stunde waren noch 2 liebe Kundinnen hier, die für ihre Kinder die Kommunionskarten vorauswahl treffen wollten. Und genau deshalb fiel mir dann der Kartensketch nicht sehr schwer …

dies ist meine Variante:


Der Stempel ist ausnahmsweise keiner von Stampin Up… macht ja nix: Du hast sicherlich nicht auch nur Stempel von SU, oder?!

Deinen Beitrag zum Happy Freeday kannst Du wie immer an folgende E-Mailadresse senden:

happy-freeday@gmx.de.

Falls Du gerade neu hier auf meiner Seite bist, eine kurze Erklärung zum Happy Freeday ist: der Happy Freeday ist für Dich als Ideenanreiz, Mitmachlust und auch Quelle für Anleitungen gedacht. Außerdem gibt es einmal im Quartal ein kl. Candy von uns an Euch… Du siehst: mitmachen lohnt sich allemal. Und diejenigen dier hier im Team „Happy Freeday“ sind: wie immer Justine, Sabine, Maren und Nadine und meine wenigkeit.

Am Dienstag werde ich wieder eine Sammelbestellung machen: wenn Du also noch etwas brauchen solltest… melde Dich bis Sonntag bei mir via E-mail, damit ich Dir noch meine Kontodaten senden kann!

LG Deine Tanja…. die jetzt noch gleich Besuch von Vanessa bekommt und dann Tapete abknibbeln geht…