Beiträge

Hochzeits Dekoration und Papeterie

Hochzeiten stehen gerade hoch im Kurs und die Brautpaare geben sich bei mir gerade die Klinke in die Hand (kein Witz). Da kam mir der Wettbewerb von Jenni gerade recht: 1 Thementisch gestalten. Ich nehme sowas ganz genau und deswegen waren die Projekte allesamt auf ein Thema abgestimmt. Tja, was liegt da näher wie Hochzeit??

Z.Zt. habe ich das Gefühl, die Frauen gehen alle heiraten, oder die die es schon sind, erwarten ein Baby. Hmmm… beides liegt bei mir schon viiiiele Jahre zurück ( Hochzeit über 21 Jahre und Kind 14 Jahre), aber ich freue mich natürlich für die Glücklichen… obwohl ich immer noch SCHWER hoffe, das die Schwangerschaften nicht ansteckend sind :kotz: .

Hochzeiten liiiebe ich. Und hier nimmt es immer mehr amerikanische Züge an: VIIIIIIEL Deko und die Lokation muss was ganz besonderes sein… und und und.. Wenn ich mehr Zeit hätte, würde ich mich glatt im Eventplanning probieren, aber die Beratungen zu Feierlichkeiten, wie Hochzeit, Kommunion, Konfirmation etc. ist auch schon schön und fordert einen manchmal doch. Da muss man dann sensibel versuchen, auch ausgefallenere Ideen umzusetzen. Aber wie sage ich immer so schön: Frau wächst an Ihren Aufgaben!  Gelle?

Oh.. zurück zu meinem Hochzeitstisch. Ich hatte Euch ja versprochen  meine Projekte daraus in dieser Woche ein wenig zu zeigen. Hier ist ein nostalgischer Rahmen, wo ich das Hintergrundholz mit Tafelfarbe angestrichen habe und der für die Tischplatzierungen dienen könnte:

Wie man unschwer erkennen kann, liebe ich die Farbkombi: Mango, Schiefergrau, Saharasand, Vanille und Anthrazit + die Schriftzüge in Espresso.

Heute Abend geht´s dann munter mit den Party zur Sale-a-bration weiter, nachdem ich gestern schon eine lieb gewonnen Truppe aus Aachen hier hatte. Judith aus Baal hat mich zu ihren Freundinnen nach Hause eingeladen und ich bin schon ganz gespannt darauf, sie alle kennenzulernen.  Ich hoffe, daß ich durchhalte, denn seit Dienstag wird meine Erkältung immer mehr (es geht noch), und ich bin Abends so richtig schlappi.

Auf jeden Fall freue ich mich.

Die Sale-a-bration ist schon in vollem Gange und die Termine sind knapp: im Februar habe ich nur nohc den 24.02. frei, aber im März wären noch freie Termine. Na? Wer hat noch Lust? Dann melde Dich bei mir, wenn Du und Deine Freunde sich noch 1 oder mehrere SAB Lieblinge sichern möchtet.

LG Eure Tanja

Ein Minialbum selber zu gestalten ist nicht schwer…

Ein Mini Album… ja wer mag sie nicht? Es gibt sie von gaaaaaanz aufwendig bis hin zur simplen Variante, die sogar aus Resten gefertigt werden kann. So auch meins, was ich Dir jetzt zeigen möchte:

Oooopss…. wer entdeckt den kl. Fehler im 2. Bild? Wie Du siehst, ein halbes Blatt DIN A 4 Cardstock /Tonkarton reicht als Grundlage aus + ein paar nette farblich abgestimmte Reststücke und Designpapier… Fertig.

Ich hoffe, ich konnte Dir wieder eine kleine Inspiration liefern.

Aber ich habe ein Rätsel für Dich:

Rate wer von meinen Teammädels auf dem Bild zu sehen is,t und Du kannst eine kl. Tube silbernen Glitzerkleber gewinnen. Hinterlasse einfach einen Kommentar und am Freitag den 26.04. werde ich den / die Gewinner/in auslosen.

 

 

LG Eure Tanja