Mein Reise Mini-Album

Unsere Stampin´Up! Prämienreise geht schon bald los… die Reiseunterlagen sind auch schon hier. Wie immer sehr liebevoll kreiiert. Seit meiner 1. Prämienreise 2013 habe ich mir angewöhnt, ein kl. Reisetagebuch, in form eines Smashbooks, zu führen. Da kann ich dann z. B. Eintritts- uns Postkarten reinkleben, oder Minifotos. So vergesse ich keine schöne Erinnerung mehr und kann mich noch in vielen Jahren daran erfreuen und an all die schönen und unvergesslichen Momente erinnern.

Also habe ich am Dienstag mit dem selbstgemachten Grundgerüst angefangen und eben noch schön von außen verziert. Ich muss gestehen, dass ich hauptsächlich schon nicht mehr erhältliche , oder Fremdprodukte, verwendet haben. Seht es mir nach.

Was ich als Einleger mache, weiß ich noch nicht. Bewährt haben sich die passenden Karteikarten und zurecht geschnittenes Designpapier.

Tja, jetzt müsste ich nur noch die zündende Idee für die Tauschobjekte (Swapps ) haben…

____________________________________________

Ein tolles Workshopangebot habe ich noch für Dich:

am 04.06.2016 (Samstag)
Beginn: 13 Uhr
Wo: Grebbener Str. 41 a, 52525 Heinsberg (Oberbruch)

Gast Demonstrator: Shannean Moncrieff aus Australien

Was: sie wird ein paar schöne Projekte in ihrem Stil bei mir anbieten. Was genau, weiß ich noch nicht, und sobald ich nähere Infos von Ihr habe, werde ich den Preis bekanntgeben.

Ich bin schon sehr stolz, daß ich Dir so was tolles bieten kann. Plätze: max. 25 Personen.. Alle anderen können sich auf die Warteliste setzen lassen und rücken der Reihenfolge nach, sobald jemand absagt. Es sind Kunden, sowie auch Demonstratoren gerne willkommen. Für´s leibliche Wohl ist gesorgt, sowie werden alle Materialien mit im Preis inbegriffen sein.

Laß Dir diese Gelegenheit nicht entgehen!!!

Ich gehe jetzt erstmal zum Sport, vielleicht puste ich mir da meine Gedanken freu und die Idee kommt von alleine.
LG Deine Tanja

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.