Karte zu Silvester… Neujahrs Grüße

Jetzt wo Weihnachten wieder vorbei ist, kehrt (zunächst) erstmal wieder der Alltag ein… soweit man das so sagen kann: Einkäufe werden noch erledigt, die Wäsche mal schnell in die Maschine und und und…

Ich weiß ja nicht, wie es Euch geht, aber ich hab echt so nen riiiiiichtigen Zahn auf Grünzeugs und nach all der Schlemmerei ( die sich bei uns Gott-sei-Dank in Maßen hält), gibt´s heute mal was Gesundes, nämlich einen fetten Teller voll Salat .

Doch ich möchte mich gerne nochmals für die viele Weihnachtspost bedanken. Und ich habe dieses Jahr schon SO viele Karten geschrieben, doch jedes Mal, wenn wieder eine kam an die ich keine Karte versendet habe, hatte ich ein voll schlechtes Gewissen. Ich möchte Euch aber auch gerne an all den schönen Karten (+ kl. UND gr. Geschenken) teilhaben lassen.

Ein besonders dicken Knutscher geht von mir noch an Constanze, die mir noch aus ihrem Florida Urlaub leeeeeckere Reeses Peanutbutter Cups in ihrem Gepäck „mitgeschmuggelt“ hat. YUMMY!!!

Kreativ war ich heute.. jedenfalls soweit es zwischen all den Telefonaten ging. Ich wollte eine Silvesterkarte zaubern und hatte schon eine Idee dazu fertig in meinem Kopf.

Leider kann man auf den beiden Fotos nicht so gut erkennen, daß die Raketen quasi mit einer Stanze ausgestanzt und mit silbernem Glitzerpapier hinterlegt wurden. Anschließend nahm ich die Marker in Olivgrün und Glutrot, um die Aussparungen zu colorieren.

Und, kannst Du es hier besser erkennen?

Ok… an der Idee muss ich noch arbeiten. Wer jetzt denkt, bei Kolar´s zieht jetzt ein wenig Ruhe ein, den muss ich enttäuschen. Zwischen den Tagen kommen bei uns immer noch einige Termine dazu.

LG Eure Tanja

6 Kommentare
    • Tanja Kolar sagte:

      Hallo Severin,
      es ist auch eine EK Succes Stanze, die ich hier gekauft habe:
      EK Success Slim-Motivstanzer large Punkte-Kreis/radiant 54-30041 EK Success Slim-Motivstanzer large Punkte-Kreis/radiant 54-30041
      LG Tanja

      Antworten

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.