Gastgeschenke

Morgen findet ein Workshop mit den Betreuerinnen des Kindergartens Triangel bei mir statt. Die Mädels, die am 11.03. schon mit von der Partie waren, haben noch weitere Frauen mit dem Stempelvirus infiziert… und keine Woche später kam die Anfrage, ob ich nicht noch am 26. einen Termin frei hätte. „Für Euch doch immer!“

Da Sohnemann (Gott-sei-Dank!!!!) Osterferien hat, läuft hier alles wesentlich entspannter und ich konnte heute den kompletten WS vorbereiten…. Einen kleinen Vorgeschmack möchte ich Euch dennoch nicht vorenthalten:

Lange, lange überlegte ich hin und her… Was mache ich ?? Federn liebe ich schon länger, und benutzte sie schon vor ettlicher Zeit, als dieser Boom noch nicht so hipp war. Die Farbgebung ging dann ratzifatzi, nachdem klar war, WAS ich machen wollte. Wie Ihr seht, bin ich noch eine der Glücklichen, die eine SU PillowBox ihr eigen nennt und ich mag sie auch garnicht mehr hergeben.. Diese Schachtel kann man auch ein wenig abändern und hat ein tolles kl. Geschenk zur Hochzeit, Kommunion oder Konfirmation.

Wer sich jetzt fragt, wo der kl. Osterhasi herkommt… er stammt aus dem Set „Familienzuwachs“ (S. 62) , und die kl. Eier sind aus dem Set “ Take Care“ (S. 91). Sie paßten beide so hervorragend in die Kreise „Ein Gruß für alle Fälle“ (S. 101).

LG Eure Tanja

11 Kommentare
  1. Agnes Klingenberg sagte:

    Hallo Tanja,
    die sehen ja klasse aus. Gefallen mir sehr sehr gut.
    Muß mal nachschauen….., ja, der kleine Hase fehlt mir noch….

    Schöne Woche.

    LG Agnes

    Antworten
  2. Susanne sagte:

    Hallo Tanja,
    wow sind die super toll….ist das dicke Tapete oder ein DS was ich Laie nicht kenne? *grübel*
    sieht auf jeden Fall mal wieder irre gut aus :cup:
    schöne Ostern
    Lieben Gruß
    Susanne

    Antworten

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.