Der gestrige Workshop

Hach Ihr Lieben.. es war richtig gemütlich, lustig und arbeitssam gestern. Leider habe ich vergessen Fotos zu schießen, da ich so beschäftigt mit Erklären war ( es waren doch recht viele Neuinfizierte dabei), und meine Kamera total vergaß. Jetzt erinnerte ich meine Upline Sabine noch an den Happy Freeday beitrag, den ich glatt vergessen hätte (ich glaub, daß waren grad viele „vergaß/vergessen“). Die Projekte kamen, so glaube ich jedenfalls, super gut an. Ganz begeistert waren die meist jungen Muttis (mit kl. Kindern halt…) von den Stanzen, mit denen gerade auch kl. Kinder schon selbstständig tolle Ergebnisse erzielen können. Auf jeden Fall an alle die gestern dabei waren und hier lesen: “ Mädels, Ihr wart richtig Klasse und danke für den tollen Abend!“

So, und damit auch es noch was zum schauen gibt, hier eine Karte, die Anja nach meinen Vorgaben ganz toll umgesetzt hat… Auch an Dich ein dickes „Danke schön!“.

Die Blüten selber sind mit der Blume aus dem Set „Simply Said“, und die Stengel aus dem letzten SAB Set „Sweet Summer“ gestempelt. Und als Hingucker die schönen Knöpfe aus der Kollektion „Signalfarben“… jeweils eine Nuance dunkler wie die Stempelfarben (Wassermelone, Osterglocke, Baiblau). Ah.. ja.. der Textstempel ist in Chili..

Ja, und jetzt heißt es noch den Beitrag zur Farbchallenge morgen fertigen und noch andere Computerarbeiten erledigen.

LG Eure Tanja

PS: Ihr könnt Euch schonmal auf meinen neuen Blog freuen, denn ich habe die Arbeiten nun vertrauensvoll in die Hände von Steffi (Stempelwiese.de) übergeben… Nä, ich happ da kein wirkliches Händchen für, aber SIE!!!

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.