Der 4. Advent: Mein Weihnachtsengelchor

Mit Stampin Up und mir als Demonstratorin geht mit dem heutigen Projekt meine Adventszeit fast zu Ende… Ich hatte Dir gr. Projekte inkl. Anleitungen versprochen und was man verspricht, soll man bekanntlich auch einhalten. Ich halte meine Versprechen eigentlich immer. Es war eine wunderschöne Adventszeit mit Dir und ich hoffe, daß Du weiterhin als treuer Leser hier vorbei schaust.

Zum neuen Mini, werde ich wohl hier die 70.000 Klicks Marke geknackt haben und zu diesem besonderen Anlass werde ich ein schönes Candy verlosen. Wow: jetzt schon weit über 60.000 Klicks!! Und dabei ist mein neuer Blog  ja grad mal erst ein halbes Jahr online. Ich bin sprachlos und begeistert. Danke :kiss:

So: genug geschwafelt…. hier mein Chor aus kl. Engeln.. Was ist ein Weihnachtsmarkt ohne weihnachtlicher Musik??


Die kl. Wimpelchen schnitt ich per Hand.

Die Engel sind fast komplett aus div. SU Stanzteilen…

Möchtest Du auch zu diesem Projekt wieder eine Anleitung??


Es hat mir unheimlich Spaß gemacht, für Dich diese besonderen Projekte zu entwerfen, umzusetzen und zu gestalten.

Da ja jetzt die letzten Tage vor Weihnachten anbrechen, kann es sein, daß es an dem einen oder anderen Tag keinen Eintrag gibt: hab dafür bitte Verständnis, denn auch ich habe noch den Haushalt auf Vordermann zu bringen und möchte vermehrt etwas mehr Zeit für meinen Sohn und meinen Mann erübrigen. ….

Ach ja: Sollte dir der Chor gefallen…. über ein Kommentar würde ich mich riesig freuen.

Einen schönen 4. Advent wünscht Dir und Deinen Lieben
Deine Tanja

9 Kommentare
  1. Monika T. says:

    Du hast an den letzten 4 Adventssonntagen einen wunderschönen Weihnachtsmarkt gebaut. Vielen Dank für die tollen Anleitungen!

    LG und noch einen schönen 4. Advent!

    Monika

    Antworten
  2. Martina says:

    Mensch Du fleißiges Lieschen!
    Nach diesen wunderschönen Sonntagen hast Du dir jetzt auch etwas Ruhe verdient…äh, bzw. deine Männer etwas mehr Aufmerksamkeit! :party:

    Ich wünsche dir und deinen Lieben einen schönen 4.Advent!

    LG, Martina

    PS: Wie ich sehe bist du ja gut Heim gekommen, die „Post“ ist schon unterwegs! Viel Spaß damit!

    Antworten
  3. angelika says:

    Einen wunderschönen Engelschor hast Du da gebaut … wenn Du es nicht geschrieben hättest, es wäre mir nicht aufgefallen,das das alles SU Stanzen waren 😮

    Einen schönen 4. Advent
    lg angelika

    Antworten
  4. Agnes says:

    Vielen lieben Dank für so viel Schönes und Beschauliches in der Adventszeit.
    Es sah alles so Klasssse aus. Mit dieser Präsentation von einem Weihnachtsmarkt konnte sich jeder diesem Zauber zu Hause hingeben.
    Ich kam mir vor, als wäre ich auf dem schönsten Weihnachtsmarkt (Deiner tollen Seite) unterwegs.
    Vielen lieben Dank und einen schönen 4. Advent wünsche ich Dir
    GLG Agnes

    Antworten
  5. Rachel says:

    Wie imm er eine astreine Idee und wundervolle Arbeit. Ich werde diese Sonntage bei dir vermissen, baer ich weiß natürlich auch, wieviel Arbeit dahinter steckt.

    LG und eine stressfreie besinnliche letzte vorweihnachtliche Wwoche…

    Antworten
  6. Regina says:

    Was für ein schöner Engelchor!
    Eine grandiose Idee mit großer Wirkung!

    Über eine Anleitung der Engel würde ich mich freuen.

    Wünsche dir noch einen ganz wundervollen 4. Advent-Abend!
    LG Regina

    Antworten
  7. ilse says:

    die sehen sehr süss aus,nun ist der weihnachtsmarkt fertig,toll gemacht.hätt auch gern eine anleitung.
    dir und deiner familie einen schönen 4. advent

    lieb gruß
    ilse

    Antworten
  8. Bernadette says:

    oh du fröhliche………. la, la, la, ……………. ich hör sie singen, die lieben kleinen. :unschuldig: :unschuldig: :unschuldig:
    die sind aber auch allerliebst. klasse!
    LG :kiss:
    Bernadette

    Antworten
  9. maybebabe says:

    Wow, welche bübsche Bastelei. 🙂 Da steckt sicherlich sehr viel Arbeit drin.

    Es gibt so viele schöne Dinge bei Dir zu entdecken, so dass das stöbern hier sehr viel Spaß macht.

    Ich werde als neue Leserin Deinen Blog auf jeden Fall weiterhin verfolgen. 🙂

    Vielleicht hast Du ja Lust mal auf meinem Blog vorbeizuschauen. Über einen Besuch würde ich mich sehr freuen. 🙂

    LG

    Antworten

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.