Be Inspired Blog Hop: Trauerkarten Inspiration

Willkommen auf meinem Blog und dem heutigen internationalen Blog Hop vom Be Inspired Design Team. Sieh Dich in Ruhe um, und vielleicht bekommst Du die eine oder andere Idee ja noch von mir.

Du kommst sicherlich von / Maybe you are coming from sweet  Jenni Hall

Heutiges Thema sind die Trauer- oder Genesungskarten

Dies ist meine Idee:

This is my sympathy card idea:

Tanja Kolar ( Du bist here.. You´re here)

Und nun wünsche ich Dir viel Spaß bei den anderen von unserem Design Team Now: have fun with all the others of the design team

Apropos:

Nächster Sammelbestellungstermin: 28.09. (Freitag)2018, 21 Uhr.

Einzelbestellungen gehen jederzeit

Bestelle jetzt den gratis Katalog, oder Herbst-/Winterkatalog

Click

click

Geschmackvolle Trauerkarten für besondere Menschen

Das Leben kommt und es geht… wie ein Winhauch. Wir waren vor 2 Wochen auf 2 Beerdigungen: 1x der Onkel des Ehemannes und 1 x der Nachbar meiner Eltern, der auch ein guter Freund von Ihnen war. Es ist egal, wann und wie der Tod eintritt… er trifft uns immer unvorbereitet. Der Platz den dieser geliebte Mensch frei läßt, ist kaum aufzufüllen. Und ich finde daher, daß dieser Mensch zumindest eine mit Liebe gebastelte Karte bekommt. Nichts von der Verkaufstheke bei K.. oder Ro……, oder wo immer es diese furchtbaren 50 ct Karten gibt.

Damit mein Grundstock wieder etwas aufgefüllt wird, habe ich eine sehr geschmackvolle Trauerkarte für Dich:

Trauer-Karte-1

Das Stempelset „Birthday Blossom „ist auf den 1. Blick eher untypisch für eine klassische Trauerkarte. Doch ich finde, damit kannst Du soviel machen, und nicht nur zu diesem traurigen Anlass. Gerade dieses Blatt greift einen aktuellen Trend für Trauermotive auf. Aber auch jetzt zum (fast) anstehenden Frühling ist es herrlich leicht für fast alle Anlässe zu nutzen.  Info: Der Spruch ist nicht von Stampin´Up!

Morgen findet mein Workshop zum Thema „Karten für alle Anlässe“ statt. Da werden wir gemeinsam div. Anlässe aufgreifen und als Karte gestalten. Du hast keine Platz mehr bekommen? Dann schau doch bei den anderen Workshops nach, die ich anbiete und melde Dich bei mir, wenn Du an einem (oder mehreren ) dran teilnehmen möchtest. Bring noch eine Freundin mit. Wenn diese noch keine Kundin bei mir ist, zahlt Ihr beide nur JE 5 €. Gerne kannst Du mir an diesem Abend auch Deine Bestellung geben und ab 60 € Bestellsumme ( wo Du Dir direkt auch noch ein SAB Geschenk dazu aussuchen kannst), schenke ich Dir den kompletten Workshop. Na? Klingt es verlockend für Dich? Dann melde Dich bei mir: info@tanjakolar.de

LG Deine Tanja

Trauerkarten selber basteln

Hallo Ihr Lieben,

folgende Karte füllt nun auch meinen Kartenständer… Tja, Trauerkarten braucht man leider auch immer mal wieder.  Ich habe sie bewußt ganz schlicht gehalten, da die etwas moderneren hier nicht gehen.

Jetzt drückt mir mal die Daumen, daß es Sonntag nicht regnet und vielleicht sogar die Sonne ein wenig scheint. Natürlich würden wir, Lilli und ich, uns sehr freuen, wenn viele von Euch uns mal besuchen kommen auf dem Kunsthandwerker Markt in Geilenkirchen.

LG Eure Tanja

Trauerkarten

Tja, auch die traurigen Anläße gehören zum Leben. Dies mußte einer meiner Tanzmädels schmerzvoll letzte Woche erfahren. Ich denke, es gibt nicht viel dazu zu sagen.

Heute ist die Beerdigung und ich habe im Namen unserer Mädels diese Karte gewerkelt:

Schlicht und einfach… Mehr braucht es hier nicht.

__________________________________________________

Aber es gibt auch schöne Momente im Leben, wie z. B. der hiesige Karneval. Gestern hieß es dann die Halle zu dekorieren. Ich bin ja für die rundum Deko zuständig und versuuuchte die Damen zu delegieren, die aber z. T. ECHT beratungsresistent sind
:verzweifelt: . Tja, WATT machste daß Wie ich festgestellt habe: JAAANIX! **Puuh** Ich frach mich nur, warum man da denn auch noch 3 x fragen kommt, wenn se ett eh machen wie se wollen. **Ommmmm** 3x  JANZ tiiiiief durchatmen und dann auch noch 3 x bis 3 ( ach watt, bis 20 ) zählen.  Im gr. und Ganzen hatt ett dann doch noch janz juut jeklappt und die Deko reihum hängt. Ich hatte mir das gestern SO gut durchdacht und mir meine alte teure Floristenheißklebepistole mitgenommen, damit ich nicht zu viel festtackern muss, dabei lief mir dieser 170°C Heiße auf und unter den kl. Finger. SCHEIIII……! Krampfhaft happ ich dann noch den Eiffelturm festgehalten, denn der wäre ja schief und schääl auf die Flagge gefallen. Datt hätt nisch schön ausjesehen! Nee, nich wirklich. Jetzt habe ich ne fette Brandblase. Aua!  Aber was tut man nicht alles, damit es schön aussieht.

Sodele Ihr Lieben.

Morgen haben wir dann unseren letzten Auftritt für diese Session und ich freue mich auf eine mal tanzfreie Zeit.
LG Eure Tanja

Idee für Trauerkarten

Auch Trauerkarten gehören zum Leben, deshalb biete ich Euch heute nochmal eine Anregung, damit Ihr zur Trauer auch selbstgebastelte Karten versenden könnt.

In den nächsten Tagen habe ich ein tolles Angebot für Euch: mein April Angebot! Also haltet die Augen offen!

LG Eure Tanja

Nochmal eine Trauerkarte

Da meine Schwiegermama öfter nach solchen Karten fragt, habe ich mich nochmal an eine Trauerkarte gesetzt, allerdings mit einem kl. farblichen Highlight… Vielleicht ist es nicht jedermanns Geschmack, aber ich würde diese Karte ohne schlechen Gewissens an einen Trauernden versenden.

Sie kommt ganz ohne viel Schnick und Schnack aus…

Heute ist nicht mein Tag der vielen Worte! Ich koche gerade ein wenig so vor mich hin…

LG Eure Tanja

Trauerkarten mit Liebe gestaltet

Ja, ich weiß: es ist Karneval. Und auch ich würde gerne was feiern, aber alleine ist das doof und langweilig.

Heute habe ich eine Trauerkarte für Euch. Sie ist mit den anderen beiden Karten entstanden und ich bin froh nochwas fertiges für heue in petto zu haben. Brauchen kann man sie leider immer… :sweet:

Durch die helle Farbwahl kommen die einzelnen Elemente gut zur Geltung… Solltest Du Dir überlegen ein Sprücheset zuzulegen, dann empfehle ich Dir das Set  „kleine Wünsche“ (S. 133). Da ist für jeden Anlass der passende kl. Stempel dabei. Und weil sie nicht so groß sind, fügen sie sich harmonisch in jede Karte und erdrücken sie nicht.

Bei den Farben hielt ich mich sehr bedeckt: Flüsterweiß, Saharasand, Anthrazit und Schwarz.

Laßt Euch Eure Lebensfreude nicht vermiesen und feiert schön ´ne Runde für mich mit, ja?! :party:

LG Tanja… die jetzt basteln geht :unschuldig:

Trauerkarten

Mit den Stampin´Up! Stempelsets kann man auch Trauerkarten sehr geschmackvoll selber basteln. Es ist nicht das Thema was wir lieben, aber wird immer wieder Zeiten geben, wo wir diese brauchen. Karten sind nicht nur einfach Karten in dieser Zeit, nein sie können auch liebe und tröstende Worte, die von ganzem Herzen kommen, enthalten. Mit einer selbstgestalteten Trauerkarte können wir den Trauernden noch ein wenig mehr Verbundenheit zum Ausdruck bringen.

Tja, leider ist diese Woche wieder jemand gestorben, und zwar der Vater einer sehr lieben Bekannten. Traurig. Nun kann man eigentlich nur versuchen tröstliche Worte zu finden (wenn man das überhaupt kann!). Auch ich habe schon liebe Menschen verloren: man glaubt die Welt scheint in diesem Moment still zu stehen und kann garnicht glauben, daß der Rest um uns so normal weiterlebt.

Wenn ich eines gelernt habe in meinem Leben, dann daß es nach Dunkelheit IMMER wieder Licht gibt! Glaube mir… vertraue mir!

Hier sind die beiden Karten, die leider dann am Donnerstag den Hinterbliebenen überreicht werden.

Ich hoffe nicht, daß ich Dich zu trübsinnig gestimmt habe… das läge mir fern.

Aber das Leben geht weiter und die Aufgaben die sich anhäufen auch. Also werde ich mal in mein Reich gehen und die Tischdecken für Samstag nähen.

LG Deine Tanja