Die neuen In Color

Die neuen Stampin´Up! Farben liebe ich jetzt schon. Ok, 1-2 sind dabei, die ich nun, auf den 1. Blick noch nicht so ins Herz geschlossen habe, aber der Rest: ein Träumchen.

Nachdem ich nun meine Vororder habe, bastle ich jeden Tag mit den neuen Sachen. Herrlich! Ich kann garnicht mehr aufhören… SO viele Ideen habe ich. Ausserdem bereite ich noch meine Katalogparty am 8. Juni und mein gr. Teamtreffen am 16. Juni vor. Da liegt dann noch einiges an. Somit also noch schöner, daß die Ideen fließen.

Apropos Katalogparty….

Ich lade Dich ganz herzlich zu meiner Katalogparty am 8. Juni ein.

Bei Kaffee / Tee und Kuchen kannst Du in Ruhe im neuen Katalog schauen und die neuen Sachen auf Herz und Nieren testen. Den Katalog bekommst Du an diesem Tag gratis von mir. Bring auch gerne Freunde mit, die auch Spaß am Basteln haben.

Auch ein kl. feines Make & Take habe ich für Dich vorbereitet, welches Du nachbasteln darfst und anschließend auch mit nach Hause nimmst.

Was Dich das kostet? 0 €… Gratis

Allerdings bitte ich um Voranmeldung, damit ich besser planen kann. Schließlich soll ja auch genug Kuchen und Getränke vorrätig sein

Kurze Infodaten:

Wo? Bei mir Zuhause…Grebbener Strasse 41 a, 52525 Heinsberg ( Oberbruch)

Wann? Ab 15 Uhr bis 19 Uhr.. In der Zeit kannst Du kommen, wann es für Dich am besten paßt.

Parken? Bitte auf den P+R Plätzen der Bahn (ca. 150 m von hier / „In der Gansweidt“ Ecke „Urbanstr.“)

Anmeldungen bitte an: info(ät)tanjakolar.de

Noch eine Info in eigener Sache habe ich:

Ab jetzt bin ich nur noch über folgende Telefonnummer erreichbar: 0173 – 880 67 18

Dies ist für eine bessere Erreichbarkeit nötig. Der Festnetzanschluss soll nun nur noch für die Familie sein.

So…. genug Infos.. jetzt habe ich natürlich auch noch was kreatives für Dich:

Und dann möchte ich Euch auch nicht die hübschen Karten vorenthalten, die mich zu meinem Geburtstag ( letzte Woche) erreicht haben. Vielen lieben Dank an alle <3

Von wem diese schönen Exemplare sind, verrate ich Dir jetzt ( v.o.l.n.u): Sandra Prinz, Nadine Schweda, Karen Schmoll und Iris Metzmacher. Sind die nicht alle schön?

Viele weitere Ideen und was ich sonst so zwischendurch noch mache, findest Du auch auf meinem Facebook (like gerne Seite) und Instagram Accout und verpasse nichts mehr .

Stampin´Up! Produkte kannst Du auch jederzeit bei mir bestellen.  Einfach per Mail Deine Wunschliste an mich schicken und ich übernehme den Rest für Dich. Ganz einfach und bequem.

_______________________

Ach Kinners… watt lacht datt Leben doch! Die Sonne scheint und somit ist gute Laune vorprogrammiert. Ok, an der Bikinifigur habe ich aufgehört zu arbeiten: eine Badeanzugfigur reicht völlig. Sowas wird eh viel zu sehr überbewertet, oder findest Du nicht?

Folgendes bitte lustig verstehen:

Der Körper streikt in den letzten Wochen und Monaten und mein bester Freund ist aktuell mein Physiotherapeut. Nein, kein Mitleid.. es ist soweit alles ok. Gestern erst hat der „Sau“hund meine Arm und Rippenbereich masakriert und der Dank ist ein fetter Muskelkater vom Oberarm bis hin auf den oberen Brustkorbbereich **lach**. Nee, watt herrlich. Ehrlich! Ich musste SO lachen! Kein Witz.. oder, ja, doch **LOL** Nun werde ich auch noch zum Gespött meiner Familie.. soll ich doch nun immer einen 5 kg Sandsack auf meinem Kopf balancieren und zur Schau stellen. Himmel! Wenn mir einer vor 20 Jahren gesagt hätte, daß älter werden auch gleichgesetzt mit Veräppelung wird..dann hätte ich glatt beschlossen, ewig 26 zu bleiben. Oh halt! Da wäre dann ja auch die Bikinifigur wieder da. Jesses! Irgendwann habe ich wohl was falsch gemacht **lach**

Ach, was soll´s.. wenn´s weiter nichts ist, alles ok.

Oh, heute morgen war hier auch wieder was los: der Mann stand mit einer Hand voll kl. Meisenküken in der Wohnung. Die kl. Fluffibälle hatten sich zu früh aus dem Nest gemacht. Unsere Blaumeisen brüten seit über 20 Jahren regelmäßig in der Hauswand. Ich liebe diese kl. putzigen Kerlchen. Nun wollen wir hoffen, daß sie nicht wieder runterfallen, denn die Eltern füttern sie nun fleißig weiter auf dem Balkon. Nur blöd, daß Mieze das Geflatter mitbekommen hat. GsD kommt sie da nicht dran, aber ihr Blick verrät Bände: Essen auf Flügeln. Sie sabbert und knöttert schon fleißig vor sich hin.. Tja, das ist wohl die Natur der Dinge.

In diesem Sonne: genießt die Sonne und das Leben!

Liebe Grüße

Thinking outside of the Box Blog Hop .. Milk

Willkommen zum heutigen internationalen Blog Hop des Design Teams „Thinking outside of the Box – The design team that has it all wrapped up“. Schön, daß Du heute bei uns vorbeischaust. Was noch so cool an unserem Team ist: wir haben aus jedem Stampin´Up! Markt eine Demonstratorin am Start.

So welcome to our today´s blog hop of our international design team „Thinking outside the Box“. Love that you´re here to read my post.  The best about us, is: we´ve got of every Stampin’Up! Market a demonstrator at the start.

Vielleicht kommst Du schon von

Shannean hat ganz sicher wieder eine wunderbare Idee. Sie ist so unglaublich talentiert und hat einen unverwechselbaren bezaubernden Stil. Sie hat mit ihren Projekte nicht nur in meinem Herzen einen festen Platz, sondern auch eine extra Wand in meinem Arbeitszimmer.

Maybe you´re coming from Shannean

This woman is SO incredibly talented and has such a charming style. In my workroom, I ´ve even an exta small wall shelf, where only her works stand . I am sure there you get already a great idea

Heute haben wir ein etwas aufwendigeres Projekt am Start, das nicht wirklich schwierig ist, aber etwas mehr Arbeitszeit benötigt. Aber am Ende wirst Du mit einem ganz tollen Endergebnis belohnt. Dieses Display eignet sich auch zur Adventszeit, um einen schnellen Adventskalender ( nur für die 4 Adventssonntage) zu basteln.

Today we have a slightly more elaborate project for you, which is not really difficult, but requires a little more of time.But in the end you will be rewarded with a great final result. This display you can perfectly use for a quick adventscalendar, but just for the 4 adventssundays.

So sieht es dann am Ende aus/ So it looks at the end:

In meinem Video zeige ich Dir, wie Du das recht einfach selber nachbasteln kannst.

1. Shannean Moncrieff (Australia)
2. Tanja Kolar (Germany)


3. Yoshiko Endo (Japan)
4. Zoe Tant ( United Kingdom)
5. Annette Elias (Netherland)
6. Sharlene Meyer (New Zealand)
7. Beate Wacker (Austria)
8. Aude Barbara (France)
9. Barb Stewart (Canada)

Auch die anderen Mädels vom Design Team haben sicherlich wahnsinnig tolle weitere Ideen rund um unser heutiges Thema. Viel Spaß beim Blog hoppen, Ideen sammeln und nachbasteln.

The other girls from the design team will certainly have great ideas about our topic today. Have fun hoping to the blogs, collecting ideas and crafting.

Apropos:

Nächster Sammelbestellungstermin: 22. März 2018, 21 Uhr.

Einzelbestellungen gehen jederzeit und ab 60 € schenke ich Dir die 5,95 € Porto und Versand

Bestelle jetzt den gratis Katalog (auch schon den neuen Hauptkatalog) jetzt bei mir und sichere Dir auf Deine 1. Bestellung 10 %

Click

click

 

Thinking outside of the Box blog hop: Box mit festem Deckel inkl. Anleitung / Tutorial

Hertzlich willkommen zum heutigen internationalen Blog Hop des Design Teams „Thinking outside of the Box – The design team that has it all wrapped up“. Und das coole daran: wir haben aus jedem Stampin´Up! Markt eine Demonstratorin am Start.

So welcome to our today´s blog hop of our international design team „Thinking outside the Box“.  And the best about it: we´ve got of every Stampin’Up! Market a demonstrator at the start.

Vielleicht kommst Du schon von

Shannean dort hast Du sicherlich schon eine tolle Idee mit auf dem Weg bekommen.Diese Frau ist einfach so unglaublich talentiert und hat einen so bezaubernden Stil. In meinem Arbeitszimmer habe ich sogar exta ein kl. Wandregal, wo nur ihre Werke stehen.

Maybe you´re coming from Shannean

This woman is SO incredibly talented and has such a charming style. In my workroom, I ´ve even an exta small wall shelf, where only her works stand . I am sure there you get already a great idea

Diese meine Box habe ich von einer meiner Teammädels bekommen ( Brigitte Hammerath). Als ich sie sah, war ich total begeistert.

1. Shannean Moncrieff (Australia)

2. Tanja Kolar (Germany)

3. Zoë Tant (United Kingdom)

4. Yoshiko Endo (Japan)

5. Annette Elias ( Netherlands)

6. Sharlene Meyer ( New Zeeland)

7. Dena Rekow (USA)

8. Beate Wacker ( Austria)

9. Aude Barbara ( France)

10. Barb Stewart ( Canada)

Apropos:

Nächster Sammelbestellungstermin: 18. März 2018, 21 Uhr.

Einzelbestellungen gehen jederzeit und ab 60 € schenke ich Dir die 5,95 € Porto und Versand

Bestelle jetzt den gratis Katalog (auch schon den neuen Hauptkatalog) jetzt bei mir und sichere Dir auf Deine 1. Bestellung 10 %

 

Click

click

sichere Dir zu Deinem Starterpaket, 2 weitere Stempelsets… jetzt in der Sale-a-bration

Thinking outside of the Box Blog Hop mit einem Osterkörbchen Tutorial

Willkommen zu unserem heutigen internationalen Blog Hop des Design Teams „Thinking outside of the Box – The design team that has it all wrapped up“. Und das coole daran: wir haben aus jedem Stampin´Up! Markt eine Demonstratorin am Start.

So welcome to our today´s blog hop of our international design team „Thinking outside the Box“.  And the best thing about it: we´ve got of every Stampin’Up! Market a demonstrator at the start.

Vielleicht kommst Du schon von

Aude/ Maybe you´re coming from Aude

Dann hast Du dort sicherlich schon eine sehr chice Idee zum Thema Osterkörbchen gefunden… Than you´d find there already a really cute idea for a easter basket

Und dies ist meine Idee:

Wenn Du Zeit und Lust hast, dann melde Dich doch noch zu meinen großen Workshop am 11. März ( Sonntag) an… es sind noch einige freie Plätze. Dies sind die Infos:

Und nun viel Spaß bei den anderen von unserem Design Team.

Now have fun with all the others of our design team.

1. Tanja Kolar (Germany… here you are )


2. Yoshiko Endo (Japan)
3. Zoe Tant ( United Kingdom)
4. Annette Elias (Netherlands)
5. Sharlene Meyer ( New Zeeland
6. Dena Rekow (USA)
7. Beate Wacker (Austria)
8. Aude Barbara (France)

 

Apropos:

Nächster Sammelbestellungstermin: 23.02.2018, 21 Uhr.

.. sichere Dir jetzt Deinen Termin

Bestelle Dein gratis Katalog jetzt bei mir

 

Click

click

sichere Dir zu Deinem Starterpaket, 2 weitere Stempelsets… jetzt in der Sale-a-bration

Fancy Folds Blog Hop Z Fold Spinner Karte / Card

Happy Valentines Day!

Einen wunderschönen Valentinstag wünsche ich Euch!

Ich freue mich sehr, daß Du auf meinem Blog vorbei schaust.. Wir werden Dir 1x im Monat (jeden 2. Freitag im Monat) eine spezielle Kartenform zeigen, wir werden Dir eine meine Ideen dazu geben und Du wirst eine Menge verschiedener Stil Variationen sehen. Vielleicht kommst Du schon von Satomi Wellard, dann hast Du schon eine tolle Idee gesehen.

So happy you´re visiting  my blog.  Here we give you a special folded card and you can create it very easy. For that, we the team, will give you a lot of ideas, and a lot of different style versions.   Hope you will enjoy us every month (each 2nd Friday of the month). Maybe you´re coming from Satomi Wellard than you´ve seen already a beautiful idea.

Die heutige Kartenform ist die Z-Fold-Card. Nicht neu, aber immer wieder wunderschön. Ich hatte direkt im Kopf, daß ich was mit einem Herz machen wollte. Es hat einige Anläufe gebraucht, aber jetzt ist die Karte so geworden, wie ich sie mir vorgestellt habe. Wie genau ich das jetzt hinbekommen habe, kann ich, wenn ich ehrlich bin, nicht mehr wirklich beantworten.

The todays special foldet card is the Z fold card. Not really new, but always beautiful. I my head there was the idea to create one with a heart. I need some trying, but in the end, the card is, like in my mind. How I did it? I am honest… I can´t give you an answer.

 

1.Gina Connor(UK)
2.Martha Inchley (Canada)
3.Satomi Wellard (Japan)
4. Tanja Kolar (Germany)


5.Aude Barbara(France)
6.Miranda Mols(Netherland)
7. Astrid Hofman(Austria)
8.Connie Stewart(USA)

Und nun wünsche ich Dir ganz viel Spaß bei den anderen von unserem Team.

Apropos:

Nächster Sammelbestellungstermin: 16.02.2018, 21 Uhr.

 

 

Bestelle Dein gratis Katalog jetzt bei mir

 

Click

click

sichere Dir zu Deinem Starterpaket, 2 weitere Stempelsets… jetzt in der Sale-a-bration

Kartenidee für Kommunion / Konfirmation Thema: Du bist kostbar und geborgen / Muschel

Hallöööchen…

Na? Wie geht es Dir? Da schien tatsächlich hier gestern mal die Sonne. Unglaublich. Direkt sieht die Welt viel fröhlicher aus und die trüben Gedanken sind wie weggeblasen. Ok, klingt etwas depressiv, ist aber nicht so. Aber mal ehrlich? Wer mag es nicht lieber, wenn die Sonne scheint und es nicht so dunkel und grau ist?!

Ich nutze die Zeit dann lieber, um selber kreativ zu werden. Aktuell bin ich dem Handlettering verfallen, kombiniert mit Aquarellmalerei (wofür ich ganz oft die Nachfüller von SU benutze). Doch deswegen bist Du nicht hier, oder?


Kurze Info noch von mir:

Du möchtest mit dem Stempel Hobby anfangen? Und weißt nicht wie? Oder was Du alles benötigst?

Dann habe ich für Dich am Freitag noch 2 freie Plätze zu meinem Anfänger Workshop. Dieser ist komplett GRATIS für Dich. Melde Dich heute noch bei mir und sichere Dir Deinen kostenlosen Platz. Wir starten um 17 Uhr und es geht bis 21 Uhr. Von mir erhälst Du eine Mappe die mit allen wichtigen Infos usw. für Anfänger gefüllt ist. Gemeinsam erkläre ich Dir, beim werkeln, wofür was ist und wie Du das nutzt.

Einfach kurz eine Mail an: info@tanjakolar.de


Wahrscheinlich geht es Dir so, wie andere 1000ende Mütter mit Dir: Du bist auf der Suche nach DER Idee für die Einladungskarten zur Kommunion, bzw. Konfirmation Deines Kindes?! Willkommen im Club **lach**. Da bekommt man dann das Thema des lf. Jahres genannt und denkt erstmal: „Ähm.. Und wie soll ich DAS jetzt bitte umsetzen?“ Wir hatten es 2009 einfach, da war das Thema von Sebastians´s Kommunion „Der Herr ist mein Hirte“. Gut, dazu lässt sich einiges machen. Hätte ich damals mal schon Stampin´Up! gekannt, dann wären unsere Einladungskarten sicherlich auch hübscher geworden. Nein, für damalige (und meine ungeübten) Verhältnisse, waren die schon schön und ich sehr stolz darauf.

Ich hatte im Hobbyladen in Mönchengladbach damals ein schönes Pergament gesehen, daß mit Gold gedruckt, das Wort „Einladung“ und einen goldenen Kelch drauf hatten. Mein Plan war ganz einfach: Die Dinger kaufen, bedrucken.. fertig. Puuuustekuchen! Als ich die Materialien kaufen wollte, war nicht  e i n  e i n z i g e s Blatt mehr da. Tja.. und nu? Also habe ich mich „beraten“ lassen und dunkelblauen Karton, blaues Stempelkissen, Stempel mit dem Hirten drauf und Embossingpulver mitgenommen.. Ach ja.. und dieses komisch gewebte Haarpapier (eine andere Demo hat mich vor nem Jahr mal drauf aufmerksam gemacht, daß das wie gewebtes Schamhaar aussieht **tooodlach**). Es gab keinen Rat, wie ich den ollen Stempel wieder sauber bekomme, nur, daß ich das Papier nachher über den Toaster halten sollte. Himmel! Watt ne Arbeit. Verstehst Du jetzt, warum ich sage: „Hätte ich Stampin Up mal eher kennengelernt?“ Damals habe ich mich schwarz geärgert, daß diese usselige Stempeltinte nicht mehr vom Stempel abging. Heute empfehle ich meinen Müttern immer, WENN sie schon so eine Tinte benutzen, sich wenigstens den StazOn Reiniger zu bestellen.

Liebe Kommunionmutti, liebe Konfirmationsmutti:

Du bist nicht alleine. Laß Dich, wie viele andere dieses Jahr ( und all den Jahren vorher), von mir individuell beraten. Ich berate Dich in Deinem Einzeltermin, bis wir die Karte fertig haben, die Deinem Kind und Dir richtig gut gefällt. Erst vorgestern ging wieder eine Mutti mit Strahlen nach Hause. DAS sind dann die Momente, die mich sehr glücklich machen. Nutze meinen Service, lass Dich beraten, verwöhnen und fühl Dich einfach gut aufgehoben und verstanden.

Heute zeige ich Dir eine Karte ( die schon vor 2 Jahren entstanden ist) von einer Mutti, die heute wieder zum basteln kommt, um die Kommunionseinladungen für die 2. Tochter fertig zu stellen. DIE darf ich allerdings noch nicht zeigen, hat sie mir gesagt, die ältere Karte schon.

Du siehst, wie edel so ein Thema verarbeitet werden kann. Hadere nicht lange rum mit dem Thema, sondern rufe mich an und wir werden gemeinsam eine wunderschöne Einladungskarte, dem Wunsch und Fest gebührend, gestalten. Hier warten schon viele weitere Ideen auf Dich.

Auch wenn Du einen Hochzeit anstehen hast… WIR gestalten gemeinsam Deine Traumkarte.

Liebe Grüße

Apropos:

Nächster Sammelbestellungstermin: Freitag, der 2. Februar, 21 Uhr

Eizelbestellungen gehen natürlich jederzeit. Sichere Dir jetzt Deine Sale-a-bration Geschenke.

Startschuss für die diesjährige Sale-a-bration, Frühlingskatalog und neue Termine online

Click, und du kommst direkt zum Online Katalog. Du möchtest lieber im echten aus Papier blättern? Kein Problem: schreibe mir an info@tanjakolar.de und ich sende Dir einen zu.

>> Weiter unten findest Du die neuen Workshop / Kreativkurs Termine für das 1. Halbjahr 2018. << Es kommen noch einige dazu, doch durch meine starke Erkältung aktuell, habe ich nicht mehr gestern Abend geschafft.

 

Stürmisch geht es nicht nur draußen zu.. nein, auch heute bei Stampin´Up! Denn ab heute heißt es wieder:

Für all diejenigen unter Euch, die gerade mit dem Stempelhobby angefangen haben, hier eine kurze Erklärung zur Sale-a-bration (liebevoll kurz genannt: SAB):

  • JE 60 € Bestellwert= 1 Geschenk ODER
  • Neu: JE 120 € Bestellwert = 1 Geschenk
  • Ab 275 € Bestellwert 27 € Shopping Vorteile EXTRA ( = min. 54 €

Kurze Rechenbeispiele:

  • 60   € Bestellwert = 1 Geschenk
  • 120 € Bestellwert = 2 Geschenke für je 60 € Wert ODER 1 Geschenk a 120 € Wert
  • 180 € Bestellwert = 3 Geschenke für je 60 € Wert ODER 1 Geschenk a 120 € Wert + 1 Geschenk a 60 € Wert
  • 240 € Bestellwert = 4 Geschenke für je 60 € Wert ODER 2 Geschenke a 120 € Wert ODER 1 Geschenk á 120 € Wert und 2 Geschenk a 60 € Wert + Shopping Vorteile von 24 € (10 % von der Bestellsumme)
  • 275  € Bestellwert = 4 Geschenke für je 60 € Wert ODER 2 Geschenk a 120 € Wert ODER 1 Geschenk á 120 € Wert und 2 Geschenk a 60 € Wert + Shopping Vorteile von 27,5  € (10 % von der Bestellsumme) PLUS 27 € Extra Shopping Vorteile ( = min. 54,50 €)
  • usw.

    Sende mir gerne Deine Bestellwünsche zu

  • Rest siehe Tabelle

Du liebäugelst damit Dir die Produkte günstiger zu kaufen?

Du hast eine laaange Wunschliste?

Du möchtest auch gerne schon vor dem Erscheinungsdatum wissen, wie der neue Katalog aussieht?

Dann ist der Einstieg als Demo die beste Möglichkeit all dies auf einmal zu erhalten.

Denn für nur 129 € (!!!) darfst Du Dir, wie gewohnt, Produkte für max. 175 € aussuchen. Soweit, so gut. Doch Du darfst Dir 2 zusätzliche beliebige Stempelsets aussuchen, was einem Mehrwert von bis zu 122 € entspricht. Ein Beispiel könnte das große Buchstaben Stempelset sein, was schon lange auf Deiner Wunschliste steht.  Du hast sicherlich noch Fragen, einige meistgestellte habe ich HIER.

Sollte Dein Entschluss einzusteigen, gefallen sein, dann überlege gut, in welches Team Du gehst. Lockangebote sind nicht alles! Wenn Du Lust hast, telefonieren wir gerne und Du kannst feststellen, ob ich Dir sympatisch bin.  Fragen beantworte ich offen und ehrlich, ganz unverbindlich.

Diese Aktion ist bis einschließlich 31. März 2018 gültig.

Die Kataloge müssten spätestens heute an alle Empfänger angekommen sein. Wenn nicht, was schonmal vorkommt, bitte direkt bei mir melden und ich senden ihn Dir nochmal zu.

Hier die Termine:

Kommunion ? Konfirmation ? 15. Januar ( Montag)

Bei Euch steht eines dieser Fest an? Dann bekommst Du hier genug Ideen rund um Euer schönes Familienfest. Individuelle Beratungstermine können bei mir seperat ausgemacht werden

Start 17 Uhr / Ende 21 Uhr / Workshopgebühr: 10 € … Materialien (bis auf die üblichen „Mitbringsachen“), Mineralwasser und Süßes inklusive

max. Teilnehmerzahl: 6 Personen


Anfänger Workshop / 22. Januar / Montag

Hier sind alle willkommen, die  mit dem Stempelhobby liebäugeln oder gerne ihre Kenntnisse nochmal auffrischen möchten.

Du lernst alles von Grundkarten und Auflegern zuzuschneiden, sowie schnell und einfach Karten zu basteln, ohne viel Aufwand und Extramaterialien. Auch den Umgang mit den einzelnen Arbeitsmaterialien und -geräten von Stampin´Up! zeige ich Dir

Dieser Kursus ist Grundlage für alle weiteren meiner Workshops /Kreativkurse

Start: 17 Uhr… Ende: 21 Uhr. Workshopgebühr: Gratis!

Maximal für 4 Personen. Anmeldung erforderlich!!

Für diesen Workshop sind nur mitzubringen: ein Notizbuch, evtl. eine gute Schere, und eine Mappe zum abheften


Kreativ Treff, 24. Januar (Mittwoch) von 18-21 Uhr

Anmeldung wäre schön. Denke daran, es finden keine geleiteten Workshops an diesem Tag statt!

Mitzubringen: Deine Arbeitsmaterialien oder fertig zu bastelnden Projekte (UVO´s genannt = UnVollendete Projekte)

Teilnahme: 0 € / Anmeldung wäre schön/ Enthalten: Mineralwasser und Süßes, sowie 2 Karten/ jede weitere Karte 1,80 €)


Anfänger Workshop / 2. Februar / Freitag

Hier sind alle willkommen, die  mit dem Stempelhobby liebäugeln oder gerne ihre Kenntnisse nochmal auffrischen möchten.

Du lernst alles von Grundkarten und Auflegern zuzuschneiden, sowie schnell und einfach Karten zu basteln, ohne viel Aufwand und Extramaterialien. Auch den Umgang mit den einzelnen Arbeitsmaterialien und -geräten von Stampin´Up! zeige ich Dir

Dieser Kursus ist Grundlage für alle weiteren meiner Workshops /Kreativkurse

Start: 17 Uhr… Ende: 21 Uhr. Workshopgebühr: Gratis!

Maximal für 4 Personen. Anmeldung erforderlich!!

Für diesen Workshop sind nur mitzubringen: ein Notizbuch, evtl. eine gute Schere, und eine Mappe zum abheften


Altweiber Basteln  8. Februar ( Donnerstag)

Überraschungs Workshop / Kreativkurs für alle, die dem üblichen Karneval entfliehen möchten. Projekte… laß Dich überraschen.

Start 15 Uhr / Ende gg. 19 Uhr / Workshopgebühr: 10 € … Materialien (bis auf die üblichen „Mitbringsachen“), Mineralwasser und Süßes inklusive

max. Teilnehmerzahl: 8 Personen


Kreativ Treff, 15. Februar (Donnerstag) von 18-21 Uhr

Anmeldung wäre schön. Denke daran, es finden keine geleiteten Workshops an diesem Tag statt!

Mitzubringen: Deine Arbeitsmaterialien oder fertig zu bastelnden Projekte (UVO´s genannt = UnVollendete Projekte)

Teilnahme: 0 € / Anmeldung wäre schön/ Enthalten: Mineralwasser und Süßes, sowie 2 Karten/ jede weitere Karte 1,80 €)


Karten für jede Gelegenheit, 19. Februar ( Montag) von 17 – 21 Uhr

Jeder Anlass bedarf einer besonderen Karte. Zu den verschiedensten Themen biete ich Dir passende neue frische Ideen.

Start 17 Uhr / Ende gg. 21 Uhr / Workshopgebühr: 10 € … Materialien (bis auf die üblichen „Mitbringsachen“), Mineralwasser und Süßes inklusive

max. Teilnehmerzahl: 6 Personen


Boxen Stopp, 23. Februar ( Freitag) von 17 – 21 Uhr

Wer mag es nicht, wenn ein Geschenk schön verpackt ist? Fertige Verpackungen kosten auf die Dauer auch einiges an Geld. Ich zeige Dir an diesem Tag, wie Du mit einfachen Handgriffen und Arbeitsmaterialien von nun an immer selber schnell und einfach Deine eigenen Verpackungen basteln kannst. Wir arbeiten mit der Papierschneidemaschine, mit dem Falzbrett für Umschläge oder / und dem Falzbrett für Tüten.

Start 17 Uhr / Ende gg. 21 Uhr / Workshopgebühr: 10 € … Materialien (bis auf die üblichen „Mitbringsachen“), Mineralwasser und Süßes inklusive

max. Teilnehmerzahl: 6 Personen


Großer Workshop „Frühlingszauber“ / Samstag, 10. März ODER Sonntag 11. März

Dieser ganztägige Workshop ist vollgepackt mit kreativen Schönem rund um die Frühlingszeit…. seien es Karten, Verpackungen oder Dekoratives.

Laß Dich verwöhnen, verführen und inspirieren. Genieße mit vielen anderen Bastlern die gemeinsamen kreativen Stunden

Wo? Bei mir Zuhause Grebbener Str. 41 a, 52525 Heinsberg
Wann: jeweils von 12 – 18.30 Uhr (Einlass frühestens 11.45 Uhr)
Workshopbeitrag p.P.: 40 €  / Essensgäste: p.P. 5 €

Im Workshopbeitrag inbegriffen: Kaffee, Kuchen, Tee, Mineralwasser, Coca Cola ( auch Zero), Fanta, Sprite, und das obligatorische Würstchen BBQ am Abend.

Anmeldungen sind ab sofort möglich.


Kreativ Treff, 12. März (Montag) von 18-21 Uhr

Anmeldung wäre schön. Denke daran, es finden keine geleiteten Workshops an diesem Tag statt!

Mitzubringen: Deine Arbeitsmaterialien oder fertig zu bastelnden Projekte (UVO´s genannt = UnVollendete Projekte)

Teilnahme: 0 € / Anmeldung wäre schön/ Enthalten: Mineralwasser und Süßes, sowie 2 Karten/ jede weitere Karte 1,80 €)


Handlettering … moderne Schönschrift, 16. März (Freitag) von 17-21 Uhr

Du hast sicherlich schon oft, diese kleinen handgeschriebenen Kunstwerke bestaunt… In einfachen Schritten bekommst Du von mir an diesem Tag einen Schnelleinführung. Wir probieren, nach dem Alphabet, einige Schreib – und Mal“utensilien“ aus. So findest Du schnell Deinen Favoriten, wo DU am besten mit Lettern kannst. Am Ende nimmst Du 1 kl. Kunstwerk mit nach Hause.

Mitzubringen sind: 1 Bilderrahmen (nicht zu klein .. A 5 min. –> A4 max / Passpartoutausschnitt), 1 spitzulaufenden Aquarellpinsel ( z. B. Größe 8 von DaVinci oder Vernissage) und ein Schreibheft mit Linierung für die 1.Schulklasse

Start 17 Uhr / Ende gg. 21 Uhr / Workshopgebühr: 10 € … Papier , Mineralwasser und Süßes inklusive

max. Teilnehmerzahl: 6 P.


Inchie Bilderdeko… kl. Kunstwerke zu einem Bild vereint, 22. März (Donnerstag) von 17 -21 Uhr

Wir basteln 9 verschiedene Frühlingsbildchen,sogenannte Inchies, und setzen sie zu einem Bild zusammen. Das sieht nachher so toll aus.

Mitzubringen sind: 1  Ribba Bilderrahmen (ca. 30 cm x 30 cm)

Start 17 Uhr / Ende gg. 21 Uhr / Workshopgebühr: 10 € … Papier , Mineralwasser und Süßes inklusive

max. Teilnehmerzahl: 6 P.


WEITERE TERMINE FOLGEN NOCH zwischen März und Juni!!!!

Kreativ Treff, 11. April (Mittwoch) von 18-21 Uhr

Anmeldung wäre schön. Denke daran, es finden keine geleiteten Workshops an diesem Tag statt!

Mitzubringen: Deine Arbeitsmaterialien oder fertig zu bastelnden Projekte (UVO´s genannt = UnVollendete Projekte)

Teilnahme: 0 € / Anmeldung wäre schön/ Enthalten: Mineralwasser und Süßes, sowie 2 Karten/ jede weitere Karte 1,80 €)


Kreativ Treff, 11. Mai (Freitag) von 18-21 Uhr

Anmeldung wäre schön. Denke daran, es finden keine geleiteten Workshops an diesem Tag statt!

Mitzubringen: Deine Arbeitsmaterialien oder fertig zu bastelnden Projekte (UVO´s genannt = UnVollendete Projekte)

Teilnahme: 0 € / Anmeldung wäre schön/ Enthalten: Mineralwasser und Süßes, sowie 2 Karten/ jede weitere Karte 1,80 €)


Lichterketten.. kl. Leuchtideen, 24. Mai ( Donnerstag)

Nur für Weihnachten viel zu schade.. auch der Sommer lockt mit vielen Gelegenheiten, um schön beleuchtet zu werden. Ich biete Dir jeweils 1 Idee für ca. 5 verschiedene Lichterketten.

Start 17 Uhr / Ende gg. 21 Uhr / Workshopgebühr: 10 € … Materialien (bis auf die üblichen „Mitbringsachen“), Mineralwasser und Süßes inklusive

max. Teilnehmerzahl: 6 P.


Kreativ Treff, 21. Juni (Donnerstag) von 18-21 Uhr

Anmeldung wäre schön. Denke daran, es finden keine geleiteten Workshops an diesem Tag statt!

Mitzubringen: Deine Arbeitsmaterialien oder fertig zu bastelnden Projekte (UVO´s genannt = UnVollendete Projekte)

Teilnahme: 0 € / Anmeldung wäre schön/ Enthalten: Mineralwasser und Süßes, sowie 2 Karten/ jede weitere Karte 1,80 €)


Anmeldungen sind ab sofort möglich.

Sollte ein Workshop voll sein ( was aktuell noch nicht der Fall ist), kannst Du Dich gerne auf die Warteliste setzen lassen.

Liebe Grüße

Nächster Sammelbestellungstermin: 03.Januar, 21 Uhr.

Einzelbestellungen gehen jederzeit. Ab 60 € Portofrei bei mir

click

Bestelle Dein gratis Katalog jetzt bei mir vor

 

Click

click

Bye bye 2017… willkommen 2018

Nur noch ein paar Stunden und dann ist das alte Jahr 2017 passé. Ein neues noch unbeschriebenes Jahr 2018 liegt vor uns.. wie blanko Seiten eines Notizbuches. Wir müssen es nur mit schönen Dingen füllen , damit wir am Ende voller Zufriedenheit zurück blicken können.

Meine Teammädels haben von mir zu Weihnachten ein blanko Album geschenkt bekommen. An sich nichts weltbewegendes, doch mit einer Aufgabe versehen, wird es am Ende des Jahres vielleicht ein wahres Juwel voller positiver Energie dienen. Mein Team soll alle positiven Dinge und Erinnerungen darin festhalten, die sie im lf. des neuen Jahres erleben.. sei es nur die kleinste Kleinigkeit, wie vielleicht ein Lächeln, das zur richtigen Zeit kam. Zum Ende hin, sei das Jahr auch augenscheinlich noch so negativ gewesen sein, werden sie feststellen, daß all diese kl. schönen Momente das Jahr dann doch viel positiver erscheinen läßt, wie vielleicht auf den ersten Blick. Ich blicke jedenfalls doch auf viele kl. und gr. wunderschöne Erinnerungen zurück, die unterm Strich, mein Jahr sehr schön enden lassen.

Was ich mir für uns alle wünsche, ist, daß

  • die Welt zur Ruhe kommt und alle Menschen in Frieden leben können, ohne Angst vor Vertreibung und Krieg zu haben.
  • Politiker achtsamer mit Entscheidungen umgehen.
  • Kein Kind auf der Welt mehr leiden muss ( Hunger, Armut, Vertreibung, Ausbeutung, Misshandlung)
  • Menschen zufriedener werden und nicht bei jeder Kleinigkeit in die Luft gehen.
  • wir wieder alle rücksichtsvoller werden und es auch bleiben
  • Freundschaften keine wegwerf Ware sind
  • die Geiz ist Geil Mentalität mal ablegen…
  • usw.. usw..

Macht es Euch zum Ziel Liebe zu geben.

Die freien Tage haben mich wieder kreativ werden lassen. Vielleicht anders wie gewohnt, aber auch das war sehr entspannend.

Eine kurze Erklärung zu meinem Weihnachtspost möchte ich noch loswerden, da mein Beitrag nicht ganz so verstanden wurde, wie ich es gemeint habe:

Ich werde auch weiterhin hier fleißig bloggen. Macht Euch keine Sorgen.. darum ging es nicht. Ich selber kommentiere ja auch selten, also alles gut. Anhand meiner Statistiken kann ich sehen, daß Ihr fleißig hier vorbei schaut und alleine das freut mich schon. Es bezog sich vielmehr auf das Demosein. Ich liebe es Stempelpartys zu geben, ich liebe die Produkte von uns. Aber in den letzten 1,5 Jahren geht es immer mehr zurück und ich habe keine Ahnung, was ich falsch mache.

Vielleicht sind die Kirschen in den Gärten der anderen Demos roter und süßer? Ich weiß es nicht. Vieles habe ich ausprobiert und bin immer noch so ratlos wie vorher, warum das so ist. Nein, ich möchte ja garnicht mit dem Zeigefinger auf jemanden zeigen, wäre allerdings dankbar, wenn mir mal jemand schreibt, was da anders läuft. Gerne kannst Du mir anonym schreiben, was Dich hier hin zieht und dann doch zu einer anderen Demo? Liegt es an Angeboten? Das ist es was ich meinte, ich bin müde. Ich würde ja gerne wieder mit Vollgas weitermachen… und dazu brauche ich Euch.

Bitte helft mir auf die Sprünge mit konstruktiven Ideen. Wie kann ich Euch kennenlernen? Sende mir eine Mail an info@tanjakolar.de … ich werde es anonym behandeln.

Liebe Grüße

PS: Mein Newsletter geht morgen oder übermorgen raus. Melde Dich noch heute dazu an und erfahre alles wichtige zur kommenden Sale-a-bration.

Das 14. Türchen

Gut, ich bin 1 Tag zu spät dran, aber damit keine Lücke hier entsteht, gibt es heute 2 Einträge.. 1 jetzt und den anderen heute Abend.

Gestern (also am 14.) habe ich meine Kunden zu meinem Kreativ Treff eingeladen. Dazu habe ich alles weihnachtlich geschmückt, Leckerlis gebacken und was warmes zur Stärkung gekocht ( meine Lieblings Hack-Käse-Lauch-Suppe). Pünklich um 18 Uhr trudelten meine angemeldeten Gäste ein. Die einen wollten lieber erst Basteln und die andere Hälfte liess es sich mit nem Eggnogg und der Suppe gutgehen. Klaro, daß die neuen Kataloge und SAB Heftchen für sie schon bereit lagen. Diese wurden auch ausgiebig durchgewälzt, auch wenn jetzt noch Weihnachtssachen aktuell sind. DIe Frauen, und der Mann(!!), waren so begeistert von der heimeligen Atmosphäre und hatten richtig glänzende Augen. SO soll es doch auch sein und ab und an muss man sich auch mal betüddeln lassen.. finde ich.

Es war so gemütlich, daß ich erst um 22 Uhr wieder oben in der Wohnung war.

Diese feinen Böxli´s durfte sich jeder Gast 1 von mitnehmen.

Die Box hat die Maße:

Länge: 8 cm / Breite: 6 cm / Höhe: 5 cm

Die Maße für die Box habe ich oben in meinem Stanz- und Falzbrett Rechner einfach eingegeben. Der sagt Dir, wie groß das Papier sein muss und wo Du anlegen musst. Zu finden ist er oben in der Leiste, wenn Du auf Blog gehst.. dann öffnet sich das Fenster und Du kannst es anklicken.. SO sieht es dann aus:

In diesem Fall hat das Papier eine Größe von 19 cm. Der 1. Punkt zum anlegen, falzen und stanzen ist bei 6,7 cm, der 2. Punkt bei 13,7 cm. Tipp: da die CM Leiste nicht ganz so lang ist, nehme ich mir immer einen kl. Streifen weißem Papier.. messe von 10 cm dann, wie hier, bis 13,7 cm  ( also  mache bei 3,7 cm einen Punkt) und klebe diesen Streifen Papier mit einem Glue Dot ( Miniklebepunkt) bei 10 cm. So weißt Du def. wo 13,7 cm sind.
Nun werde ich mal meine Bude auf Vordermann bringen, die in den letzten Tagen doch sehr gelitten hat.

Apropos:

Nächster Sammelbestellungstermin: 15. Dezember, 21 Uhr.

click

Bestelle Dein gratis Katalog jetzt bei mir vor

Click

click

Das 9. und 10. Türchen öffnet sich heute am 2. Advent

Einen schönen 2. Advent wünsche ich Dir.

Kurze Info:

Morgen sind alle Bestellungen versandkostenfrei. Somit lohnt es sich, nochmal zu schauen, welche Kleinigkeit Dir für Deine Weihnachtsproduktion fehlt.

Gestern hatte ich Teamweihnachtsfeier und somit zeige ich Dir quasie 2 Türchen in einem.

Die Anleitungen für meinen kl. Häuser findest Du HIER nochmal.  Gerne darfst Du sie zur privaten Nutzung ohne Nachfrage nachbasteln… eine kommerzielle Nutzung in jedweiger Form ( dazu zählen auch Stempelparty´s, Workshops usw.) untersage ich

Dies sind einige meiner Mädels ( von links nach rechts: Gisela Esser, Anja Grande, Anja Jansen, meinereiner und die liebe Gaby Saniter), die kommen auch meistens immer Dienstags zum Teamabend. Bis mir einfiel, daß ich die anderen noch alle fotografieren wollte, mussten die meisten schon wieder nach Hause.  Ich habe heute immer noch Bauchweh vom vielen lachen.

Der heutige Tag fing mit einem wahren Schneegestöber an. Ehrlich! Kein Scherz! Dazu muss ich erwähnen, daß es hier in meiner Gegend so gut wie nie schneit, von daher waren wir alle eeetwas überrascht. Mein Mann und ich wollten nämlich heute auch noch nach Aachen mit dem Zug und das Wetter war herrlich. So schön passend zum Weihnachtsmarkt. Gut warm angezogen ging´s dann los. Leider war in Aachen der Schneefall schon vorbei und alles taute.  Vorbei an bunt geschmückten Schaufenstern, hin zum „Café zum Mohren“ und weiter über den Weihnachtsmarkt. Übrigens, wenn Du mal in Aachen bist, solltest Du UNBEDINGT ( wenn Du ein Schleckermäulchen bist) in dieses Café, welches in einem alten Haus aus 1600 irgendwas ist. Nicht nur der Kaffee ist köstlich ( ich nehme immer einen großen Schümli), sondern vorallem die leckeren Eistorten Kreationen. Ein Traum, ich sag´s Dir!

Geshoppt haben wir nicht viel, da ist vorher in New York einfach schon ins Einkaufskörbchen gelandet, so daß ich so ziemlich wunschlos glücklich bin.. Ausser ein paar Fellfausthandschuhe ( Kunstfell wohlgemerkt!), ja, die habe ich mir für 7 € gegönnt, weil sie so schön groß und warm sind. Da sehe ich aus, wie ein Yeti **lach**. Egal, Hauptsache warm **schockverliebt**

Und damit heute auch ein Kreativprojekt zu sehen ist, hier eine edle Weihnachtskarte mit einem tollen Set aus dem Hauptkatalog ( 115 / Nature sings)

Morgen gg. Abend gibt es die Gewinner meiner 2 Blog Candys.

Wenn Du am 14.12. von 18-21 Uhr nichts vor hast und neugierig auf Stampin´Up! und mich bist, dann komme doch zu meinem Kreativ Treff. Dieses Mal in weihnachtlichem Ambiente und einer leckeren warmen Mahlzeit. Wenn alles gut geht, sind dann endlich die Katalog eingetrudelt, die sich jeder Gast dann kostenlos mitnehmen darf.

Wie immer kannst Du kostenlos 2 Karten von meinem Kartenbuffet basteln. Doch bedenke, an den Kreativ Treffs finden KEINE Workshops oder geführte Anleitungen statt. Hier geht es mehr um das kreative Zusammensein, sich austauschen, neue Kontakte knüpfen und die Produkte auf Herz und Nieren zu testen.

Wenn Du kommst, sag mir bitte 2 Tage vorher Bescheid, damit ich besser das Essen planen kann.

Auf jeden Fall würde ich mich sehr freuen, wenn Du kommst. Du magst nicht gerne alleine kommen? Kein Problem, bringe gerne 1 oder mehrere Freundinnen mit.

Apropos:

Nächster Sammelbestellungstermin: Montag, den 11.12., 21 Uhr. Alle Bestellungen sind versandkostenfrei an diesem Tag!!!

Einzelbestellungen gehen jederzeit

  click

  click

click