Startschuss für die diesjährige Sale-a-bration, Frühlingskatalog und neue Termine online

Click, und du kommst direkt zum Online Katalog. Du möchtest lieber im echten aus Papier blättern? Kein Problem: schreibe mir an info@tanjakolar.de und ich sende Dir einen zu.

>> Weiter unten findest Du die neuen Workshop / Kreativkurs Termine für das 1. Halbjahr 2018. << Es kommen noch einige dazu, doch durch meine starke Erkältung aktuell, habe ich nicht mehr gestern Abend geschafft.

 

Stürmisch geht es nicht nur draußen zu.. nein, auch heute bei Stampin´Up! Denn ab heute heißt es wieder:

Für all diejenigen unter Euch, die gerade mit dem Stempelhobby angefangen haben, hier eine kurze Erklärung zur Sale-a-bration (liebevoll kurz genannt: SAB):

  • JE 60 € Bestellwert= 1 Geschenk ODER
  • Neu: JE 120 € Bestellwert = 1 Geschenk
  • Ab 275 € Bestellwert 27 € Shopping Vorteile EXTRA ( = min. 54 €

Kurze Rechenbeispiele:

  • 60   € Bestellwert = 1 Geschenk
  • 120 € Bestellwert = 2 Geschenke für je 60 € Wert ODER 1 Geschenk a 120 € Wert
  • 180 € Bestellwert = 3 Geschenke für je 60 € Wert ODER 1 Geschenk a 120 € Wert + 1 Geschenk a 60 € Wert
  • 240 € Bestellwert = 4 Geschenke für je 60 € Wert ODER 2 Geschenke a 120 € Wert ODER 1 Geschenk á 120 € Wert und 2 Geschenk a 60 € Wert + Shopping Vorteile von 24 € (10 % von der Bestellsumme)
  • 275  € Bestellwert = 4 Geschenke für je 60 € Wert ODER 2 Geschenk a 120 € Wert ODER 1 Geschenk á 120 € Wert und 2 Geschenk a 60 € Wert + Shopping Vorteile von 27,5  € (10 % von der Bestellsumme) PLUS 27 € Extra Shopping Vorteile ( = min. 54,50 €)
  • usw.

    Sende mir gerne Deine Bestellwünsche zu

  • Rest siehe Tabelle

Du liebäugelst damit Dir die Produkte günstiger zu kaufen?

Du hast eine laaange Wunschliste?

Du möchtest auch gerne schon vor dem Erscheinungsdatum wissen, wie der neue Katalog aussieht?

Dann ist der Einstieg als Demo die beste Möglichkeit all dies auf einmal zu erhalten.

Denn für nur 129 € (!!!) darfst Du Dir, wie gewohnt, Produkte für max. 175 € aussuchen. Soweit, so gut. Doch Du darfst Dir 2 zusätzliche beliebige Stempelsets aussuchen, was einem Mehrwert von bis zu 122 € entspricht. Ein Beispiel könnte das große Buchstaben Stempelset sein, was schon lange auf Deiner Wunschliste steht.  Du hast sicherlich noch Fragen, einige meistgestellte habe ich HIER.

Sollte Dein Entschluss einzusteigen, gefallen sein, dann überlege gut, in welches Team Du gehst. Lockangebote sind nicht alles! Wenn Du Lust hast, telefonieren wir gerne und Du kannst feststellen, ob ich Dir sympatisch bin.  Fragen beantworte ich offen und ehrlich, ganz unverbindlich.

Diese Aktion ist bis einschließlich 31. März 2018 gültig.

Die Kataloge müssten spätestens heute an alle Empfänger angekommen sein. Wenn nicht, was schonmal vorkommt, bitte direkt bei mir melden und ich senden ihn Dir nochmal zu.

Hier die Termine:

Kommunion ? Konfirmation ? 15. Januar ( Montag)

Bei Euch steht eines dieser Fest an? Dann bekommst Du hier genug Ideen rund um Euer schönes Familienfest. Individuelle Beratungstermine können bei mir seperat ausgemacht werden

Start 17 Uhr / Ende 21 Uhr / Workshopgebühr: 10 € … Materialien (bis auf die üblichen „Mitbringsachen“), Mineralwasser und Süßes inklusive

max. Teilnehmerzahl: 6 Personen


Anfänger Workshop / 22. Januar / Montag

Hier sind alle willkommen, die  mit dem Stempelhobby liebäugeln oder gerne ihre Kenntnisse nochmal auffrischen möchten.

Du lernst alles von Grundkarten und Auflegern zuzuschneiden, sowie schnell und einfach Karten zu basteln, ohne viel Aufwand und Extramaterialien. Auch den Umgang mit den einzelnen Arbeitsmaterialien und -geräten von Stampin´Up! zeige ich Dir

Dieser Kursus ist Grundlage für alle weiteren meiner Workshops /Kreativkurse

Start: 17 Uhr… Ende: 21 Uhr. Workshopgebühr: Gratis!

Maximal für 4 Personen. Anmeldung erforderlich!!

Für diesen Workshop sind nur mitzubringen: ein Notizbuch, evtl. eine gute Schere, und eine Mappe zum abheften


Kreativ Treff, 24. Januar (Mittwoch) von 18-21 Uhr

Anmeldung wäre schön. Denke daran, es finden keine geleiteten Workshops an diesem Tag statt!

Mitzubringen: Deine Arbeitsmaterialien oder fertig zu bastelnden Projekte (UVO´s genannt = UnVollendete Projekte)

Teilnahme: 0 € / Anmeldung wäre schön/ Enthalten: Mineralwasser und Süßes, sowie 2 Karten/ jede weitere Karte 1,80 €)


Anfänger Workshop / 2. Februar / Freitag

Hier sind alle willkommen, die  mit dem Stempelhobby liebäugeln oder gerne ihre Kenntnisse nochmal auffrischen möchten.

Du lernst alles von Grundkarten und Auflegern zuzuschneiden, sowie schnell und einfach Karten zu basteln, ohne viel Aufwand und Extramaterialien. Auch den Umgang mit den einzelnen Arbeitsmaterialien und -geräten von Stampin´Up! zeige ich Dir

Dieser Kursus ist Grundlage für alle weiteren meiner Workshops /Kreativkurse

Start: 17 Uhr… Ende: 21 Uhr. Workshopgebühr: Gratis!

Maximal für 4 Personen. Anmeldung erforderlich!!

Für diesen Workshop sind nur mitzubringen: ein Notizbuch, evtl. eine gute Schere, und eine Mappe zum abheften


Altweiber Basteln  8. Februar ( Donnerstag)

Überraschungs Workshop / Kreativkurs für alle, die dem üblichen Karneval entfliehen möchten. Projekte… laß Dich überraschen.

Start 15 Uhr / Ende gg. 19 Uhr / Workshopgebühr: 10 € … Materialien (bis auf die üblichen „Mitbringsachen“), Mineralwasser und Süßes inklusive

max. Teilnehmerzahl: 8 Personen


Kreativ Treff, 15. Februar (Donnerstag) von 18-21 Uhr

Anmeldung wäre schön. Denke daran, es finden keine geleiteten Workshops an diesem Tag statt!

Mitzubringen: Deine Arbeitsmaterialien oder fertig zu bastelnden Projekte (UVO´s genannt = UnVollendete Projekte)

Teilnahme: 0 € / Anmeldung wäre schön/ Enthalten: Mineralwasser und Süßes, sowie 2 Karten/ jede weitere Karte 1,80 €)


Karten für jede Gelegenheit, 19. Februar ( Montag) von 17 – 21 Uhr

Jeder Anlass bedarf einer besonderen Karte. Zu den verschiedensten Themen biete ich Dir passende neue frische Ideen.

Start 17 Uhr / Ende gg. 21 Uhr / Workshopgebühr: 10 € … Materialien (bis auf die üblichen „Mitbringsachen“), Mineralwasser und Süßes inklusive

max. Teilnehmerzahl: 6 Personen


Boxen Stopp, 23. Februar ( Freitag) von 17 – 21 Uhr

Wer mag es nicht, wenn ein Geschenk schön verpackt ist? Fertige Verpackungen kosten auf die Dauer auch einiges an Geld. Ich zeige Dir an diesem Tag, wie Du mit einfachen Handgriffen und Arbeitsmaterialien von nun an immer selber schnell und einfach Deine eigenen Verpackungen basteln kannst. Wir arbeiten mit der Papierschneidemaschine, mit dem Falzbrett für Umschläge oder / und dem Falzbrett für Tüten.

Start 17 Uhr / Ende gg. 21 Uhr / Workshopgebühr: 10 € … Materialien (bis auf die üblichen „Mitbringsachen“), Mineralwasser und Süßes inklusive

max. Teilnehmerzahl: 6 Personen


Großer Workshop „Frühlingszauber“ / Samstag, 10. März ODER Sonntag 11. März

Dieser ganztägige Workshop ist vollgepackt mit kreativen Schönem rund um die Frühlingszeit…. seien es Karten, Verpackungen oder Dekoratives.

Laß Dich verwöhnen, verführen und inspirieren. Genieße mit vielen anderen Bastlern die gemeinsamen kreativen Stunden

Wo? Bei mir Zuhause Grebbener Str. 41 a, 52525 Heinsberg
Wann: jeweils von 12 – 18.30 Uhr (Einlass frühestens 11.45 Uhr)
Workshopbeitrag p.P.: 40 €  / Essensgäste: p.P. 5 €

Im Workshopbeitrag inbegriffen: Kaffee, Kuchen, Tee, Mineralwasser, Coca Cola ( auch Zero), Fanta, Sprite, und das obligatorische Würstchen BBQ am Abend.

Anmeldungen sind ab sofort möglich.


Kreativ Treff, 12. März (Montag) von 18-21 Uhr

Anmeldung wäre schön. Denke daran, es finden keine geleiteten Workshops an diesem Tag statt!

Mitzubringen: Deine Arbeitsmaterialien oder fertig zu bastelnden Projekte (UVO´s genannt = UnVollendete Projekte)

Teilnahme: 0 € / Anmeldung wäre schön/ Enthalten: Mineralwasser und Süßes, sowie 2 Karten/ jede weitere Karte 1,80 €)


Handlettering … moderne Schönschrift, 16. März (Freitag) von 17-21 Uhr

Du hast sicherlich schon oft, diese kleinen handgeschriebenen Kunstwerke bestaunt… In einfachen Schritten bekommst Du von mir an diesem Tag einen Schnelleinführung. Wir probieren, nach dem Alphabet, einige Schreib – und Mal“utensilien“ aus. So findest Du schnell Deinen Favoriten, wo DU am besten mit Lettern kannst. Am Ende nimmst Du 1 kl. Kunstwerk mit nach Hause.

Mitzubringen sind: 1 Bilderrahmen (nicht zu klein .. A 5 min. –> A4 max / Passpartoutausschnitt), 1 spitzulaufenden Aquarellpinsel ( z. B. Größe 8 von DaVinci oder Vernissage) und ein Schreibheft mit Linierung für die 1.Schulklasse

Start 17 Uhr / Ende gg. 21 Uhr / Workshopgebühr: 10 € … Papier , Mineralwasser und Süßes inklusive

max. Teilnehmerzahl: 6 P.


Inchie Bilderdeko… kl. Kunstwerke zu einem Bild vereint, 22. März (Donnerstag) von 17 -21 Uhr

Wir basteln 9 verschiedene Frühlingsbildchen,sogenannte Inchies, und setzen sie zu einem Bild zusammen. Das sieht nachher so toll aus.

Mitzubringen sind: 1  Ribba Bilderrahmen (ca. 30 cm x 30 cm)

Start 17 Uhr / Ende gg. 21 Uhr / Workshopgebühr: 10 € … Papier , Mineralwasser und Süßes inklusive

max. Teilnehmerzahl: 6 P.


WEITERE TERMINE FOLGEN NOCH zwischen März und Juni!!!!

Kreativ Treff, 11. April (Mittwoch) von 18-21 Uhr

Anmeldung wäre schön. Denke daran, es finden keine geleiteten Workshops an diesem Tag statt!

Mitzubringen: Deine Arbeitsmaterialien oder fertig zu bastelnden Projekte (UVO´s genannt = UnVollendete Projekte)

Teilnahme: 0 € / Anmeldung wäre schön/ Enthalten: Mineralwasser und Süßes, sowie 2 Karten/ jede weitere Karte 1,80 €)


Kreativ Treff, 11. Mai (Freitag) von 18-21 Uhr

Anmeldung wäre schön. Denke daran, es finden keine geleiteten Workshops an diesem Tag statt!

Mitzubringen: Deine Arbeitsmaterialien oder fertig zu bastelnden Projekte (UVO´s genannt = UnVollendete Projekte)

Teilnahme: 0 € / Anmeldung wäre schön/ Enthalten: Mineralwasser und Süßes, sowie 2 Karten/ jede weitere Karte 1,80 €)


Lichterketten.. kl. Leuchtideen, 24. Mai ( Donnerstag)

Nur für Weihnachten viel zu schade.. auch der Sommer lockt mit vielen Gelegenheiten, um schön beleuchtet zu werden. Ich biete Dir jeweils 1 Idee für ca. 5 verschiedene Lichterketten.

Start 17 Uhr / Ende gg. 21 Uhr / Workshopgebühr: 10 € … Materialien (bis auf die üblichen „Mitbringsachen“), Mineralwasser und Süßes inklusive

max. Teilnehmerzahl: 6 P.


Kreativ Treff, 21. Juni (Donnerstag) von 18-21 Uhr

Anmeldung wäre schön. Denke daran, es finden keine geleiteten Workshops an diesem Tag statt!

Mitzubringen: Deine Arbeitsmaterialien oder fertig zu bastelnden Projekte (UVO´s genannt = UnVollendete Projekte)

Teilnahme: 0 € / Anmeldung wäre schön/ Enthalten: Mineralwasser und Süßes, sowie 2 Karten/ jede weitere Karte 1,80 €)


Anmeldungen sind ab sofort möglich.

Sollte ein Workshop voll sein ( was aktuell noch nicht der Fall ist), kannst Du Dich gerne auf die Warteliste setzen lassen.

Liebe Grüße

Nächster Sammelbestellungstermin: 03.Januar, 21 Uhr.

Einzelbestellungen gehen jederzeit. Ab 60 € Portofrei bei mir

click

Bestelle Dein gratis Katalog jetzt bei mir vor

 

Click

click

Bye bye 2017… willkommen 2018

Nur noch ein paar Stunden und dann ist das alte Jahr 2017 passé. Ein neues noch unbeschriebenes Jahr 2018 liegt vor uns.. wie blanko Seiten eines Notizbuches. Wir müssen es nur mit schönen Dingen füllen , damit wir am Ende voller Zufriedenheit zurück blicken können.

Meine Teammädels haben von mir zu Weihnachten ein blanko Album geschenkt bekommen. An sich nichts weltbewegendes, doch mit einer Aufgabe versehen, wird es am Ende des Jahres vielleicht ein wahres Juwel voller positiver Energie dienen. Mein Team soll alle positiven Dinge und Erinnerungen darin festhalten, die sie im lf. des neuen Jahres erleben.. sei es nur die kleinste Kleinigkeit, wie vielleicht ein Lächeln, das zur richtigen Zeit kam. Zum Ende hin, sei das Jahr auch augenscheinlich noch so negativ gewesen sein, werden sie feststellen, daß all diese kl. schönen Momente das Jahr dann doch viel positiver erscheinen läßt, wie vielleicht auf den ersten Blick. Ich blicke jedenfalls doch auf viele kl. und gr. wunderschöne Erinnerungen zurück, die unterm Strich, mein Jahr sehr schön enden lassen.

Was ich mir für uns alle wünsche, ist, daß

  • die Welt zur Ruhe kommt und alle Menschen in Frieden leben können, ohne Angst vor Vertreibung und Krieg zu haben.
  • Politiker achtsamer mit Entscheidungen umgehen.
  • Kein Kind auf der Welt mehr leiden muss ( Hunger, Armut, Vertreibung, Ausbeutung, Misshandlung)
  • Menschen zufriedener werden und nicht bei jeder Kleinigkeit in die Luft gehen.
  • wir wieder alle rücksichtsvoller werden und es auch bleiben
  • Freundschaften keine wegwerf Ware sind
  • die Geiz ist Geil Mentalität mal ablegen…
  • usw.. usw..

Macht es Euch zum Ziel Liebe zu geben.

Die freien Tage haben mich wieder kreativ werden lassen. Vielleicht anders wie gewohnt, aber auch das war sehr entspannend.

Eine kurze Erklärung zu meinem Weihnachtspost möchte ich noch loswerden, da mein Beitrag nicht ganz so verstanden wurde, wie ich es gemeint habe:

Ich werde auch weiterhin hier fleißig bloggen. Macht Euch keine Sorgen.. darum ging es nicht. Ich selber kommentiere ja auch selten, also alles gut. Anhand meiner Statistiken kann ich sehen, daß Ihr fleißig hier vorbei schaut und alleine das freut mich schon. Es bezog sich vielmehr auf das Demosein. Ich liebe es Stempelpartys zu geben, ich liebe die Produkte von uns. Aber in den letzten 1,5 Jahren geht es immer mehr zurück und ich habe keine Ahnung, was ich falsch mache.

Vielleicht sind die Kirschen in den Gärten der anderen Demos roter und süßer? Ich weiß es nicht. Vieles habe ich ausprobiert und bin immer noch so ratlos wie vorher, warum das so ist. Nein, ich möchte ja garnicht mit dem Zeigefinger auf jemanden zeigen, wäre allerdings dankbar, wenn mir mal jemand schreibt, was da anders läuft. Gerne kannst Du mir anonym schreiben, was Dich hier hin zieht und dann doch zu einer anderen Demo? Liegt es an Angeboten? Das ist es was ich meinte, ich bin müde. Ich würde ja gerne wieder mit Vollgas weitermachen… und dazu brauche ich Euch.

Bitte helft mir auf die Sprünge mit konstruktiven Ideen. Wie kann ich Euch kennenlernen? Sende mir eine Mail an info@tanjakolar.de … ich werde es anonym behandeln.

Liebe Grüße

PS: Mein Newsletter geht morgen oder übermorgen raus. Melde Dich noch heute dazu an und erfahre alles wichtige zur kommenden Sale-a-bration.

Das 14. Türchen

Gut, ich bin 1 Tag zu spät dran, aber damit keine Lücke hier entsteht, gibt es heute 2 Einträge.. 1 jetzt und den anderen heute Abend.

Gestern (also am 14.) habe ich meine Kunden zu meinem Kreativ Treff eingeladen. Dazu habe ich alles weihnachtlich geschmückt, Leckerlis gebacken und was warmes zur Stärkung gekocht ( meine Lieblings Hack-Käse-Lauch-Suppe). Pünklich um 18 Uhr trudelten meine angemeldeten Gäste ein. Die einen wollten lieber erst Basteln und die andere Hälfte liess es sich mit nem Eggnogg und der Suppe gutgehen. Klaro, daß die neuen Kataloge und SAB Heftchen für sie schon bereit lagen. Diese wurden auch ausgiebig durchgewälzt, auch wenn jetzt noch Weihnachtssachen aktuell sind. DIe Frauen, und der Mann(!!), waren so begeistert von der heimeligen Atmosphäre und hatten richtig glänzende Augen. SO soll es doch auch sein und ab und an muss man sich auch mal betüddeln lassen.. finde ich.

Es war so gemütlich, daß ich erst um 22 Uhr wieder oben in der Wohnung war.

Diese feinen Böxli´s durfte sich jeder Gast 1 von mitnehmen.

Die Box hat die Maße:

Länge: 8 cm / Breite: 6 cm / Höhe: 5 cm

Die Maße für die Box habe ich oben in meinem Stanz- und Falzbrett Rechner einfach eingegeben. Der sagt Dir, wie groß das Papier sein muss und wo Du anlegen musst. Zu finden ist er oben in der Leiste, wenn Du auf Blog gehst.. dann öffnet sich das Fenster und Du kannst es anklicken.. SO sieht es dann aus:

In diesem Fall hat das Papier eine Größe von 19 cm. Der 1. Punkt zum anlegen, falzen und stanzen ist bei 6,7 cm, der 2. Punkt bei 13,7 cm. Tipp: da die CM Leiste nicht ganz so lang ist, nehme ich mir immer einen kl. Streifen weißem Papier.. messe von 10 cm dann, wie hier, bis 13,7 cm  ( also  mache bei 3,7 cm einen Punkt) und klebe diesen Streifen Papier mit einem Glue Dot ( Miniklebepunkt) bei 10 cm. So weißt Du def. wo 13,7 cm sind.
Nun werde ich mal meine Bude auf Vordermann bringen, die in den letzten Tagen doch sehr gelitten hat.

Apropos:

Nächster Sammelbestellungstermin: 15. Dezember, 21 Uhr.

click

Bestelle Dein gratis Katalog jetzt bei mir vor

Click

click

Das 9. und 10. Türchen öffnet sich heute am 2. Advent

Einen schönen 2. Advent wünsche ich Dir.

Kurze Info:

Morgen sind alle Bestellungen versandkostenfrei. Somit lohnt es sich, nochmal zu schauen, welche Kleinigkeit Dir für Deine Weihnachtsproduktion fehlt.

Gestern hatte ich Teamweihnachtsfeier und somit zeige ich Dir quasie 2 Türchen in einem.

Die Anleitungen für meinen kl. Häuser findest Du HIER nochmal.  Gerne darfst Du sie zur privaten Nutzung ohne Nachfrage nachbasteln… eine kommerzielle Nutzung in jedweiger Form ( dazu zählen auch Stempelparty´s, Workshops usw.) untersage ich

Dies sind einige meiner Mädels ( von links nach rechts: Gisela Esser, Anja Grande, Anja Jansen, meinereiner und die liebe Gaby Saniter), die kommen auch meistens immer Dienstags zum Teamabend. Bis mir einfiel, daß ich die anderen noch alle fotografieren wollte, mussten die meisten schon wieder nach Hause.  Ich habe heute immer noch Bauchweh vom vielen lachen.

Der heutige Tag fing mit einem wahren Schneegestöber an. Ehrlich! Kein Scherz! Dazu muss ich erwähnen, daß es hier in meiner Gegend so gut wie nie schneit, von daher waren wir alle eeetwas überrascht. Mein Mann und ich wollten nämlich heute auch noch nach Aachen mit dem Zug und das Wetter war herrlich. So schön passend zum Weihnachtsmarkt. Gut warm angezogen ging´s dann los. Leider war in Aachen der Schneefall schon vorbei und alles taute.  Vorbei an bunt geschmückten Schaufenstern, hin zum „Café zum Mohren“ und weiter über den Weihnachtsmarkt. Übrigens, wenn Du mal in Aachen bist, solltest Du UNBEDINGT ( wenn Du ein Schleckermäulchen bist) in dieses Café, welches in einem alten Haus aus 1600 irgendwas ist. Nicht nur der Kaffee ist köstlich ( ich nehme immer einen großen Schümli), sondern vorallem die leckeren Eistorten Kreationen. Ein Traum, ich sag´s Dir!

Geshoppt haben wir nicht viel, da ist vorher in New York einfach schon ins Einkaufskörbchen gelandet, so daß ich so ziemlich wunschlos glücklich bin.. Ausser ein paar Fellfausthandschuhe ( Kunstfell wohlgemerkt!), ja, die habe ich mir für 7 € gegönnt, weil sie so schön groß und warm sind. Da sehe ich aus, wie ein Yeti **lach**. Egal, Hauptsache warm **schockverliebt**

Und damit heute auch ein Kreativprojekt zu sehen ist, hier eine edle Weihnachtskarte mit einem tollen Set aus dem Hauptkatalog ( 115 / Nature sings)

Morgen gg. Abend gibt es die Gewinner meiner 2 Blog Candys.

Wenn Du am 14.12. von 18-21 Uhr nichts vor hast und neugierig auf Stampin´Up! und mich bist, dann komme doch zu meinem Kreativ Treff. Dieses Mal in weihnachtlichem Ambiente und einer leckeren warmen Mahlzeit. Wenn alles gut geht, sind dann endlich die Katalog eingetrudelt, die sich jeder Gast dann kostenlos mitnehmen darf.

Wie immer kannst Du kostenlos 2 Karten von meinem Kartenbuffet basteln. Doch bedenke, an den Kreativ Treffs finden KEINE Workshops oder geführte Anleitungen statt. Hier geht es mehr um das kreative Zusammensein, sich austauschen, neue Kontakte knüpfen und die Produkte auf Herz und Nieren zu testen.

Wenn Du kommst, sag mir bitte 2 Tage vorher Bescheid, damit ich besser das Essen planen kann.

Auf jeden Fall würde ich mich sehr freuen, wenn Du kommst. Du magst nicht gerne alleine kommen? Kein Problem, bringe gerne 1 oder mehrere Freundinnen mit.

Apropos:

Nächster Sammelbestellungstermin: Montag, den 11.12., 21 Uhr. Alle Bestellungen sind versandkostenfrei an diesem Tag!!!

Einzelbestellungen gehen jederzeit

  click

  click

click

 

 

Das 3. Türchen öffnet sich

Advent, Advent ein Lichtlein brennt! Heute durften wir die erste Kerze anzünden.

Dieses Wochende war wirklich toll. Nach dem Weihnachtsmarkt im KiGa Würm, standen Sarah Dohlen, Anja Jansen und ich 2 Tage hier in Oberbruch in der Festhalle. Die hiesige Interessengemeinschaft hat einen liebevollen Indoor Weihnachtsmarkt ins Leben gerufen. Und ich war schwer begeistert. Kommen doch immer mehr wieder Märkte mit handgemachten Dingen in Mode. Man hat das Gefühl, die Menschen rücken wieder etwas enger zusammen und freuen sich, wenn was vor ihrer Haustüre angeboten wird. Der Markt wurde auch reichlich von den Besuchern in Anspruch genommen.

Doch jetzt nach 3 wundervollen Tagen, bin ich doch kaputt. Das gebe ich wohl zu. Aber ich möchte mich ganz herzlich bei allen bedanken, die so zahlreich unseren Stand besucht haben.

Heute brennt das 1. Licht und ich schicke Dir ein wohlig warmes Licht in Dein Zuhause:

Nun wird es für mich Zeit auf die Couch zu wandern, eine heiße Tasse Kaffee zu trinken und ein Stückchen Schokolade dabei zu naschen. Ab morgen muss ich die Weihnachtsfeier für  mein Team, welches am kommenden Samstag bei mir stattfindet, vorbereiten. Ich freue mich schon sehr, sie alle wieder verwöhnen zu dürfen, denn das haben sich die Mädels alle verdient.

Ab sofort kannst Du Dir bei mir Dein kostenloses Exemplar des neuen Frühlings- / Sommerkataloges 2018 bei mir vorbestellen. Schreibe mir einfach über das Kontakformular, Deinen Namen, Adresse und den Wunsch, daß Du einen haben möchtest.

 

Apropos:

Nächster Sammelbestellungstermin: Freitag 8. 12., 21 Uhr (Einzelbestellungen gehen immer)

Ab 70 € schenke ich Dir die Versandkosten in Höhe von 5,95 € und alles kommt direkt vom Lager zu Dir nach Hause.

  click

  click

click

Komm zur Ladiesnight und nutze mein Angebot heute

Und Du so? Du hast heute nichts vor? Dann schnappe Dir Deine Freundinnen und  kommt heute zur Ladiesnight nach Neu- Immerath ( im Kaisersaal), Immerather Markt 2, 41812 Erkelenz. … Dort findet Ihr auch eine Cocktailbar.

Ab 17 Uhr öffnen sich die Türen und Du findest alles, was die Frau von Welt so braucht.

Ich habe ein Extra Ladiesnight Angebot für Dich, wenn Du mir heute Abend Deine Bestellung persönich dort abgibst, oder mir per Mail zusendest. Oder Du buchst für den Zeitraum Oktober-Dezember Deine Stempelparty bei mir…. dann profitieren auch Deine Gäste davon.

Ich freue mich auf Dich <3

Herbstzeit ist Kürbiszeit

Erst heute nachmittag fuhr ich an einem Kürbisfeld vorbei. Schon von weitem leuchteten die orangen Schönheiten mir entgegen. Auch wenn das Wetter aktuell eher Aprilwetter gleicht, so sieht die Natur ( wenn denn die Sonne scheint) wunderschön bunt und leuchtend aus.

Inspiriert durch diese Kürbisse entstanden folgende beiden Karten.

Ich finde diese Stempel  „Gourd Goodnes“ (HW S. 50) mal so richtig klasse, weil sie so detailreich und realistisch aussehen.. einfach mit einer helleren und dunkleren Farbe stempeln und schon hast Du dieses wundervolle Ergebnis:

Die Vorbereitungen für meinen morgigen Workshop „Karten für jede Gelegenheit“ sind auch fast abgeschlossen.  Und ich freue mich auf ein volles Haus.

Du bist auch gerne in Gesellschaft kreativ? Dann habe ich noch ein paar Restplätze zu folgenden Workshops bei mir:

1 Platz –> beim Boxen Stopp  am 26.10. / 17-21 Uhr / 10 €

2 Plätze –> Dekoration für Dein Zuhause am 24.11. / 17-21 Uhr / 10 €

… alle anderen Workshops sind komplett ausgebucht.

Dann habe ich noch ein Event für Dich. Wenn Du jetzt Samstag nichts vor hast, komm doch zur Ladiesnight nach Neu-Immerath

Namenhafte Direktvertriebler und andere Dinge, die die Frau von Welt braucht. Für alle und alle Momente etwas dabei. Mich findest Du mit Stampin´Up! dort. Ich würde mich über regen Besuch freuen, denn ich habe ein tolles Angebot an diesem Abend!

Da kommt sicherlich keine Langeweile auf!

Denk auch an das tolle Papier Angebot diesen Monat:

 

Von Bethlehem da komm ich her…

 

Oder so ähnlich ist der Text. Stampin´ Up! bietet uns Bastlern dieses Jahr, diese wunderschönen Stanzen für die Big Shot, und auch die passenden Stempel, an. HW Katalog S. 26, entweder mit 10% Ersparnis das Produktpaket Heilige Nacht (146046), oder beides einzeln an.. Stempelset Heilige Nacht (145036) und die Big Shot Edgelits Bethlehem (144676). Ich persönlich mag beides sehr gerne, doch bisher haben mich die Edgelits mehr in ihren Bann gezogen.

Bei der letzten Stempelparty mit Bernadette und ihren Freundinnen (alles fortgeschrittene Bastler), haben wir dies herrlichen Sonnenuntergänge gezaubert. Diese Technik kenne ich schon lange, meistens nutze ich allerdings nur eine Farbe und gestalte den sogenannten Ombré Effekt. Die Idee mit nen weißen Sprenkeln als Sterne, habe ich von meiner lieben Teamschwester Maggie.

Die obere gefällt mir noch ein bisschen mehr, alleine schon, weil die verschiedenen Farben viel besser zur Geltung kommen.

Heute bin ich sehr happy, denn gleich geht es mit gepacktem Auto los zum Kindergarten Apfelbaum nach Wassenberg. Dort habe ich heute ab 19 Uhr einen Stand… Wenn Du Lust und Zeit hast, komme mich und all die anderen Aussteller doch gerne besuchen:

Würde mich freuen, viele von meine Lesern dort zu treffen und auch neue Stempelbegeisterte kennenzulernen.

Wenn Du noch auf der Suche nach Ideen für Karten bist, die Du für alle möglichen Gelegenheiten brauchst, dann habe ich den richtigen Workshop für Dich

1.Karten für jede Gelegenheit / Freitag, 06.10.2017 / 6 Personen ( nur noch 2 freie Plätze)

Es gibt viele Ereignisse, die einer Karten benötigen. Wir fertigen Karten zum Thema Baby /Geburt, Geburtstag, Kommunion / Konfirmation und Trauer an.
Start: 17 Uhr… Ende: 21 Uhr. Workshopgebühr: 10 € p.P.

Melde Dich noch heute an und reserviere Dir (verbindlich) eine der beiden Restplätze.


2. Anfänger Workshop / Donnerstag, 28.09.2017 / 4 Personen  ( nur noch 1 freier Platz)

Hier lernst Du Grundlagen für einfache Karten, die Du leicht immer wieder selber anwenden kannst.
Dieser WS ist auch die Grundlage für den großen Workshop und mein großer Weihnachtskarten Workshop am 4 November.
Start: 17 Uhr… Ende: 21 Uhr. Workshopgebühr:  GRATIS


Die großen Workshops (14.10. + 15.10 mit Nadine und mir ) und der gr. Weihnachtskarten Workshop am 4. November, sind alle komplett ausgebucht. Gerne kannst Du Dich noch auf die Wartelisten setzen lassen. Sobald ein Platz frei wird, rückst Du nach.

Liebe Grüße

Wunderbare Schneeflocken

In der letzten Woche war es sehr ruhig hier, obwohl ich viel gebastelt habe. Allerdings sind die meinsten Projekte schon für den gr. WS am 14. + 15.10 (Sonntag noch 4 freie Plätze) und für meinen Weihnachtskarten Workshop am 04.11. (Samstag, nur noch 3 freie Plätze). Die jeweiligen Flyer setze ich weiter unten nochmal rein. Hab Verständnis dafür, daß ich diese hier nicht zeige, dann wäre es ja keine Überraschung mehr für die Workshopgäste und außerdem unfair. Wenn Du neugierig bist, dann melde Dich doch noch schnell zu den jeweiligen Workshops an und sichere Dir die letzten Restplätze.


Kurze Erklärunge zum „Großen Workshop“

Hier sind wir 2 Demonstratoren, die Dir eine Fülle von Ideen (von Weihnachtskarten – Deko / 3D Projekten) bieten. Hier ist es von Vorteil, wenn Du kein kompletter Anfänger bist ( wenn doch, dann mache am 28.9. noch meinen Anfänger WS mit und Du bist bestens vorbereitet). Alle benötigten Materialien (außer der Liste, siehe HIER), kalte Getränke, Kaffee / Tee und Kuchen, sowie im ANSCHLUSS unser obligatorisches Würstchen BBQ sind im Workshoppreis von 40 € inbegriffen

Zur Einstimmug auf diese Workshops zeige ich Dir noch eine Weihnachtskarte, die gestern Abend von meinem Tisch gehüpft ist. Ich kann grad garnicht so viel Basteln, wie ich Ideen habe. Diese Karte werden wir allerdings nicht auf den beiden Workshops zaubern.


Ja, die letzte Woche war privat auch einiges los hier im Hause.. Mittwochmorgen hatten wir 3 (Sohn, Mann und ich) eine lokalen OP Termin beim Hautarzt, wo wir zur Probe einige Muttermale rausoperiert bekommen haben. Die 2 Tage danach, das sag ich Euch, hatten wir alle etwas Schmerzen. Bei mir lagen die beiden Punkte so, daß ich nicht liegen, geschweige denn richtig schlafen konnte. Jetzt jucken diese ollen Schnitte wie Hölle, was auch nicht wirklich angenehm ich. Nun gut, wir leben noch.

Dann erreichte uns komplett unvorbereitet letzte Woche die Nachricht vom plötzlichen Tod eines alten guten Freundes, der bei einem schweren Verkehrsunfall ums Leben gekommen ist. Das reisst einem dann schon ein bißchen den Boden unter den Füßen weg, auch wenn man den jenigen nicht mehr so oft sieht. Hier wird mir wieder bewußt, wie wichtig es ist, seinen Lieben jeden Tag zu sagen, wie sehr ich sie lieb habe.

Aber auch erfreuliches gab es, und zwar waren wir bei meinem Lieblingsdemokollegen Marcus Vogel zum 50. Geburtstag eingeladen, worüber ich mich riesig gefreut habe. Die Feier war richtig cool. Thema: Steam Punk. Also, eine Kostümfeier. Wer wollte, konnte dem Thema angepasst sich verkleiden, oder mit dem kl. Schwarzen, ner Tracht oder im Quilt kommen. Da ich in den div. Steampunksachen eher wir Wurst in Presspelle aussah, entschied ich mich für mein Dirndl. Junge, Junge.. war die Fete super. Soviele habe ich schon ewig nicht mehr tanzen gesehen. Leider mussten wir gg. 0.30 Uhr nach Hause aufbrechen, weil mir a) die Narben sehr wehtaten und b) es noch über 1 Stunde Fahrt bis Zuhause war… schließlich wollten wir noch ohne Müdigkeit heil ankommen.


Wie versprochen kommen die Flyer hier nochmal:


Dies ist der reine Weihnachtskarten Workshop.. hier sind nur noch 3 freie Plätze. Leichte Grundkenntnisse erforderlich. Diese kannst Du bei meinem Anfänger Workshop am 28. September ( 17-21 Uhr) erlangen.

Also.. melde Dich noch schnell an und sichere Dir einen der letzten Restplätze für beide Workshops. Wie? Einfach eine Mail an: info@tanjakolar.de

Liebe Grüße

Welches Stempelset ist für Anfänger geeignet? 1 Stempelset = 4 Karten

„Welches Stampin´Up! Stempelset soll ich kaufen für den Anfang?“

Auch diese Frage höre ich auf jeder Stempelparty oder Anfänger Workshop. Vielleicht gibt es nicht „DIE“ ultimative Lösung für jeden, doch mit dem Set „Jahr voller Farben“ (S. 147) bieten wir Dir ein sehr vielseitiges Set an. Wenn Du komplett schockverliebt in Stampin´Up! bist, und auch gerne „alles“ Dein eigen nennen möchtest, dann wäre die Big Shot noch eine Option, wo Du die passenden Stanzformen „Aus jeder Jahreszeit“ (S. 216) zu dem Stempelset  bekommen kannst. Allerdings ist das kein Muss, denn mit ein wenig Fingerfertigkeit mit der Papierschere besitzt.

Meine Aktion: “ 1 Stempelset = 4 Karten“… For 1 oder 2 Jahren habe ich diese schon ins Leben gerufen. Kurze Erklärung: Nutze den diesen Satz in Deiner Überschrift. Werkle 4 Karten mit nur 1 Stempelset. Du brauchst nicht zu einem festen Datum mitzumachen. Du brauchst auch nicht, wenn Du nicht magst, mich zu verlinken. Darfst Du aber gerne.  Im Prinzip, sobald Du 4 Karten mit einem Stempelset gebastelt hast, stellst Du sie mit dieser Überschrift online. So können Kunden eben ganz schnell viele Ideen zu einem Stempelset finden.

Schau hier… da kannst Du sehen, wie Du mit diesem Set Karten rund um´s ganze Jahr basteln kannst:

Eine ähnliche Karte, habe ich Dir in den letzten Tagen ja schon gezeigt.

Wie Du siehst, habe ich mit diesem Set gleich 4 Karten gebastelt, die alle sehr unterschiedlich sind.

Ich möchte Dir gerne noch 3 meiner kommenden Wokshops ans Herz legen, die für Dich vielleicht interessant sind:

01. September : Mini-Urlaubsalbum   10 € p.P.

28. September: Anfänger Workshop 10 € p.P. Hier lernst Du die Grundlagen für Deine Kartengestaltung

06. Oktober: Karten für jede Gelegenheit 10 € p.P.

Anmeldunge sendest Du an: info@tanjakolar.de

————————————————————————————

Gestern hatte ich Lust wieder mal was leckeres zu backen. Im neuen MIXX Heftchen steht ein Rezept für Eishörnchen drinne. Garnicht so einfach, den richtigen Zeitpunkt abzupassen, um sie goldbraun hinzubekommen. Ein paar waren dann schon eher Kupferbraun- bis Braunkohlefarben **lach**. Doch der Gro der Röllchen ( habe keine Hörnchen gerollt) wurde schön golbraun und knusprig.

Und fertig wurde ich genau richtig, zum Start der neuen Folge „Game of Thrones“. Ich habe, glaube ich, nie erwähnt, daß ich diese Serie gerne schaue. Wirklich wirklich gut, war dann das Folgenende. Na, mal sehen, wie es weiter geht.

Das Wetter scheint heute ja gut mitzuspielen, auch wenn ich dem Braten hier nicht so ganz traue. Irgendwie denke ich mir: „Jetzt brauchst Du auch nicht mehr kommen, Sommer!“  Alleine draußen zu sitzen macht auch nicht wirklich Spaß.

Du siehst, es gibt aktuell nicht viel erzählenswertes hier.

Liebe Grüße