Glückwunsch… Karten die universell einsetzbar sind Follow Me on Pinterest

Unser Stampin´Up! Stand als Demonstratoren auf dem Geilenkirchener Kunst Handwerkermarkt soll ja auch nicht leer dastehen und deswegen heißt es Glückwunschkarten in Fließband zu arbeiten.

Aber mal ehrlich… Keine Ahnung wer welche Karte zu welchem Gratulationsanlaß braucht, und genau deswegen halte ich einie Karten relativ neutral mit dem Spruch “ Glückwunsch“. Paßt zu faßt allen Anlässen und kann im inneren doch individuell  ergänzt werden.


Ich muss zugeben: die Idee ist nicht meine, sondern die habe ich mir auf Pinterest geholt.

Mein Tag heute war seeeeehr befriedigend, denn mein Männe (der mal viel Zeit hatte) fuhr mit mit nach Ratingen zum ESPRIT Outletstore… Ich liiiiiiiebe solche Kaufräusche: 2 fette große Tüten voller Sachen, die Frau immer brauchen kann. Ok, daß meiste brauche ich natürlich dringend für unseren Urlaub… is doch klar, oder?! Von Schuhen, über Kleidern, Hosen, Blusen, T-Shirts bis hin zum Gürtel hat meinereiner ergattert. Ja, meine Männer haben auch viel gekriegt. Und der Knaller ist: ich hab sogar mein Abendkleid für die Convention bekommen: Cool, oder?

Gleich heißt es Daumen drücken für die deutsche Nationalmannschaft. Und wie könnte man das besser, wie mit lecker Gegrilltem und einem Fläschen Weizen-Grapefruit…

Ich wünsche Dir auch ein wunderschönen Samstagabend.

LG Deine Tanja

Happy Freeday # 60.. Heute: Eis am Stiel UND Blogcandytime


Wir Eure Stampin Up Demonstratorinnen (Demo) , bieten Euch jeden Freitag einen kl. Ideenanreiz für die kommende Woche. Diese sind natürlich wie immer  kostenlos!

Ah… schon wieder ein runder Geburtstag unseres HF und somit auch wieder Zeit für ein Candy.

„Eis am Stiel“ ist das heutige Thema und somit mein ganz persönliches. Es gibt, glaube ich, keine  größere Eisnase wie mich. Ich liebe Eis in allen möglichen Variationen und weil das so ist, bekam ich von meinen Männern vorletztes Weihnachten eine Kompressor Eismaschine, die hier schon oft im Einsatz war und noch ist. Aber auch die Eisdiele im Ort ist unser Stammlokal und der Besitzer kennt uns schon gut. Ok, wenn ´s mal schnell gehen muss und ich im Geschäft Lust auf ein Eis habe, darf es auch schon mal ein Calyppo oder auch ein Split sein… Und das Split Eis inspirierte mich direkt zu diesen tollen Eiskarten, die Du sicherlich schon kennst.

Und weil ich mich nicht entscheiden konnte, werkelte ich 3 verschiedene in den Farben Pfirsichparfait, Limone und Blauregen. Diese Karte kann man toll als Einladung zu einem Kindergeburtstag, Sommer-oder Beachparty oder als Gutschein für ein Eis bei einer Eisdiele nehmen. Damit man den Gutschein nicht so überreichen muss, ist ein bestempeltes Pergamintütchen (über das online Auktionshaus als Samentütchen zu ergattern) ideal. Dazu noch die tollen neuen Brads und das DP: Fertig!

Beim Blogcandy gilt wie immer: 1 Projekt = 1 Los ~~~ max. 3 Lose pro Teilnehmer

Und diese sendest Du wie immer an folgende E-Mail adresse:

happy-freeday@gmx.de.

Falls Du gerade neu hier auf meiner Seite bist, eine kurze Erklärung zum Happy Freeday: der Happy Freeday ist für Dich als Ideenanreiz, Mitmachlust und auch Quelle für Anleitungen gedacht. Außerdem gibt es zu jedem runden 10. HF ein kl. Candy von uns an Euch… Du siehst: mitmachen lohnt sich allemal. Und diejenigen dier hier im Team „Happy Freeday“ sind: wie immer  Sabrina,   Nadine, Justine, Sabine , Maren und meine wenigkeit.. Alles gemeinsam kannst Du Dir auf unserem gemeinsamen HF- Blog anschauen…

LG Deine Tanja