Meine Swap´s

Wenn Du das liest, bin ich mit meinen Mädels schon auf zur Convention… Ich bin schon sehr aufgeregt. Warum weiß ich eigentlich auch nicht, doch es ist wie es ist…

Der Tag startet heute wie folgt: Um 8 Uhr kommt Nadine bei mir an und wir beide fahren dann schnell die 1,5 km zu Anja, die wir dann schnell „aufgabeln“. Mit hoffentlich schon guter Laune geht es auf der A 46 weiter zur A 61 nach Jackerrath. Dort stehen Sandra, Susanne und hoffentlich Sabine bereit. Joa, dann müssten wir komplett sein und werden dann erst nach Wiesbaden zur Kreativmesse fahren. Mit max 2-3 Stündchen sind wir sicherlich mehr wie bedient und machen uns zu unseren Zielen, den Hotels in Mainz. Susanne und Sabine sind nicht wie wir anderen 4 im Novotel… Schade, aber im prinzip gehen wir doch eh nur ins Hotel, um uns umzuziehen und zu schlafen, oder?

Meine Swaps sind seit Sonntag fertig, was ich mir fest als Ziel auch vorgenommen hatte. Mein Mann ( gottchen, der war so süß) hat mir tatsächlich geholfen, wofür ich ihm SEHR dankbar bin. Heute Abend findet zum ersten Mal ein Empfang für die Demos ab Silber 2 (es gibt interne „Beförderungen“), und für die anderen Demos schon ein Vorabendcheckin mit der Möglichkeit an Make & Takes teilzunehmen. Ganz schön aufregend sag ich Dir!

Hier sind meine Swaps, die wahrscheinlich schon zu einem Teil gleich unters Volk gebracht werden:

Ich habe wirklich SEHR lange überlegt, WAS ich machen soll. Erst hatte ich ein Minialbum, aber unterm Strich war´s für soviele doch zu aufwendig mit jedem Handgriff. Doch dann kam mir die zündende Idee (fand ich so ähnlich auf Pinterest), und zwar eine Eule! Da der Lieblingsbeitrag hier auf meinem Blog meine Eulenlaterne ist, fand ich diese Idee sehr passend. Mir gefällt sie sehr gut und hoffe natürlich, daß sie auch bei den anderen Demos so gut ankommen wird…

Vielleicht schaffe ich es morgen noch ein paar Eindrücke zu posten.

LG Eure Tanja

 

Eine Verpackung nach Anleitung

4 Stampin´Up!  Demos unter sich… ja, was machen sie wohl? Sie tauschen sich aus. Dienstags ist ja mein privater Bastelabend,  an dem im prinzip jeder von Euch kostenlos teilnehmen kann (bitte vorher immer fragen ob die max.7 Plätze belegt sind) und es waren diesmal „nur“ 4 Damen (inkl. mir) anwesend: Susanne, Nadine, Anja und meinereiner. **hihi** Susanne und Nadine hatten für uns ein Projekt vorbereitet… Heute zeige ich Dir die Ziehschachtel die Nadine uns werkeln ließ:

Es passen genau 4 Ferrero Küsschen rein und ich find sie echt knuffig. Die Anleitung hatte sie wohl vom VIP Donnerstag.

Susanne zeigte uns eine Origamischachtel (nach einer Vorlage von Sabine Clemens)… DIE war auch der Kracher: schnell und (fast) ganz einfach nachzufalten und ist im Endergebnis einfach ein Eyecatcher. Mein verbliebenes Resultat ist leider noch nicht komplett verziert und deswegen schaue ich, daß ich das morgen früh mache und Dir das fertige Projekt morgen zeigen kann.

LG Deine Tanja

Vorlage für die Eulenlaterne /n.. Free Template for owllantern /s

Huhu!

Hier auf die schnelle die versprochenen Vorlagen für die Eulenlaternen… die eine kennt Ihr noch vom letzten Jahr. Dazu haben mich in den letzten Tagen viele angeschrieben, ob ich die fotografierte Vorlage nicht anders hinbekäme. Und da ich Euch noch die Vorlage von der Eulenlaterne von letzter Woche schuldig bin, holen wir das beides heute nach. Ok, mein Mann hat nun beide Vorlagenschablonen auf einem DIN A4 Bogen schwarzen Cardstock gescannt. Besser geht es nicht.  Dann müßt Ihr irgendwie gucken, wie Ihr das bei der Druckvorschau auf DIN A 4 Größe hinbekommt. Auf jeden Fall bekommt man aus einem DIN A 4 Bogen die beiden Vorder- und Hinterteile raus.

Wenn noch Fragen sein sollten: schreibt mir kurz eine E-Mail an: tanjakolar@aol.com

Boasses… ich bin echt platt: heute haben wir (Basti,Jürgen und ich) es endlich mal geschafft, das Kölner Schokoladenmuseum zu besuchen. Unser nun schon fast 13jähriger Sohn fand das alles super interessant. Und wenn man dann doch schon einmal in Köln ist, kann man bei DEM tollen Wetter (16°C und sonnenklarer Himmel :love: ) auch direkt an den Rheinterrassen was leckeres essen. Sohnemann war auch noch nie im Dom… nee, im Ernst: ehrlich noch nicht!! Der schöne Spaziergang bei strahlend blauem Himmel war herrlich (… fanden aber noch gefühlte 1 Mio. Menschen auch :crazy: ). Sogar die Brücke mit den millionen kl. Schlösser haben wir bestaunt. Kommentar meines Mannes: „Nee, watt hier ein Geld hängt!“ Ja Schatzi… is klar… Da hängen nicht einfach nur Schlösser, sondern romantische Liebeserklärungen vieler unzähliger Pärchen. Wobei ich mich schon gefragt habe, wer von denen es schon bereut hat und am liebsten dieses kleine Scheißerchen (genannt Schlüssel) wieder aus dem Rhein zurück hätte? Nach viel quatscher-, gucker- und lauferei, fand unser Tag eine leckeren Abschluss…. na? Wer errät es? Na, im Schokoladenmuseumscafé mit einem leckeren Stück Torte und diversen sahnehaltigen Getränken (Knusperschokolade für den Herrn und Meister himself, Eisschokolade für den Junior und damit Mutti während des Autofahrens/-führens nicht einschläft einen leckeren Eiskaffee :unschuldig: . Nur gut, daß ich nur einen Salatteller zu Mittag hatte… :rot: Ja, SO lasse ich mir so einen Tag gefallen!

Ach… weißt Du eigentlich, daß ab morgen (0:01 Uhr) der neue Katalog gültig ist?  N..e..i..n  ??? :staun: Dann durchstöbere ihn doch direkt morgen online, oder wenn Du ihn schon von mir bekommen hast (auf einem der letzten Workshop´s). Falls Du was findest (ich weiß: blöde Frage!), melde Dich bei mir und ich ordere die Sachen direkt für Dich :kiss: Meine 1. Sammelbestellung geht am Mittwoch (03.10. um 20 Uhr) raus .

LG Tanja

Happy Freeday # 74 … Heute: Mobile


Wir Eure Stampin Up Demonstratorinnen (Demo) , bieten Euch jeden Freitag einen kl. Ideenanreiz für die kommende Woche. Diese sind natürlich wie immer  kostenlos!

Was? Schon wieder Freitag?? Ou Mann! Morgen ist Maren und mein großer Workshop… wohlgemerkt : komplett ausgebucht! Und ich muss noch jjjjjjjjjjeeeeeeeeeeeeeeeede Menge hier erledigen. UND es regnet wie aus Strömen, so daß ich die Stühle und Tische noch nicht aus dem Gartenhaus rüberholen kann… Kuchen müssen auch noch gebacken werde und und und.. Ja, außerdem solltet Ihr morgen wieder UNBEDINGT reinschauen, denn ab morgen ist die „Liste der letzten Gelegenheit“ gültig: alles was nicht in den neuen Katalog mit übernommen wird steht drauf und wird teilweise auch reduziert angeboten. Was drauf ist? K e i n e  Ahnung! Das sehen wir Demos auch erst morgen, aber wenn man unseren aktuellen Katal. mit dem aktuellen in den USA vergleicht, kann man schon sehen was fehlt :knips:  UND der neue Herbst-/Winterminikatalog öffnet offiziell seine Seiten für Dich und es kann daraus bestellt werden…Aus diesem Anlass geht direkt Sonntag noch einen Sammelbestellung raus.. wenn Du also noch etwas brauchst …

Deswegen mache ich es heute kurz. Das heutige Thema „Mobile“ kann ich nicht ganz erfüllen, aber diese süßen kl. Punchart Löwen würden sich  prima dafür eignen. Hier habe ich sie mit Magneten auf dieses schöne Fensterhängerchen befestigt… gilt auch wenn man beide Augen ganz fest zudrückt, oder?

Trotzdem würde ich mich natürlich freuen, wenn Euch diese Idee doch gefällt..

Wenn Du mitmachen möchtest, sendest Du ein Foto Deines Werkes wie immer an folgende E-Mail adresse:

happy-freeday@gmx.de.

Falls Du gerade neu hier auf meiner Seite bist, eine kurze Erklärung zum Happy Freeday: der Happy Freeday ist für Dich als Ideenanreiz, Mitmachlust und auch Quelle für Anleitungen gedacht. Außerdem gibt es zu jedem runden 10. HF ein kl. Candy von uns an Euch… Du siehst: mitmachen lohnt sich allemal.  Und diejenigen dier hier im Team „Happy Freeday“ sind: wie immer  Sabrina(fällt heute leider aus),   Nadine(die wahrscheinlich auch noch ausfällt), Justine, Sabine , Nicole, Maren und meine wenigkeit.. Alles gemeinsam kannst Du Dir auf unserem gemeinsamen HF- Blog anschauen…

LG Deine Tanja

Männerkarten selber gestalten

Ok, heute ist Sonntag, aber eine Männerkarte muss noch für eine Geburtstagsparty kommende Woche her. Und somit kam die Idee (welche ich bei Pinterest gefunden habe… fragt mich bitte nicht mehr von wem die Karte war!), die eigentlich für den Happy Freeday gedacht war, zum Zuge. Mir hatte ein Vögelchen gesteckt, daß Nicole auch eine ähnliche Karte vorbereitet hatte.. und wenn man eine doppelte Idee umgehen kann, sollte man es machen… auch wenn ich arg ins schleudern kam für Freitag.

Genug geschrieben. Hier ist die Karte:

Hier von nahem:

Oh, ich rieche schon das Fleisch: mein Mann hat wohl gerade schon den Grill angeschmissen und das Fleisch zum brutzeln draufgelegt… DAS ist das Signal für mich den Tisch zu decken…
Bis die Tage..

Liebe Grüße Deine
Tanja

Happy Freeday # 68…Heute: Fahrradtour


Wir Eure Stampin Up Demonstratorinnen (Demo) , bieten Euch jeden Freitag einen kl. Ideenanreiz für die kommende Woche. Diese sind natürlich wie immer  kostenlos!

Jetzt da Sommerferien sind, haben wir in den letzten Tagen auch schonmal die eine oder andere Fahrradtour gemacht…. Fotos geschossen und einfach den lieben Gott einen guten Mann sein lassen.

„Fahrradtour“ als Thema ist für die Scrapper unter uns sicherlich das perfekte Thema… da fällt Dir doch sicherlich was zu ein, oder? Wir selber radeln in den letzten Tagen ganz schön was zusammen, aber ein passendes Foto habe ich in den letzten Tagen nicht wirklich Zeit für gehabt, sie auszudrucken. ABER…. das LO steht und brauch nur noch das journaling, Foto und eine Überschrift…

So, bin dann mal wieder op rötsch… wie man hier so schön sagt.

Wenn Du mitmachen möchtest, sendest Du ein Foto Deines Werkes wie immer an folgende E-Mail adresse:

happy-freeday@gmx.de.

Falls Du gerade neu hier auf meiner Seite bist, eine kurze Erklärung zum Happy Freeday: der Happy Freeday ist für Dich als Ideenanreiz, Mitmachlust und auch Quelle für Anleitungen gedacht. Außerdem gibt es zu jedem runden 10. HF ein kl. Candy von uns an Euch… Du siehst: mitmachen lohnt sich allemal.  Und diejenigen dier hier im Team „Happy Freeday“ sind: wie immer  Sabrina,   Nadine, Justine, Sabine , Nicole, Maren und meine wenigkeit.. Alles gemeinsam kannst Du Dir auf unserem gemeinsamen HF- Blog anschauen…

LG Deine Tanja

Sonnenblumen mit Papier selber gestalten

Die Stampin ´Up! Build a Blossom Stanze fristete eigentlich ein eher ruhigeres dasein.. völlig zu unrecht, wie ich eben beschlossen habe. Da heute mal den ganzen Tag (mehr oder weniger) die Sonne geschienen hat, und nach einem Fläschen Öttinger Weizen Grapefruit, ging´s mir so gut, daß mir direkt was einfiel: eine Sonnenblume wollte ich basteln… Heraus kam folgendes:

Mir gefällt sie richtig gut und macht direkt gute Laune…

Apropos „Gute Laune“… ich darf echt kein Bier mehr trinken :prost: … es war ja noch nichtmal richtiges Bier, und trotzdem bin ich angeschickert :crazy: . Es heißt ja eigentlich: “ Don´t drink and drive“aber bei mir sollte es lauten „Don´t drink and work“. Verflucht, sind die Schneideklingen scharf! Mein armes kl. Fingerchen….  :nein: Und jetzt bin ich SO müde…

Ich wünsche Dir trotzallem noch einen schönen Sonntagabend…

LG Deine Tanja

Happy Freeday # 65 … Heute. Farbchallenge #


Wir Eure Stampin Up Demonstratorinnen (Demo) , bieten Euch jeden Freitag einen kl. Ideenanreiz für die kommende Woche. Diese sind natürlich wie immer  kostenlos!

Uuups! War das gestern ein Spiel, tja leider endete es nicht so wie erhofft… Aber dafür habe ich gerade sehr freudig arbeitende Männer im Garten. Wie sollte es anders sein, es sind Italiener, die heute zwar mit schwerem Kopf aber dafür mit viel Motivation an unseren Dschungel gehen. Na, da hat´s sich ´s für uns wenigstend dafür gelohnt :cup:

Zur Farbchallenge… mei-o-mei.. DIE ist mir sehr schwergefallen, aber am Ende hatte ich dann doch noch was gefunden. Ich bin doch im April Silber 2 geworden und die Urkunde steht, wie es sich gehört, im Bastelraum. Doch der Rahmen sah ziemlich nakkisch aus..

Wenigstens ist der Rahmen jetzt SU vorzeigetauglich….

Wenn Du mitmachen möchtest, sendest Du ein Foto Deines Werkes wie immer an folgende E-Mail adresse:

happy-freeday@gmx.de.

Falls Du gerade neu hier auf meiner Seite bist, eine kurze Erklärung zum Happy Freeday: der Happy Freeday ist für Dich als Ideenanreiz, Mitmachlust und auch Quelle für Anleitungen gedacht. Außerdem gibt es zu jedem runden 10. HF ein kl. Candy von uns an Euch… Du siehst: mitmachen lohnt sich allemal.  Und diejenigen dier hier im Team „Happy Freeday“ sind: wie immer  Sabrina,   Nadine, Justine, Sabine , Nicole, Maren und meine wenigkeit.. Alles gemeinsam kannst Du Dir auf unserem gemeinsamen HF- Blog anschauen…

LG Deine Tanja

Nicht einfach nur ein Vogelkäfig…

Die Stanzen von Stampin´Up! sind auch super für Dekorationen geeignet… Du kennst mich ja: ich liebe Deko und verschönere alles mögliche. So fiel mir bei meinem letzten Streifzug bei KIK ( Du glaubst garnicht, was man da manchmal so alles finden kann!) dieses schöne Vogelhäuschen aus weißlackiertem Metall auf. Die Idee war direkt im Kopf und heute, als Nadine hier war, setzte ich diese in die Tat um.


In der Mitte hängt natürlich ein Vogelhäuschen (Milchkarton von SU) mit einem Piepmatz.

Vielleicht hat es die eine oder andere schon auf div. Blogs gelesen, aber ab September UND (noch besser) ab Oktober gibt es einen Oberknaller… Ich sag nur: „Es gibt keinen Grund mehr sich Sachen bei USA Ebay zu horrenden Preisen zu ersteigern!“ .. Du willst genaueres wissen?? Ruf mich an und ich erzähle Dir alles genau.

Und hoffentlich kann ich morgen ENDLICH meine Neuigkeiten definitiv hier loswerden… Ich plaaaaaatze nämlich schon!
LG Deine Tanja

Dekorativ „Gestell“ Follow Me on Pinterest

Unser Stampin ´Up! Stand füllt sich langsam, oder er wird, wie man hier sagt. Auf eine tolle Idee brachte mich Jenni mit einer Spitztüte, die sie vor einiger Zeit postete. Da fiel mir ein alter Teelichtständer ein, der einsam und verlassen in der Ecke rumstand… mittlerweile ohne Teelichter. Ein trauriger Anblick.e
Aber JETZT ist er sehr ansehnlich geworden, wie ich finde. Und die Spitztüten ließen sich ratzi fatzi mit dem Eishörnchenformer drehen, so daß alle den gleichen Durchmesser haben **selbermalaufsKöpfchenklopf**. Alles in den schönen neuen In Colors…

Die Spitzendeckchen landeten bei meinem letzten Handelshofbesuch im Einkaufswagen… Ja, die Schmetterlinge für die Big Shot und eine Schleife mit meinem heißgeliebten Taftband darf auf keinen Fall fehlen…

Am Anfang meiner Demotätigkeit fand ich das Band einfach überflüssig und und und, A B E E R… nachdem ich mir so mit und mit Rollen zulegte, entdeckte ich für mich das Taftband… Das ist SO schön, hach, ich kann garnicht genug Farben davon haben.

Von heute morgen bis gg. 15 Uhr war die liebe Claudia (Blog ist fertig und muss „nur noch bestückt werden) zu Besuch. Wir haben gemeinsam einige tolle nützliche Sachen für sie gewerkelt, die sie auf ihren kommenden WS´s gut gebrauchen kann. „Ach Claudia, SO Tage müßte es öfter geben, oder?!“

Sach mal: hat es bei Dir auch so geschüttet??? Musste eben für meinen Mann mit einem Anhänger voll Schrott nach Holland (Sittard) düsen und GENAU als ich aussteigen und abladen sollte, goß es sooooowas von aus Kübeln (natürlich mal wieder KEIN Regenschirm im Auto). Haselnussgroße Tropften platschten auf mich herab. Die Männer im Büro haben sich schlappgelacht und mich auch noch verarscht! Armleu… !  Gut das ich kein weißes T-Shirt anhatte…… Na ja… wenigstens einige hatten ihren Spaß und somit ist meine gute Tat für heute oben angekommen.

LG Deine Tanja