Das 2. Minialbum vom Workshop am Freitag

Demonstrator für Stampin´Up zu sein macht mir wirklich einen riesen Spaß… jetzt mal ehrlich.. Mir ist egal was manche darüber sagen, ich habe für mich (und nur für mich) den Job gefunden , der auch mein Hobby ist. Wer mich kennt weiß, daß ich mit sooo viel Spaß und Liebe bei der Sache bin. Ich sag das jetzt nicht nur, um Dich vollzulullen, sondern weil es ist wie es ist. Mein großer Traum war es immer einen Hobbyladen zu eröffnen. Am Platz wäre es nicht gescheitert, aber wenn man mal ehrlich ist, kommen da doch riesige Kosten auf einen zu, die man erstmal wieder reinholen muss. Somit rückte mein Traum in ganz weite Ferne… bis ich Stampin´Up! fand. SU bot mir alle Möglichkeiten, die ich mir erwünschte, wie z. B. keine Ware auf Vorrat kaufen zu müssen (1. eine bestimmte gr. Summe als Ordermindestsatz, ober 2. pro Artikel eine Mindestmenge), und ich brauche mir keine Gedanken machen, wieviel ich umsetzen muss, damit ich meine Geschäftsmiete bezahlen kann. Nun ist alles ( ich kann jetzt nur für mich sprechen ) noch besser geworden, wie ich´s mir je hätte vorstellen können. Aber das allerallerbeste sind die vielen dazu gewonnenen Bastelfreunde! DAS ist unglaublich und bereichert mich in meiner Lebensqualität. Wer von Euch all das auch schon in Gedanken durchgespielt hat, kann sich gerne noch ein paar Infos hier auf der Seite einholen, sich von mir persönlich informieren lassen oder wenn Dein Entschluss schon feststeht, dann kannst Du Dich seit ein paar Tagen ganz einfach online HIER  anmelden (lese Dir unbedingt erst alles durch und treffe keine übereilte Entscheidung!!!!) Außerdem würde ich Dir empfehlen wenn ab dem 1. Oktober einzusteigen… so hast Du volle 2 Quartale Zeit, um Deinen Mindestumsatz zu erreichen  :knips:

Uuuppss… da ließ ich mich gerade aber hinreißen. Jetzt gibt es noch das versprochene 2. Projekt von Freitag:

Für den gr. WS am 1. September sind nur noch 3 Plätze frei…. wer sich einen der 3 letzten Plätze reservieren möchte, sollte sich noch schnell  melden, entweder per Mail ( tanjakolar@aol.com) oder per Telefon (02452-67571).

Auf jeden Fall freuen wir uns auf Dich/ Euch!

LG Tanja

Der gestrige Minialben Workshop

Der Minialben Workshop mit den Prudukten von Stampin´Up! kam sehr gut an. In kleinerer Runde werkelten wir 2 verschiedene Minis.

Heute zeige ich Euch das 1.:

Es ist quasi eine tolle Pocket-/Taschenvariante: schön kompakt und verbirgt unseren darin enthaltenen Fotoschatz.

Dies ist meine Variante. Die beiden anderen Mädels ( Nadine und Sandra) hatten freie Farb- und Designpapierauswahl. Beide Alben der beiden sind super geworden. Leider habe ich vergessen Fotos zu machen. Es war so gemütlich und wir haben bis spät in den Abend hinein gebastelt UND gequatscht. „Danke Ihr beiden! Es war ein toller Abend mit Euch!“

Und morgen zeige ich Euch das ander Minialbum…

Ich muss mich mal langsam fertig machen, denn wir sind noch zum Geburtstag vom Cousin meines Mannes eingeladen… wie praktisch doch der Wunsch war: Was leckeres zu trinken. Kein Problem! Mein Mann hat leckeren italienischen Rotwein besorgt und ich ließ meinen Thermomix schnell noch weißen Schokoladenlikör UND Eierlikör zaubern. .. Vielleicht hätte ich nicht den Rest aussüppeln sollen?! **hicks**

Bis morgen also!
LG Tanja

Termine… Termine… Workshoptermine

Meine Stampin´Up! Workshop Termine möchte Euch nochmal  für die kommenden Monate ans Herz legen..

Jetzt am Samstag sind noch einige Plätzchen frei… für alle diejenigen von Euch, die zu Hause geblieben ,oder schon wieder zurück aus dem Urlaub sind und noch eine Beschäftigung suchen:

28.07.  (Samstags)Fantastische Boxen
Wir falzen bis das Falzbrett brennt… Ziel ist es 4 verschiedene Schachteln fantastisch in Szene gesetzt , in Händen halten könnnen, dabei spielt Größe keine Rolle: von klitzeklein bis groß wird alles mögliche in vielerlei Version für Dich dabei sein. Unkostenbeitrag: 15 € inklusive Material und Verpflegung. Teilnehmerzahl: 6-8 Personen, Dauer ca. 4 Std. Beginn 14 Uhr

10.08. (Freitag) Minialben
2 Eigens für Dich entworfene Minialben, werden wir an diesem Tag zaubern… Laß Dich überraschen! Unkostenbeitrag 12 € inkl. Material und Verpflegung. Teilnehmerzahl 6-8 Personen, Dauer ca. 3-4 Std., Beginn: 18 Uhr.

01.09. gr. Workshop „Einer kommt…einer geht“ (max. 30 Teilnehmer/ hier sind schon ettliche Plätze belegt!!!).. hier kommen die Kartenliebhaber unter Euch auf ihre Kosten!!!

Mit Maren Janssen und meinereiner erleben wir wieder einen schönen Nachmittag in großer geselliger Runde. Nicht nur die Liste der letzten Gelegenheit wartet auf Dich, nein, Du kannst sogar schon die nigelnagelneuen Sachen aus dem Herbst-/Winterminikatalog bestaunen und natürlich schon ordern! Aber nähere Infos zum Unkostenbeitrag werden noch folgen…. Wie immer volle Verpflegung: Kaffee / Kuchen und obligatorisches Grillen am Abend.

19.09. Trick or Treat

Alles für Deine perfekten  Halloweenleckerlis… Egal ob als Kuchenpieker oder eine gruselige Kleinigkeit zum verschenken.. alles wird dabei sein. Laß Dich von dem tollen amerikanischen Fest anstecken und staune, was man alles dazu basteln kann! Unkostenbeitrag: 10 € inkl. Material und Verpflegung, Teilnehmerzahl: 6-8 Personen

26. + 27.10 Christmastime (Karten für die schönste Zeit im Jahr)

Am Freitag starten wir um 18 Uhr, und Samstag ab 16 Uhr… In diesem Workshopt bekommst Du von mir 4 Karten in verschiedenster Faltform gezeigt, die Deine Lieben garantiert umhauen werden. Unkostenbeitrag: 10 € inkl. Material und Verpflegung, Teilnehmerzahl: 6-8 Personen ( 26.10. und 27.10 noch 6- 7 Plätze frei)

24.11. Wunder funkel… Adventskalender

Wir fertigen einen kompletten mit Liebe gestalteten Adventskalender, der so noch einen 2. sucht. Ich lasse mir was ganz besonderes einfallen, damit dieser Kalender einen garantierten Ehrenplatz erhalten wird!! Beginn 15 Uhr.. Dauer ca. 4-5 Std.,  Unkostenbeitrag: 18 € inkl. Material und Vollverpflegung (Noch 6-7 Plätze frei)

14.12. Geschenke in der letzten Minute

Für Dich kommt der 24. Dez. immer ganz unvorhergesehen? Kein Problem: Hier findest Du was ganz spezielles, das garantiert ankommen wird! Laß Dich einfach überraschen! Unkostenbeitrag: 20 € inkl. Material und Verpflegung, Teilnehmerzahl: 6-8 Personen

 

Wohuuu… ! Heute heißt es wohl wieder die alltägliche Hausarbeit ab jetzt wieder zu erledigen + die Urlaubswäsche in den Griff zu bekommen! Rasen ist auf jeden Fall schon gemäht … Jetzt werde ich mich ersteinmal in die Sonne legen (die ich Euch wieder mitgebracht habe :grins: :unschuldig: . Sohnemann ist auch versorgt: er ist mit einem Freund ins Freibad (tja, da ist er wohl cleverer wie ich :supi: )

Ich wollte Bilder zum scrappen ausdrucken, damit ich noch für gleich ein schönes LO fertig bekomme, aber was finde ich? Nix! Mein Mann hat doch glatt die Speicherkarte mit in den Betrieb genommen…**tz..tz…tzzzzz…** :crazy:

LG Tanja

Neue Workshoptermine

Huhu!

Die neuen Workshoptermine stehen fest… Anmeldungen ab sofort möglich!

28.07.  (Samstags)Fantastische Boxen
Wir falzen bis das Falzbrett brennt… Ziel ist es 4 verschiedene Schachteln fantastisch in Szene gesetzt , in Händen halten könnnen, dabei spielt Größe keine Rolle: von klitzeklein bis groß wird alles mögliche in vielerlei Version für Dich dabei sein. Unkostenbeitrag: 15 € inklusive Material und Verpflegung. Teilnehmerzahl: 6-8 Personen, Dauer ca. 4 Std. Beginn 14 Uhr

10.08. (Freitag) Minialben
2 Eigens für Dich entworfene Minialben, werden wir an diesem Tag zaubern… Laß Dich überraschen! Unkostenbeitrag 12 € inkl. Material und Verpflegung. Teilnehmerzahl 6-8 Personen, Dauer ca. 3-4 Std., Beginn: 18 Uhr.

(Muss den Termin nochmal rauskramen.. 12. o. 19.) Trick or Treat

Alles für Deine perfekten  Halloweenleckerlis… Egal ob als Kuchenpieker oder eine gruselige Kleinigkeit zum verschenken.. alles wird dabei sein. Laß Dich von dem tollen amerikanischen Fest anstecken und staune, was man alles dazu basteln kann! Unkostenbeitrag: 10 € inkl. Material und Verpflegung, Teilnehmerzahl: 6-8 Personen

26. + 27.10 Christmastime (Karten für die schönste Zeit im Jahr)

Am Freitag starten wir um 18 Uhr, und Samstag ab 16 Uhr… In diesem Workshopt bekommst Du von mir 4 Karten in verschiedenster Faltform gezeigt, die Deine Lieben garantiert umhauen werden. Unkostenbeitrag: 10 € inkl. Material und Verpflegung, Teilnehmerzahl: 6-8 Personen

24.11. Wunder funkel… Adventskalender

Wir fertigen einen kompletten mit Liebe gestalteten Adventskalender, der so noch einen 2. sucht. Ich lasse mir was ganz besonderes einfallen, damit dieser Kalender einen garantierten Ehrenplatz erhalten wird!! Beginn 15 Uhr.. Dauer ca. 4-5 Std.,  Unkostenbeitrag: 18 € inkl. Material und Vollverpflegung

14.12. Geschenke in der letzten Minute

Für Dich kommt der 24. Dez. immer ganz unvorhergesehen? Kein Problem: Hier findest Du was ganz spezielles, das garantiert ankommen wird! Laß Dich einfach überraschen! Unkostenbeitrag: 20 € inkl. Material und Verpflegung, Teilnehmerzahl: 6-8 Personen

Here are the results!

Es war ein schöner kreativer Stampin´Up! Nachmittag mit Gleichgesinnten. 4 liebe Damen waren da: Manuela ( sie scrappt unheimlich gerne und gut UND ist auch selbstständige Fotografin… sie doch mal HIER nach) die mit ihrer Tochter Julia kam, Sabrina und natürlich Anja.
“ Ihr Lieben, es war seeehr schön mit Euch und ich fand Eure Ergebnisse alle ganz toll… In dieser Runde konnte man sich ja nur wohlfühlen!“

2 Minialben waren angedacht und zwar 1. das Minialbum vom Happy Freeday

und dann noch ein eigens von mir entworfenes vielseitig einsetzbares Minialbum (etwas annähernd ähnliches sah ich bei einem Blogrundgang) aber noch in Rohfassung. Sobald ich ein wenig Zeit habe, muss ich mal ein paar schöne Bilder bearbeiten und passend ausdrucken.

Hier die Ansicht von oben:

… hier komplett ausgeklappt, mit viiiiel Platz für Fotos, Tickets oder oder oder…

… nochmehr Fotos, die in einem kl. Leporello noch Platz finden…

und die hintere Ansicht.

Wie gesagt, daß Album ist noch im Rohzustand und kommt dann erst richtig zur Geltung, wenn es fertig bestückt und verziert ist.

So und jetzt muss ich mich mal dringend auf meiner Couch lang machen… UND natürlich Grand Prix gucken! Das Lied von Roman finde ich persönlich sehr schön, aber mal ganz ehrlich? Ich glaube nicht, daß er im oberen Drittel mithält, obwohl ich ihm natürlich ganz feste die Daumen drücke.

Liebe Grüße Deine Tanja

Happy Freeday #57… Heute: Farbchallenge # 15


Wir Eure Stampin Up Demonstratorinnen (Demo) , bieten Euch jeden Freitag einen kl. Ideenanreiz für die kommende Woche. Diese sind natürlich wie immer  kostenlos!

Tadaaaa…  und schon ist wieder eine Farbchallenge angesagt.

Wow, die Farben sind einfach … ja, sie strahlen für mich einfach Sommer aus. Und weil mir die Idee von Maren letzten Samstag so gut gefiel, dachte ich mir, warum sich nicht auchmal an ein eigenes Reisetagebuch wagen..

Das Ergebnis gefällt mir seeehr gut:

Wow, und es hat mir sehr viel mehr Spaß gemacht, wie ich eigentlich gedacht hatte… Warum mache ich eigentlich sowas nicht öfter? Tja… keine Ahnung!

Wer mag, kann sich wegen der Anleitung melden, aber im Prinzip ist das ganz einfach selber nachzuwerkeln. Und dabei wünsche ich Dir gaaanz viel Spaß?

Wenn Du auch wieder mitmachen möchtest, sende Deinen Beitrag zum Happy Freeday wie immer an folgende E-Mailadresse:

happy-freeday@gmx.de.

Falls Du gerade neu hier auf meiner Seite bist, eine kurze Erklärung zum Happy Freeday: der Happy Freeday ist für Dich als Ideenanreiz, Mitmachlust und auch Quelle für Anleitungen gedacht. Außerdem gibt es zu jedem runden 10. HF ein kl. Candy von uns an Euch… Du siehst: mitmachen lohnt sich allemal. Und diejenigen dier hier im Team „Happy Freeday“ sind: wie immer  Sabrina,   Nadine, Justine, Sabine , Maren und meine wenigkeit.. Alles gemeinsam kannst Du Dir auf unserem gemeinsamen HF- Blog anschauen…

______________

Der heutige Morgen lief dann nicht ganz so wie erhofft, da ich mit unserer Feli wieder beim Tierarzt war. Der Schwanz ist scheinbar mehr wie einmal gebrochen und die Wunde heilt nicht so, wie wir´s gehofft hatten. Ja, und nun müssen wir Dienstag wieder hin, um zu sehen, das der Schwanz sich wieder bewegt, sonst heißt es Amputation… Keine Ahnung wieviel, aber es könnte der ganze sein. Armes Vieh! Wie sieht denn eine Katze ohne Schwanz aus?? Drück ihr doch bitte die Daumen, daß alles wieder gut wird.

LG Tanja

Happy Freeday # 24… Heute: ein Minialbum für Eure Urlaubsfotos mit kostenloser Anleitung

Wir Eure Stampin Up Demonstratorinnen (Demo) , das sind wie immerSabine (kann sein, daß sie noch in Kur ist), Justine, Maren , Daniela,  und meinereiner, bieten Euch einen kl. Ideenanreiz für die kommende Woche. Diese sind natürlich kostenlos…
 
Das heutige Thema sind die Urlaubs Mini-Alben… Viele von Euch haben sicherlich in den 6 Wochen tolle Erlebnisse gehabt, wie z. B. Ausflüge, Partys oder sogar ein schöner erholsamer Urlaub. Und für genau solche in Papier festgehaltenen Momente eignet sich ein Mini Album, was man überall mit hinnehmen kann, um sich schnell zwischendurch daran zu erfreuen oder diese mit Freunde und Kollegen zu teilen.
 
Meine Ideen dazu musste ich immer wieder verwerfen, da das alles nicht so hinhaute, wie ich´s gern gehabt hätte. Schlussendlich habe ich für mich eine Version gewählt die auch für Anfänger gut geeignet sind.



Das Ganze ist noch ein Grundgerüst. Die einzelnen Seiten kann man toll mit Fächern, Stempel & Co. verzieren, aber mir fehlen noch die Fotos dazu und darum lasse ich es erst einmal blanko.

Gut… jetzt zur Anleitung:

Für das Cover benötigt Ihr 1 DIN A 4 Blatt Cardstock (ich nahm Savanne) und schneidet es längs bei 10,5 cm durch. Gefaltze wird bei :
10, 12, 22, 24 dann solltet Ihr noch ein Stück übrig haben (5,7 cm).
Diese Ende legt Ihr (wer hat) auf die längere Seite der Top Note Stanze für die Big Shot… gerade so, daß Blatt mit der Spitze endet. Dieses Sandwich nur mal kurz ankurbeln, daß die Stanze gerade gegriffen hat. Genau dann ist´s richtig, sonst schneidet Ihr Euch Euer Grundgerüst kaputt.

Das Innenleben ist ganz easy.. Du brauchst 3 Längshälften eines DIN A 4 Cardstocks ( ich nahm 2 in Farngrün und eins in der neuen In Color Farbe). Ihr klebt nun alle aneinander mit gut haftendem doppelseitigem Klebeband.

Jetzt wird gefalzt:  die erste Falz (ist die Klebelasche) bei 2 cm und dann immer in 10 cm Schritten. Das was an ungeradem Rest „übrig“ bleibt, kann man abschneiden. Jetzt knickst Du es einfach an den Falzen wie eine Zieharmonika. Die Klebelasche wieder mit Klebeband versehen und mit einem klitzekleinen Abstanz von 2 mm links ankleben. Klick auf´s Foto, dann siehst Du es genauer.

Nun kannst Du das Cover nach belieben verzieren. Bei mir kamen zum Einsatz das tolle DP „Süß und Sauer“ (NOCH erhältlich), CS Türkis, Stempelset Summer Splash, Straßsteinchen, Kreisstanzen in verschiedenen Größen und das elastische Cordband (nur noch gold erhältlich).

Falls Du trotzdem noch Fragen zu diesem Mini Album haben solltest: Melde Dich doch bei mir.

Fotos von EUREN Werken wie immer jetzt an folgende Mail-Addi: happy-freeday@gmx.de

Und alle Werke zusammen findet Ihr: www.happy-freeday.blogspot.com 

Und heute freue ich mich ganz besonders auf meinen 1. Workshop bei Bernadette, die mir mittlerweile eine richtig liebgewonnene Bastelfreundin geworden ist (**Bussi** an Dich Bernadette…. ich freu mich auf gleich!)

Denkt an die nächste Sammelbestellung 21.09.  Denn wer mag schon nicht gerne Porto sparen, wenn man´s persönlich abholen kann… alle anderen Order gehen für 4 € an Dich.

LG Eure Tanja

Mein Urlaubs Mini Album

Hach… jetzt fehlt mir noch ein Mini Album für die Urlaubsfotos die da noch alle kommen werden:grins: . Bei dem Wetter muss man sich entweder an Gedanken zum Urlaub festhalten :unschuldig: oder sich vom Kopf her auf Herbst einstellen … ich bevorzuge :verzweifelt: dann ersteres .

Vorallem in einem schnellen praktischen Format sollte es sein und so sind die Innenseiten  4x 4″ und die zwei Außendecken 11 x 11 cm (kam grad so perfekt aus…). Außerdem lag noch ein schöner Stoff zum beziehen vom letzten Workshop (Reisetagebuch) hier rum…

Hier seht Ihr schonmal das Grundgerüst, denn die Fotos folgen ja erst noch. Leider kann man auf den Fotos nicht den Epoxy Sticker erkennen, den ich auf Osterglockengelben Cardstock geklebt habe…

Jetzt bin ich mal auf Eure Meinungen gespannt :cup:

Nun muss ich doch mal eine Frage loswerden. Was würdet Ihr gerne mal hier sehen ❓ ? Mehr Verpackungen, Karten, Scrapbook… Anleitungen?? Ich frage deshalb, weil auf meinem neuen Blog kaum noch Kommentare abgegeben werden und ich, ehrlich gesagt, ein wenig traurig darüber bin… Für Ideen und Anregungen bin ich immer offen .

LG Eure Tanja

Mini Album

Hallo,

mit Stampin Up Produkten Mini Alben zu werkeln ist auch nicht anders wie mit anderen Materialien, außer das mich die Farben viel mehr ansprechen und auch inspirieren. Inspiriert hat mich auch eine Fächertasche /- mappe die ich mir in Holland geholt habe, und zwar zu diesem Mini Book:


Tja, zum komplettieren des Innenlebens hatte ich gestern dann aber keine Lust mehr, ich denke mir auch gerade, daß ich es wahrscheinlich bis nach unserem Urlaub (Ende August) so lassen werde, denn von den Farben her passen da hervorragend Mittelmeerbilder hinein.

Jaaa… und DANN habe ich gestern „Familienzuwachs“ bekommen… keine Sorgen, kein Baby und auch keine kl. Katzenkinder… Nein, noch viel besser: Mein Team ist gewachsen und ich möchte hiermit Lilli Wagner gegrüßen. Sie ist schon ganz aufgeregt und wartet nun hibbelig auf ihr eigens zusammen gestelltes Starter Set. Ach, da kann ich mich auch noch gut daran erinnern… Mein Gott: Das ist jetzt schon ÜBER 1 Jahr her. … wie die Zeit vergeht. Lilli wohnt in Hückelhoven – Doveren und ist, genau wie Nicole, Kindergärtnerin. Wenn Ihr in Kontakt mit Lilli treten wollt, müßt Ihr das noch über mich machen, sorry!

Und wie ich gestern erfahren habe, wird mein Team schon IN DIESEM MONAT weiter wachsen, denn auch Iris ( sie ist mir schon so ans Herz gewachsen und sie ist eine ganz Liebe) steigt als Demonstratorin bei Stampin Up ein. Und Iris hat ein geballtes und fundiertes Wissen über Stempel, Scrapbooking und Co., daß sogar ich davon noch ettliches lernen kann. Ja, sie hat bis vor kurzem noch einen tollen Hobbyladen in Heinsberg geführt.

DU hast auch Lust Dein Hobby zum „Beruf “ zu machen? Bist Dir aber noch nicht ganz sicher… Dann rufe mich doch einfach mal an, und ich beantworte Deine Fragen und evtl. kann ich Deine Zweifel zerstreuen. Das Ganze ist noch lange nicht so zeitaufwendig, wie z. B. bei anderen Direktvertrieblern (z. B. Tupper). Und wenn Du ab Juli einsteigst hast Du für Deinen Quartalsumsatz satte >> 6 << Monate Zeit…Erst diese Woche habe ich wieder zu meinem Mann und meinen Freunden gestern gesagt, daß ICH den tollsten Job der Welt habe.. ich bereue es bis jetzt keine einzige Sekunde… liegt vielleicht auch daran, daß Basteln schon immer mein ein und alles (natürlich außer meiner Familie) war und ist…. ohne geht garnicht mehr!! Ich werde Dir auch gar keinen Honig um den Mund schmieren, sondern mit ehrlichen Antworten aufwarten. Denn: NUR DU ENTSCHEIDEST! Vielleicht noch ein Schmankerl am Rande: Du erhältst von mir ein zusätzliches Stempelset und noch ein paar kl. Überraschungen die Dir den Einstieg etwas erleichtern…. So, genug geschrieben… Trau Dich einfach!!

Ja, nun kann das Wochenende getrost kommen….