Mein Hochzeitslayout

Nach dem tollen Stampin´Up! Demowochenende bei Jenni in Gelsenkirchen, muss ich erstmal die Fotos sichten, sortieren und bearbeiten, schließlich wollt Ihr ja auch nix verwackeltes sehen, oder?

Die liebe Nadine Peters (früher Körbi) inspirierte mich mit ihrem tollen Hochzeitsbuch mal ein Hochzeitsbild von uns zu verscrappen. Das Papier liegt schon seit letzter Woche für ein Layout bereit, allerdings wollte ich es für das Project Life mit einem Bild von unseren Wellnesstagen in Gelder verarbeiten. Tja, ganze ehrlich?  Da mein Mann und ich uns die meiste Zeit in der Sauna aufgehalten haben, glaube ich kaum, das man da Bilder macht, gelle? Irgendwie haben wir garkeine Bilder gemacht. Diese Wellnesstage haben wir quasi als kl. „Hochzeitsreise“ nachträglich zu unserem 20. Hochzeitstag im November gemacht…

Doch nach Nadine´s Bildern und das sichten meiner alten Fotoalben annimierte mich dann zu folgendem Layout:

Ich weiß, ich bin kein gr. Scrapper, aber mir gefällt mein Layout.

Morgen versuche ich den Bericht vom Wochenende für Euch einzustellen…

Ja, nächste Woche startet schon die Sale-a-bration ( vom 22.01.-22.03.) und einie Demoneulinge können es schon kaum noch abwarten endlich einzusteigen… ich mußte sie zurückhalten, damit sie nicht das tolle Angebot verpassen und sich nachher ärgern. Denn statt für 175 €, dürfen sie sich jetzt Ware für 219 € aussuchen und brauchen nur 129 € zu zahlen. DAS ist doch mal ein fettes Angebot… wie ich finde.
Aber einen Tipp möchte ich Dir noch an die Hand geben, falls Du auch mit dem Gedanken spielst:
Wenn Du Dir eine Demo ausgesucht hast, bei der Du gerne einsteigen würdest, erkundige Dich zu allererst bei ihren Teammitgliedern, wie sie sich im Team fühlen. Überlege Dir, was DU von Deiner Teammutti erwartest. Jede von Euch hat andere Erwartungen oder Wünsche…
Falls Du zu uns kommst, erwartet Dich ein großes Miteinander, denn wir sind ein bunter lustiger Haufen, der gern gesellig ist und sich gegenseitig unterstützt…  Ich selbst liebe es eine Teammutti zu sein… mit allem drum und dran (Kummertante, Freundin, Problemlöserin usw.) .Wir ( mein Team und ich )freuen uns auf Dich <3

LG Tanja

Idee/n für Hochzeitskarten

Als Demonstrator für Stampin Up muss ich mir immer mal wieder was neues ausdenken, diese kreieren, um sie dann auch mit Euch zu teilen. Manchmal garnicht so einfach. Und wie eine der nettesten Kolleginnen immer sagt: „Auch das Rad erfinden wir nicht neu!“ A B E R …. ich glaube, heute kann ich Dir mal was zeigen, was ich SO im www noch nicht entdeckt habe.

Gestern war doch wieder Bastelabend ( ENDLICH mal wieder und DAS im neuen Reich :grins: ), und quasi durch einen „Unfall“ machte mich die liebe Anja drauf aufmerksam, daß das doch wie ein Auto aussieht. Ja GENAU!! Stimmt! Und direkt hatte ich eine Idee dazu, die wie folgt aussieht:


Von nahem:

Und? Was denkst Du, könnte das Auto sein?? Ich bin mal gespannt, ob Du drauf kommst!

INFO:
Auch auf die Gefahr hin, daß der eine oder andere es nicht mehr hören oder lesen mag… die Sale-a-bration 2012 endet genau am 31.03. Somit bleibt nicht mehr viel Zeit, um die Vorteile der vielen GRATIS Produkte zu sichern. Kontakt“formular“ ausfüllen genügt und ich setze mich sofort mit Dir in Verbindung.
Auch endet das tolle Angebot von Stampin Up (GRATIS STEMPELSet Deiner Wahl… egal welches) für den Demoeinstieg. Mein Angebot (INFOS HIER) läuft auch nicht länger. 1 Tasche inkl. allem möglichen für Deinen optimalen Start ist noch hier…. zögere nicht mehr zu lange mit Deiner Entscheidung, denn die Unterlagen müssen bis zum (Freitag) 30.03.2012 um 14 Uhr bei Stampin Up in Frankfurt eingegangen sein!! Wenn Du Lust und Spaß hast als Demo bei mir anzufangen, Du aber noch Zweifel und viele Fragen hast, können wir diese gerne bei einem persönlichen, ganz unverbindlichem Telefonat klären. Falls Du in meiner Nähe wohnst, komme ich gerne auch zu Dir oder Du einfach zu mir. Dich in meinem kleinen Team begrüßen zu dürfen, würde mich sehr freuen.

Hach, gleich geht´s endlich mal wieder zum Frisör…. mal sehen, ob ich mich radikal oder nur ein bißchen verändern möchte…

Umschlag mit Zierlasche… was man alles mit dieser Big Shot Stanze machen kann

Die Projekte vom Stampin Up Workshop bei Steffi bin ich Dir ja noch schuldig… Eines der Projekte war ein Täschen, das mit Hilfe der Big Shot und der Stanze „Umschlag mit Zierlasche“ gerfertigt wird. 2 x musst Du diesen Umschlag in den Farben Deiner Wahl ausstanzen…. bei Bedarf, wie hier, den unteren Teil auf die gewünschte Breite kürzen. Für diese Täschen brauchst Du eine Breit von 3 cm.. die Länge weiß ich grad nicht, doch da kannst Du schnell mit einem Lineal messen, wenn Du diese Stanze schon Dein eigen nennst.

Hatte ich eigentlich schon erwähnt, daß eine zukünfige Braut anwesend war? Ja habe ich… bevor die liebe Maren jetzt wieder sagt, ich sei senil :LoL:
Deshalb habe ich ein Täschen in Vanille gestaltet.


Kennst Du noch das tolle Set „Tiny Tags“?? Irgendwie ist es in den letzten Monaten ziemlich in Vergessenheit geraten ( öhm..auch bei mir)… völlig zu unrecht, wie ich finde! Gerade bei so Goodies machen sich die kleinen Anhängerchen mehr als prächtig. Und in Verbindung mit unserem suuuuupi tollem Hochzeitsset „Für immer Dein “ (aus dem aktuellen Frühjahrsmini) eine perfekte Liason. Die Braut war, glaube ich, hin und weg von dieser Idee.. :unschuldig:

Das eigentliche Projekt war dann doch eine österliche Variante:


Wenn Du Dich jetzt fragst: „Wo hattse denn die kl. Sprüche her? Die sind doch garnicht bei den „Tiny Tags“…“ Dann hast Du das ganz richtig beobachtet. Auf der Suche nach etwas was ich auf die Ostertaschen als Anhängersprüche machen kann, wurde ich bei dem Set „Osternostalgie“ fündig. Wenn man nämlich nur die 2 klitze kleinen Worte „Viele“ „Grüße“ vom Stempel „Viel Frühjahrs Grüße“ mit dem Marker anmalt, hast Du die Wörter so, daß man sie nur noch mit der dazu passenden Stanze „Geschenkanhänger“ austackern braucht…

Heute wartet dann mal wieder die liebe Tapete auf mich. Unglaublich, was alles so tapeziert wird und vorallem WIE! An der einen Wand waren >> 3 << Schichten übereinander…. Und dann noch aus den 50ern, 60ern UND 70ern: Hey, da kann man schonmal ins Schielen kommen, weil die Farben meine Netzhaut total überlasten…

In dem Sinne dann bis morgen: da zeige ich Euch die Karte vom Workshop.

LG Deine Tanja

Die heutigen Gastgoodies

Stampin Up Workshop bei Steffi ist heute angesagt. Ich freue mich schon riesig auf diesen Abend, da ich die Mädels schon länger nicht gesehen habe.

Heute wird wieder eine zukünftige Braut anwesend sein und deswegen sind einige Ideen angesagt…. Und da kamen mir die Gastgoodies sehr gelegen, um eine Tischdeko zu zeigen:

Die angedeuteten Herzen sind mit der Stanze Blumengruß gemacht. Und die gestempelten Herzchen sind unübersehbar mit einem der neuen SAB Set „Kreative Komplimente“ gemacht. Das Wort „Glück“ ist aus dem Set „Ein kleiner Schatz“… noch eine große Perle daneben. Fertig! Einfach klar und simpel.

Ich wünsche Dir einen wunderschönen Tag noch…

LG Tanja

Menükarten selber gestalten…. UND ein 2. „Alles kann-nichts muss“Paket #4 für diesen Monat

Für den heutigen Workshop, mit mir als Demo bei Isabel, entwarf ich die folgende Menükarte:
Diese Variante haben wir schonmal auf einem unserer großen Workshops gewerkelt. Da heute abend aber eine zukünftige Braut anwesend ist und sie noch Ideen in lila für die Tischdeko sucht, bat Isabel mich die Menükarte in lila zu gestalten.


Als kleine Highlights kamen kamen noch die Herzchen der Stanze „Herz an Herz“ zum Einsatz. Diese fixierte ich an einem ganz schmalen handelsüblichen vanillefarbenen Satinband.

Und ab heute kommt, von Maren und mir, ein 2. „Alles kann-nichts muss“ Paket (#4) für Euch ins Angebot. Das Set ist der OBERKNALLER sag ich Euch…

Darin enthalten ist:

– Stempelset „Osternostalgie “ in clear
-1 Paket Perlenschmuck
-Stempelkissen „Baiblau“
-Stempelkissen „Savanne“
– Marker „Espresso“
-1/2 m Baiblaues Saumband
-jeweils 2 Blätter Cardstock in den Farben Baiblau, Savanne, Vanille, Rosenrot, Mattgrün, Espresso, Osterglocke (insg. 14 Blätter)
-1 Falzbein
-GRATIS dazu: 1 m Paketschnur

Und DAS alles zusammen kostet Dich mit Porto und Verpackung NUR 63,- € (Zusätzliche Ware kannst Du natürlich noch dazu ordern ..)

Da der Preis über 60 € liegt, darfst Du Dir noch eines der tollen exklusiven Sale-a-bration Sets GRATIS dazu aussuchen. Wenn Du Interesse an dem Paket hat, oder an dem Paket #3, Mail mit Deiner Order genügt… vergesse aber bitte nicht mit anzugeben, welches der SAB Sets Du haben möchtest.

Ja, und nun muss ich noch die Materialkits für die Menükarten vorbereiten… Telefonisch bin ich heute bis 18.30 Uhr noch erreichbar…

LG Deine Tanja

 

Gastgoodies für den heutigen Bastelabend

Heute ist Stampin Up Workshop Time  zur Sale-a-bration (Order geht ja erst am 24. raus) und wir werden auf Wunsch der großen Bastelgruppe ein Minialbum bastelen. Ich bin mal gespannt, wie´s ankommt.

Aber ich hatte Dir ja auch etwas kreatives für heute versprochen…. da doch heute WS ist, kann ich „nur“ die Gastgoodies zeigen (ELKE GUCK WEG!!!):

 


Das sind ja im Moment „meine“ Farben: nicht mehr ganz winterlich, aber auch noch nicht frühlingshaft…. halt ein Hauch von beidem. Aber wenn ich sie mir so anschaue: die sehen bestimmt auch super in der Kombi bei einer Hochzeit oder einem kirchlichem Fest aus, findest Du nicht auch?

Uiuuiiii jui… Wow! Die Zeit rast und ich muss die Materialkits noch einzeln- und meine Taschen packen. Auch das HF-Projekt ist noch nicht in trockenen Tüchern…. Und wenn DANN noch etwas Zeit bleibt, muss ich MEINE SAB Order noch zusammenstellen….

Und wir sehen uns morgen??? Ich hoffe doch.

LG Deine Tanja

Hochzeitskarte… auch im Winter wird geheiratet … und MEIN besonderes ANGEBOT für Dich!!

Hochzeitskarten, jetzt schon? Ja, und mit Stampin Up auch im Winter kein Problem.

Vor einigen Tagen sind hier bestimmt 3-4 Hochzeitskollonnen mit viel Gehupe vorbeitgefahren. Gibt es das bei Dir eigentlich auch, daß während der Autofahrt für´s Brautpaar gehupt wird? Egal… hier ist es auf jeden Fall so und somit kriegt man mit, wenn wieder jemand geheiratet hat. Schöööön…. ich liebe Hochzeiten, auch wenn meine dieses Jahr schon 20 Jahre (UNGLAUBLICH, oder?!) her ist. Und nachdem ich meine amerikanische Zeitung in der Onlineausgabe durchblätterte, fiel meine eine winterliche Karte ganz besonders ins Auge. Im Kopf war direkt eine abgeänderte Variante mit dem neuen tollen Einzelstempel aus dem Mini.

Genauso schnell war sie dann auch fertig….

 Auf dem nächsten Foto sieht man hoffentlich ein wenig von dem Schimmer den ich mit der frostweißen Glanzfarbe und verdünntem Alkohol auf den savannefarbenen Cardstock gesprüht habe. In wirklichkeit ist das so ein toller Effekt geworden… 

Aber jetzt komme ich zu meinem ganz besonderen Angebot für Dich, falls Du Dich entscheiden solltest in der Sale-a-bration (24.01. – 31.03.2012)bei mir als Demo einzusteigen:
Die ersten 4 Neueinsteiger erhalten ZUSÄTZLICH, zu den anderen tollen Nützlichkeiten, von mir eine Workshoptasche außerdem noch………….. Du bist neugierig, WAS noch alles dabei ist ??? Dann klick schnell HIER

Wenn Du Interesse hast, rufe mich gerne ab morgen 11 Uhr an und wir quatschen ganz zwanglos darüber…. Ich würde mich riesig freuen Dich in unserem Team begrüßen zu dürfen! Der Spaß ist Dir als Demo schon garantiert!

LG Deine Tanja