2 weitere Ideen für Deine Kommunion oder Konfirmation

Hallöchen **flöööt**

Hier scheint gerade die Sonne und gleich ist das Akku wieder aufgeladen. Also mich gibt es noch und kreativ bin ich auch, nur schaffe ich es irgendwie nicht so oft ( wie ich gerne möchte) einen Blog Beitrag zu schreiben. Warum das so ist, erzähle ich Dir:

Meine Schwiegermama ist aktuell im Krankenhaus für ihre 2. Hüft OP. Im Prinzip ja nichts wirklich dramatisches, aber sie ist halt auch nicht mehr die Jüngste. Und wir versuchen sie jeden Tag zu besuchen ( immer abwechselnd). Damit sie, wenn sie wieder von der Reha zurück ist, sich etwas barrierefreier bewegen kann, läßt sie gerade das Bad komplett sanieren. Jetzt schlagen sicherlich schon einige die Hände über den Kopf zusammen. Und ja.. SO ist es auch: nur noch Staub und Dreck! Da wir alle gemeinsam in einem Haus leben, verteilt der sich gerade fleißig, bis in JEDE Ritze! Unglaublich! Leider musste mehr gemacht werden, wie eigentlich gedacht, weil der Putzer und Monteur vor 25 Jahren echt Schei… gebaut haben.  Also, ist die Tanni damit beschäftigt, den Dreck einigermaßen in Schach zu halten. Garnicht so einfach. Bäh! Und wie sich alles mit dem Betonstaub anfühlt. Iiiiieeehh!!  Meine Hände sind auch schon furztrocken. Aktuell läßt es sich auch Geräuschetechnisch besser in meinem Bastelreich aufhalten.

So ist aktuell der Stand der Dinge hier im Hause Kolar.

Aber ich habe hier auch gerade ganz viele wunderbare Momente mit tollen Kunden, mit denen ich gemeinsam eines der schönsten Feste im Leben einer Familie verschönern darf. Dies ist in Form von Kommunion Einladungskarten  ( die Du auch für Konfirmation nutzen kannst), kl. Gastgeschenken und Menükarten. Das ist so schön zu erleben, wie sie strahlend nach Hause gehen, wenn sie ihre Wunschkarte in Händen halten. Echt. Kein Witz.

Liebe Kommunionmutti, liebe Konfirmationsmutti:

Du bist nicht alleine. Laß Dich, wie viele andere dieses Jahr ( und all den Jahren vorher), von mir individuell beraten. Ich berate Dich in Deinem Einzeltermin, bis wir die Karte fertig haben, die Deinem Kind und Dir richtig gut gefällt. Erst gestern ging wieder eine Mutti mit Strahlen nach Hause als sie alle ihre Projekte bei mir fertig gebastelt hatte.. DAS sind dann die Momente, die mich sehr glücklich machen. Nutze meinen Service, lass Dich beraten, verwöhnen und fühl Dich einfach gut aufgehoben und verstanden.

Da sehr viele Pfarren aktuell das Thema „Der  Baum des Lebens“ haben, sind meine hier gezeigten Werke dem auch angepasst. Folgende Karte darf ich schon zeigen und sie ist für ein süßes kl. Mädchen namens Emily

Die Kleine liebt Kirschblüte und dazu noch einen dunkleren Pinkton. Schnell hatten wir die Idee umgesetzt und beide ( Mama und Tochter) waren ganz hin und weg.

……..

Die zweite Karte (für einen Jungen) kommt zum Thema: „Im Zeichen des Regenbogens.“

Meine Idee zu dieser Karte ist sicherlich nicht neu und ist auch in sehr vielen Variationen im www zu finden. Von daher könnte ich jetzt echt nicht sagen, WO genau ich die Idee her habe.

Und nun werde ich mich mal wieder dem Dreck widmen…

 

Liebe Grüße

Apropos:

Nächster Sammelbestellungstermin: Freitag, der 9. Februar, 21 Uhr

Eizelbestellungen gehen natürlich jederzeit. Sichere Dir jetzt Deine Sale-a-bration Geschenke.

Kartenidee für Kommunion / Konfirmation Thema: Du bist kostbar und geborgen / Muschel

Hallöööchen…

Na? Wie geht es Dir? Da schien tatsächlich hier gestern mal die Sonne. Unglaublich. Direkt sieht die Welt viel fröhlicher aus und die trüben Gedanken sind wie weggeblasen. Ok, klingt etwas depressiv, ist aber nicht so. Aber mal ehrlich? Wer mag es nicht lieber, wenn die Sonne scheint und es nicht so dunkel und grau ist?!

Ich nutze die Zeit dann lieber, um selber kreativ zu werden. Aktuell bin ich dem Handlettering verfallen, kombiniert mit Aquarellmalerei (wofür ich ganz oft die Nachfüller von SU benutze). Doch deswegen bist Du nicht hier, oder?


Kurze Info noch von mir:

Du möchtest mit dem Stempel Hobby anfangen? Und weißt nicht wie? Oder was Du alles benötigst?

Dann habe ich für Dich am Freitag noch 2 freie Plätze zu meinem Anfänger Workshop. Dieser ist komplett GRATIS für Dich. Melde Dich heute noch bei mir und sichere Dir Deinen kostenlosen Platz. Wir starten um 17 Uhr und es geht bis 21 Uhr. Von mir erhälst Du eine Mappe die mit allen wichtigen Infos usw. für Anfänger gefüllt ist. Gemeinsam erkläre ich Dir, beim werkeln, wofür was ist und wie Du das nutzt.

Einfach kurz eine Mail an: info@tanjakolar.de


Wahrscheinlich geht es Dir so, wie andere 1000ende Mütter mit Dir: Du bist auf der Suche nach DER Idee für die Einladungskarten zur Kommunion, bzw. Konfirmation Deines Kindes?! Willkommen im Club **lach**. Da bekommt man dann das Thema des lf. Jahres genannt und denkt erstmal: „Ähm.. Und wie soll ich DAS jetzt bitte umsetzen?“ Wir hatten es 2009 einfach, da war das Thema von Sebastians´s Kommunion „Der Herr ist mein Hirte“. Gut, dazu lässt sich einiges machen. Hätte ich damals mal schon Stampin´Up! gekannt, dann wären unsere Einladungskarten sicherlich auch hübscher geworden. Nein, für damalige (und meine ungeübten) Verhältnisse, waren die schon schön und ich sehr stolz darauf.

Ich hatte im Hobbyladen in Mönchengladbach damals ein schönes Pergament gesehen, daß mit Gold gedruckt, das Wort „Einladung“ und einen goldenen Kelch drauf hatten. Mein Plan war ganz einfach: Die Dinger kaufen, bedrucken.. fertig. Puuuustekuchen! Als ich die Materialien kaufen wollte, war nicht  e i n  e i n z i g e s Blatt mehr da. Tja.. und nu? Also habe ich mich „beraten“ lassen und dunkelblauen Karton, blaues Stempelkissen, Stempel mit dem Hirten drauf und Embossingpulver mitgenommen.. Ach ja.. und dieses komisch gewebte Haarpapier (eine andere Demo hat mich vor nem Jahr mal drauf aufmerksam gemacht, daß das wie gewebtes Schamhaar aussieht **tooodlach**). Es gab keinen Rat, wie ich den ollen Stempel wieder sauber bekomme, nur, daß ich das Papier nachher über den Toaster halten sollte. Himmel! Watt ne Arbeit. Verstehst Du jetzt, warum ich sage: „Hätte ich Stampin Up mal eher kennengelernt?“ Damals habe ich mich schwarz geärgert, daß diese usselige Stempeltinte nicht mehr vom Stempel abging. Heute empfehle ich meinen Müttern immer, WENN sie schon so eine Tinte benutzen, sich wenigstens den StazOn Reiniger zu bestellen.

Liebe Kommunionmutti, liebe Konfirmationsmutti:

Du bist nicht alleine. Laß Dich, wie viele andere dieses Jahr ( und all den Jahren vorher), von mir individuell beraten. Ich berate Dich in Deinem Einzeltermin, bis wir die Karte fertig haben, die Deinem Kind und Dir richtig gut gefällt. Erst vorgestern ging wieder eine Mutti mit Strahlen nach Hause. DAS sind dann die Momente, die mich sehr glücklich machen. Nutze meinen Service, lass Dich beraten, verwöhnen und fühl Dich einfach gut aufgehoben und verstanden.

Heute zeige ich Dir eine Karte ( die schon vor 2 Jahren entstanden ist) von einer Mutti, die heute wieder zum basteln kommt, um die Kommunionseinladungen für die 2. Tochter fertig zu stellen. DIE darf ich allerdings noch nicht zeigen, hat sie mir gesagt, die ältere Karte schon.

Du siehst, wie edel so ein Thema verarbeitet werden kann. Hadere nicht lange rum mit dem Thema, sondern rufe mich an und wir werden gemeinsam eine wunderschöne Einladungskarte, dem Wunsch und Fest gebührend, gestalten. Hier warten schon viele weitere Ideen auf Dich.

Auch wenn Du einen Hochzeit anstehen hast… WIR gestalten gemeinsam Deine Traumkarte.

Liebe Grüße

Apropos:

Nächster Sammelbestellungstermin: Freitag, der 2. Februar, 21 Uhr

Eizelbestellungen gehen natürlich jederzeit. Sichere Dir jetzt Deine Sale-a-bration Geschenke.

Blog Hop Team Pauline Feste feiern

 

Heute findet ein Blog Hop vom Team Pauline statt, dessen Teil ich bin. Auf diesen Hop habe ich mich sehr gefreut, denn auch das Thema ist grad so ganz meins  **schwärm**: Feste feiern.  Bitte nicht zu verwechseln mit : feste feiern **lach** Also, heißt, laßt es nicht ZU doll krachen.

Nein, mal im Ernst, ein Fest ist nur so schön, wie die Gäste und auch die Deko, bzw. das drum herum. Hier geben sich gerade die Kommunionmütter die Klinke in die Hand, um von mir eine individuelle Beratung rund um dieses wunderschöne Familienfest zu bekommen. Daher bin ich grad sehr in diesem Thema. Jede Mutti hat die unterschiedlichsten Ideen und ich versuche jedem Kind die perfekte zu gestalten, die sie dann gemeinsam mit der Mama basteln können. Da kommen Fragen von Namensschildchen, Einladungs- und Menükarten.

Heute zeige ich Dir eine mädchenhafte Version zum Thema „Baum des Lebens“. Dazu nutze ich das wunderschöne und sehr vielseitige Stempelset „Worte, die gut tun“ und „Segensfeste“.

Ich habe je eine Einladungskarte, ein Gastgeschenk inkl. Namen und eine Menükarte gefertigt, in den Farben Puderrosa, Saharasand und Flüsterweiss.

Die Verpackung ist eine ganz einfache Dreiecksverpackung.. immer wieder schön, elegant und einfach u. schnell zu basteln… gerade auch in größeren Stückzahlen gut machbar.

 

Und der Prägefolder ist ein 3D mit den Pailletten.

Ich wünsche Euch nun ganz viel Spaß beim weiterhopsen auf den Blogs. Und ich bin mir sicher, daß Ihr ganz viele weitere Ideen bei den anderen Mädels findet.

 

 

Apropos:

Nächster Sammelbestellungstermin: Samstag, der 27. Januar, 21 Uhr

Eizelbestellungen gehen natürlich jederzeit. Sichere Dir jetzt Deine Sale-a-bration Geschenke.

  click

  click

click

Thinking outside of the Box Blog Hop .. Explisiins Box Tutorial Anleitung

Willkommen zu unserem heutigen internationalen Blog Hop des Design Teams „Thinking outside of the Box – The design team that has it all wrapped up“. Und das coole daran: wir haben aus jedem Stampin´Up! Markt eine Demonstratorin am Start.

So welcome to our today´s blog hop of our international design team „Thinking outside the Box“.  And the best thing about it: we´ve got of every Stampin’Up! Market a demonstrator at the start.

Vielleicht kommst Du schon von / Maybe you´re coming from Shannean Moncrieff

Diese wunderbaren Frauen habe ich weltweit zusammengetrommelt, damit wir ein Dir jeden Monat 1 x eine ganze Fülle an kostenlosen Anleitungen zum Thema  Boxen / Taschen.. etc. bieten können. Du brauchst nirgendwo auch nur 1 ct bezahlen. Alle Anleitungen sind gratis für Dich. Entweder findest Du eine bebilderte Anleitung ODER ein Video dazu.. oder beides. Wie findest Du das?

Während dieser Post online geht, habe ich heute ein kreatives Teamtreffen. Die Mädels, die heute Lust und Zeit hatten, sitzen jetzt unten in meinen Gefilden und basteln Sets, die sie auch für ihre Stempelpartys oder Workshops jetzt während der Sale-a-bration nutzen können.

Das heutige Thema ist: / Today´s challenge is:


Die Maße:

Karton: 1 x 30 cm x 30 cm

Falzen bei: 10 cm und 20 cm  Blatt um 90 ° drehen und auch bei 10 cm und 20 cm falzen

Designpapier: 4 x  9,5 cm X 9,5 cm

Kärtchen:

  1. Layer: 9,5 cm x 9,5 cm
  2. Layer: 9 cm x 9 cm

Deckel:

1 x 18,2 cm x 18,2 cm

Falzen reihum bei: 4 cm.

Laschen schneiden und kleben.

Verziehrung:

1 x 9,5 cm x 9,5 cm ( Designpapier)

Und nun wünsche ich Euch ganz viel Spaß bei den anderen aus unserem Team.

Die nächste in der Reihe, ist: Yoshiko.

Now, have fun with all the others of our team.

Shannean Moncrieff (Australia/ Australien)
Tanja Kolar (Germany / Deutschland.. hier bist Du gerade)
Yoshiko Endo (Japan)
Annette Elias (Netherlands/ Niederlande)
Dena Rekow ( USA)
Beate Wacker ( Austria/ Österreich)
Aude Barbara (France / Frankreich)
Barb Stewart ( Canada / Kanada)

Apropos:

Nächster Sammelbestellungstermin: Freitag, der 26. Januar, 21 Uhr

Eizelbestellungen gehen natürlich jederzeit. Sichere Dir jetzt Deine Sale-a-bration Geschenke.

  click

  click

click

Be Inspire Blog Hop.. Ideen zur Sale-a-bration

Willkommen auf meinem Blog und dem heutigen internationalen Blog Hop vom Be Inspired Design Team. Sieh Dich in Ruhe um, und vielleicht bekommst Du die eine oder andere Idee ja noch von mir.

Du kommst sicherlich von   Janneke de Jong  your are maybe coming from.

Welcome to my Blog and another international Blog Hop of the Be Inspired Design Team. Feel free to look around. Have fun, and perhaps you get some inspiration.

Today we are looking on the Sale-a-bration products. Heute schauen wir einfach mal nur auf die Sale-a-bration Produkte.

Die letzten Wochen waren vollgepackt mit Faulenzen, entweder mit purem liegen auf der Couch, oder einfach das tun, wozu man gerade Lust hatte. Ich sage Euch, daß war mal sehr schön. Gut, letzte Woche hatte mich dann eine Erkältung ausgeknockt, aber hey: dann wird das restliche Jahr richtig toll… habe ich beschlossen.
Wie viele von Euch, die mir bei Instagram und Facebook folgen, haben sicherlich gemerkt, daß ich aktuell wieder meinen Aquarellmalkasten rausgekramt habe und auch das Lettern intensiviert habe. Mag sein, daß es ein Modehype ist, aber zu meiner Verteidigung muss ich sagen, daß ich schon seit der Schule versuche eine Schönschrift zu erlangen. Meistens allerdings, ich gestehe, krakel ich so vor mich hin, gerade so, daß ich es (meistens) noch lesen kann. Nein, falsch: entziffern kann. Es ist eine Mischung aus Steno ( was ich tatsächlich in der Schule noch gelernt habe), Doktorenhandschrift und irgendwas, was ich in der Schule mal gelernt habe. Beim schreiben jetzt, schüttle ich selber den Kopf und rolle mit den Augen **lach** Deshalb bin ich sehr froh, dieses entspannende Hobby für mich entdeckt zu haben.
Mein Handlettering Kurs am 16. März ist schon ausgebucht, deshalb biete ich Euch noch einen 2. Handlettering Grundkurs am 28.März (Mittwoch / von 17-21 Uhr/ Workshopgebühr 10 € p.P.) an.
Da die Plätze sicherlich auch wieder schnell weg sind, bitte ich Dich, Dir schnell Deinen Platz zu reservieren.
Tanja Kolar (Du bist gerade hier / Here you are at this moment)

Und nun wünsche ich Dir ganz viel Spaß bei den anderen von unserem Team.

Apropos:

Nächster Sammelbestellungstermin: 12.01.2018, 21 Uhr.

click (Termine noch verfügbar

Bestelle Dein gratis Katalog jetzt bei mir

Click

click

sichere Dir zu Deinem Starterpaket, 2 weitere Stempelsets… jetzt in der Sale-a-bration

Fancy Folds Blog Hop…Shadow Box Card

Schön, daß Du auf meinem Blog vorbei schaust.. Wir werden Dir 1x im Monat (jeden 2. Freitag im Monat) eine spezielle Kartenform zeigen, wir werden Dir eine meine Ideen dazu geben und Du wirst eine Menge verschiedener Stil Variationen sehen. Vielleicht kommst Du schon von Shannean Moncrieff, dann hast Du schon eine tolle Idee gesehen.

So nice you´re visiting  my blog.  Here we give you a special folded card and you can create it very easy. For that, we the team, will give you a lot of ideas, and a lot of different style versions.   Hope you will enjoy us every month (each 2nd Friday of the month). Maybe you´re coming from Shannean Moncrieff... than you´ve seen already a beautiful idea.

Die heutige Vorgabe ist die sogenannte Shadow Box, oder auf Deutsch: Schatten Box.

Diese Art habe ich schon mehrfach gestaltet, vorallem auch als Bilderrahmen. Die Anleitung, die ich hier nochmal reinkompiere, findest Du am 18. März 2017 hier auf meinem Blog

Für meine Box habe ich allerdings nicht 12″ X 12″ genommen, sondern mein Cardstock / Tonkarton war 21 cm x 21 cm groß. Und für die Banderole einfach ein Stück Designpapier (bunt bedrucktes Papier) 30,5 cm x 9,2 cm genommen. Drum geschlagen und zusammengeklebt an der Unterseite. Aber die Arbeitsschritte sind die gleichen.

Reihum die auf dem Bild angegebenen Maße falzen

Messe nicht 1,5 cm, sondern 2 cm rechts und links ( auch an der gegenüber liegenden Seite) ab, wie auf dem unteren Bild und schneide entlang der „roten“ Linien

Dann alles gut mit dem Falzbein knicken…

.. und zusammenstecken. Ich habe die Laschen unten festgeklebt und zwischen den Ecken oben je 1 Glue Dot draufgeklebt.

So sieht der Rahmen“rohling“ nun aus.

Und so schön dekoriert. Hier noch ein paar andere Ideen, was Du damit machen kannst.

Eine weitere Idee:

1.Gina Connor(UK)
2.Martha Inchley (Canada)
3.Satomi Wellard (Japan)
4.Shannean Moncrieff(Australia)
5. Tanja Kolar (Germany)


6.Aude Barbara(France)
7.Miranda Mols(Netherland)
8. Astrid Hofman(Austria)
9.Connie Stewart(USA)

Und nun wünsche ich Dir ganz viel Spaß bei den anderen von unserem Team.

Apropos:

Nächster Sammelbestellungstermin: 12.01.2018, 21 Uhr.

click (Termine noch verfügbar

Bestelle Dein gratis Katalog jetzt bei mir

 

Click

click

sichere Dir zu Deinem Starterpaket, 2 weitere Stempelsets… jetzt in der Sale-a-bration

Großer Frühlings Workshop

Nur kurz… die Anmeldungen für den großen Frühlingsworkshop sind ab sofort möglich.

 

Liebe Grüße

Startschuss für die diesjährige Sale-a-bration, Frühlingskatalog und neue Termine online

Click, und du kommst direkt zum Online Katalog. Du möchtest lieber im echten aus Papier blättern? Kein Problem: schreibe mir an info@tanjakolar.de und ich sende Dir einen zu.

>> Weiter unten findest Du die neuen Workshop / Kreativkurs Termine für das 1. Halbjahr 2018. << Es kommen noch einige dazu, doch durch meine starke Erkältung aktuell, habe ich nicht mehr gestern Abend geschafft.

 

Stürmisch geht es nicht nur draußen zu.. nein, auch heute bei Stampin´Up! Denn ab heute heißt es wieder:

Für all diejenigen unter Euch, die gerade mit dem Stempelhobby angefangen haben, hier eine kurze Erklärung zur Sale-a-bration (liebevoll kurz genannt: SAB):

  • JE 60 € Bestellwert= 1 Geschenk ODER
  • Neu: JE 120 € Bestellwert = 1 Geschenk
  • Ab 275 € Bestellwert 27 € Shopping Vorteile EXTRA ( = min. 54 €

Kurze Rechenbeispiele:

  • 60   € Bestellwert = 1 Geschenk
  • 120 € Bestellwert = 2 Geschenke für je 60 € Wert ODER 1 Geschenk a 120 € Wert
  • 180 € Bestellwert = 3 Geschenke für je 60 € Wert ODER 1 Geschenk a 120 € Wert + 1 Geschenk a 60 € Wert
  • 240 € Bestellwert = 4 Geschenke für je 60 € Wert ODER 2 Geschenke a 120 € Wert ODER 1 Geschenk á 120 € Wert und 2 Geschenk a 60 € Wert + Shopping Vorteile von 24 € (10 % von der Bestellsumme)
  • 275  € Bestellwert = 4 Geschenke für je 60 € Wert ODER 2 Geschenk a 120 € Wert ODER 1 Geschenk á 120 € Wert und 2 Geschenk a 60 € Wert + Shopping Vorteile von 27,5  € (10 % von der Bestellsumme) PLUS 27 € Extra Shopping Vorteile ( = min. 54,50 €)
  • usw.

    Sende mir gerne Deine Bestellwünsche zu

  • Rest siehe Tabelle

Du liebäugelst damit Dir die Produkte günstiger zu kaufen?

Du hast eine laaange Wunschliste?

Du möchtest auch gerne schon vor dem Erscheinungsdatum wissen, wie der neue Katalog aussieht?

Dann ist der Einstieg als Demo die beste Möglichkeit all dies auf einmal zu erhalten.

Denn für nur 129 € (!!!) darfst Du Dir, wie gewohnt, Produkte für max. 175 € aussuchen. Soweit, so gut. Doch Du darfst Dir 2 zusätzliche beliebige Stempelsets aussuchen, was einem Mehrwert von bis zu 122 € entspricht. Ein Beispiel könnte das große Buchstaben Stempelset sein, was schon lange auf Deiner Wunschliste steht.  Du hast sicherlich noch Fragen, einige meistgestellte habe ich HIER.

Sollte Dein Entschluss einzusteigen, gefallen sein, dann überlege gut, in welches Team Du gehst. Lockangebote sind nicht alles! Wenn Du Lust hast, telefonieren wir gerne und Du kannst feststellen, ob ich Dir sympatisch bin.  Fragen beantworte ich offen und ehrlich, ganz unverbindlich.

Diese Aktion ist bis einschließlich 31. März 2018 gültig.

Die Kataloge müssten spätestens heute an alle Empfänger angekommen sein. Wenn nicht, was schonmal vorkommt, bitte direkt bei mir melden und ich senden ihn Dir nochmal zu.

Hier die Termine:

Kommunion ? Konfirmation ? 15. Januar ( Montag)

Bei Euch steht eines dieser Fest an? Dann bekommst Du hier genug Ideen rund um Euer schönes Familienfest. Individuelle Beratungstermine können bei mir seperat ausgemacht werden

Start 17 Uhr / Ende 21 Uhr / Workshopgebühr: 10 € … Materialien (bis auf die üblichen „Mitbringsachen“), Mineralwasser und Süßes inklusive

max. Teilnehmerzahl: 6 Personen


Anfänger Workshop / 22. Januar / Montag

Hier sind alle willkommen, die  mit dem Stempelhobby liebäugeln oder gerne ihre Kenntnisse nochmal auffrischen möchten.

Du lernst alles von Grundkarten und Auflegern zuzuschneiden, sowie schnell und einfach Karten zu basteln, ohne viel Aufwand und Extramaterialien. Auch den Umgang mit den einzelnen Arbeitsmaterialien und -geräten von Stampin´Up! zeige ich Dir

Dieser Kursus ist Grundlage für alle weiteren meiner Workshops /Kreativkurse

Start: 17 Uhr… Ende: 21 Uhr. Workshopgebühr: Gratis!

Maximal für 4 Personen. Anmeldung erforderlich!!

Für diesen Workshop sind nur mitzubringen: ein Notizbuch, evtl. eine gute Schere, und eine Mappe zum abheften


Kreativ Treff, 24. Januar (Mittwoch) von 18-21 Uhr

Anmeldung wäre schön. Denke daran, es finden keine geleiteten Workshops an diesem Tag statt!

Mitzubringen: Deine Arbeitsmaterialien oder fertig zu bastelnden Projekte (UVO´s genannt = UnVollendete Projekte)

Teilnahme: 0 € / Anmeldung wäre schön/ Enthalten: Mineralwasser und Süßes, sowie 2 Karten/ jede weitere Karte 1,80 €)


Anfänger Workshop / 2. Februar / Freitag

Hier sind alle willkommen, die  mit dem Stempelhobby liebäugeln oder gerne ihre Kenntnisse nochmal auffrischen möchten.

Du lernst alles von Grundkarten und Auflegern zuzuschneiden, sowie schnell und einfach Karten zu basteln, ohne viel Aufwand und Extramaterialien. Auch den Umgang mit den einzelnen Arbeitsmaterialien und -geräten von Stampin´Up! zeige ich Dir

Dieser Kursus ist Grundlage für alle weiteren meiner Workshops /Kreativkurse

Start: 17 Uhr… Ende: 21 Uhr. Workshopgebühr: Gratis!

Maximal für 4 Personen. Anmeldung erforderlich!!

Für diesen Workshop sind nur mitzubringen: ein Notizbuch, evtl. eine gute Schere, und eine Mappe zum abheften


Altweiber Basteln  8. Februar ( Donnerstag)

Überraschungs Workshop / Kreativkurs für alle, die dem üblichen Karneval entfliehen möchten. Projekte… laß Dich überraschen.

Start 15 Uhr / Ende gg. 19 Uhr / Workshopgebühr: 10 € … Materialien (bis auf die üblichen „Mitbringsachen“), Mineralwasser und Süßes inklusive

max. Teilnehmerzahl: 8 Personen


Kreativ Treff, 15. Februar (Donnerstag) von 18-21 Uhr

Anmeldung wäre schön. Denke daran, es finden keine geleiteten Workshops an diesem Tag statt!

Mitzubringen: Deine Arbeitsmaterialien oder fertig zu bastelnden Projekte (UVO´s genannt = UnVollendete Projekte)

Teilnahme: 0 € / Anmeldung wäre schön/ Enthalten: Mineralwasser und Süßes, sowie 2 Karten/ jede weitere Karte 1,80 €)


Karten für jede Gelegenheit, 19. Februar ( Montag) von 17 – 21 Uhr

Jeder Anlass bedarf einer besonderen Karte. Zu den verschiedensten Themen biete ich Dir passende neue frische Ideen.

Start 17 Uhr / Ende gg. 21 Uhr / Workshopgebühr: 10 € … Materialien (bis auf die üblichen „Mitbringsachen“), Mineralwasser und Süßes inklusive

max. Teilnehmerzahl: 6 Personen


Boxen Stopp, 23. Februar ( Freitag) von 17 – 21 Uhr

Wer mag es nicht, wenn ein Geschenk schön verpackt ist? Fertige Verpackungen kosten auf die Dauer auch einiges an Geld. Ich zeige Dir an diesem Tag, wie Du mit einfachen Handgriffen und Arbeitsmaterialien von nun an immer selber schnell und einfach Deine eigenen Verpackungen basteln kannst. Wir arbeiten mit der Papierschneidemaschine, mit dem Falzbrett für Umschläge oder / und dem Falzbrett für Tüten.

Start 17 Uhr / Ende gg. 21 Uhr / Workshopgebühr: 10 € … Materialien (bis auf die üblichen „Mitbringsachen“), Mineralwasser und Süßes inklusive

max. Teilnehmerzahl: 6 Personen


Großer Workshop „Frühlingszauber“ / Samstag, 10. März ODER Sonntag 11. März

Dieser ganztägige Workshop ist vollgepackt mit kreativen Schönem rund um die Frühlingszeit…. seien es Karten, Verpackungen oder Dekoratives.

Laß Dich verwöhnen, verführen und inspirieren. Genieße mit vielen anderen Bastlern die gemeinsamen kreativen Stunden

Wo? Bei mir Zuhause Grebbener Str. 41 a, 52525 Heinsberg
Wann: jeweils von 12 – 18.30 Uhr (Einlass frühestens 11.45 Uhr)
Workshopbeitrag p.P.: 40 €  / Essensgäste: p.P. 5 €

Im Workshopbeitrag inbegriffen: Kaffee, Kuchen, Tee, Mineralwasser, Coca Cola ( auch Zero), Fanta, Sprite, und das obligatorische Würstchen BBQ am Abend.

Anmeldungen sind ab sofort möglich.


Kreativ Treff, 12. März (Montag) von 18-21 Uhr

Anmeldung wäre schön. Denke daran, es finden keine geleiteten Workshops an diesem Tag statt!

Mitzubringen: Deine Arbeitsmaterialien oder fertig zu bastelnden Projekte (UVO´s genannt = UnVollendete Projekte)

Teilnahme: 0 € / Anmeldung wäre schön/ Enthalten: Mineralwasser und Süßes, sowie 2 Karten/ jede weitere Karte 1,80 €)


Handlettering … moderne Schönschrift, 16. März (Freitag) von 17-21 Uhr

Du hast sicherlich schon oft, diese kleinen handgeschriebenen Kunstwerke bestaunt… In einfachen Schritten bekommst Du von mir an diesem Tag einen Schnelleinführung. Wir probieren, nach dem Alphabet, einige Schreib – und Mal“utensilien“ aus. So findest Du schnell Deinen Favoriten, wo DU am besten mit Lettern kannst. Am Ende nimmst Du 1 kl. Kunstwerk mit nach Hause.

Mitzubringen sind: 1 Bilderrahmen (nicht zu klein .. A 5 min. –> A4 max / Passpartoutausschnitt), 1 spitzulaufenden Aquarellpinsel ( z. B. Größe 8 von DaVinci oder Vernissage) und ein Schreibheft mit Linierung für die 1.Schulklasse

Start 17 Uhr / Ende gg. 21 Uhr / Workshopgebühr: 10 € … Papier , Mineralwasser und Süßes inklusive

max. Teilnehmerzahl: 6 P.


Inchie Bilderdeko… kl. Kunstwerke zu einem Bild vereint, 22. März (Donnerstag) von 17 -21 Uhr

Wir basteln 9 verschiedene Frühlingsbildchen,sogenannte Inchies, und setzen sie zu einem Bild zusammen. Das sieht nachher so toll aus.

Mitzubringen sind: 1  Ribba Bilderrahmen (ca. 30 cm x 30 cm)

Start 17 Uhr / Ende gg. 21 Uhr / Workshopgebühr: 10 € … Papier , Mineralwasser und Süßes inklusive

max. Teilnehmerzahl: 6 P.


WEITERE TERMINE FOLGEN NOCH zwischen März und Juni!!!!

Kreativ Treff, 11. April (Mittwoch) von 18-21 Uhr

Anmeldung wäre schön. Denke daran, es finden keine geleiteten Workshops an diesem Tag statt!

Mitzubringen: Deine Arbeitsmaterialien oder fertig zu bastelnden Projekte (UVO´s genannt = UnVollendete Projekte)

Teilnahme: 0 € / Anmeldung wäre schön/ Enthalten: Mineralwasser und Süßes, sowie 2 Karten/ jede weitere Karte 1,80 €)


Kreativ Treff, 11. Mai (Freitag) von 18-21 Uhr

Anmeldung wäre schön. Denke daran, es finden keine geleiteten Workshops an diesem Tag statt!

Mitzubringen: Deine Arbeitsmaterialien oder fertig zu bastelnden Projekte (UVO´s genannt = UnVollendete Projekte)

Teilnahme: 0 € / Anmeldung wäre schön/ Enthalten: Mineralwasser und Süßes, sowie 2 Karten/ jede weitere Karte 1,80 €)


Lichterketten.. kl. Leuchtideen, 24. Mai ( Donnerstag)

Nur für Weihnachten viel zu schade.. auch der Sommer lockt mit vielen Gelegenheiten, um schön beleuchtet zu werden. Ich biete Dir jeweils 1 Idee für ca. 5 verschiedene Lichterketten.

Start 17 Uhr / Ende gg. 21 Uhr / Workshopgebühr: 10 € … Materialien (bis auf die üblichen „Mitbringsachen“), Mineralwasser und Süßes inklusive

max. Teilnehmerzahl: 6 P.


Kreativ Treff, 21. Juni (Donnerstag) von 18-21 Uhr

Anmeldung wäre schön. Denke daran, es finden keine geleiteten Workshops an diesem Tag statt!

Mitzubringen: Deine Arbeitsmaterialien oder fertig zu bastelnden Projekte (UVO´s genannt = UnVollendete Projekte)

Teilnahme: 0 € / Anmeldung wäre schön/ Enthalten: Mineralwasser und Süßes, sowie 2 Karten/ jede weitere Karte 1,80 €)


Anmeldungen sind ab sofort möglich.

Sollte ein Workshop voll sein ( was aktuell noch nicht der Fall ist), kannst Du Dich gerne auf die Warteliste setzen lassen.

Liebe Grüße

Nächster Sammelbestellungstermin: 03.Januar, 21 Uhr.

Einzelbestellungen gehen jederzeit. Ab 60 € Portofrei bei mir

click

Bestelle Dein gratis Katalog jetzt bei mir vor

 

Click

click

Katalog ab sofort bei mir bestellbar und 1 x arbeiten … 2 Möglichkeiten

Fancy Folds Team Blog Hop… Envelope Punch Board Gift Card Holder

Welcome on my blog.  Here we give you a special folded card and you can create it very easy. For that, we the team, will give you a lot of ideas, and a lot of different style versions.   Hope you will enjoy us every month (each 2nd Friday of the month). For all those who visit my blog for the first time, a brief explanation: If you want to view the blog in the usual way (all contributions to the scrolling), simply go up in the navigation on blog. You do not need to click on all posts individually

Willkommen auf meinem Blog. Wir werden Dir 1x im Monat (jeden 2. Freitag im Monat) eine spezielle Kartenform zeigen, wir werden Dir eine meine Ideen dazu geben und Du wirst eine Menge verschiedener Stil Variationen sehen. Für alle, die meinen Blog zum 1. Mal besuchen, eine kurze Erklärung: Wenn Du den Blog in gewohnter Form (alle Beiträge zum durchscrollen) ansehen möchtest, gehe einfach oben in der Navigation auf Blog. Du brauchst bei mir nicht alle Beiträge dann einzeln anzuklicken

Und? Hast Du schon einen Blick auf die Auslaufliste geworfen (retired list )? Viele schöne Sachen verlassen uns und machen Platz wiederum für andere neue tolle Stempelchen und Zubehör. Mein Onlineshop ist die perfekte Anlaufstelle, weil Du dort direkt im Blick hast, WAS noch da ist. Wenn Du eine gültige Kreditkarte hast, ist es ganz easy und schon kommen Deine Lieblinge für nur 5,95 € Porto vom Lager zu Dir. Ansonten schickst Du mir Deine Bestellwünsche per Mail (info@tanjakolar.de) zu und ich bestelle für Dich wie gewohnt.

Heute gibt es eine tolle Faltkarte ( inkl. bebilderter Schritt-für-Schritt-Anleitung mit deutschen Maßen) für Dich und zwar die Envelope Punch Board Gift Card Holder.. auf deutsch: Umschlagbrett Geschenkkartenhalter Karte.. Watt en Zungenbrecher **lach**

And? Have you already taken a look at the retiring list? Many beautiful things leave us and make space  for other new great stamps and accessories. My Onlineshop is the perfect starting point, because you have there directly in view, WHAT still there is. If you have a valid credit card, it is very easy and already your favorites for only 5,95 € postage from the warehouse to you. If you want,  send me your order by mail (info@tanjakolar.de) and I order for you as used.

Today there is a great folding card (including illustrated step-by-step instructions with German dimensions) for you and the Envelope Punchboard Gift Card Holder. Such a difficult word combination **LOL**

Wie Du siehst habe ich alt und neu gemischt: Stempelset aus dem Frühjahrs- / Sommerkatalog und die neuen InColor „Sommerbeere“ (lila), „Meeresgrün“ , „Puderrosa“ (warum muss ich da eigentlich immer an den Film mit Bully Herbig denken **LOL**?) und meine absolute neue Lieblingsfarbe „Limette“ . Kommen DIE nicht so richtig zur Geltung auf Schwarz (nennt man Colorblogging)?

As you can see, I have mixed old and new: stamp set from the spring / summer catalog and the new InColor (don´t know the english names) „Sommerbere“ (purple), „Meeresgrün“, „Puderrosa“ (why do I always think of the film with Bully Herbig * * LOL **?) and my absolute new favorite color „Limette“. Do they not shine to the effect on black (called Colorblogging)?

Clicke das Bild an, und es wird Dir die ganzen Maße (ganzes Bild) angezeigt.

Click on the image and it will show you the whole dimension (whole picture).?

Wie auf dem oberen Bild zu sehen ist, benötigst Du für die Basis Karte 2 Stücke Karton:

As can be seen in the upper picture, you need 2 pieces of cardboard for the base card:

Grundkarte/ Base Card: 10,5 cm x 29,7 (A4 halbiert)
–> falzen bei / score at 5 cm –> 20 cm

Innerer weißer Teil / Inside piece: 9,5 cm x 19,2 cm
–> falzen bei / score at: 1,2 cm –> 14,7 cm

Bevor Du den Flüsterweißen Karton in die Karte klebst, solltest Du ihn erst bestempeln, wenn Du das vor hattest.

Before you stick the whisperwhite Cardstock into the card, you should stamp it first, if you had planned.

Der Kleber kommt auf die schmale Lasche. At the flap you add the glue (fluid or sticky strip)

Nun legst Du den weißen Karton, so wie auf dem Foto oben, bündig in die Kante des kürzeren schwarzen Teils. Dieser Arbeitsschritt ist wichtig!!

Now place the white cardboard, as in the photo above, flush into the edge of the shorter black part. This step is important !!

Schau, daß das Papier nicht verrutscht und klappe den langen schwarzen Teil um, so daß sie zugeklappt ist. Mit diesem Schritt fügen sich die beiden Kartons zusammen. Siehe Bild hier drunter

Notice that the paper does not slip and folds the long black part so that it is folded. With this step the two cartons fit together. See picture below

Die kurze schwarze und weiße Lasche werden nun mit Hilfe einer Kordel zusammengebunden. So ensteht eine Tasche.

The short black and white flaps are now tied together with a cord. This is how a bag is made.

Nicht zu vergessen: mit Hilfe des Umschlagfalzbrettes stanzt Du je von rechts und links bei 1″ diese kl. Ausbuchtungen.

Not to forget: with the aid of the fold-over rebate you punch from the right and left at 1 “ these small bulges.

Und nun viel Spaß bei den anderen Mädels vom Fancy Folds Team. Ich bin mir sicher, daß sie für Dich noch viele weitere Ideen zu dieser Karte haben. Und wenn Dir meine Idee und die Anleitung gefallen, freue ich mich über einen lieben Kommentar.

And now have fun with the other girls from the Fancy Folds team. I am sure that they will have many more ideas on this card for you. And if you like my idea and the instructions, I will love to get a lovely comment.

1. Patrice Halliday-Larsen (New Zealand)
2. Monica Gale (UK)
3. Shannean Moncrieff (Australia)
4. Tanja Kolar (Germany) You are here.. and now you go

to lovely:
5. Aude Barbara (France)
6. Miranda Mols (Netherlands)
7. Astrid Hofmann (Austria)
8. France Martin (USA)

Liebe Grüße / Lovely greetings

Tanja