Black Cards… ein etwas anderer Kartentrend

Hallöchen!

Heute möchte ich mal alle beglückwünschen die auf der Sonnenseite des Lebens gerade stehen… nein, nein, ich werde nicht melancholisch, sondern freue mich gerade für alle in Deutschland ( und überhaupt), bei denen die Sonne scheint und es herrlich warm ist. Hier küüüübelt es aus allen Löchern und wer keinen Regen mag, tja, dem vermiest es die Laune. Nöööö, mir nicht, denn ich binh in meine bequemsten Klamotten geschlüpft und fröhnte heute wieder so gaaanz in Ruhe meinem Hobby, dem Stempeln. Zwischendrin hatte ich noch lieben Besuch von Uschi aus Nideggen. Regen gibt mir immer eine gute Ausrede in meinem Stempelreich zu verweilen und es mir gutgehen zu lassen.

Letztes Wochenende sprach ich noch mit einer lieben Demokollegin über die jeweiligen Stempelphasen. Sie ist gerade in der Farbphase und kommt gerade beim Clear & Simple an und ich bewege mich mit gr. Schritten auf eine experimentelle Phase. **Kopfschüttel** Na ja.. so ein bißchen zumindest. Beim durchstöbern von Pinterest, bleibe ich schonmal öfter bei den sogenannten Black Cards hängen. Ich find die SO klasse! Ganz gekonnt wird das Schwarz benutzt, um bunte Farben so richtig zur Geltung zu bringen. Schüttelkarten, ja die find ich auch cool und wenn dann noch Pailetten dabei sind: Suuuper! Ich habe mal alles auf eine Karte übertragen und ich bin schwer begeistert. Nee, also keine Sorgen, die Karten werden kein Dauerzustand sein, doch so ab und an mal was ganz anderes…?!

Ich habe VOLL in den Farbtopf gegriffen: Schwarz (logisch, sonst wäre es ja keine Black Card), Wassermelone, Glutrot und Orangengelb (eine der neuen In Color). Habe ich eigentlich mal erwähnt, daß ich es echt gräußlich finde, wenn alle neuen 5 In Color auf einem Projekt zu finden sind?? Nein? Tue ich aber. Nun gut, GsD ist jeder da anders sowie deren Geschmäcker.

Beim Empbossen der Sonne habe ich Orange benutzt und die Blätter mit einer Gold-Silbermischung. Je nach dem wie Du das Blatt hälst, schimmert es goldne oder silbern.

JETZT bin ich gespannt wie ein Flitzebogen, wie Euer Kommentar zu dieser Karte ist. Ich würde mich wirklich über konstruktive Kritik oder auch gerne Lob freuen.

LG Tanja

Table built using Product Table Builder by The Crafty Owl – Independent Stampin‘ Up! Demonstrator.
11 Kommentare
  1. Tanja sagte:

    Liebe Tanja,
    die Karte ist ganz anders und ich würde wahrscheinlich von allein nie zu den Farben greifen, aber sie ist außergewöhnlich und ich finde sie klasse. :supi:
    LG Tanja

    Antworten
  2. Agnes Klingenberg sagte:

    Hi Tanja,

    die Karte ist etwas gewöhnungsbedürftig in meinen Augen. Die Machart, ja, kann ich mir vorstellen, aber mit anderen Farben.
    Mein Fall wird das nicht werden.
    Aber ich finde gut, dass Du auch andere Kartenvariationen vorstellst. Jeder Jeck is anders, so hat auch jeder einen anderen Geschmack. Ich find es halt interessant.

    GLG Agnes

    Antworten
    • tanjakolar sagte:

      Hallo Agnes,
      auch über konstruktive Kritik freue ich mich. Im Prinzip spiele ich ja auch nur mal mit Farben usw. rum, um auch mal andere Stile hier anbieten zu können.
      Ich weiß, daß Dir die Karte vom aktuellen Beitrag sicherlich besser gefällt und liegt.
      Bussi Tanja

      Antworten
  3. Uschi sagte:

    Liebe Tanja,
    es ist interessant zu sehen, wie sich deine Kartenideen entwickeln. Sie ist prima geworden. Ich liebe ja Naturfarben und deine Schüttelkarte inspiriert mich dazu, statt der Pailetten interessante Blumensamen einzufüllen. Dann kann die Empfängerin der Karte mit gestempelten Blumen und Blättern im nächsten Jahr ebendiese aussäen.
    Liebe Grüsse aus der Eifel
    Uschi
    💡

    Antworten
    • tanjakolar sagte:

      Liebe Uschi,

      erstmal habe ich mich gestern seeehr über Deinen Besuch gefreut und ich freue mich noch mehr, wenn ich Euch die eine oder andere Idee vermitteln kann.

      LG Tanja

      Antworten
  4. Mona sagte:

    Liebe Tanja,

    ich muss ja gestehen, das mich die Karte erst auf den zweiten Blick überzeugt hat. Besonders gut gefallen mir die Pailetten und der Glimmer, das musst Du mir beim nächsten mal unbedingt zeigen.

    LG Mona

    Antworten

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.