Beiträge

Das 2. Minialbum vom Workshop am Freitag

Demonstrator für Stampin´Up zu sein macht mir wirklich einen riesen Spaß… jetzt mal ehrlich.. Mir ist egal was manche darüber sagen, ich habe für mich (und nur für mich) den Job gefunden , der auch mein Hobby ist. Wer mich kennt weiß, daß ich mit sooo viel Spaß und Liebe bei der Sache bin. Ich sag das jetzt nicht nur, um Dich vollzulullen, sondern weil es ist wie es ist. Mein großer Traum war es immer einen Hobbyladen zu eröffnen. Am Platz wäre es nicht gescheitert, aber wenn man mal ehrlich ist, kommen da doch riesige Kosten auf einen zu, die man erstmal wieder reinholen muss. Somit rückte mein Traum in ganz weite Ferne… bis ich Stampin´Up! fand. SU bot mir alle Möglichkeiten, die ich mir erwünschte, wie z. B. keine Ware auf Vorrat kaufen zu müssen (1. eine bestimmte gr. Summe als Ordermindestsatz, ober 2. pro Artikel eine Mindestmenge), und ich brauche mir keine Gedanken machen, wieviel ich umsetzen muss, damit ich meine Geschäftsmiete bezahlen kann. Nun ist alles ( ich kann jetzt nur für mich sprechen ) noch besser geworden, wie ich´s mir je hätte vorstellen können. Aber das allerallerbeste sind die vielen dazu gewonnenen Bastelfreunde! DAS ist unglaublich und bereichert mich in meiner Lebensqualität. Wer von Euch all das auch schon in Gedanken durchgespielt hat, kann sich gerne noch ein paar Infos hier auf der Seite einholen, sich von mir persönlich informieren lassen oder wenn Dein Entschluss schon feststeht, dann kannst Du Dich seit ein paar Tagen ganz einfach online HIER  anmelden (lese Dir unbedingt erst alles durch und treffe keine übereilte Entscheidung!!!!) Außerdem würde ich Dir empfehlen wenn ab dem 1. Oktober einzusteigen… so hast Du volle 2 Quartale Zeit, um Deinen Mindestumsatz zu erreichen  :knips:

Uuuppss… da ließ ich mich gerade aber hinreißen. Jetzt gibt es noch das versprochene 2. Projekt von Freitag:

Für den gr. WS am 1. September sind nur noch 3 Plätze frei…. wer sich einen der 3 letzten Plätze reservieren möchte, sollte sich noch schnell  melden, entweder per Mail ( tanjakolar@aol.com) oder per Telefon (02452-67571).

Auf jeden Fall freuen wir uns auf Dich/ Euch!

LG Tanja

Der gestrige Minialben Workshop

Der Minialben Workshop mit den Prudukten von Stampin´Up! kam sehr gut an. In kleinerer Runde werkelten wir 2 verschiedene Minis.

Heute zeige ich Euch das 1.:

Es ist quasi eine tolle Pocket-/Taschenvariante: schön kompakt und verbirgt unseren darin enthaltenen Fotoschatz.

Dies ist meine Variante. Die beiden anderen Mädels ( Nadine und Sandra) hatten freie Farb- und Designpapierauswahl. Beide Alben der beiden sind super geworden. Leider habe ich vergessen Fotos zu machen. Es war so gemütlich und wir haben bis spät in den Abend hinein gebastelt UND gequatscht. „Danke Ihr beiden! Es war ein toller Abend mit Euch!“

Und morgen zeige ich Euch das ander Minialbum…

Ich muss mich mal langsam fertig machen, denn wir sind noch zum Geburtstag vom Cousin meines Mannes eingeladen… wie praktisch doch der Wunsch war: Was leckeres zu trinken. Kein Problem! Mein Mann hat leckeren italienischen Rotwein besorgt und ich ließ meinen Thermomix schnell noch weißen Schokoladenlikör UND Eierlikör zaubern. .. Vielleicht hätte ich nicht den Rest aussüppeln sollen?! **hicks**

Bis morgen also!
LG Tanja

Happy Freeday # 65 … Heute: Farbchallenge # 18


Wir Eure Stampin Up Demonstratorinnen (Demo) , bieten Euch jeden Freitag einen kl. Ideenanreiz für die kommende Woche. Diese sind natürlich wie immer  kostenlos!

Nachdem ich super ausgeschlafen und mit meinen Lieben lecker gefrühstückt habe, fiel mir siedendheiß ein, daß heute Freitag ist und ich den HF glatt vergessen habe. Natürlich hab ich´s direkt nach geholt…

Die heutige Farbchallenge kommt mir wie gerufen, denn hier liegt noch ein kl. Mitbringsel aus Mallorca, daß ich noch aufpimpem wollte, damit es noch nachträglich zum Geburtstag als Geschenk verschickt werden kann… Die heutigen Farben sind:

Tja, und das ist bei mir daraus geworden:

Die Verpackung des Fleur de Sel ( aus den Salinen auf Mallorca in Es Trenc) ist so schön schlicht und edel, daß mir das aufpimpen nicht schwer fiel…

Wer sich gerade wundert, woher die kl. Muschel stammt… sie ist aus dem Set „Natures Nest“.. und gefällt mir im Moment einfach nur super.

Wenn Du mitmachen möchtest, sendest Du ein Foto Deines Werkes wie immer an folgende E-Mail adresse:

happy-freeday@gmx.de.

Falls Du gerade neu hier auf meiner Seite bist, eine kurze Erklärung zum Happy Freeday: der Happy Freeday ist für Dich als Ideenanreiz, Mitmachlust und auch Quelle für Anleitungen gedacht. Außerdem gibt es zu jedem runden 10. HF ein kl. Candy von uns an Euch… Du siehst: mitmachen lohnt sich allemal.  Und diejenigen dier hier im Team „Happy Freeday“ sind: wie immer  Sabrina,   Nadine, Justine, Sabine , Nicole, Maren und meine wenigkeit.. Alles gemeinsam kannst Du Dir auf unserem gemeinsamen HF- Blog anschauen…

LG Deine Tanja

Happy Freeday # 60.. Heute: Eis am Stiel UND Blogcandytime


Wir Eure Stampin Up Demonstratorinnen (Demo) , bieten Euch jeden Freitag einen kl. Ideenanreiz für die kommende Woche. Diese sind natürlich wie immer  kostenlos!

Ah… schon wieder ein runder Geburtstag unseres HF und somit auch wieder Zeit für ein Candy.

„Eis am Stiel“ ist das heutige Thema und somit mein ganz persönliches. Es gibt, glaube ich, keine  größere Eisnase wie mich. Ich liebe Eis in allen möglichen Variationen und weil das so ist, bekam ich von meinen Männern vorletztes Weihnachten eine Kompressor Eismaschine, die hier schon oft im Einsatz war und noch ist. Aber auch die Eisdiele im Ort ist unser Stammlokal und der Besitzer kennt uns schon gut. Ok, wenn ´s mal schnell gehen muss und ich im Geschäft Lust auf ein Eis habe, darf es auch schon mal ein Calyppo oder auch ein Split sein… Und das Split Eis inspirierte mich direkt zu diesen tollen Eiskarten, die Du sicherlich schon kennst.

Und weil ich mich nicht entscheiden konnte, werkelte ich 3 verschiedene in den Farben Pfirsichparfait, Limone und Blauregen. Diese Karte kann man toll als Einladung zu einem Kindergeburtstag, Sommer-oder Beachparty oder als Gutschein für ein Eis bei einer Eisdiele nehmen. Damit man den Gutschein nicht so überreichen muss, ist ein bestempeltes Pergamintütchen (über das online Auktionshaus als Samentütchen zu ergattern) ideal. Dazu noch die tollen neuen Brads und das DP: Fertig!

Beim Blogcandy gilt wie immer: 1 Projekt = 1 Los ~~~ max. 3 Lose pro Teilnehmer

Und diese sendest Du wie immer an folgende E-Mail adresse:

happy-freeday@gmx.de.

Falls Du gerade neu hier auf meiner Seite bist, eine kurze Erklärung zum Happy Freeday: der Happy Freeday ist für Dich als Ideenanreiz, Mitmachlust und auch Quelle für Anleitungen gedacht. Außerdem gibt es zu jedem runden 10. HF ein kl. Candy von uns an Euch… Du siehst: mitmachen lohnt sich allemal. Und diejenigen dier hier im Team „Happy Freeday“ sind: wie immer  Sabrina,   Nadine, Justine, Sabine , Maren und meine wenigkeit.. Alles gemeinsam kannst Du Dir auf unserem gemeinsamen HF- Blog anschauen…

LG Deine Tanja

Happy Freeday # 58 … Heute: Muttertag


Wir Eure Stampin Up Demonstratorinnen (Demo) , bieten Euch jeden Freitag einen kl. Ideenanreiz für die kommende Woche. Diese sind natürlich wie immer  kostenlos!

Sonntag ist der Tag der Mamas… wer keine mehr hat, vermißt sie sicherlich unbeschreiblich. Wir sollten uns glücklich schätzen, wenn wir noch eine haben und sie dies auch spüren lassen, daß sie einzigartig für uns ist. Ich habe gleich 2 Muttis: 1 x meine eigene richtige, die mich geboren und großgezogen hat. Die 2. ist meine Schwiegermama, die das großziehen ( ja, so´n bißl noch)  ab meinem 16. Lebensjahr übernommen hat. Und beide liebe ich sie.  Weil man nun seit längerer Zeit selber Mama ist, weiß man beide noch mehr zu schätzen.

Ich habe eine schöne Verpackung gezaubert, in die man vielleicht leckere Pralinen oder auch ein Flakon von Mamas Lieblingsparfum „verstecken“ kann.

 

 

 

Wenn Du auch wieder mitmachen möchtest, sende Deinen Beitrag zum Happy Freeday wie immer an folgende E-Mailadresse:

happy-freeday@gmx.de.

Falls Du gerade neu hier auf meiner Seite bist, eine kurze Erklärung zum Happy Freeday: der Happy Freeday ist für Dich als Ideenanreiz, Mitmachlust und auch Quelle für Anleitungen gedacht. Außerdem gibt es zu jedem runden 10. HF ein kl. Candy von uns an Euch… Du siehst: mitmachen lohnt sich allemal. Und diejenigen dier hier im Team „Happy Freeday“ sind: wie immer  Sabrina,   Nadine, Justine, Sabine , Maren und meine wenigkeit.. Alles gemeinsam kannst Du Dir auf unserem gemeinsamen HF- Blog anschauen…

Team Blog Hop die 2.

Unser Stampin´Up! Demo Team möchte mit Euch heute in die 2. Runde unserere Blog Hops gehen.

Vielleicht kommst Du gerade schon von Anja und hast Dir Inspirationen für die neuen Sommerminiprodukte geholt..

Mein Beitrag heute ist quasi ein Display zum Verschenken. In die durchsichtige Schachtel könnte man z.B. Badeperlen geben und in die geblümte Schachtelt vielleicht ein Tübchen Lieblingscreme für die Mutti. In die Mitte setzt Du dann einfach noch etwas was dazu- und reinpaßt (Parfumflakon etc.).

Und da doch nächste Woche Muttertag ist, eignen sich solche Verpackung für eine Vielzahl von Geschenkvarianten…

Meinereiner und mein Göga machen uns heute  mal einen schönen Bummeltag (auch wenn´s regnet) in Mönchengladbach… das letzte Mal ist schon SO lange her…

Jetzt hüpf rüber zu Nadine .

Viel Spaß beim Ideen holen.

LG Deine Tanja

Happy Freeday #57… Heute: Farbchallenge # 15


Wir Eure Stampin Up Demonstratorinnen (Demo) , bieten Euch jeden Freitag einen kl. Ideenanreiz für die kommende Woche. Diese sind natürlich wie immer  kostenlos!

Tadaaaa…  und schon ist wieder eine Farbchallenge angesagt.

Wow, die Farben sind einfach … ja, sie strahlen für mich einfach Sommer aus. Und weil mir die Idee von Maren letzten Samstag so gut gefiel, dachte ich mir, warum sich nicht auchmal an ein eigenes Reisetagebuch wagen..

Das Ergebnis gefällt mir seeehr gut:

Wow, und es hat mir sehr viel mehr Spaß gemacht, wie ich eigentlich gedacht hatte… Warum mache ich eigentlich sowas nicht öfter? Tja… keine Ahnung!

Wer mag, kann sich wegen der Anleitung melden, aber im Prinzip ist das ganz einfach selber nachzuwerkeln. Und dabei wünsche ich Dir gaaanz viel Spaß?

Wenn Du auch wieder mitmachen möchtest, sende Deinen Beitrag zum Happy Freeday wie immer an folgende E-Mailadresse:

happy-freeday@gmx.de.

Falls Du gerade neu hier auf meiner Seite bist, eine kurze Erklärung zum Happy Freeday: der Happy Freeday ist für Dich als Ideenanreiz, Mitmachlust und auch Quelle für Anleitungen gedacht. Außerdem gibt es zu jedem runden 10. HF ein kl. Candy von uns an Euch… Du siehst: mitmachen lohnt sich allemal. Und diejenigen dier hier im Team „Happy Freeday“ sind: wie immer  Sabrina,   Nadine, Justine, Sabine , Maren und meine wenigkeit.. Alles gemeinsam kannst Du Dir auf unserem gemeinsamen HF- Blog anschauen…

______________

Der heutige Morgen lief dann nicht ganz so wie erhofft, da ich mit unserer Feli wieder beim Tierarzt war. Der Schwanz ist scheinbar mehr wie einmal gebrochen und die Wunde heilt nicht so, wie wir´s gehofft hatten. Ja, und nun müssen wir Dienstag wieder hin, um zu sehen, das der Schwanz sich wieder bewegt, sonst heißt es Amputation… Keine Ahnung wieviel, aber es könnte der ganze sein. Armes Vieh! Wie sieht denn eine Katze ohne Schwanz aus?? Drück ihr doch bitte die Daumen, daß alles wieder gut wird.

LG Tanja

Kommunion: Heute gleich 2x

Als Stampin Up Demonstratorin lasse ich es mir ja auch bei Freunden und Bekannten nicht nehmen, meine mit Liebe gestalteten Karten zu verschenken.

Heute war auch wieder so ein Tag: Wir waren auf gleich 2 Kinderkommunionen eingeladen…  1 x bei der Tochter unserer sehr guten Freunde und 1 x beim Sohn meines Cousins. Wow! Bei beiden konnte ich nicht absagen. Zum Glück startetet die einen um 13 Uhr und die anderen um 16 Uhr. Ok, DAS läßt sich (irgendwie) managen. Nur mit dem Fahren wird´s ein bisschen tricky, da die beiden Veranstaltungsorte genau an verschiedenen Enden des Kreises Heinsberg stattfanden.

Für die Kinder hatte ich die gleiche Form, wohl aber andere Farben gewählt. Beim Mädchen nahm ich einfach wieder die Farben, die ich auch für ihre Einladungskarten schon verwendet hatte… Und für den Jungen Grün… Grün paßt bei solchen Feierlichkeiten immer:

Und hier nochmal eine Nahaufnahme:

Ok, der Stempel ist zugegebenerweise nicht von SU, aber ehrlich gesagt, gefallen mir von uns keine wirklich! Aber beim Papier greife ich immer wieder gerne zu, hier in den FArben: Limone, Savanne, Grünbraun, Burgunderrot und Rosenrot…

Wie hat Dir der Blog Hop gefallen? Meinen Mädels und mir hatte es sehr viel Spaß gemacht und alle freuen sich auf das nächste Mal. Wenn Du auch Lust hast ein Teil des Teams „Seid kreativ“ zu sein, dann rufe mich doch an und wir sprechen über alles wichtige…. dann unterbreite ich Dir auch mein aktuelles persönliches Einsteigerangebot!

LG Deine Tanja

Alles kann – nichts muss Paket #6

Unser neues Stampin Up Paket „Alles kann-nichts Muss“ # 6 steht ab sofort bei Maren und mir in den Startlöchern..  Es ist für alle, die in irgendeiner Weise in eine Hochzeit (egal ob weiße-, silberne- oder goldene Hochzeit) involviert sind… ob als Haupakteure (Brautpaar), als Gast oder einfach jemand der einem Brautpaar einige nette Worte und ein Geschenk überreichen möchte. Doch dieses Set ist nicht nur für Hochzeiten prima geeignet: die Stempelchen lassen sich toll mit anderen Sets kombinieren. Und wer´s vielleicht vergessen hat: Dieses tolle Stempelset ist ab 1. Mai NICHT MEHR ERHÄLTLICH!!!!

 

Im Set enthalten ist:
– dem Stempelset “Für immer dein” in clear
– ein Paket Strass-Schmucksteine (wahlweise auch Perlenschmuck)
– 1 Stempelkissen deiner Wahl im Wert von EUR 6,50
– eine Rolle Taftband in einer Farbe deiner Wahl (Katalog Seite 107)
– 1 Döschen Stampin`Emboss Prägepulver in einer Farbe deiner Wahl (Katalog Seite 111)
– 20 Bögen glatter Farbkarton A4 (je 2 in 10 Farben – neutral)
– 20 Bögen glatter Farbkarton A4 (je 2 in 10 Farben – Farbfamilie deiner Wahl)

Zum Preis von EUR 67,00 inkl. Versand kommt das Ganze direkt zu dir nach Hause. Und weil wir dieses April-Angebot-klickhaben, kannst Du Dir eines der 4 tolleln DP GRATIS  dazu aussuchen . Natürlich kannst Du dieses Paket auch gerne mit anderen Produkten zusätzlich ordern…

LG und ein frohes Osterfest wünscht Dir

Deine Tanja

Der letzte Sale-a-bration Workshop und die Projekte dazu

Die diesjährige SAB von Stampin Up neigt sich sehr schnell dem Ende zu….  Und am Donnerstag gab´s den letzten gebuchten Workshop bei Gisela zu dieser Aktion. Es war so gemütlich bei Ihr und Ihren Gästen. Wir haben viel gelacht und geschmunzelt. „Danke für Deine Gastfreundschaft!“ Dank der Sale-a-bration konnte sie sich gaaaanz viel an Gastgeberinnen €uros verdienen und in den beiden Katalogen verprassen.

Was frühlingshaftes sollte es sein und wie immer eine schon obligatorische Verpackung.

Diese Dreieckskarten (keine Ahnung ob sie jetzt so heißen) sind super angekommen und alle haben sich fleißig die Maße aufgeschrieben.

Die Idee mit den Gastgoodies habe ich angelehnt an einer Idee von Helga. Sie hatte vor einiger Zeit eine Karte mit diesem Stempelset UND den Buttons gewerkelt. Ich liebe dieses 2-Step-Stempelset „Simply Soft“.

Ganz stolz bin ich auf mein Osterkörbchen. Es gibt von einer Schokifirma eine gr. ähnliche Verpackung, wo einige goldene Schokohäschen drin „wohnen“. Und am Dienstag setzte ich mich hin und habe diese Verpackung in eine für mich sinnvolle Größe umgewurschtelt…

Wenn Du gerne auch mal so eine schöne Schachtel werkeln möchtest, können wir das gerne auf einem Workshop bei Dir (oder bei Platzmangel auch bei mir, zu den gleichen Konditionen als Gastgeberin) zaubern…  Außerdem gibt es im April ein tolles Angebot von SU… soviel sei schonmal verraten. Und wenn DU einen WS im April bei mir buchst, erhälst Du einen Einzelstempel Deiner Wahl (keine Hintergrundstempel!!!) aus dem Ideenbuch oder Frühjahrsmini von mir geschenkt!…  Dieser wird natürlich mit zu Deinem Umsatz gezählt.

Ach ja…. am Freitag, den 30.03. werde ich die allerletzte Sammelbestellung zur SAB aufgeben: wenn Du also noch etwas brauchst UND Dir noch eines der letzten GRATISprodukte aussuchen möchtest… melde Dich bitte HIER bis spätestens Mittwochabend, damit die Zahlung noch bis Freitag eingegangen ist.

Sooo und jetzt werde ich mich wieder in die Sonne begeben.

Ich wünsche Dir noch einen wunderschönen Sonntag.

LG Deine Tanja