Beiträge

Gastgeschenke für heute Abend

Hallo…

o weija… heute gibt es endlich mal wieder was kreatives hier zu sehen. In den letzten Tagen war ich eher wenig unten in meinem Bastelreich. Aber heute zeige ich Euch meine Gastgoodies für heute Abend, denn ich freue mich seeehr auf den Besuch von Rike und ihren Freundinnen bei mir zu ihrer Stempelparty ( auch das ist bei mir möglich :supi:  ).

Fröhlich und bunt ist heute gewünscht, und über Wünsche bei Party´s freue ich mich immer sehr und versuche sie so gut es geht auch umzusetzen.

Den Auftakt machen dann diese kl. Joghurt-Schoki-Riegel in herzallerliebsten Mantel.

Diese kl. Riegel könnte man auch als Platz- und Dankgeschenke zu Kindergeburtstagen, normalen Geburtstagen, Kommunion, Konfirmation und zu Hochzeiten nutzen.

Jetzt heißt es noch schnell kochen, Bastelreich aufräumen und durchwischen… Sodelé!

LG Eure Tanja

Eine Schachtel / Box für alle Fälle

Kann Frau eigentlich genug Schachteln haben? Ich zumindest nicht. Also mir fehlen oft dann wenn ich es brauche, die richtigen Boxen. Also fertigte ich am Freitag, als Kim da war, diese etwas rustikalere Schachtel…

Sie ist richtig schön groß und es paßt auch schonmal ein Schol oder sowas hinein.

Außerdem endet MORGEN mein Geburtstags Angebot… (ab 60 € Bestellwert eine Handstanze zum 1/2 Preis!) um 20 Uhr. Wenn auch Du noch dieses Schnäppchenangebot mitnehmen möchstest… dann melde Dich noch rechtzeitig und die Sachen werden direkt Versandkostenfrei (P*V übernehme ich) zu DIR nach Hause geliefert. Bestellungen hierzu, die am 1. Mai ankommen, kann ich nicht mehr zu diesem Angebot berücksichtigen, sorry!

__________________________________

Gestern wurd´s dann lustig: das Hobby meines Mannes ist ja fotografieren und ich bin spontan gestern mal mit in Studio gefahren, um mal ein bißchen zuzugucken. Aber im Hinterkopf habe ich schon lange ein paar lustige Parodiefotos für meinen Blog. Maria, die Frau des Fotografen stellte sich mir hier freudlicherweise als Model zur Verfügung und nach ein paar lustigen Schnappschüssen,

kam dann folgendes dabei heraus:

In einigen Gesprächen mit neuen Kunden kommt oft das Thema auf Bestellvorgänge: das man immer im Hinterkopf hat „Du musst hier was bestellen, sonst kommste hier nicht raus“ oder so ähnliche Sätze. Aber genau SO ist es ja nicht:

Ihr kommt (oder ich zu Euch), um ein paar entspannte Stunden mit Eurem Hobby verbringen zu können, und wer mag, KANN was bestellen, muss es aber nicht… ganz ohne schlechtes Gewissen. Und genau aus DEM Grund entstand dieses lustige Foto.

LG Eure Tanja

PS: Die Verlosung habe ich nicht vergessen und wird (VERSPROCHEN) diese Woche noch nachgeholt.

 

 

Hochzeitskarten selber basteln

Basteln klingt ja neuerdings immer so altfrengsch (auf platt)… Kreativ tätig werden, – Create… alles Neudeutsch oder Eingedeutscht. Fakt ist, wir wollen unserer Fantasie Flügel verleihen und suchen jeder für sich nach Wegen dieser Kreativität Ausdruck zu verleihen. Ich selber bin kein großer Häkler oder Sticker (klingt blöd, ich weiß), aber ich finde es immer wieder toll, WAS Ihr da draußen alles so zaubert. Wahnsinn UND Hut ab!

Mir liegen die Stempelchen & Co. schon eher und deswegen gibt es heute von mir wieder was gebasteltetes in Kartenform für Dich und zwar zum Thema Hochzeit:

Und hier nochmal die Details in gaaanz nah:

Mal ganz ehrlich? Ich vermisse diese Stempelst und finde es viel schöner, wie das aktuelle Hochzeitsset. Für mich müssen, WENN schon Motive, Stempel drauf die Braut und Bräutigam betreffen. .. Meine Meinung.

Fast hätte ich vergessen Euch diese schöne Karte zu zeigen, die gestern Abend bei einem Besuch von Kim bei mir entstanden ist… denn bis eben habe ich für meinen Mann (!!!!) einen Blog angelegt… Mehr verrate ich nicht.

LG Tanja

Ein Minialbum selber zu gestalten ist nicht schwer…

Ein Mini Album… ja wer mag sie nicht? Es gibt sie von gaaaaaanz aufwendig bis hin zur simplen Variante, die sogar aus Resten gefertigt werden kann. So auch meins, was ich Dir jetzt zeigen möchte:

Oooopss…. wer entdeckt den kl. Fehler im 2. Bild? Wie Du siehst, ein halbes Blatt DIN A 4 Cardstock /Tonkarton reicht als Grundlage aus + ein paar nette farblich abgestimmte Reststücke und Designpapier… Fertig.

Ich hoffe, ich konnte Dir wieder eine kleine Inspiration liefern.

Aber ich habe ein Rätsel für Dich:

Rate wer von meinen Teammädels auf dem Bild zu sehen is,t und Du kannst eine kl. Tube silbernen Glitzerkleber gewinnen. Hinterlasse einfach einen Kommentar und am Freitag den 26.04. werde ich den / die Gewinner/in auslosen.

 

 

LG Eure Tanja

Gast Goodies / Geschenke

Sicherlich habt Ihr auf div. Stampin´Up! Demo Blogs die folgende kl. Verpackung schon gesehen? Bei Jenni´s  Teamtreffen in Gelsenkirchen, hat Catrin (hier findest Du auch
die Anleitung dazu)
mir auch einen Prototypen zurecht geschnitten. Ich bin total begeistert von dieser simplen und dennoch tollen Verpackung, daß ich sie schon auf 3 Partys als Gastgeschenke mitgebracht habe.

Hier sind alle 3 Varianten:

Links ist Papier aus dem neuen Blöckchen und rechts mit dem DP First Edition:

Bei den blauen Goodies handelt sich auch um DP aus dem neuen BLöckchen im Frühjahrs-/ Sommerkatalog 2013

Die sind wirklich recht schnell zu zaubern… egal, ob sie nun eher schlicht, aufwendig oder im Vintage Stil gehalten werden. Falls Du Fragen hast, kannst Du mich auch gerne dazu kontaktieren… ich helfe Dir gerne weiter :kiss:

LG Eure Tanja

Sale a bration Time… come on! **träller**

Heute ist wieder Workshop-/ Party Time und zur SAB geht mir dieses „blöde“ Lied nicht mehr aus dem Kopf. Und damit es nicht nur mir so geht:

Da wohl die Partyteilnehmer heute nicht mehr hier reinsehen… dürft Ihr meine Projekte schonmal linsen:

So, jetzt hoffe ich, daß auch DU nun einen Ohrwurm hast… so wie ich :crazy: Ich freue mich, heute mal wieder eine fast komplett neue Runde bei Ulla in Wickrathberg kennenlernen zu dürfen…

Schnell noch was zu futtern zaubern, Tasche packen und aufhübschen.

See you<3

LG Tanja

Gutschein einfach so?

Ohne Stampin´Up! kann ich mir keinen persönlichen Gutschein mehr vorstellen. Heute mußte ich dringend noch einen Gutschein für den gr. Workshop mit Nadine fertig stellen und auf seine Reise schicken. Der Empfänger möchte seine Frau mit diesem Workshop überraschen. Ist das nicht eine goldige Idee? Ja, fand ich auch, und deshalb wurde dieser mit gaaaaaaaanz viel Liebe von mir gewerkelt. Die Anleitung / Idee zu diesem Origamiumschlag könnt Ihr bei Doris finden, aber gezeigt hat sie uns bei der Weihnachtsfeier meine liebe Susanne (die im übrigen noch jemanden zum bemuttern in ihrem kl. Team sucht :supi: ).

Hier noch schnell die Fotos:

 

 

Uiuiui… morgen ist wieder Workshop Time und ich muss dringend noch eine tolle Idee für die Karte finden. Na ja.. die Farben stehen jedenfalls schonmal.
In diesem Sinne… wünsche ich Euch allen noch einen schönen restlichen Donnerstagabend.

LG Eure Tanja

Jetzt geht´s los!

Der offizielle Startschuss zur diesjährigen Stampin´Up! Convention ist heute (bei Freischaltung des Beitrag just im Moment). Mal sehen was so alles auf uns zukommt. Auf jeden Fall werden heute die CMC´s getauscht, daß sind so kl. 9 x 9 cm gr. Miniscraplayouts. Es ist in der Art mein erster Tausch und deswegen bin ich heilfroh, daß mir was vernünftiges eingefallen ist, was auch mir persönlich sehr gut gefällt….

So, dann werde ich mich mal ins Getümmel stürzen und den Tag genießen. Heute Abend heißt es dann Prämienabend, daß ist die feierliche Verleihung (mit festlicher Abendrobe!) der im laufe des Jahres verdienten Auszeichnungen. Auch die Demos die sich die Utah Reise verdient haben, werden nochmal gesondert aufgerufen. Und Kinners… dank Euch und meinen Teammädels, darf auch ich diese Reise (meine allllllllllererste USA +/SU Reise ) antreten. Ich glaub, ich ka… mir inne Buxe! DAS ist alles so aufregend. Und zum krönenden Schluss gibt es erstmalig eine Aftershowparty: mann, DA werden es speziell Maren und ich richtig krachen lassen mit unseren Teammädels. Datt wütt en Späsken!!!

LG Eure Tanja

Weihnachtskarte? Oder Weihnachstsbaumschmuck?

Von dem First Edition Designpapier von Stampin´Up! habe ich noch soviel hier liegen, weil ich es eigentlich für meine Swaps im Sommer schon vorgeordert hatte (hab mir dann doch was anderes überlegt :crazy:)

Gestern kam dieses tolle DP endlich wieder zum einsatz und zwar bei folgender Star Fold Card (bitte überprüft aber die Maße der englischen Anleitung, denn sie stimmte bei mir nicht):

Und von Nahem: hier kann man die einzelnen Schichten gut erkennen. Tja, und was derzeit meine Lieblingsfarben sind, ist nicht zu leugnen. Die Inspiration zu den Farbkombis z.Zt. stammen aus dem neuen Weihnachtsbuch von Imke Johanson… Deko Liebe.. “

So, heute hoffe ich, die restlichen Tauschgoodies für die Convention (ENDLICH!!) fertig zu bekommen. Während ich hier schreibe, rattert meine Cameo, um mir bei schneiden zu helfen :love:

LG und einen schönen Samstag wünscht Dir
Tanja

Meine Workshop Projekte vom 1.9.

Der gr. Stampin´Up! Workshop mit Maren und mir liegt nun ja auch schon über 1 Woche hinter uns … Es war toll: 30 bastelverrückte Frauen (so wie wir) kamen und wir hatten zusammen einen tollen Tag, der wie immer viiiiel zu schnell vorbei ging.

Das Thema war „Einer kommt- Einer geht…“ . Gemeint war natürlich die Liste der letzten Gelegenheit UND der neue Herbst-Winter Mini.

Ja, ganz so einfach war es dann nicht, denn die Stempel die wir z. T. eingeplant hatten, standen unerwartet nicht auf der Vororderliste (gab es bei Minis für uns Demos bisher noch nie :huuch: ) und bei den Sets die rausfliegen (oder schon komplett raus sind), fand sich nicht direkt das perfekte Set.

Doch es sind ja auch nur Anregungen und beim nacharbeiten zu Hause, sind der Phantasie natürlich KEINE Grenzen gesetzt.

Meine Projekte waren:

1. Eine Schachtel, wo man direkt die Karten gut verstauen konnte. Diese hielt ich bewußt schlicht, damit man sie zu Hause (oder auch schon bei uns) nach Herzenslust aufpimpen konnte.

2. Eine Rahmenkarte, die ich mit den drei rausfallenden Sets „Gartenlaube“, „Schmetterlingsdruck“ und „Flight of the Butterfly“ vorbereitet hatte.

3. Eine herbstliche Karte, wo ich die Idee aus der Demo“zeitschrift“ Impressions erhalten habe (hier waren die Stempel noch nicht orderbar und ich wich auf das Set „French Foliage“ aus)

Wenn Du auch mal Lust hast an einem solchen Event teilzunehmen, dann achte auf den nächsten Flyer, der zu gegebener Zeit wieder hier und bei Maren eingestellt wird. Du möchtest mal an einem Teamtreffen teilhaben (wie z. B. jetzt Samstag den 15.09.), dann steige ab 1. Oktober bei SU ein…. Am besten suchst Du Dir eine Demo Deines Vertrauens, und frage sie, wie sie ihr Team handhabt.. nur so als kl. Tipp, denn ein gut funktionierendes Team wichtiger, wie die ganzen Prämien!!!

LG Tanja

Oder