Beiträge

Heute noch und morgen…

.. Dann ist die diesjährige SAB ( Sale-a-bration ) wieder zu Ende. Du hast noch genau bis morgen Abend Zeit, um Dir die tollen Prämien für JE 60 € – , oder ab 275 € Bestellwert (egal, ob Einzel- oder Sammelbestellung mit Deinen Freunden) zusätzliche 27 € Shopping Vorteile zu sichern, oder Dir noch das mega Angebot nutzen und 2 zusätzliche Stempelsets (Deiner Wahl) aussuchen, wenn Du das Starterset nutzen möchtest.

Morgen Abend 21 Uhr geht noch eine Sammelbestellung raus. Sende mir Deine Bestellliste zu und Du kommst noch in den Genuss der schönen SAB Geschenke. Ab 60 € kommt die Ware auch portofrei zu Dir, denn ich schenke Dir in der SAB das Porto in Höhe von 5,95 €. Einzelbestellungen kannst Du natürlich auch jederzeit bei mir tätigen.

Mir ist außerdem bei der Anleitung von vor ein paar Tagen ein kl. Fehler unterlaufen, weil ich etwas vergessen habe einzuzeichnen… Ich werde es in dem Bericht noch ergänzen, bzw. ein Bild austauschen.

Heute möchte ich Dir als kl. Vorgeschmack ein feines Osterkörbchen zeigen. Das haben wir Freitag bei meinem Osterworkshop gebastelt.

Mit etwas Gras, passen 1 normales – und mehrere kl. Schokoostereier hinein. Also ideal, um jemandem den man mag, noch eine Nettigkeit zu schenken.

Vielleicht, wenn Ihr alle ganz lieb seid, werde ich die Anleitung dazu noch in den nächsten Tagen hier einstellen. Wenn Du diese gerne haben möchtest, schreibe mir im Kommentarfeld, wofür Du dieses Körbchen gerne nutzen möchtest.

LG Deine Tanja

 

 

Skandinavische Weihnachtskarte die 3.

Heute geht´s ja zu Janine nach Orsbeck und wie von ihr gewünscht, gibt es nochmal eine Einsteckkarte, passend zur Explosionsbox von gestern mit viiiiiiel Rot… und auch im skandinavischem Look.

Bei dieser Nahaufnahme kann man ein klein wenig die mit Alkohol und dest. Wasser (3:1) verdünnte Glanzfarbe sehen, die mit Hilfe einer Sprühflasche so ähnlich wie der Vanille Spritz funktioniert, aber viiiiiiiiiiiiiel ergiebiger ist. Das einzige Manko ist, daß man das Ganze immer mischen muss.

Nun muss ich noch die Gästegoodies werkeln und meine Taschen packen…

LG Eure Tanja

Teelichterkarten basteln… immer wieder gerne!

Durch meine liebe Stampin´Up Kollegin /Downline Tanja kam mir wieder die Idee, daß ich schon lange keine Teelichterkarten gewerkelt hatte . Duftteelichter liegen noch zu Hauf in den unendlichen Weiten meines Bastelreich.. Ich muss gestehen, daß ich wohl noch den Urtrieb des Sammelns in mir beherberge und leider lassen sich solch niederen Instinke schlecht in Schach halten… bei mir zumindes nicht :rot: Oder was machst Du wenn im Supermarkt solchen Dingerchen mit 24 Stck. nach Weihnachtn für >> 0,56 € << verkauft werden. ICH nehme sie dann mit.

Ich schweife schon wieder ab. Also, aus einem halben Bogen DIN A 4 Carstock bekommt man 2 schöne, auch in ordendlicher Größe, Teelichterkarten (Anleitung dazu HIER) hin. Und weils Weihnachtsduft ist, natülich in Form einer Weihnachtskarte. Bei der Anleitung nehmt Ihr dieselben Falzmaße, aber nur eine Hälfte (einmal längs bei 10,5 cm durchgeschnitten).

Hier seht Ihr ein paar Nahaufnahmen….

… und mit ausgezogenem Tag:

Morgen geht´s dann ab zum Workshop bei Bernadette…Hach, watt froi ik mir :love: Und wie ich gehört habe, werden auch ein paar neue Gesichter dabei sein. Jetzt heißt es für mich, nur nicht den Stempelvirus von mir entfernen… wer weiß, vielleicht infiziere ich sie morgen ja auch?

LG Tanja

Mini Schultüte

Mit den neuen Stampin´Up! Papieren zauberte ich für unser Patenkind Marc eine Schultüten Karte. Auch die neuen In Colors kamen zum Einsatz. Mit einem Namensbutton kann Marc sich entweder seinen Ranzen, Federmappe oder Sportbeutel markiern… so weiß jeder, daß es seiner ist.

Am Tag der Einschulung strahlte fleißig die Sonne mit den Kindern und den Eltern um die Wette…. Ok, nicht mit allen: ein Mädchen wollte partout nicht da hin. „Die Arme… dabei hat sie min. noch 10 Jahre vor sich!“… dachte ich nur.

Auf die Idee die Eule als Button zu nehmen hat mich die liebe Helga letzten Samstag gebracht.

Marc bekam von seinem “ Onkel “ Joschi noch ein Buch voll mit verrückten Experimenten, wie z. B. die selbstgebastelte Stinkbombe: genau das Richtige für den Kleinen. Er ist seinem Alter schon sehr vorraus und interressiert sich für die „verrücktesten“ Dinge schon. Da kann SO ein Buch nicht schaden, oder? Sein  Papa wird wohl dran glauben müssen, und ihm bei den Experimenten helfen. Tja, so ist das…

Heute ging mal wieder eine Sammelbestellung raus, wieder ist eine Herz an Herz Stanze dabei und auch schon wieder auf Nachlieferung. Also ich denke, es kann nicht mehr lange dauern, bis sie ausverkauft ist. Es gab mir schon ein Wunder, daß sie überhaupt noch lieferbar ist :staun:  Die letzte Sammelbestellung für diesen Monat geht Donnerstag den 30.08. Abends raus… solltest Du noch irgendetwas aus dem aktuellen Sommermini brauchen, wird es höchste Eisenbahn. Melde Dich bei mir….

Außerdem habe ich noch ein EXTRA Bonbon für Dich:

Wenn Du im September oder Oktober einen Workshop mit mir buchst, wird es das alles für Dich (und für Deine Gäste) geben:

-eine kl. Verlosung für alle Partyteilnehmer

-ein Verabredungsgeschenk von 15 € die Du Dir auf Deine Worksumme noch EXTRA was aussuchen kannst (wird natürlich noch auf Deine WS Summe angerechnet :supi: )

– 1 Stempekíssen Deiner Wahl im Wert von 6,50 €

-P+V übernehme ich immer

– ab 1. Oktober erhält jeder Gast/-geberin das neue dicke Ideenbuch gratis (mache ich eigentlich immer)

– 2 tolle Projekte die wir gemeinsam werkeln (auch immer kostenlos )

Na? Neugierig?  Melde Dich doch einfach bei mir… und wir werden gemeinsam ein paar schöne gemütliche Bastelstunden verbringen.

DIENSTAGS findet bei mir ja auch immer (außer wenn ich WS oder Meetings habe,so wie am 28.08.) eine Bastelrunde statt. Diese Bastelrunde ist privater natur, kostenlos und  kein WS oder Verkaufsabend!!! Heißt, Du kannst ganz unverbindlich dazustoßen und mit Deinen Sachen basteln oder einfach nur inspirieren lassen. Gerne kannst Du alle Stempel und Stanzen von mir mitbenutzen und ausprobieren, und sobald Vorordern aus den neuen Minis und Katalogen da sind, kannst Du diese natürlich auch schon auf Herz und Nieren testen oder streicheln. Dieses Angebot haben schon ettliche Bastler wahrgenommen und kommen gerne wieder.  Da ich aber nur Platz für 6-8 Personen in meinem Bastelraum habe, wäre es schön, wenn Du vorher anrufst oder mir eine Mail schreibst. Willkommen sind alle, die gerne kreativ sind und offen für neue Kontakte mit Bastlern sind. Wir freuen uns auf Dich!!

LG Tanja

Das 2. Minialbum vom Workshop am Freitag

Demonstrator für Stampin´Up zu sein macht mir wirklich einen riesen Spaß… jetzt mal ehrlich.. Mir ist egal was manche darüber sagen, ich habe für mich (und nur für mich) den Job gefunden , der auch mein Hobby ist. Wer mich kennt weiß, daß ich mit sooo viel Spaß und Liebe bei der Sache bin. Ich sag das jetzt nicht nur, um Dich vollzulullen, sondern weil es ist wie es ist. Mein großer Traum war es immer einen Hobbyladen zu eröffnen. Am Platz wäre es nicht gescheitert, aber wenn man mal ehrlich ist, kommen da doch riesige Kosten auf einen zu, die man erstmal wieder reinholen muss. Somit rückte mein Traum in ganz weite Ferne… bis ich Stampin´Up! fand. SU bot mir alle Möglichkeiten, die ich mir erwünschte, wie z. B. keine Ware auf Vorrat kaufen zu müssen (1. eine bestimmte gr. Summe als Ordermindestsatz, ober 2. pro Artikel eine Mindestmenge), und ich brauche mir keine Gedanken machen, wieviel ich umsetzen muss, damit ich meine Geschäftsmiete bezahlen kann. Nun ist alles ( ich kann jetzt nur für mich sprechen ) noch besser geworden, wie ich´s mir je hätte vorstellen können. Aber das allerallerbeste sind die vielen dazu gewonnenen Bastelfreunde! DAS ist unglaublich und bereichert mich in meiner Lebensqualität. Wer von Euch all das auch schon in Gedanken durchgespielt hat, kann sich gerne noch ein paar Infos hier auf der Seite einholen, sich von mir persönlich informieren lassen oder wenn Dein Entschluss schon feststeht, dann kannst Du Dich seit ein paar Tagen ganz einfach online HIER  anmelden (lese Dir unbedingt erst alles durch und treffe keine übereilte Entscheidung!!!!) Außerdem würde ich Dir empfehlen wenn ab dem 1. Oktober einzusteigen… so hast Du volle 2 Quartale Zeit, um Deinen Mindestumsatz zu erreichen  :knips:

Uuuppss… da ließ ich mich gerade aber hinreißen. Jetzt gibt es noch das versprochene 2. Projekt von Freitag:

Für den gr. WS am 1. September sind nur noch 3 Plätze frei…. wer sich einen der 3 letzten Plätze reservieren möchte, sollte sich noch schnell  melden, entweder per Mail ( tanjakolar@aol.com) oder per Telefon (02452-67571).

Auf jeden Fall freuen wir uns auf Dich/ Euch!

LG Tanja

Eine kl. Geschenk Box UND bombastische Neuikeiten: SU geht in die Niederlande UND Österreich!

Große Stampin´Up! Neuigkeiten werfen ihre „Schatten“ vorraus: Noch in diesem Jahr wird SU seinen Markt für die Niederlande UND Österreich öffnen!
Grootte- stampinâ‘ Up! Nieuws cast hun ’schaduw‘ vooraf: dit jaar is SU haar markt voor Nederland en Oostenrijk open!
Unglaublich oder?
Ongelooflijke of?
Aber nicht nur das, als neue Demo kannst Du in einem Team Deiner Wahl Länderübergreifend einsteigen! Sensationell, oder?
Maar dat niet alleen, zoals een nieuwe demo kunt u in een team in uw keuze aan boord! Sensationele, of?
Der genaue Termin steht noch nicht fest, soll aber definitiv noch in diesem Jahr stattfinden.
De exacte datum is nog niet vastgesteld, maar moeten zeker worden bezit nog in dit jaar.
Wenn Du schon immer Demo werden wolltest, dann bist Du jederzeit im Team Stempelmafie (und natürlich bei mir) herzlich willkommen.
Als u altijd al hebt gewild zijn demo, dan bent u te allen tijde in het Team Stempelmafie (en natuurlijk ook voor mij) welkom.
Bei mir kannst Du von meiner langen Erfahrung bei SU, der umfangreichen Teambetreuung ..  und und und profitieren.
U kunt met mij in mijn langdurige ervaring met SU, de uitgebreide Teambetreuung …. En en en voordeel.
Wenn Du neugierig geworden bist, dann rufe mich doch noch am besten heute an:
Als je nieuwsgierig, dan bel me maar nog steeds de beste vandaag:

Ich würde mich sehr freuen, Dich in meinem Team willkommen zu heißen.
IK zou bijzonder blij dat u op mijn team heet.
(0049)(0)2452- 6 75 71

Meine Tage werden langsam als Demo etwas ruhiger (außer wenn es so tolle News wie gestern gab): man merkt das Sommerzeit ist und viele von Euch in den Urlaub gefahren oder auch geflogen sind… Auch bei uns rücken die Ferien in NRW näher, und ich freue mich sehr auf Samstag, wo ich dann mal endlich viiiiel Zeit mit meinem Sohn verbringen möchte.

In den letzten Tagen war es ruhig hier, weil z. B. gestern viel im Garten erledigt werden musste, Abends Bastelzeit angesagt war und ich gerade vom Arzt zurückgekommen bin, weil mein Ohr zwickt und die Nase .. na ja.. Du weißt schon. Gott-sei-Dank keine Mittelohrentzündung. Ehrlich? Ist ja schon irgendwie affig, wenn man im Juli (Hochsommer wohlgemerkt!) ´ne Erkältung hat.

Aber gestern konnte ich noch was kleines für Dich zaubern:

Zur „Verkleidung“ habe ich mal eines von den Kaffeeuntersetzern (Doilies) benutzt, die doch grad so schwer angesagt sind. Dann noch das kl. Herz in unser Silbernes Papier gestanzt und dieses wiederum mit dem gr. Oval. Ich liebe diese tolle Metalloptik. Die Blümchen sind aus dem Stanzenset „Itty Bitty“ und von mir heiß geliebt!

Aber es gibt auch

Happy Freeday # 60.. Heute: Eis am Stiel UND Blogcandytime


Wir Eure Stampin Up Demonstratorinnen (Demo) , bieten Euch jeden Freitag einen kl. Ideenanreiz für die kommende Woche. Diese sind natürlich wie immer  kostenlos!

Ah… schon wieder ein runder Geburtstag unseres HF und somit auch wieder Zeit für ein Candy.

„Eis am Stiel“ ist das heutige Thema und somit mein ganz persönliches. Es gibt, glaube ich, keine  größere Eisnase wie mich. Ich liebe Eis in allen möglichen Variationen und weil das so ist, bekam ich von meinen Männern vorletztes Weihnachten eine Kompressor Eismaschine, die hier schon oft im Einsatz war und noch ist. Aber auch die Eisdiele im Ort ist unser Stammlokal und der Besitzer kennt uns schon gut. Ok, wenn ´s mal schnell gehen muss und ich im Geschäft Lust auf ein Eis habe, darf es auch schon mal ein Calyppo oder auch ein Split sein… Und das Split Eis inspirierte mich direkt zu diesen tollen Eiskarten, die Du sicherlich schon kennst.

Und weil ich mich nicht entscheiden konnte, werkelte ich 3 verschiedene in den Farben Pfirsichparfait, Limone und Blauregen. Diese Karte kann man toll als Einladung zu einem Kindergeburtstag, Sommer-oder Beachparty oder als Gutschein für ein Eis bei einer Eisdiele nehmen. Damit man den Gutschein nicht so überreichen muss, ist ein bestempeltes Pergamintütchen (über das online Auktionshaus als Samentütchen zu ergattern) ideal. Dazu noch die tollen neuen Brads und das DP: Fertig!

Beim Blogcandy gilt wie immer: 1 Projekt = 1 Los ~~~ max. 3 Lose pro Teilnehmer

Und diese sendest Du wie immer an folgende E-Mail adresse:

happy-freeday@gmx.de.

Falls Du gerade neu hier auf meiner Seite bist, eine kurze Erklärung zum Happy Freeday: der Happy Freeday ist für Dich als Ideenanreiz, Mitmachlust und auch Quelle für Anleitungen gedacht. Außerdem gibt es zu jedem runden 10. HF ein kl. Candy von uns an Euch… Du siehst: mitmachen lohnt sich allemal. Und diejenigen dier hier im Team „Happy Freeday“ sind: wie immer  Sabrina,   Nadine, Justine, Sabine , Maren und meine wenigkeit.. Alles gemeinsam kannst Du Dir auf unserem gemeinsamen HF- Blog anschauen…

LG Deine Tanja

Happy Freeday # 59 … Heute: Kartensketch #15


Wir Eure Stampin Up Demonstratorinnen (Demo) , bieten Euch jeden Freitag einen kl. Ideenanreiz für die kommende Woche. Diese sind natürlich wie immer  kostenlos!

Ich hoffe, Ihr hattet alle einen wunderschönen Vatertag gestern? Unser Tag war Sonnendurchflutet (zwar recht kalt) und wir haben es uns auf dem Effelder Spargelfest gutgehen lassen. Der Markt ist sehr schön und weit über die Grenzen unseres Kreisen bekannt und ich überlege, ob ich mich nicht nächstes Jahr mit meinem Team dort auch hinstellen soll… Ok, ich schweife ab!

Heute kommt wieder ein von Euch heißersehnter und gern gesehener Kartensketch:

Und als ich den sah, fiel mir direkt eine Babykarte dazu eine, getreu dem Motto „A Star is born“…

 

Wenn Du auch wieder mitmachen möchtest, sende Deinen Beitrag zum Happy Freeday wie immer an folgende E-Mailadresse:

happy-freeday@gmx.de.

Falls Du gerade neu hier auf meiner Seite bist, eine kurze Erklärung zum Happy Freeday: der Happy Freeday ist für Dich als Ideenanreiz, Mitmachlust und auch Quelle für Anleitungen gedacht. Außerdem gibt es zu jedem runden 10. HF ein kl. Candy von uns an Euch… Du siehst: mitmachen lohnt sich allemal. Und diejenigen dier hier im Team „Happy Freeday“ sind: wie immer  Sabrina,   Nadine, Justine, Sabine , Maren und meine wenigkeit.. Alles gemeinsam kannst Du Dir auf unserem gemeinsamen HF- Blog anschauen…

Außerdem möchte ich Dir hier auch noch eine neues Video unserer SU Charlotte zeigen, die für Euch mit dem neuen Falzbrett ein tolles Projekt zeigen wird:

LG wünscht Dir noch
Tanja