Beiträge

Fancy Folds Blog Hop.. Simple Pocket Card / Einfache Pocket Karte inkl. Anleitung

Willkommen auf meinem Blog. Wir werden Dir 1x im Monat (jeden 2. Freitag im Monat) eine spezielle Kartenform zeigen, wir werden Dir eine meine Ideen dazu geben und Du wirst eine Menge verschiedener Stil Variationen sehen.

Welcome on my blog.  Here we give you a special folded card and you can create it very easy. For that, we the team, will give you a lot of ideas, and a lot of different style versions.   Hope you will enjoy us every month (each 2nd Friday of the month).

Wenn Du gerade von Satomi Wellard  kommst, dann hast Du schon 1 oder mehrere Ideen gesehen. Ich habe bewusst eine etwas herbstlich angehauchte Karte gewählt, und zwar mit dem Sonnenblumenset “ Herbstanfang“. Allerdings lieber mit zarten Rosa- und Erdtönen. Ich weiß, daß im Netz zig Karten in Gelb und Orange kursieren, nur in diesen Farben gefällt mir der Stempel so garnicht. So in Rosa gestempelt, erinnert mich die Blume an meine Oma und meinen Opa, die früher immer einen schönen Nutzgarten mit einem 1/4 Blumen bewirtschaftete. Im Herbst leuchteten die Astern in den schönsten Rosa- und Violettönen. Gott, was habe ich das geliebt. Noch heute sehe ich meine Oma, wie sie durch die Blumen strolchte, um ein paar für die Vase zu pflücken, oder wie sie in der Gartensitzecke saß, und die Bohnen putzte, oder wie ich ihr beim Erbsenpulen helfen durfte. Das Beste waren dann die frischen Möhren, 1x kurz durch die Regentonne geschokkelt und dann reinbeißen… hmmmm…. Diese Erinnerung kam mir nach langer Zeit eben beim Kartenbasteln wieder und es fühlte sich so wunderbar geborgen an. Leider musste meine Oma (väterlicherseits) viel zu früh von uns gehen. Da war ich gerade 7 Jahre alt.

If you are from Satomi Wellard, then you have already seen 1 or more ideas. I have  chosen the stampset with the sunflower „Herbstanfang“. However, with delicate pink and earth tones. I know that in the net a lot of cards circulate in yellow and orange, but those color combinations are not my favorites. So stamped in light pink, and the flower reminds me of my grandma and grandpa, who used to work a beautiful garden with a 1/4 flowers. In autumn, the asters glowed in the most beautiful pink and violet tones. God, what I ´d loved that. Even today I can see my grandmother walking through the flowers, picking a few for the vase, or sitting in the garden corner, brushing the beans, or how I could help her with pea spools. The best were the fresh carrots, once short briefly through the rainwaterbug  and then bite into it … hmmmm …. This memory came to me after a long time, just by crafting this card  and it felt so wonderfully secured. Unfortunately, my grandmother (paternal) had to leave us too early: I was just 7 years old.

So sieht sie aus, wenn die kleinere Karte eingesteckt ist:

So the card looks like, when the smaller one is inside:

Und so sieht die kleinere Einsteckkarte aus:

So looks the inner card:

Wenn Du sie gerne nachbasteln möchtest.. hier sind die Maße für diese ganz einfache spezielle Kartenform:

Grundkarte/ Basecard

10, 5 cm X 24,7 cm  –> Falzen bei / Score at 10 cm und dann knicken / and than fold

Einsteckkarte / Pullcard– Inner card:

  1. Espresso / Early Esprsso: 9 cm x 13,8 cm
  2. Aquamrin / Pool Party: 8,5 cm x 13,3 cm
  3. Flüsterweiß/ Whisper White: 8 cm x 12,8 cm

Dekorierte Aussenfläche / Decorated Outside:

  1. Espresso / Early Espresso: 9,5 cm x 10 cm
  2. Aquamarin / Pool Party: 9,2 cm x 9,7 cm
  3. Flüsterweiß/ Whisper White: 8,7 cm x 9,2 cm

1. Monica Gale (UK)
2. Satomi Wellard (Japan)
3. Tanja Kolar (Germany/ Du bist gerade hier / you are here)


4. Aude Barbara (France)
5. Shannean Moncrieff (Australia)
6. Miranda Mols (Netherlands)
7. Astrid Hofmann (Austria)
8. France Martin (USA)

Nun wünsche ich Dir viel Spaß bei den anderen von unserem Design Teammm.. Als nächstes wäre dann Barbara Aude  an der Reihe.

Next in the row is Barbara Aude . Have fun at all our creative Team Members.

 

Liebe Grüße

Apropos:

Nächster Sammelbestellungstermin: 15. September, 21 Uhr.

click

Click

click

click

Wunderbare Schneeflocken

In der letzten Woche war es sehr ruhig hier, obwohl ich viel gebastelt habe. Allerdings sind die meinsten Projekte schon für den gr. WS am 14. + 15.10 (Sonntag noch 4 freie Plätze) und für meinen Weihnachtskarten Workshop am 04.11. (Samstag, nur noch 3 freie Plätze). Die jeweiligen Flyer setze ich weiter unten nochmal rein. Hab Verständnis dafür, daß ich diese hier nicht zeige, dann wäre es ja keine Überraschung mehr für die Workshopgäste und außerdem unfair. Wenn Du neugierig bist, dann melde Dich doch noch schnell zu den jeweiligen Workshops an und sichere Dir die letzten Restplätze.


Kurze Erklärunge zum „Großen Workshop“

Hier sind wir 2 Demonstratoren, die Dir eine Fülle von Ideen (von Weihnachtskarten – Deko / 3D Projekten) bieten. Hier ist es von Vorteil, wenn Du kein kompletter Anfänger bist ( wenn doch, dann mache am 28.9. noch meinen Anfänger WS mit und Du bist bestens vorbereitet). Alle benötigten Materialien (außer der Liste, siehe HIER), kalte Getränke, Kaffee / Tee und Kuchen, sowie im ANSCHLUSS unser obligatorisches Würstchen BBQ sind im Workshoppreis von 40 € inbegriffen

Zur Einstimmug auf diese Workshops zeige ich Dir noch eine Weihnachtskarte, die gestern Abend von meinem Tisch gehüpft ist. Ich kann grad garnicht so viel Basteln, wie ich Ideen habe. Diese Karte werden wir allerdings nicht auf den beiden Workshops zaubern.


Ja, die letzte Woche war privat auch einiges los hier im Hause.. Mittwochmorgen hatten wir 3 (Sohn, Mann und ich) eine lokalen OP Termin beim Hautarzt, wo wir zur Probe einige Muttermale rausoperiert bekommen haben. Die 2 Tage danach, das sag ich Euch, hatten wir alle etwas Schmerzen. Bei mir lagen die beiden Punkte so, daß ich nicht liegen, geschweige denn richtig schlafen konnte. Jetzt jucken diese ollen Schnitte wie Hölle, was auch nicht wirklich angenehm ich. Nun gut, wir leben noch.

Dann erreichte uns komplett unvorbereitet letzte Woche die Nachricht vom plötzlichen Tod eines alten guten Freundes, der bei einem schweren Verkehrsunfall ums Leben gekommen ist. Das reisst einem dann schon ein bißchen den Boden unter den Füßen weg, auch wenn man den jenigen nicht mehr so oft sieht. Hier wird mir wieder bewußt, wie wichtig es ist, seinen Lieben jeden Tag zu sagen, wie sehr ich sie lieb habe.

Aber auch erfreuliches gab es, und zwar waren wir bei meinem Lieblingsdemokollegen Marcus Vogel zum 50. Geburtstag eingeladen, worüber ich mich riesig gefreut habe. Die Feier war richtig cool. Thema: Steam Punk. Also, eine Kostümfeier. Wer wollte, konnte dem Thema angepasst sich verkleiden, oder mit dem kl. Schwarzen, ner Tracht oder im Quilt kommen. Da ich in den div. Steampunksachen eher wir Wurst in Presspelle aussah, entschied ich mich für mein Dirndl. Junge, Junge.. war die Fete super. Soviele habe ich schon ewig nicht mehr tanzen gesehen. Leider mussten wir gg. 0.30 Uhr nach Hause aufbrechen, weil mir a) die Narben sehr wehtaten und b) es noch über 1 Stunde Fahrt bis Zuhause war… schließlich wollten wir noch ohne Müdigkeit heil ankommen.


Wie versprochen kommen die Flyer hier nochmal:


Dies ist der reine Weihnachtskarten Workshop.. hier sind nur noch 3 freie Plätze. Leichte Grundkenntnisse erforderlich. Diese kannst Du bei meinem Anfänger Workshop am 28. September ( 17-21 Uhr) erlangen.

Also.. melde Dich noch schnell an und sichere Dir einen der letzten Restplätze für beide Workshops. Wie? Einfach eine Mail an: info@tanjakolar.de

Liebe Grüße

Welches Stempelset ist für Anfänger geeignet? 1 Stempelset = 4 Karten

„Welches Stampin´Up! Stempelset soll ich kaufen für den Anfang?“

Auch diese Frage höre ich auf jeder Stempelparty oder Anfänger Workshop. Vielleicht gibt es nicht „DIE“ ultimative Lösung für jeden, doch mit dem Set „Jahr voller Farben“ (S. 147) bieten wir Dir ein sehr vielseitiges Set an. Wenn Du komplett schockverliebt in Stampin´Up! bist, und auch gerne „alles“ Dein eigen nennen möchtest, dann wäre die Big Shot noch eine Option, wo Du die passenden Stanzformen „Aus jeder Jahreszeit“ (S. 216) zu dem Stempelset  bekommen kannst. Allerdings ist das kein Muss, denn mit ein wenig Fingerfertigkeit mit der Papierschere besitzt.

Meine Aktion: “ 1 Stempelset = 4 Karten“… For 1 oder 2 Jahren habe ich diese schon ins Leben gerufen. Kurze Erklärung: Nutze den diesen Satz in Deiner Überschrift. Werkle 4 Karten mit nur 1 Stempelset. Du brauchst nicht zu einem festen Datum mitzumachen. Du brauchst auch nicht, wenn Du nicht magst, mich zu verlinken. Darfst Du aber gerne.  Im Prinzip, sobald Du 4 Karten mit einem Stempelset gebastelt hast, stellst Du sie mit dieser Überschrift online. So können Kunden eben ganz schnell viele Ideen zu einem Stempelset finden.

Schau hier… da kannst Du sehen, wie Du mit diesem Set Karten rund um´s ganze Jahr basteln kannst:

Eine ähnliche Karte, habe ich Dir in den letzten Tagen ja schon gezeigt.

Wie Du siehst, habe ich mit diesem Set gleich 4 Karten gebastelt, die alle sehr unterschiedlich sind.

Ich möchte Dir gerne noch 3 meiner kommenden Wokshops ans Herz legen, die für Dich vielleicht interessant sind:

01. September : Mini-Urlaubsalbum   10 € p.P.

28. September: Anfänger Workshop 10 € p.P. Hier lernst Du die Grundlagen für Deine Kartengestaltung

06. Oktober: Karten für jede Gelegenheit 10 € p.P.

Anmeldunge sendest Du an: info@tanjakolar.de

————————————————————————————

Gestern hatte ich Lust wieder mal was leckeres zu backen. Im neuen MIXX Heftchen steht ein Rezept für Eishörnchen drinne. Garnicht so einfach, den richtigen Zeitpunkt abzupassen, um sie goldbraun hinzubekommen. Ein paar waren dann schon eher Kupferbraun- bis Braunkohlefarben **lach**. Doch der Gro der Röllchen ( habe keine Hörnchen gerollt) wurde schön golbraun und knusprig.

Und fertig wurde ich genau richtig, zum Start der neuen Folge „Game of Thrones“. Ich habe, glaube ich, nie erwähnt, daß ich diese Serie gerne schaue. Wirklich wirklich gut, war dann das Folgenende. Na, mal sehen, wie es weiter geht.

Das Wetter scheint heute ja gut mitzuspielen, auch wenn ich dem Braten hier nicht so ganz traue. Irgendwie denke ich mir: „Jetzt brauchst Du auch nicht mehr kommen, Sommer!“  Alleine draußen zu sitzen macht auch nicht wirklich Spaß.

Du siehst, es gibt aktuell nicht viel erzählenswertes hier.

Liebe Grüße

 

 

 

Global Design Project… Handgemachte Orchideen aus Paper

Hello and welcome on my blog to the new challenge of the Global Design Project. Have fun, look around and I hope you ´ll take some inspiration. Sorry, if my english is not perfect: I used for the google translator, and when it sounds strange, I correct it by my old school english ( it´s loooooong ago).

Hallo und willkommen auf meinem Blog und der neuen Challenge des Global Design Projektes. Hab Spaß, schau Dich um, und vielleicht nimmst Du ja ein ein paar Inspirationen mit.

Wie schon bei der letzten Farbchallenge, suchen wir nun auch wieder einen Gastdesigner. Wie Du mitmachen kannst: Werkel einfach ein tolles Projekt mit den aktuellen Farbvorgaben  und fügst es auf unserem Hauptblog unter dem aktuellen Beitrag mit LinkyTools ein. Einfach auf das Symbol klicken und der Rest ist selbsterklärend.

As with the last color chime, we are now looking for a guest designer again. How you can participate: Werkel simply a great project with the current color specifications and add it on our main blog under the current post with LinkyTools. Just click on the icon and the rest is self explanatory.

Wow! Was für Farben diese Woche! Ich liebe die Kombi. / Wow! What colors this week! I love that combination

Obwohl mir soviele Ideen im Kopf herumschwirrten, haben es mir die Orchideen wieder besonders angetan:

Although there were so many ideas floating around in my head, the orchids again attracted me:

Was sagst Du dazu? Vielleicht bastle ich morgen ja noch zu diesen Farben LIVE auf Facebook was? Wer weiß?  Ich bin ab 19.30 Uhr online.. und wir starten um 19 Uhr bei Martha Gröger.. nach mir geht es zu Kerstin Kreis und danach zu Jenni Pauli. Na? Bist Du dabei? Du kannst Dir ja schonmal diese Farben bereit legen, egal ob als Stempelkissen oder / und Papier.

What do you say? Maybe I am craftin tomorrow with these colors LIVE on Facebook ? Who knows? I am online from 7.30 pm .. and we start at 7 pm with Martha Gröger .. after myself it goes to Kerstin, and then to Jenni Pauli. And? Are you in? You can already have these colors ready, whether as a pillow and / or paper.

Ende dieser Woche werden wir, das GDP Team unseren Favoriten wählen. Wir laden dann die Gewinner als Gast Designer ein.

At the end of this week, we will choose the GDP team of our favorites. We then invite the winners as guest designers.

Und jetzt ran an die Stempel und begeistere uns mit Deinem Projekt.

And now get to the stamps and inspire us with your project.

Liebe Grüße Deine Tanja

PS:

 

Gestern war Stempelparty Zeit + Anleitung

Du suchst Karten, weil Du Anfänger bist?

Du bist Stempelanfänger und weißt nicht so recht, was Du schönes zaubern kannst?

Bei meinem Tag der offenen Tür Anfang Mai, bot ich 2 Karten an, die mit dem Set „Jahr voller Farben“ ( welches wirklich für jede Jahreszeit genutzt werden kann) und „Quartett fürs Etikett“ + passender Stanze Zier-Etikett gewerkelt wurde. Die Damen waren sehr begeistert, wie vielfältig dieses Set ist. Natürlich kannst Du auch alle anderen Sprüche und Stanzen nehmen, um das Etiketten-Set zu ersetzen. Die Blätter wurden alle mit der Hand ausgeschnitten.. mit ein bisschen Übung kannst Du das auch.

Die Grundkarte ist aus einem Bogen DIN A 4 geschnitten: 29,7 cm x 10,5 cm und auf der langen Seite bei 14,8 cm gefalzt.

Der 1. Aufleger (größeres weißes Stück): 9,5 cm x 13,8 cm

Der 2. Aufleger (kleineres weißes bestempeltes Stück): 9 cm x 13,3 cm

Diese Grundsachen und handhabung der Produkte lernst Du alle bei mir auf meinen Stempelpartys hautnah.

Alles kannst Du, während wir gemeinsam 2 tolle Projekte basteln, auf Herz und Laune ausprobieren. Gemeinsam haben wir Spaß. Über eine Stempelparty bei Dir, würde ich mich sehr freuen. Aktuell gibt es ab 400 € insg. Bestellwert, zusätzlich 40 € an Shopping-Vorteilen.. das sind dann schon min. 88 €!!!

Letzten Freitag habe ich auf Facebook dazu ein Live Video mit einem Anfänger Workshop gemacht. Sobald ich rausbekomme, wie man diese Live Videos auf den Blog überträgt, sage ich Dir hier Bescheid.

Morgen um ca. 21 Uhr werde ich wieder eine Sammelbestellung tätigen. Gerne kannst Du Dich daran beteiligen. Wie? Schicke mir Deine Mail ( info@tanjakolar.de )mit Deinen Wünschen. Alle Bestellungen die bis 20.30 Uhr bei mir eingehen, werden berücksichtigt. Einzelbestellungen gehen natürlich zu jeder Zeit.

Bist Du morgen um 20 Uhr auch wieder dabei, wenn wir Live auf Facebook basteln? Einfach um diese Zeit auf mein Privat Profil gehen und mitbasteln, oder einfach nur zuschauen. Morgen gibt es ein Mini- Album. Foto davon zeige ich dort. Ich freue mich schon sehr darauf

Liebe Grüße

Deine Tanja

PS (click):

 

Hasengrüße in natur

Ostern ist auch schon in ein paar Wochen und die eine oder andere tobt sich auch hier kreativ aus. Dann habe ich für Dich noch eine Osterkartenidee:

Seit gestern gibt es 8 zusätzliche Gratisprodukte, die Du Dir jetzt währen der letzten Tage der Sale-a-bration noch aussuchen kannst. Auch hier gilt: JE 60 € Bestellwert, JE 1 SAB Geschenk.

Hier sind erstmal die Produkte, die aus den aktuellen Katalogen sind:

Deine Bestellung sendest Du einfach an info@tanjakolar.de oder via Kontaktformular

LG Deine Tanja

Global Design Project… Fährst Du mit mir mit?

Hello and welcome on my blog to the new challenge of the Global Design Project. Have fun, look around and I hope you ´ll take some inspiration.

Hallo und willkommen auf meinem Blog und der neuen Challenge des Global Design Projektes. Hab Spaß, schau Dich um, und vielleicht nimmst Du ja ein ein paar Inspirationen mit.

Zum heutigen Thema „Amüsement“ fällt mir spontan ein Rummel / eine Kirmes ein. Oder auch alles rund um Freizeitparks. Ich liiiiebe alte Karussels und deswegen gibt es heute für Dich auch ein solches. Darin steckt echt einen menge Arbeit und viel Liebe zum Detail.

To today’s topic „amusement“ I think spontaneously to a funfair. Or everything about theme parks. I love old carousels and that is why there is such a thing for you today. This is really a lot of work and much attention to detail.

Leider konnte ich kein wirklich gutes Bild im Lichtzelt davon knipsen. Werde es heute im lf. des Tages noch draußen probieren, falls das Wetter mitspielt.

Unfortunately, I could not take a really good picture in the lightbox of it. Try to make one outside, if the weather plays along.

Wie immer kannst Du bei unserer Challenge mitmachen: Geh auf unseren Hauptblog Global Design Project, füge unten über den kl. Button Dein Bild ein. Wir freuen uns auf Dein Projekt. Und jetzt ran an die Stempel

As always, you can participate in our Challenge: go to our main blog Global Design Project, add your project below the little Button.
We looking forward to your project. Now put your
stamps and be creative.

Liebe Grüße Deine

Greetings from

Tanja

Du liebst eher die naturellen Farben?

Viele Menschen mögen es nicht gerne bunt ( so wie ich), sondern lieben es gerne natürlich, bzw. in Naturfarben. Deshalb setzte ich mich diese Woche mal hin, und habe bewusst solche Farben benutze, wie z. B. bei dieser Karte:

Besonders gerne benutze ich noch andere Materialien, wie nur Papier. Auf dieser Karte sind es einen hübsche Feder, Leinenfaden und ein Straßsteinchen.

Am kommenden Freitag findet mein Workshop „Der Osterhase kommt“ statt, 1 Platz ist noch frei. Wir beginnen um 17 Uhr und der Workshop endet so ciiiirca gg. 21 Uhr. Wenn Du spontan Lust hast, dann melde Dich noch schnell bei mir an. Gemeisam werden wir viele kreative Projekte gestalten und eine tolle Zeit haben. Bitte schau auf meine Terminseite (click), da steht, was zu meinen Workshops mitzubringen ist. Anmeldungen bitte über das Kontaktformular (da kannst Du Dich auch zu meinem Newsletter anmelden <3 )

Mein Einkaufstipp für diese Karte:

143438  Produktpaket Osterkörbchen (Stempel und Big Shot Stanzen )  56,25 €
104199 Leinenfaden 5,50 €
119246 Straßsteinchen 6,25 €
131283 A4 Neutralfarben gemischt  9,75 €
PLUS 1 SAB Set   0,- €
———————————————————

Bestellsumme: 77,75 €

Vielleicht möchtest Du mein persönliches März Angebot noch nutzen?

Für JE 100 € Bestellwert kannst Du Dir bei mir JE 1 Handstanze (Hauptkatalog S. 186-188 und alle aus dem Frühjahrs- /Sommerkatalog) zum halben Preis (-50 %) aussuchen und auch noch die Vorteile der SAB (Sale-a-bration) nutzen. Gerne beteilige Dich an einer Sammelbestellung bei mir. Frag einfach kurz nach, wann die nächste Sammelbestellung außerplanmäßig stattfindet. Ansonsten bestelle ich immer Freitagabends gg. ca. 21 Uhr. Alle Bestellungen über 60 € kommen direkt versandtkostenfrei zu Dir, alle anderen (aßer Selbstabholer, die zahlen auch 0 € ) zahlen nur die tatsächlich anfallenden Portokosten von mir zu Dir.

Du magst meinen Einkaufstipp? Dann sende Deine Bestellung an: info@tanjakolar.de

Liebe Grüße

Deine Tanja

PS: Schau morgen definitiv hier rein, denn ich habe eine tolle Anleitung für Dich

Global Design Project… Gewagte Farben, gekonnt in Szene gesetzt

Hello and welcome on my blog to the new challenge of the Global Design Project. Have fun, look around and I hope you ´ll take some inspiration.

Hallo und willkommen auf meinem Blog und der neuen Challenge des Global Design Projektes. Hab Spaß, schau Dich um, und vielleicht nimmst Du ja ein ein paar Inspirationen mit.

Das Wochenende war wettertechnisch sehr durchwachsen… mal warmer Sonnenschein.. ein anderes Mal Regen, als wenn der liebe Herrgott oben einfach einen Staudamm eingerissen hätte. Verrückt. Im Prinzp wäre es, während des Renovierens egal, aber wir waren Samstag meine Schwiegermama in der Reha besuchen, so daß eine Fahrt bei starkem Regen (quer durch die Eifel) kein Zuckerschlecken gewesen wäre.

The weekend was technically very sunny … warm sunshine .. another time rain, as if the dear Lord God just had broke down a dam. Crazy. In princep it would be no matter during the renovation, but we were Saturday visiting my mother-in-law in rehab, so that a trip in heavy rain (across the Eifel) would not have been a sugarlicking (like we here in Germany say).

Die Farbchallenge habe ich ganz einfach gelöst, indem ich quasie eine fast weiße Karte gebastelt habe. Die Farbakzente habe ich ganz bewußt so wenig wie möglich gehalten.

I solved the color choose quite simply, by crafting a nearly white card. I have deliberately kept the color accents as little as possible.

Als Extrafarbe wählte ich Farngrün.

As an extra color I chose pear pissachio.

This is my shopping tip for my german customers, just scroll a little bit down.

Hier mein Einkaufstipp für diese Karte (vorrausgesetzt, Du hast die Big Shot schon)

141493 Prägefolder  Blütenmeer 9,- €
142750 Produktpaket Blumenkreation 37,50 €
106549 A4 Farbkarton Flüsterweiss  11,- €
119246 Glitzersteinchen 6,25 €
141762 A4 gemischt Obstgarten 9,75 €
PLUS 1 Sale-a-bration Set Deiner Wahl  0,- €


Bestellsumme: 73,50 €

Vielleicht magst Du mein Monatsangebot für März nutzen? Dieses Angebot ist kein offizielles von Stampin´Up!, sondern nur mein persönliches.

Bestelle für JE 100 € und Du darfst Dir dafür JE 1 Handstanze Deiner Wahl für den 1/2 Preis aussuchen. Du brauchst nur den Rest dazuzahlen.

Nutze für meinen Newsletter, um nicht nur alles rund um SU zu erfahren, sondern auch, welche Angebote ich für Dich bereit halte. Du brauchst Dich nur hier einzutragen (click), und schon erhälst auch Du regelmäßig alle News.

Wie schon bei der letzten Farbchallenge, suchen wir nun auch wieder einen Gastdesigner. Wie Du mitmachen kannst: Werkel einfach ein tolles Projekt mit den aktuellen Farbvorgaben  und fügst es auf unserem Hauptblog unter dem aktuellen Beitrag mit LinkyTools ein. Einfach auf das Symbol klicken und der Rest ist selbsterklärend.

As with the last color chime, we are now looking for a guest designer again. How you can participate: Werkel simply a great project with the current color specifications and add it on our main blog under the current post with LinkyTools. Just click on the icon and the rest is self explanatory.

Ende dieser Woche werden wir, das GDP Team unseren Favoriten wählen. Wir laden dann die Gewinner als Gast Designer ein.

At the end of this week, we will choose the GDP team of our favorites. We then invite the winners as guest designers.

Und jetzt ran an die Stempel und begeistere uns mit Deinem Projekt.

And now get to the stamps and inspire us with your project.

Liebe Grüße Deine Tanja