Beiträge

Sale a bration Time… come on! **träller**

Heute ist wieder Workshop-/ Party Time und zur SAB geht mir dieses „blöde“ Lied nicht mehr aus dem Kopf. Und damit es nicht nur mir so geht:

Da wohl die Partyteilnehmer heute nicht mehr hier reinsehen… dürft Ihr meine Projekte schonmal linsen:

So, jetzt hoffe ich, daß auch DU nun einen Ohrwurm hast… so wie ich :crazy: Ich freue mich, heute mal wieder eine fast komplett neue Runde bei Ulla in Wickrathberg kennenlernen zu dürfen…

Schnell noch was zu futtern zaubern, Tasche packen und aufhübschen.

See you<3

LG Tanja

Neues Stampin´Up! Video

Da wir heute Besuch bekommen und ich nicht kreativ tätig sein kann (mann-o-mann… das muss sich langsam mal dringend ändern :devil: ), gibt es ein Video für Euch, wo die liebe Charlotte eine tolle Kinderschüttelkarte demonstriert.

LG Eure Tanja

Skandinavische Weihnachtskarte die 3.

Heute geht´s ja zu Janine nach Orsbeck und wie von ihr gewünscht, gibt es nochmal eine Einsteckkarte, passend zur Explosionsbox von gestern mit viiiiiiel Rot… und auch im skandinavischem Look.

Bei dieser Nahaufnahme kann man ein klein wenig die mit Alkohol und dest. Wasser (3:1) verdünnte Glanzfarbe sehen, die mit Hilfe einer Sprühflasche so ähnlich wie der Vanille Spritz funktioniert, aber viiiiiiiiiiiiiel ergiebiger ist. Das einzige Manko ist, daß man das Ganze immer mischen muss.

Nun muss ich noch die Gästegoodies werkeln und meine Taschen packen…

LG Eure Tanja

Explosions Box… die skandinavische Variante

Ok, ok… jetzt denkt Ihr: „Oh,nä… nicht schon wieder!“ Aber ich bin morgen wieder bei Janine eingeladen (schon das 2. Mal diesen Monat… weil SO viele kommen wollten :unschuldig:  :love: ), und sie wollte gerne wieder eine Einsteckkarte wie beim letzten Mal machen, da aber 3 Wiederholungs“täter“ (ich sagte ja schon, daß ich Spezialistin für Stemep-Virusinfektionen bin) dabei sind, wollte ich ungern die beiden gleichen Projekte werkeln. Ok, dann sollte es was mit Rot sein. Ahhhh… :supi:  schon besser… kurz überlegt und das Design stand. Als Variation zum letzten Mal, gibt es dieses Mal eine Explosionsbox:

Die Karte zeige ich Euch morgen… Und hoffentlich vergesse ich nicht, Fotos von den Goodies zu knipsen… :öhm:

LG Eure Tanja

Happy Freeday #73


Wir Eure Stampin Up Demonstratorinnen (Demo) , bieten Euch jeden Freitag einen kl. Ideenanreiz für die kommende Woche. Diese sind natürlich wie immer  kostenlos!

O-mein-Gott: was war das gestern turbulent hier…. aber es war Gott-sei-Dank kein Virus!!  Doch ärgerlich ist es schon… Tut mir leid, wenn die Emailempfänger gedacht haben, ich würde nur noch leere Mails versenden :unschuldig: .. nee, soweit isset bei mir noch nicht :rot:

Zum abregen, während der Stanzendoktor ( mein Mann) sich meinem PC widmete, ging´s runter in die Bastelhöhle. Dort habe ich mich an meinen Swaps für nächste Woche in Köln zur Städtetour gesetzt und gefalzt was das Zeug hält. Apropos Städtetour: ich denke, daß wir nächste Woche ENDLICH Informationen für den Start von SU in den Niederlanden und Österreich erhalten. FALLS neue Infos kommen, findest Du sie dann umgehend hier auf der Seite: Versprochen!

Aber nun zum heutigen HF: es ist Farbchallenge Zeit

Und ich habe mich hierzu an eine Karte gewagt, die mit der Idee von Jenni angereichert wurde: ein ausgestanztes/-geschnittenes Motiv wo nur der Rahmen von verwendet wird…. die Idee gefiel mir so gut, daß ich mir direkt ein passendes Motiv dazu von meiner Cameo habe ausschneiden lassen…

Die Karte kommt ja auch noch besonders gut zur Geltung auf der Tischdeke, die wie ich festgestellt habe, genau in den gleichen Farben, wie die Challenge ist… :party:

So Mädels: ran ans Papier und immer her mit Euren Werken.

Wenn Du mitmachen möchtest, sendest Du ein Foto Deines Werkes wie immer an folgende E-Mail adresse:

happy-freeday@gmx.de.

Falls Du gerade neu hier auf meiner Seite bist, eine kurze Erklärung zum Happy Freeday: der Happy Freeday ist für Dich als Ideenanreiz, Mitmachlust und auch Quelle für Anleitungen gedacht. Außerdem gibt es zu jedem runden 10. HF ein kl. Candy von uns an Euch… Du siehst: mitmachen lohnt sich allemal.  Und diejenigen dier hier im Team „Happy Freeday“ sind: wie immer  Sabrina(fällt heute leider aus),   Nadine(die wahrscheinlich auch noch ausfällt), Justine, Sabine , Nicole, Maren und meine wenigkeit.. Alles gemeinsam kannst Du Dir auf unserem gemeinsamen HF- Blog anschauen…

LG Deine Tanja

Der gestrige Workshop

Der gestrige Stampin´Up! Workshop bei mir zum Thema „Boxen/Verpackungen“ war wieder mal richtig gut. Zu zwei bekannten Gesichtern ( Anja und Ilse) gesellten sich noch 2 neue und zwar Ulrike und Barbara. „Es war toll Euch kennengelernt zu haben und ich hoffe, daß wir und noch gaaaaanz oft treffen werden. Bei Euch beiden hatte ich das Gefühl, daß wir uns schon lange kennen!“

Etwas aus dem Tritt kam ich allerdings, als mein Sohn von meinen Eltern aus anrief und mir erklärte, daß er mit Fieber und starker Übelkeit DRINGEND abgeholt werden musste… Und mein Mann war grad weg. Doch das regelte sich dann schnell wieder. Leider habe ich vom WS selbst vergessen Fotos zu machen, dafür aber noch von den zu fertigenden Projekten und dem vorbereiteteten Tisch.

 

Ich hoffe, ich konnte Dir einen kl. Einblick von gestern geben. Wenn auch DU gerne mal einen Workshop ( und mich) besuchen möchtest, schau doch mal HIER nach, ob ein Termin/Thema für Dich dabei ist. Bei einem solchen fest angebotenen WS, kannst Du ganz unverbindlich die Sachen von SU ausprobiern. Und wenn Du feststellst „Das ist nix für mich“, hast Du schöne Projekte die Du mit nach Hause nehmen kannst.

Du bist infiziert? Dann buch doch direkt eine Stampin´Up! Party, entweder bei Dir zu Hause oder (falls Du nicht genügend Platz hast) auch bei mir… mit den gleichen Vorteilen! Außerdem finden Deine Freunde bei mir fast alles und ich kann es ihnen auch direkt erklären. :love:

So, und nu geht´s mal ab zum Elchen  :unschuldig: … Ja, Du hast richtig gelesen, denn in NL / Heerlen hat IKEA heute auf…. :love:

LG Deine Tanja

 

Make & Take für den Kunsthandwerkermarkt

Unser Stampin´Up! Make & Take für den letzten Sonntag bin ich Dir ja noch schuldig…

da es wie aus Eimern gegossen hat, konnten wir leider mit niemandem basteln: zu schade auch, denn DAS hätten Besucher mit nach Hause nehmen können…

So, nun da Halbzeit ist kann ich diesen Beitrag Dir noch schnell zeigen..

um dann weiter das Elend der deutschen Mannschaft mit anzuschauen.. Wir drücken jetzt noch alle gemeinsam für unsere Elf die Daumen.

LG Deine Tanja

Boxen / Dosen selber basteln … Heute: Explosionsbox

Beim gestrigen Stampin Up Workshop von Tanja bei mir, haben wir zu der Hasenkarte noch, auf Tanja´s Wunsch, eine Explosionsbox gebastelt. Es war ein wunderschöner geselliger Abend mit einigen neuen Gesichtern. In sehr lustiger und entspannter Atmosphäre habe ich alle 3 Neulinge mit dem Stempelvirus infiziert. Herrlich! Ist ja auch kein Wunder bei DEM Hobby! Aber wem erzähle ich das: Du bist doch auch sicherlich den schönen Stempelchen verfallen, die so einsam und verlassen in den durchsichten Boxen von SU und in den Geschäftsregalen auf Mitnahme warten…

Hier ist die Box:

Sie ist etwas einfacher gehalten, weil ich Stempelneulinge noch nicht mit zuviel überfordern möchte. So sehe ich auch für das nächste Mal, wie „stark“ die Gruppe ist und dann nehmen wir natürlich auch andere Techniken und Projekte…
Außerdem möchte ich Dir mal einen klitzekleinen Eindruck von meinem Übergangsbastelreich geben…

Morgen ist wieder Happy Freeday Zeit und ich werde mich jetzt mal ans Projekt machen. Du kommst doch morgen auch wieder hier vorbei schauen, oder?!

Für alle die heute Karneval feiern: Viel Spaß und paßt im Straßenverkehr auf! Von hier aus ein kräftiges „Alaaf“ und „Helau“…

Bussi Deine Tanja

Menükarten selber gestalten…. UND ein 2. „Alles kann-nichts muss“Paket #4 für diesen Monat

Für den heutigen Workshop, mit mir als Demo bei Isabel, entwarf ich die folgende Menükarte:
Diese Variante haben wir schonmal auf einem unserer großen Workshops gewerkelt. Da heute abend aber eine zukünftige Braut anwesend ist und sie noch Ideen in lila für die Tischdeko sucht, bat Isabel mich die Menükarte in lila zu gestalten.


Als kleine Highlights kamen kamen noch die Herzchen der Stanze „Herz an Herz“ zum Einsatz. Diese fixierte ich an einem ganz schmalen handelsüblichen vanillefarbenen Satinband.

Und ab heute kommt, von Maren und mir, ein 2. „Alles kann-nichts muss“ Paket (#4) für Euch ins Angebot. Das Set ist der OBERKNALLER sag ich Euch…

Darin enthalten ist:

– Stempelset „Osternostalgie “ in clear
-1 Paket Perlenschmuck
-Stempelkissen „Baiblau“
-Stempelkissen „Savanne“
– Marker „Espresso“
-1/2 m Baiblaues Saumband
-jeweils 2 Blätter Cardstock in den Farben Baiblau, Savanne, Vanille, Rosenrot, Mattgrün, Espresso, Osterglocke (insg. 14 Blätter)
-1 Falzbein
-GRATIS dazu: 1 m Paketschnur

Und DAS alles zusammen kostet Dich mit Porto und Verpackung NUR 63,- € (Zusätzliche Ware kannst Du natürlich noch dazu ordern ..)

Da der Preis über 60 € liegt, darfst Du Dir noch eines der tollen exklusiven Sale-a-bration Sets GRATIS dazu aussuchen. Wenn Du Interesse an dem Paket hat, oder an dem Paket #3, Mail mit Deiner Order genügt… vergesse aber bitte nicht mit anzugeben, welches der SAB Sets Du haben möchtest.

Ja, und nun muss ich noch die Materialkits für die Menükarten vorbereiten… Telefonisch bin ich heute bis 18.30 Uhr noch erreichbar…

LG Deine Tanja

 

Willkommen im Team und noch eine selbstgebastelte Karte

Gestern entschied sich Vanessa als Demonstratorin bei Stampin Up ab 24.01. zur Sale-a-bratration (SAB) einzusteigen. Wir haben gestern abend noch länger hier bei mir gesessen und einige offene Fragen ehrlich zu beantworten. Aber eigentlich war ihre Entscheidung schon gefallen und somit möchte ich Vanessa ganz herzlich bei mir/uns im Team begrüßen.

Vanessa ist 20 Jahre alt und kommt aus Heinsberg-Unterbruch. Kreativ ist sie schon seit sie denken kann. In der näheren Zukunft werden wir für sie einen Blog erstellen, aber ab dem 24.01. müsstest Du Dich an mich wenden und ich stelle den Kontakt zu Vanessa her.

Tja, heißt die erste Workshoptasche hat gestern ein neues zu Hause gefunden. 3 warten noch darauf….
__________________________________________________

Wie aber noch versprochen gibt es heute auch noch ein Foto von einem fertigen Werk… eine schon frühlingshaft angehauchte Karte (mir viel keine bessere Bezeichnung dazu ein):


Du fragst jetzt vielleicht: was ist das für ein tolles Metallic ettiket? Ja, auch ich lerne nicht von meinen Mädels aus: Bernadette brachte am Dienstag Karten mit, wo noch etwas aufwendigere Metallembellishments drauf waren. Die sahen aus wie aus Aluminium. ECHT Ge.. ! Sie hat sie einfach nur aus unserem Farbkarton mattsilber (S. 95 oben, 9,95 €) mit diversen Stanzen gemacht. … Auf meine Karte paßte nur das dekorative Etikett. Der Ausschnitt ist mit dem großen Oval gestanzt.

Und, wie gefällt sie Dir?

LG Deine Tanja