Beiträge

Weihnachten und Verpackungen + meine neuen Termine

Boxen, Schachteln bzw. Verpackungen jeglicher Art werden doch immer gebraucht. Warum also nicht selbst machen? Ich liebe ja Verpackungen jeglicher Art und bemühe mich immer nach besten Gutdünken sie liebevoll herzustellen. Die Pommes Schachtel / Box hatte es mir direkt angetan :love: . **Flüstermodus an** Für mich ist es ja immer schon eine Popcorn Schachtel gewesen…**Flüstermodus aus** Popcorn paßt auch immer, auch in meinen Magen :ertappt: . In der Vorweihnachtszeit verschenke ich auch immer wieder gerne selbstgebackenes /- gemachtes und da paßt schon eine Kleinigkeit rein: nicht  zu viel, aber auch nicht zu wenig:

Ah… diese Farbkombi: für mich = Winter = Schnee = Weihnachten.

Für diese Box gibt es eine Stanzform, die extra für die Big Shot gemacht wurde. Außerdem findest Du bei den wöchentlichen Angeboten auch die ovalen Framelits.

Diese Angebote lassen sich doch auch schon prima für die Weihnachtskartenproduktion eignen. Gerne bestelle ich Dir Deine Lieblinge, Du brauchst Dich nur bei mir zu melden. Oder wenn Du es noch einfacher magst und Du im Besitz einer Kreditkarte bist, bestelle alles direkt über meinen Online Shop (click)

Meine neuen Workshoptermine habe ich vor einiger Zeit ja schon aktualisiert… Falls Du Lust hast, komm doch zu mir und wir celebrieren gemeinsam die Vorweihnachtszeit in gemütlicher und kreativer Runde:

02.10.14  (Donnerstag vor Tag d. deutschen Einheit) Eulenlaternen Workshop
Du werkelst Dir 2 Eulenlaternen
Workshopgebühr: 12 € (inkl. Material, Snacks und Getränken)
Beginn:18 Uhr – Ende ca. 21-22 Uhr

15.11.14 (Freitag) Adventskalender Workshop Completti Anmeldungen bis spätestens 20.10.14 (!!! da ich ja noch vorbestellen muss)
Mit Produkten aus dem neuen Herbst-/Winterkatalog zaubern wir einen tollen individuellen Adventskalender
Dieses Mal wird es Workshopcompletti sein, heißt: Du bekommst Dein eigenes Stempelset und 1 Paket der kl. Schachteln.
Workshopgebühr 45 € (inkl. den Mini-Geschenkschachteln (8,50€), dem Stempelset “24 Türchen (Klarsicht, 30,95 €), + benötigtes Restmaterial, Getränke und Snacks)
Beginn: 17 Uhr – 21 Uhr

28. +29.11.14 Weihnachtskarten Workshop
Alles rund um Weihnachtskarten (Für Bastler mit Grundkenntnissen)
Workshopgebühr: 20 € ( inkl. Material, Snacks, Getränken und was richtiges zu futtern)
Beginn am Freitag, den    28.11: 16 Uhr bis ca. 21 Uhr
Beginn am Samstag, den 29.11:13 Uhr  bis ca. 18 Uhr

Anmeldungen sind ab sofort möglich… also: nicht mehr zu lange warten, denn es gibt schon einige Anmeldungen zu den verschiedenen Terminen.

LG Deine Tanja

Table built using Product Table Builder by The Crafty Owl – Independent Stampin‘ Up! Demonstrator.

Süß oder Salzig?

Popcorn! Ich liiiiiiebe Popcorn! Am allerallerbesten finde ich sie als süße Variante frisch im Kino. Hmmmmmm… lägga! Gut, daß ich gerne Süßes mag, war warscheinlich schon bekannt, deswegen überrascht es Euch sicherlich auch nicht, wenn ich Euch erzähle, daß mir die neue Bigz Stanzform für die Big Shot (Stanz- und Prägemaschine) super gefällt. Ich muss gestehen, daß ich sie vorgestern das allererste Mal ausprobiert habe. Folgende Schachteln kamen dabei heraus, aber ans Popcornmachen hatte ich mich heute erst gegeben.. diie Geschichte erzähle ich Euch gleich.

Wenn Du genauer hinschaust, siehst Du ein paar kliiiitezekleine dunklere Stellen am Popcorn. **räusper** Ähm, ok, das kam so: Beim letzten Einkauf wanderte dieses Mikrowellen Popcorn in meinen EInkaufswagen, weil Frau möchte ja die Schachteln füllen. Heute morgen meinte ich dann zu meinem Sohn ob wir´s denn mal ausprobieren wollen. Lt. Packunsanweisung: bei 800 Watt 2-2,5 Min. Man die Dinger ploppten immer noch, also noch 30 Sek. dazu und nochmal…  O-Ton mein Sohn: “ Ähm, Mama, das riecht ein bißchen wie angebrannt!“ OH.. sch… Was lernt Frau daraus? 1. Immer an die Anleitung halten und 2. Kein Mikrowellen Popcorn mehr zu kaufen, weil zu viele Körner ungeploppt bleiben!

LG Tanja

Spinner Card / Kuller Karte

Weil sie mir gerade so gut gefallen und ich noch eine Idee dazu im Kopf hatte, zeige ich Euch heute die folgende Karte, die wir gestern auf Bernadettes Stempelparty als Make&Take gewerkelt haben.

Die Mädels waren reihum begeistert. Hier ist mein Vorzeige Objekt:

So in der Art habe ich sie noch auf keinem Blog gesehen… also ich zumindest nicht.

Heute morgen hatte ich noch lieben Besuch von meiner neuen Downline ( sie möchte erst genannt werden, sobald sie ihren eigenen Blog hat). Damit sie sich schnell bei SU zurechtfindet, habe ich ihr die Demoseite erklärt und an ein paar praktischen Dingen gezeigt, wie es funktioniert. Auch die Anmeldung zu unserer Stampinconnection haben wir beide gemeinsam erledigt. Persönlich finde ich es immer wichtig, wenn man das gemeinsam macht. Willkommen im Team!

Die Sale-a-bration neigt sich so laaangsam dem Ende zu und ich freue mich noch auf die vielen Partys die ich in dieser Zeit bei und mit Euch veranstalten darf. Aber neue Termine stehen für mich auch schon in den Startlöchern, wie z. B. ein Demotreffen welches ich teamübergreifend am 5. April bei mir veranstalten möchte. Falls Du eine Demo hier aus der Nähe bist, kannst Du Dich gerne bei mir melden.

Ja, die Zeit rast und gg. Ende April fliegen mein Mann und ich dann schon Richtung Florida zur wohlverdienten Prämienreise und unserem vorgezogenen Urlaub. Hach, watt froi ich mir!  Is ja auch nicht mehr lange hin…
LG Eure Tanja

Table built using Product Table Builder by The Crafty Owl – Independent Stampin‘ Up! Demonstrator.

Schöner Wohnen

Wer möchte das nicht? Ok, wer jetzt gerade frisch gebaut hat, wird es sich schon so eingerichtet haben, daß es perfekt ist. Doch diejenigen unter uns, die in einem älteren Haus wohnen ( so wie ich) wissen, daß  es quasi immer eine Baustelle gibt, die EIGENTLICH mal wieder in Schuss gebracht werden müsste. Pffffrrr… im Lotto müßte man gewinnen… ich sach´s Euch: DAS wär was! Ich würde für die Zeit der Grundrenovierung ins Hotel auswandern und dann… ja dann wenn´s nach meinen Vorstellungen fertig ist, käme ich wieder in mein kl. Schlößchen. Haaaaaach, wäre DAS schön!

Nun gut, wieder in der Realität angekommen widme ich mich dem verschönern der eigenen 4 Wände, frei nach dem Motto „Schöner wohnen!“. Diese kl. Rosen Stanze aus dem neuen Frühjahrs-/Sommerkatalog hat´s mir echt angetan. Was man nicht alles so alles  damit zaubern kann. Die Idee dazu kam mir gestern, als ich wegen Krepppapier zum ortsansässigen Kreativladen „Färv“  mußte. Gleich als ich die kl. Styroporkegel dort sah, war die Idee dazu geboren. Ja, klar… auf vielen anderen Blogs sind Projekte mit diesen Blumen zu sehen, aber vielleicht gefällt Euch ja meine Variante?

So eine Deko könnte man auch schon für Taufen, Kommunionen, Konfirmationen und Hochzeiten nehmen. Hier nochmal von ganz nah:

Die Zeit dafür habe ich mir jetzt heute einfach mal genommen und ich freue mich wie ein kl. Keks, daß ich ´s fertig bekommen habe. :love:

Gleich geht´s direkt kreativ weiter, denn ich freue mich auf die Stempelparty von Sarah, die mit ihren Freundinnen hier bei mir ein paar schöne kreative Stunden verbringen möchten… Natürlich auch um das tolle Sale-a-bration Angebot mit all den chicen Geschenken sich zu sichern.

LG Eure Tanja

Table built using Product Table Builder by The Crafty Owl – Independent Stampin‘ Up! Demonstrator.

Der Ornament Stern und Weihnachtskarten Workshop

Aus der Carryover Liste vom letztjährigen Herbst-u. Winterkatalog habe ich letzte Woche das allererste Mal (ob Du´s glaubst, oder nicht)  das Set Ornament Keepsakes für mich benutzt und auch meinen 1. (!!!!) dieser Weihnachtssterne vom Deckblatt gewerkelt. Ganz in Ruhe… und nuuur für mich! Herrlich! Jetzt bin ich total begeistert von dem Stern und hoffe, in den nächsten Wochen noch ein paar von den Dingerchen fertig zu bekommen.

Mir persönlich gefällt ja diese Farbwahl echt gut und diese eine kl. Winterblüte in der Mitte funkelt WAS das Zeug hält :love:

Ach, ich hab noch soooo viel vor. Bin mal gespannt, WAS letztendlich auf der „Want-to-do-Liste“ mit einem Häkchen versehen ist….  :sweet:

Da hätte ich nochmal eine kl. Erinnerung an meinen Weihnachtskarten Workshop für Euch am 15.11..  Und auch als kl. Danke Schön: Jeder der noch einen Gast mitbringt, bekommt von mir noch 1 Geschenk an diesem Tag.

LG Eure Tanja

 

Zum Dank

Das Erntedank Fest gibt es in vielen Ländern dieser Welt (Thanksgiving), aber auch bei uns wird es noch in vielen ländlichen Gegenden gefeier. Ok, vielleicht bin ich zu früh dran, aber ich bin ein Herbsttyp und mag gerade die Prachtfarben sehr gerne. Bei meinen ganzen Bastelversuchen in den letzten Tagen, merkte ich, daß ich vermehrt auf die herbstlichen Farben zugriff. Es ist ein Set entstanden: 1 Karte und ein verziertes Leinensäckchen. Heute zeige ich Euch aber erstmal letzteres:

Wie man gut erkennen kann, findet auch hier das Glitzerpapier ( in Champagner) seinen Platz. Die Tupfen sind mit Hilfe einen chicen neuen Spielzeuges in regelmäßigen Abständen entstanden. Außerdem können jetzt entlich wieder die Big Shot Blätter „Herbstzauber“ zum Einsatz kommen: schnell ein paar Reste hiervon und davon..

So langsam nimmt auch die Bahnstrecke vor unserer Haustür Formen an und lt. DB soll die Strecke zum neuen Fahrplanwechsel aktiviert werden, d. h. für Euch, daß Ihr mich dann auch mühelos mit der Bahn erreichen könnt, und ungefähr NUR 2 min. bis zu mir hin benötigt…Hier mal ein Blick von unserem Fenster aus:

Doch auch per Auto bin ich schnell zu erreichen ( A 46 Ausfahrt Dremmen/ Oberbruch), und Parkmöglichkeiten sind zu Hauf hier vorhanden.

LG Eure Tanja

PS: Das Video habe ich nicht vergessen, aber ich benötige meinen Mann dazu und DER , der ist dauernd verhindert.

Ein Minialbum selber zu gestalten ist nicht schwer…

Ein Mini Album… ja wer mag sie nicht? Es gibt sie von gaaaaaanz aufwendig bis hin zur simplen Variante, die sogar aus Resten gefertigt werden kann. So auch meins, was ich Dir jetzt zeigen möchte:

Oooopss…. wer entdeckt den kl. Fehler im 2. Bild? Wie Du siehst, ein halbes Blatt DIN A 4 Cardstock /Tonkarton reicht als Grundlage aus + ein paar nette farblich abgestimmte Reststücke und Designpapier… Fertig.

Ich hoffe, ich konnte Dir wieder eine kleine Inspiration liefern.

Aber ich habe ein Rätsel für Dich:

Rate wer von meinen Teammädels auf dem Bild zu sehen is,t und Du kannst eine kl. Tube silbernen Glitzerkleber gewinnen. Hinterlasse einfach einen Kommentar und am Freitag den 26.04. werde ich den / die Gewinner/in auslosen.

 

 

LG Eure Tanja

Ideen für Deine Hochzeit?

Gestern waren Cathrin + noch ein paar Damen da, und wir haben den ganze Abend div. Ideen und Möglichkeiten hierfür ausprobiert. Im Vorhinein werkelte ich auch schonmal einige Ideen dazu, angelehnt an die Fotobeispiele, die sie mir geschickt hat:

Jetzt geht´s gleich munter weiter mit meinen Mädels des integrativen Kindergartens Triangel aus Oberbruch… Herrlich! So ein fröhlicher und lustiger Haufen! „Mädels, ich freue mich!“

LG Tanja

Eulen Schachtel / Dose / Verpackung

Hui, watt für´n Wetterken heute, oder? >> Ganze 12 °C << Unglaublich oder?

Das Wetter nutzten mein Mann und ich gleich heute morgen aus und fuhren zum großen Trödelmarkt (echt, nur Trödel!!) an Schacht 3 in Hückelhoven. Boasses, war ett DA voll. Aber beide haben wir was tolles gefunden, für mich waren es 2 alte Eisenbahnstempel … einmal mit dem Schriftzug „Oberbruch Rhld.“ und dann „Oberbruch Rhld. Bf“. Da wir in Oberbruch leben, ist der erste natürlich ideal und zum 2. Stempel paßt, daß noch Ende des Jahres bei uns die alte reaktivierte Eisenbahnstrecke fertig sein soll und genau bei uns gegenüber der „Neue “ (Alte) Bahnhof kommt. Ich fand, ett paßte wie Faust auf Auge.

Aber ich bin Euch noch das 2. Projekt, die Schachtel, vom Freitag schuldig… Thema war ja „Eulen“. Und hier ist die Eulen Dose:‘

Uaaahhh… schon wieder kurz vor 21 Uhr… ich bin dann mal zu meinem Mann!

LG Tanja