Beiträge

Projekte des großen Workshops: Teil 2

Unser gr. Stampin´Up! Workshop ( Bastelkurs) liegt nun schon wieder über eine halbe Woche hinter uns. Aber ich bin Euch immer noch Bilder von meinen Projekten schuldig. Folgende Projekte sind sehr schnelle, einfache oder sogenannte Clean & Simple Cards. Hier kam mal das aktuelle Sale-a-bration Set Petal Parade zum Einsatz. Erst konnte ich so gaaaarnix damit anfangen, aber wenn man sich einmal damit hinsetzt, dann kommen die Ideen schon fast von alleine. Hier also für die Leser, die es gerne hell und schlicht mögen:

Die folgende Karte fand ich auf Pinterest, und sie stammt von Julie Davison. Ich fand sie SO schön, daß sie ungebingt mit als Projekt mit in die Kiste musste.

Heute scheint hier hell und strahlend die Sonne…. Selbst heute morgen um 7.30 Uhr schon. Wer mich kennt, weiß daß ich ja absolut KEIN Morgenmensch bin und wer mich dann mal sieht, weiß wovon ich rede.. Ok, kurze Rede langer Sinn: Ich bekam kaum meine Augen auf, als ich Sohnemann zur Schule fuhr. Das Licht (man nennt sie auch Sonne bei Frühaufstehern) war soooo grell, daß mir jedesmal sinnflutartig die Tränen aus den Augen schossen. Klar, Sonnenbrille habe ich eine, die nutzt abba nix, wenn Frau sie zu Hauses auf ´m Mäuerchen liegen läßt. Mit einer Hand am Lenkrad und mit der anderen Hand SOOOO meine Augen schützen, daß man den Verkehr noch erkennen kann… Schwiiierige Sache. Gerade wo ich dies schreibe, kommt mir der passende Vergleich: wenn Vampire beim Sonnenaufgang vom Licht aufgefressen werden. Ja… ich glaube, SO könnte man das in etwa vergleichen.

Nu isset abba Mittag, der Koffein wirkt (hab en bisken Herzklabaster.. ich werde alt) und das Licht sieht auch schon für meine Augen recht freundlich aus. Und da es heute noch so schön ist, schmeißt mein Mann heute noch 2 leckere Gockel auf den Grill.. Hmmm…. Yummy!

Heute Abend muss ich dann tatsächlich mal ganz früh ins Heijabettchen, denn morgen geht es zusammen mit meiner herzallerliebsten Anja, Anja´s Mama Gisela und der liebgewonnen Stempelfreundin Moni (mir ist schon bald, als würde sie zu meinem Team gehören) nach Dortmund zur Creativa. Da es morgen eh regnen soll, verpaßt man ja draußen eh nix. Falls Ihr mich gg. 12.30 Uhr in Halle 8 in der Cafeteria treffen solltet: sprecht mich ruhig an, denn ich würde mich freuen Euch kennenzulernen.

LG Eure Tanja

Table built using Product Table Builder by The Crafty Owl – Independent Stampin‘ Up! Demonstrator.

Video Tutorial / Anleitung für die Würfel Deko

Hallo Ihr Lieben,

wie versprochen gibt es eine Anleitung für Euch zur Würfel Homedeko die ich am Sonntag hier gezeigt habe. Es erreichten mich doch einige Fragen zu dem Projekt und ich hoffe, diese hier im Video ausreichend beantworten zu können. Falls dennoch Fragen aufkommen sollten, meldet Euch hier in der Kommentarfunktion bei mir.

Obwohl ich fast alles schon vorbereitet hatte, und nur noch von jedem Teil ein Anschaungsprojekt zeige, ist das Video schon ein wenig lang geworden. Aber kürzer ging leider nicht.

Dies ist die Variante, die ich im Video für Euch gewerkelt habe…

An dieser Stelle möchte ich mich noch vielmals an die lustigen Backroundgirls  Anja und Moni bedanken. Bei Eurem Gegackere wundert´s mich schon, daß ich so ruhig bleiben konnte und nicht laut mitgelacht habe.  Und nun viel Spaß beim anschauen:

Ich würde mich SEEEEHR freuen, wenn Ihr mir Eure Ergebnisse zusendet und ich werde sie gerne hier (auch mit Bloglink, falls vorhanden) hier zeigen.

LG Eure Tanja

EDIT: Heute erreichte mich von Claudia ein Foto von ihrem Würfelturm:

Table built using Product Table Builder by The Crafty Owl – Independent Stampin‘ Up! Demonstrator.

Gib guten Freunden ein Küsschen

Sonne an… Sonne aus… Himmel blau… Himmel grau… usw. Ja, so könnte man im Moment das Wetter gut beschreiben, oder wie wir hier sagen: nix halbes, nix janzes!

Ich sehne mich nach Frühling und nach warmen Sonnenstrahlen. Oh ja.. DAS wäre jetzt was! Nun gut, der nächste Urlaub ist ja nicht mehr so weit und die Vorbereitungen laufen schon in vollem Gange. Darauf freuen mein Mann und ich uns schon gewaltig.  Gestern ertappte ich mich echt schon im Drogeriemarkt, daß ich Ausschau nach meiner Sonnencreme hielt. Bekloppt oder? Normalerweise bin ich ja ein Chaot wie er im Buche steht und oft suche ich Dinge, die ich gerade eben noch in Händen hielt (da sind doch kl. Männekes am Werk, die die Sachen vor mir verstecken! ). Aber wenn´s um Urlaub geht, bin ich gerne gut vorbereitet und habe tatsächlich alle wichtigen Dokumente direkt zur Hand. Pffff…..

Heute darf ich wieder zu Gast bei Sabrina und ihren Freundinnen. Hach, watt froi isch misch darauf!

Und wenn schon keine Sonne hier ins Haus scheint, dann zaubere ich mir eben selbst welche. Hier ein ganzes Rudel Frühling:

Mal eine Nahaufnahme:

Diese Goodies kann man auch toll  zu Kommunionen, Konfirmationen, Taufen, runden Geburtstagen oder Hochzeiten nutzen. Außerdem sind sie ratzi-fatzi gemacht.

Gerade eben habe ich noch eine Anfrage für eine Stempelparty bekommen. Die letzten freien Termine sind nur noch im März und auf Anfrage… ansonsten: alles voll! Wenn Du also die tollen Gratis Produkte einheimsen möchtest, dann solltest Du Dich so schnell wie möglich bei mir melden.

von 11- 20 Uhr (02452) 6 75 71  o. Mobil (ab 11 Uhr) 0173 880 6718 oder ganz einfach per Mail: tanjakolar@aol.com

Ich würde mich sehr freuen, Dich und Deine Freundinnen kennen zu lernen!

Falls Du schon länger mit dem Gedanken spielst, selbst Demo zu werden, dann nimm doch das tolle Einstiegsangebot von Stampin´Up! an und Du kannst Dir für nur 129 € Produkte im Wert bis zu 195 € (!!!!) aussuchen. Na? Das ist doch mal ein Angebot, oder findest Du nicht? Bei mir ist jeder herzlich willkommen, der Spaß am Kreativsein hat und gerne in ein nettes und hilfsbereites Team aufgenommen werden möchte. Hierbei ist es egal, ob Du nur für Dich (und Deine Freunde) einkaufst, oder gerne Dein Hobby als aktive Demonstratorin mit anderen teilen möchtest. Infos bekommst Du gerne offen und ungeschminkt bei mir. Ruf mich gerne an.

LG Deine Tanja

Table built using Product Table Builder by The Crafty Owl – Independent Stampin‘ Up! Demonstrator.

Geburtstagskarte

Geburtstags Karten braucht man immer und selbstgebastelt sind sie einfach unschlagbar. Wie versprochen zeige ich Euch heute die Karte für Anja:

Bevor jetzt Fragen kommen zum Schmetterling: nein, der ist nicht von SU, alles andere schon. Ich glaube, ich bin gerade dabei meinen Stil zu wechseln , fällt mir gerade mal auf :unschuldig:

Gestern Abend hatte ich dann auch noch ganz lieben Besuch von Marita (+ Freundin und Tochter ) und Monicá… allesamt für Kommunionskarten. Eigentlich brauchte ich garnicht fragen, denn wie 98 % meiner Stempelmuttis, entschieden sie sich für die Klappkarte (klick auf das Bild und Du kommst direkt zum Beitrag)

Nu muss ich abba wiedda runger! Denn ein Beitrag für die nächste  Around the World Challenge, die Gastgoodies für die morgige 1. Sale-a-bration Party und die Projekte für morgen wollen noch fertig gestellt werden. Das wird ein Spaß morgen :party: : hatte ich doch schon tatsächlich Partyentzugserscheinungen! :waas: . Heute ging dann wieder ein Termin weg, und ich kann die letzten freien Termine schon an einem Finger abzählen, aber ich find das ECHT schön SOOOO viele von Euch wieder zu sehen.

Ach ja: der gr. WS mit Nadine und mir ist schon ziemlich voll.. Wenn Du Dir also noch ein Plätzchen sichern möchtest: Warte nicht mehr zu lange!!!

LG Eure Tanja

Boxen mit dem Envelope Punch Board

Ok, die Boxen hatte ich Euch ja schon im Dezember gezeigt, aber es erst jetzt geschafft, sie auch mal aufzuhübschen…

And here are the results:

 

Gerade die Farbkombi der SAB hat´s mir echt angetan.

Und wie gefällt´s Euch?

LG Tanja