Der gestrige große Stampin´Up! Workshop

Der Workshop zum Sommerminikatalog kam gut an, auch wenn wir diesen mit nur 2 Demos bestreiten mußten. Alle Gäste sind glücklich, zufrieden und satt nach einem langen gemütlichen Basteltag unter Freunden nach Hause gefahren.

Eigentlich stand dieser Tag wohl für mich erst unter keinem guten Stern: nach mißglücktem Kuchen und einer verünglückten Katze (wo wir am Freitag um 21 Uhr noch beim Notdienst waren… ist aber wieder, bis auf einem gebrochenem Schwanz, alles in Ordnung… Gott-sei-dank!) am Freitag und den am Samstag noch nachzuholenden Vorbereitungen, wurde es doch noch SEHR schön. Auch Maren hat sich, trotz starker Erkältung, mehr als wacker geschlagen… man merkte es ihr kaum an.


(irgendwie schieß ich von ihr nur Blödelbilder… sorry, aber so lustig bist Du nun mal)

Es wurde fleißig an allen Tischen gewerkelt, was das Zeug hielt… mal hochkonzentriert sitzend, oder……

in vollem Einsatz stehend:

Wir hatten 3 Projekte vorbereitet (quasi 1 für jede eigentlich geplante Demo).

Als erstes das Reisetagebuch von Maren:

Nach dem Reisetagebuch war erstmal Kaffee- und Kuchenpause, wo dann auch eine kl. Verlosung mit Gutscheinen von SU stattfand. Als nächstes kam mein Fensterhänger (seht ihr auf dem Foto von Maren im Hintergrund.. Foto reiche ich morgen nach)…

Und zum Schluss der Keilrahmen , den die Gäste als Familiewillkommensschild in den Flur z. B. hängen können. Das Bild ist von Nicole:

Bei diesem Bild haben wir den Gästen quasi freie Hand gelassen…. Die Vorlage dazu hatte Maren von zu Hause mitgebracht.

Aber die Riesenüberraschung war ein (fast) unerwarteter Besuch: Unser Lieblingskollege Marcus kam mit seinem Mann vorbei und beide blieben bis zum Schluss. Herrlich, was für eine Freude! Ich glaube, die beiden haben sich auch prächtig amüsiert und haben gemeinsam mit uns allen noch lecker gegrillte Würstchen verputzt. „Mensch, schön das Ihr da wart!“


Wenn ich so darüber nachdenke, war es schon fast ein kl. Teamtreffen, bei den ganzen Demos die da waren: Maren, Marcus, Nadine, Nicole und Ute… außerdem waren noch 3 weitere Fastdemos da…

Und jetzt, nachdem ich hinten wieder klar Schiff gemacht habe, gehe ich jetzt mal zu meinem Mann und leiste ihm was Gesellschaft.

LG Deine Tanja

7 Kommentare
  1. BernadetteRachau
    BernadetteRachau says:

    Hallo Liebe Tanja,

    ja es war soooooo schön. Ich komme gerne wieder.
    Es war ein gelungener Nachmittag.
    Vielen lieben DAAAAANNNK für alles! :kiss:
    GGLG
    Bernadette

    Antworten
  2. Nicole
    Nicole says:

    Huhuu Tanja,
    es war super schön gestern. Danke es hat sehr viel Spaß gemacht. Ein großes Lob. :supi: Es hat mich sehr gefreut dich kennenzulernen. Hoffe bis bald. :grins:
    GLG Nicole

    Antworten
  3. Agnes
    Agnes says:

    Hallöööööchen,
    war sehr gemütlich bei Euch. ein gelungener Workshop,
    Weiter so, hat sehr viel Spaß gemacht, auch wenn ich noch nicht alles fertig gebastelt habe.
    Komme bestimmt wieder, Versprochen.
    GLG Agnes

    Antworten
  4. Helga
    Helga says:

    Hallo Tanja,
    vielen Dank für den schönen Nachmitag mit den tollen Projekten, die wir unter fachkundiger Hilfe von dir und Maren 💡 gebastelt haben. Schön fand ich auch, dass uns deine Projekte ansehen und ein bißchen stöbern durften. Außerdem waren nette Leute da und wir wurden alle gut und lecker bewirtet :cup: :yummy: . Ich schließe mich meine Vorschreiberinnen an: Komme gerne wieder! (wohne ja umme Ecke :LoL: )
    GLG Helga :kiss:

    Antworten
  5. Ute85
    Ute85 says:

    Auch hier nochmal ein dickes Danke an euch! Es war ein wirklich sehr schöner Tag mit neuen Ideen und netten Leuten!

    LG Ute

    Antworten
  6. Stephie
    Stephie says:

    Danke für den kreativen, unterhaltsamen und leckeren Nachmittag. Hat mir sehr gut gefallen. Werde mir gleich mal den 01.09 vormerken 😉

    liebe Grüße

    Stephie

    Antworten
  7. Daniela
    Daniela says:

    Hallo Tanja

    es war wirklich schön bei dir! Endlich mal wieder Zeit zum basteln und kreativ sein. Die drei Projekte habt ihr toll ausgesucht und ich fand es wirklich super. Der Kuchen war lecker, wie schon beim letzten workshop! Also ich kann nur sagen: für mich ist das einfach eine tolle Auszeit und ich bin immer wieder gerne dabei.
    LG
    Daniela

    Antworten

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.