Gib guten Freunden ein Küsschen

Sonne an… Sonne aus… Himmel blau… Himmel grau… usw. Ja, so könnte man im Moment das Wetter gut beschreiben, oder wie wir hier sagen: nix halbes, nix janzes!

Ich sehne mich nach Frühling und nach warmen Sonnenstrahlen. Oh ja.. DAS wäre jetzt was! Nun gut, der nächste Urlaub ist ja nicht mehr so weit und die Vorbereitungen laufen schon in vollem Gange. Darauf freuen mein Mann und ich uns schon gewaltig.  Gestern ertappte ich mich echt schon im Drogeriemarkt, daß ich Ausschau nach meiner Sonnencreme hielt. Bekloppt oder? Normalerweise bin ich ja ein Chaot wie er im Buche steht und oft suche ich Dinge, die ich gerade eben noch in Händen hielt (da sind doch kl. Männekes am Werk, die die Sachen vor mir verstecken! ). Aber wenn´s um Urlaub geht, bin ich gerne gut vorbereitet und habe tatsächlich alle wichtigen Dokumente direkt zur Hand. Pffff…..

Heute darf ich wieder zu Gast bei Sabrina und ihren Freundinnen. Hach, watt froi isch misch darauf!

Und wenn schon keine Sonne hier ins Haus scheint, dann zaubere ich mir eben selbst welche. Hier ein ganzes Rudel Frühling:

Mal eine Nahaufnahme:

Diese Goodies kann man auch toll  zu Kommunionen, Konfirmationen, Taufen, runden Geburtstagen oder Hochzeiten nutzen. Außerdem sind sie ratzi-fatzi gemacht.

Gerade eben habe ich noch eine Anfrage für eine Stempelparty bekommen. Die letzten freien Termine sind nur noch im März und auf Anfrage… ansonsten: alles voll! Wenn Du also die tollen Gratis Produkte einheimsen möchtest, dann solltest Du Dich so schnell wie möglich bei mir melden.

von 11- 20 Uhr (02452) 6 75 71  o. Mobil (ab 11 Uhr) 0173 880 6718 oder ganz einfach per Mail: tanjakolar@aol.com

Ich würde mich sehr freuen, Dich und Deine Freundinnen kennen zu lernen!

Falls Du schon länger mit dem Gedanken spielst, selbst Demo zu werden, dann nimm doch das tolle Einstiegsangebot von Stampin´Up! an und Du kannst Dir für nur 129 € Produkte im Wert bis zu 195 € (!!!!) aussuchen. Na? Das ist doch mal ein Angebot, oder findest Du nicht? Bei mir ist jeder herzlich willkommen, der Spaß am Kreativsein hat und gerne in ein nettes und hilfsbereites Team aufgenommen werden möchte. Hierbei ist es egal, ob Du nur für Dich (und Deine Freunde) einkaufst, oder gerne Dein Hobby als aktive Demonstratorin mit anderen teilen möchtest. Infos bekommst Du gerne offen und ungeschminkt bei mir. Ruf mich gerne an.

LG Deine Tanja

Table built using Product Table Builder by The Crafty Owl – Independent Stampin‘ Up! Demonstrator.

Hochzeits Ideen für Tischdeko und Karten

So, heute zeige ich Euch weitere Projekte, die ich für den Hochzeitstisch gefertigt habe.

Aber ich möchte mich erstmal bei allen von ganzem Herzen bedanken, die mir „Gute Besserung“-swünsche geschickt haben. Gott-sei-Dank konnte ich das Wochenende nutzen, um mich einfach nur von meinem Mann gesund pflegen zu lassen.  Das Einzige was mich ECHT noch aufregt, ist der blöde Schnupfen! Ett is nu abba, wie ett is! Und da müsse ma durch! Heute Abend ist wieder Basteltime angesagt und die Bude ist gerammelt voll… fast alles Kommunion Muttis, wo die eine oder andere doch noch Beratung braucht. Heute mache ich nochmal eine Ausnahme zur Beratung, denn normalerweise brauche ich das priv. Basteln einfach nur mal,  um auch mal etwas für mich zu werkeln und entspannen, oder zum vorbereiten div. Stempelparty.

Falls also jemand von Euch noch vorhatte spontan zu kommen: Sorry, Mädels beim nächsten Mal gerne, aber heute ist wegen Überfüllung geschlossene Gesellschaft.

Ok, also gibt heute noch was kreativen Input für Euch. Achtung!!!! Viiiiiiel!

Einladung:

Save the date Karte  und  1 Karte zum Gratulieren:

Gästegoodie für auf die Kaffeetafel:

Menükarte (Idee hatte ich mal von Maren)

Servietten“Ring“ und Danke schön Giveaway

Hier das Danke-schön-Giveaway von nahem

kl. Präsent für´s Abendessengedeck

Danksagungskarte, auf der Rückseite könnte man das Brautfoto plazieren.

Bei den Fotos fehlen jetzt nur noch das Gästealbum und die Weinflasche.

Hui, ich hoffe, es war etwas brauchbares für Euch dabei und ich konnte Euch einiges an Inspiration hier liefern?

Table built using Product Table Builder by The Crafty Owl – Independent Stampin‘ Up! Demonstrator.

Hochzeits Dekoration und Papeterie

Hochzeiten stehen gerade hoch im Kurs und die Brautpaare geben sich bei mir gerade die Klinke in die Hand (kein Witz). Da kam mir der Wettbewerb von Jenni gerade recht: 1 Thementisch gestalten. Ich nehme sowas ganz genau und deswegen waren die Projekte allesamt auf ein Thema abgestimmt. Tja, was liegt da näher wie Hochzeit??

Z.Zt. habe ich das Gefühl, die Frauen gehen alle heiraten, oder die die es schon sind, erwarten ein Baby. Hmmm… beides liegt bei mir schon viiiiele Jahre zurück ( Hochzeit über 21 Jahre und Kind 14 Jahre), aber ich freue mich natürlich für die Glücklichen… obwohl ich immer noch SCHWER hoffe, das die Schwangerschaften nicht ansteckend sind :kotz: .

Hochzeiten liiiebe ich. Und hier nimmt es immer mehr amerikanische Züge an: VIIIIIIEL Deko und die Lokation muss was ganz besonderes sein… und und und.. Wenn ich mehr Zeit hätte, würde ich mich glatt im Eventplanning probieren, aber die Beratungen zu Feierlichkeiten, wie Hochzeit, Kommunion, Konfirmation etc. ist auch schon schön und fordert einen manchmal doch. Da muss man dann sensibel versuchen, auch ausgefallenere Ideen umzusetzen. Aber wie sage ich immer so schön: Frau wächst an Ihren Aufgaben!  Gelle?

Oh.. zurück zu meinem Hochzeitstisch. Ich hatte Euch ja versprochen  meine Projekte daraus in dieser Woche ein wenig zu zeigen. Hier ist ein nostalgischer Rahmen, wo ich das Hintergrundholz mit Tafelfarbe angestrichen habe und der für die Tischplatzierungen dienen könnte:

Wie man unschwer erkennen kann, liebe ich die Farbkombi: Mango, Schiefergrau, Saharasand, Vanille und Anthrazit + die Schriftzüge in Espresso.

Heute Abend geht´s dann munter mit den Party zur Sale-a-bration weiter, nachdem ich gestern schon eine lieb gewonnen Truppe aus Aachen hier hatte. Judith aus Baal hat mich zu ihren Freundinnen nach Hause eingeladen und ich bin schon ganz gespannt darauf, sie alle kennenzulernen.  Ich hoffe, daß ich durchhalte, denn seit Dienstag wird meine Erkältung immer mehr (es geht noch), und ich bin Abends so richtig schlappi.

Auf jeden Fall freue ich mich.

Die Sale-a-bration ist schon in vollem Gange und die Termine sind knapp: im Februar habe ich nur nohc den 24.02. frei, aber im März wären noch freie Termine. Na? Wer hat noch Lust? Dann melde Dich bei mir, wenn Du und Deine Freunde sich noch 1 oder mehrere SAB Lieblinge sichern möchtet.

LG Eure Tanja

Lampions selber basteln

Windlichter, Partylaternen oder wie immer sie auch genannt werden, kann man schnell selber werkeln. Alles was man dazu braucht, ist Vellum /Transparenkarton oder Architektenpapier… Dieses bestempeln und noch schön mit nem biskem bunten Papier /Cardstock / Tonkarton verschönern und damit auch stabilisieren, watt Schleifenband und vielleicht noch ein bisschen Bling-Bling. Feddisch!

Ahhh… und mit Licht:

Rubble-di-Katz sind se fertisch! Dies waren im übrigen auch Ideen, die zu den vorher gezeigten Karten paßten.

Und Mädels?? Wer kommt denn sonst noch zum gr. Workshop am 15.03. ??? Gänzlich ungeübte Stempler wachten allerdings lieber auf einen meiner Anfängerkurse.

Uff… Karneval is ja nu auch nisch mehr SOOOO lang hin und ich muss gestehen, daß ich unseren Tanz nur ganz schwer behalten kann: Jeder Takt bekommt eine andere Fuß- und Handhaltung. ÖHH! Wer bitte schön achtet denn noch auf die Körperspannung, wenn ne alte Frau wie ich sich gerade mal die Choreographie merken kann. Ich bin unserer Trainerin ja wirklich sehr dankbar, daß sie diesen Part übernimmt und sich das Ganze ausdenkt. Aber mal ehrlich: wir sind ja alle zwischen knapp 40 und 50 Jahre alt! Manchmal hat das was von Circe du Solail.  Mal sehen, ob ich nix vergesse auf unseren Auftritten.

Apropos Auftritte…falls jemand von Euch in HS-Horst am 8.2., in Wassenberg Färvpott am 15.2. oder am 22.2. bei uns in HS Grebben auf der Sitzung ist: WEHE IHR LACHT :devil:  !!!!! Falls Ihr begeistert seid: wir geben nachher bestimmt gerne Autogramme :unschuldig:

Genau für diese Auftritte kamen heute meine Mädels vom Lande, damit sie sich vor den Auftritten schon soweit selbst schminken, damit das Ganze nicht mehr soviel Zeit in Anspruch nimmt. Sonst habe ich das immer übernommen, aber das sind dann 3 Samstage die ab Nachmittags dann komplett futsch für mich sind und meinem Rücken ( da ich meist in gebückter Haltung schminken muss) garnicht gut tut.

Gastgeschenke für heute Abend

Hallo…

o weija… heute gibt es endlich mal wieder was kreatives hier zu sehen. In den letzten Tagen war ich eher wenig unten in meinem Bastelreich. Aber heute zeige ich Euch meine Gastgoodies für heute Abend, denn ich freue mich seeehr auf den Besuch von Rike und ihren Freundinnen bei mir zu ihrer Stempelparty ( auch das ist bei mir möglich :supi:  ).

Fröhlich und bunt ist heute gewünscht, und über Wünsche bei Party´s freue ich mich immer sehr und versuche sie so gut es geht auch umzusetzen.

Den Auftakt machen dann diese kl. Joghurt-Schoki-Riegel in herzallerliebsten Mantel.

Diese kl. Riegel könnte man auch als Platz- und Dankgeschenke zu Kindergeburtstagen, normalen Geburtstagen, Kommunion, Konfirmation und zu Hochzeiten nutzen.

Jetzt heißt es noch schnell kochen, Bastelreich aufräumen und durchwischen… Sodelé!

LG Eure Tanja

Happy Freeday # 77 … Heute: Farbchallenge # 20 (Eulenlaterne /Owl Lantern # 2)


Wir Eure Stampin Up Demonstratorinnen (Demo) , bieten Euch jeden Freitag einen kl. Ideenanreiz für die kommende Woche. Diese sind natürlich wie immer  kostenlos!

Und ICH habe gestern sogar dran gedacht… :unschuldig:  UND hatte direkt auch schon eine Idee dazu 💡  Ok, ok… hier erstmal die Aufgabenstellung:

Hier meine Idee dazu, die viele garantiert freuen wird :love:

… eine neue Eulenlaterne für Euch :kiss: Die Anleitung dazu kommt in den nächsten Tagen, wenn ich meine wabbeligen Schablonen auf ein ordentliches Stück Karton übertragen habe, dann muss mein „Stanzendoktor“ (GöGa) sie „nur“ noch einscannen, damit Ihr die Anleitung auch vernünftig nutzen könnt…

Und? Was sagt Ihr? Gefällt sie Euch?

Wenn Du mitmachen möchtest, sendest Du ein Foto Deines Werkes wie immer an folgende E-Mail adresse:

happy-freeday@gmx.de.

Falls Du gerade neu hier auf meiner Seite bist, eine kurze Erklärung zum Happy Freeday: der Happy Freeday ist für Dich als Ideenanreiz, Mitmachlust und auch Quelle für Anleitungen gedacht. Außerdem gibt es zu jedem runden 10. HF ein kl. Candy von uns an Euch… Du siehst: mitmachen lohnt sich allemal.  Und diejenigen dier hier im Team „Happy Freeday“ sind: wie immer  Sabrina(fällt heute leider aus),   Nadine(die wahrscheinlich auch noch ausfällt), Justine, Sabine , Nicole, Maren und meine wenigkeit.. Alles gemeinsam kannst Du Dir auf unserem gemeinsamen HF- Blog anschauen…

Außerdem möchte ich hier von dieser Stelle aus noch einen riiiiiiiiiiesen Geburtstagsgruß zu Maren loswerden, denn sie Nullt heute… „Lieblein, alles alles erdenktlich Gute heute zu Deinem neuen Zeitalter (ich darf datt ja sagen). Ich hoffe, daß Du trotzallem einen wunderschönen Tag haben wirst! .. Wäre ja zu gerne heute gekommen. “ Über weitere Gratulationen würde sie sich sicherlich sehr freuen :supi:

LG Tanja

Happy Freeday # 56… Heute: Kaffeeklatsch


Wir Eure Stampin Up Demonstratorinnen (Demo) , bieten Euch jeden Freitag einen kl. Ideenanreiz für die kommende Woche. Diese sind natürlich wie immer  kostenlos!

Es ist schon wieder Freitag! Wow! Die Woche rast nur so dahin… das Demotreffen liegt auch schon wieder fast eine Woche zurück und morgen ist schon der langersehnte und -geplante große Workshop bei mir. Wir beide sind schon ganz schön aufgeregt und treffen uns heute noch, um hier einiges zu kramen, klären und klönen.

Das heutige Thema ist: Kaffeeklatsch (so nennt man das hier, wenn sich viele Quasselfrauen zum gemeinsamen Kaffee trinken und Kuchenessen treffen)

Also das heutige Thema hatte ich eigentlich für mich mit einer Karte vor, aber nach einem Streifzug durch die Zeitschriften, fiel mir eine Backzeitschrift in Händen. In Bezug auf Backzeitschriften bin ich ja (auch) wie ein Hamster: sehen-mitnehmen-horten-evtl. ausprobieren. Aber sie ist für mich sooo voller Inspiration, daß ich kurzerhand DAS Projekt schlechthin im Kopf hatte:

Ich hoffe, Dir gefälllt mein kleines Projekt? Die Torte wird in meinem Bastelzimmer einen Ehrenplatz erhalten und evtl. erweitere ich die Kaffeetafel noch…

Wenn Du auch wieder mitmachen möchtest, sende Deinen Beitrag zum Happy Freeday wie immer an folgende E-Mailadresse:

happy-freeday@gmx.de.

Falls Du gerade neu hier auf meiner Seite bist, eine kurze Erklärung zum Happy Freeday: der Happy Freeday ist für Dich als Ideenanreiz, Mitmachlust und auch Quelle für Anleitungen gedacht. Außerdem gibt es zu jedem runden 10. HF ein kl. Candy von uns an Euch… Du siehst: mitmachen lohnt sich allemal. Und diejenigen dier hier im Team „Happy Freeday“ sind: wie immer  Sabrina,   Nadine, Justine, Sabine , Maren und meine wenigkeit.. Alles gemeinsam kannst Du Dir auf unserem gemeinsamen HF- Blog anschauen…

LG Tanja

Happy Freeday # 50… Heute: Ei, Ei … Ostern UND Candy


Wir Eure Stampin Up Demonstratorinnen (Demo) , bieten Euch jeden Freitag einen kl. Ideenanreiz für die kommende Woche. Diese sind natürlich kostenlos!

Heute ist ein tolles Thema: Ei, Ei… Ostern. Mir fällt dazu der Werbeslogan „Ei, ei, ei … Verpo..rten “ ein. Hmmm… Frischer Eierlikör und damit eine tolle Ostertorte zaubern: yummy! Aber auch kleines süßes läßt sich  á lá Torten verpacken. Quatsch? Nein, ich habs so gemacht. Anleitung dazu stelle ich in den nächsten Tagen ein (wenn gewünscht), denn gestern hatte ich abends keine Zeit mehr dazu.


Und einmal geöffnet:

Heute ist wieder ein „runder“ Geburtstag des HF und zwar unser 50. Und wie es in den letzten Wochen, Monaten so war, kommt heute wieder ein „Leckerli“ für Euch… Tadaaa… unser Candy:

Wie immer: Je 1 Beitrag = 1 Los… aber maximal 3 Lose pro Person.

Deinen Beitrag zum Happy Freeday kannst Du wie immer an folgende E-Mailadresse senden:

happy-freeday@gmx.de.

Falls Du gerade neu hier auf meiner Seite bist, eine kurze Erklärung zum Happy Freeday ist: der Happy Freeday ist für Dich als Ideenanreiz, Mitmachlust und auch Quelle für Anleitungen gedacht. Außerdem gibt es einmal im Quartal ein kl. Candy von uns an Euch( so wie heute)… Du siehst: mitmachen lohnt sich allemal. Und diejenigen dier hier im Team „Happy Freeday“ sind: wie immer Nadine,  Justine, Sabine (Sabine fällt evtl. noch wegen ihrer zurückliegenden OP aus…. von hier aus nochmals Gute Besserung!, Maren  und meine wenigkeit.

Puuhh… Jetzt werde ich mich noch ein klein wenig ausruhen und dann kann ich mich schon fertig machen.

LG Deine Tanja

 

Die heutigen Gastgoodies

Stampin Up Workshop bei Steffi ist heute angesagt. Ich freue mich schon riesig auf diesen Abend, da ich die Mädels schon länger nicht gesehen habe.

Heute wird wieder eine zukünftige Braut anwesend sein und deswegen sind einige Ideen angesagt…. Und da kamen mir die Gastgoodies sehr gelegen, um eine Tischdeko zu zeigen:

Die angedeuteten Herzen sind mit der Stanze Blumengruß gemacht. Und die gestempelten Herzchen sind unübersehbar mit einem der neuen SAB Set „Kreative Komplimente“ gemacht. Das Wort „Glück“ ist aus dem Set „Ein kleiner Schatz“… noch eine große Perle daneben. Fertig! Einfach klar und simpel.

Ich wünsche Dir einen wunderschönen Tag noch…

LG Tanja

Jetzt kann für mich der Frühling kommen

Mit Stampin Up verschönere ich mir gerade dieses dämliche graue Winterwetter.. Ich habe für mich heute beschlossen, daß ich den Winter aus meiner Wohnung vertreibe und mir selber einen Kirsch-/Mandelzweig  einen gewerkelt. Für mich sieht der Zweig fast echt aus….

Die Blüten sind mit einer der Itty Bitty Stanzen gestanzt, anschließend mit einem abgestumpften „spitzen“ Gegenstand in die Mitte der Blüte gedrückt, so daß die Blütenblätter nach oben kommen.


In der Nahaufnahme kannst Du wunderbar sehen, wie die kl. Blüten an einen trockenen Ast mit dem Tombowkleber angebracht sind. Ehrlich gesagt, hätte ich nicht gedacht, daß das SO viel Zeit in Anspruch nimmt :crazy:

Bei den Farben hielt ich mich an Kirschblüte (was sonst) und Rosenrot…

Aber meine Laune steigt wieder ziemlich, weil mein Papa heute und die restlichen Tage dieser Woche kommt und die Regipswände in meinem neuen Domizil setzt. Wenn alles gut geht ist der endgültige Arbeits- und kl. Workshopraum bis allerspätestens Mitte März fertig … Yiepppppppppppieeeeeeeeeeeeeeeeeee!! Und wer dann am 17.03. zu unserem Tag der offenen Tür kommt, kann ihn sich dann schon anschauen!

Die Fortschritte im Raum können sich morgen schon meine Bastelfreundinnen ( Anja, Lilli, Nadine (meine beiden Downlines **bussi**) und Els schon anschauen… Vielleicht kommen ja auch wieder Bernadette und Agnes. Hach Mädels…. ick froi mir so auf Euch!

Und am Mittwoch darf ich Tanja und ihre Freundinnen bei mir zum Workshop (Tanja´s WS, die mein Angebot zwecks Platz angenommen hat) begüßen. Heissa, wird das eine tolle Woche!

_______________________________

Ist Dir eigentlich schon aufgefallen, daß wir quasi schon Halbzeit bei der Sale-a-bration (SAB) haben??? Überlege Dir noch, ob Du was benötigst und dann melde Dich bei mir… Sammelbestellungen laufen 2-3 x wöchentlich.

Mal ehrlich? Gehörst Du auch zu denen, die im Monat immer über 100 € für SU Sachen ausgeben ?? Wenn Du diese Frage mit „Ja“ beantwortest, ist Dir dann nicht schonmal in den Sinn gekommen, selbst Demo zu werden?! Und wenn´s auch nur für Dich zum Eigenbedarf ist? Nein? Zumindest könntest Du die % für Dich selber nutzen! Vielleicht hast Du aber auch Lust selber richtig aktiv als Demo zu werden, mit allem drum und dran, sprich : kreative Workshops  mit vielen lieben netten Bastlerinnen  zu geben. Es macht so unheimlich viel Spaß seine Leidenschaft mit Gleichgesinnten zu teilen…

Neugierig?? Dann melde Dich bei mir und nutze die SAB mit dem Angebot von SU und von mir (siehe HIER)…..

LG Deine Tanja