Noch 2x schlafen…

Hallo Ihr Lieben,

ich weiß, Ihr vermißt kreativen Input hier auf meiner Seite. Es ist ja nun nicht so, als ob ich nicht kreativ tätig war in den letzten Tagen (u. Wochen), aber es ist alles für die Reise über den gr. Teich.  Doch damit die Spannung nicht vorweg genommen wird, kann ich die Sachen (logischerweise) noch nicht hier zeigen. Pffffrrrr…….nur noch 2 x schlafen und dann geht es schon los. Meine Gehirnzellen drehen sich eigentlich nur noch um Fragen, wie z. B. „Oh Gott, WAS habe ich vergessen?“ .. „Ich muss noch unbedingt dran denken „xy“ einzupacken“… usw. usw.  Aber gestern und heute nahm ich mir Zeit, um mir mein eigenes kl. Reise Smash Book zu gestalten.

Und hier zeige ich Euch schonmal die Vorderseite… den Rest versuche ich in Utah zu füllen.

Morgen werde ich es nicht mehr schaffen, noch was kreatives hier zu zeigen. Entschuldigt bitte dafür. A b e r …  falls ich es schaffe meinen Läppi WLAN tauglich am laufen zu bekommen, werde ich versuchen hier und da einige Bilder und kl. Annekdötchen online zu stellen. Auf jeden Fall wird es bei Facebook kl. Berichte und Bilder geben. Füge mich einfach zu Deinen Freunden hinzu und sei auf dem Laufenden, denn ich weiß sehr wohl, wie sehr Ihr mit den Hufen scharrt, um Berichte zu lesen (ich war ja nicht anders… ).

So, und nun werde ich mal versuchen die ganzen Swaps so heil wie möglich in einen so kleinen wie möglichen Karton Flugzeug-/Koffergerecht verstauen.

LG Tanja

Mein eigenesThis&That / Smash Book

Halli hallo…

heute kann ich Euch endlich mein eigens zusammen gestelltes This&That zeigen. Habe gestern noch den letzten Grundfeinschliff fertig gestellt. Ich möchte es gerne mit in unseren Sommerurlaub auf Mallorca mitnehmen….Hier mal einige Eindrücke:

Jetzt muss es nur noch bestückt werden …

Aber ich mach es kurz, denn ich gucke mit meinem Mann gerade das Finale von „Germanys next Topmodel“ … Ich denke, daß Louisa gewinnt, aber gönnen würde ich es Sabrina…

LG Tanja

Baby Karten und (ach herrje) endlich die Candyauslosung

Gestern kam Rebecca mit ihrem Mann, um sich Babykarten zur bevorstehenden Geburt Ihres Mädchens zu werkeln. Wir haben uns auf dem Effelder Spargelfest kennengelernt und sie verliebte sich in eine Leporello Karte. Ja. und gestern haben sie sie bei mir, mit Hilfe von Anja und mir, fertig gestellt. Freundlicherweise darf ich die Foto zeigen.

Oben fehlt jetzt nur noch das passende Bändchen, um die Karte für die „Übergabe“ zusammen zu halten. Ach ja, und innen kommt in die Mitte noch ein Bild der Kleinen und link die Daten die bei der Geburt erfasst werden. Bei den Füßchen griffen wir auf das passende Stempelset zurück. Warum nicht das echte Füßchen? Ja, bei der Durchsicht von Sebastians Fußabdruck nach der Geburt, stellten wir fest, daß es seeeehr knapp werden könnte und ob die Kleine sich 26 Fußabdrücke gefallen lassen würde… bleibt mal dahin gestellt **lautlach**. Doch diese Variante finde ich auch toll, und ich glaube nicht wirklich, daß das jemand sor richtig registriert.

Aber nun geht es runter in meinen Werkelraum, der endlich um- und wieder eingeräumt ist, denn auch ich habe mir gestern ein schönes eigenes Smash Book zusammen gestellt und möchte es noch ein wenig mit Stempeln von innen aufhübschen. Ergebnisse gibt es morgen.

Menschenskinners… da hab ich doch glatt komplett vergessen den Glitzerkleber auszulosen… Dies hole ich hiermit nach:

…. gewonnen hat:

 

Petrissa! Herzlichen Glückwünsch! Bitte melde Dich doch bei mir per Email (tanjakolar@aol.com) und ich sende Dir Dein Fläschen zu.

———————————————————————————————————–

Außerdem ist morgen noch die letzte Gelegenheit sich die zusätzlichen 35 € für einen Umsatz ab 350 € zu sichern! Natürlich ist es ein Pokerspiel ob und wieviel die geliebten Stempelchen runtergesetzt werden. Rechnen ist nun angesagt und ob man dann nicht mit den 35 € extra mehr hat… Ich mache morgen nochmal eine Sammelbestellung (Einzelbestellungen sind natürlich IMMER möglich), und wer mag, kann sich gerne noch anschließen. Ich berechne „nur“ den günstigsten Versand von mir zu Dir.

Überlege es Dir einfach und melde Dich, falls Du Dich anschließen möchtest.

LG Tanja

Der Mai macht alles neu

Auch für mich als Stampin´Up! Demo geht es heute in eine neue, schon lange erwartete, Richtung:

Ab heute ist auch bei uns das „This and That“ erhältlich. „Watt isn datt jetz schon wieda?“ Fragen sich jetzt sicherlich einige von Euch. Achhhhh… **seufz**

Meine Erklärung dazu ist:

DAS ist der Knaller für alle die gerne Scrappen und sammeln was das Zeug hält. Bei anderen Anbietern als Smash Book bekannt. Alles kann ratzi fatzi eingeklebt und grob chaotisch (DAS trifft es am besten :unschuldig: ) verscrappt werden. Es paßt in fast jede Handtasche (was Frau halt heute als Handtasche bezeichnet :LoL:  ), kann somit immer mit und Du hast keine Ausrede mehr alles in Deiner Handtasche oder/und Portmonaie zu sammeln :love:  ) .Du merkst: Ich habe schon seeeeeeeeehnsüchtigst drauf gewartet und mir gleich heute >> 2 << Sets bestellt.. W E I L .. das komplette Set nur bis  zum 31. Mai  15 % günstiger ist. Cool, oder? Aber warum soll ich viel erklären.. das folgende Video erklärt alles von selbst:

Der Wortlaut von SU:

Ihr Leben ist: Wunderbar. Bunt. Spannend. Perfekt verrückt. Und alles passiert schnell. Deshalb freuen wir uns, Ihnen unsere neueste Produktlinie vorzustellen, mit der Sie alles festhalten können – wo auch immer Sie gerade sind. This and That erscheint erstmals im Jahreskatalog 2013 – 2014, doch wir geben Ihnen und allen anderen die Möglichkeit, die Produkte bereits jetzt zu kaufen!

Vom 1. – 31. Mai können Sie unsere fünf This and That Produkte im Paket kaufen und dabei 15 % sparen! Oder Sie kaufen die Produkte einzeln im Juni oder im Gültigkeitszeitraum des neuen Katalogs (doch warum warten, wenn Sie stattdessen alle Produkte zum Vorteilspreis erhalten können?). Halten Sie Ausschau nach weiteren This and That Produkten, die unser Produktangebot in den kommenden Monaten erweitern werden!

________________________________________

Auch wenn einige von Euch (Gell, Agnes ?) auf kreatives gewartet haben, muss ich Euch heute enttäuschen, denn mein Mann und ich haben diesen wundervollen Tag dazu genutzt, den Narzissenwanderweg in Höfen (bei Monschau) zu gehen und unsere neuen Wanderschuhe einzulatschen. Nachdem ich doch mit meinen Mädels vom Lande von 2,5 Wochen schon dort war, aber wegen der Höhenlage und des etwas überdehnten Winters, ragten nur winzige Pflanzenstengelchen raus.

Aber heute…. Wuuuunderschön! Wir haben ein kleines Päuschen gemacht und uns zwischen (nein, keine zerdrückt) die Narzissen gelegt. Herrrrrrlich!

Nu bin ich platt und genieße den restlichen Feiertag mit lecker gegrilltem und frisch gebackenem Baguette.

LG Eure Tanja