Eines unserer gestrigen Projekte

Bastelparty / Workshop bei Anja war gestern abend angesagt. Auf diesen Abend bei meiner lieben Freundin habe ich mich schon lange gefreut. Wie auch alle anderen SU süchtigen wartete sie auf die Sale-a-bration. Wer nicht?? In dieser Zeit macht mir meine >>“Arbeit“<< als Demo noch viel mehr Spaß wie sonst(nähere Infos zum Thema selber Demo werden HIER), denn wer bekommt nicht gerne Geschenke?? Ich  kenne niemanden der die tollen exklusiven Stempelsets ablehnt!

Also,  wie schon bei Isabel gab´s eine frühlingshafte Karte, außerdem eine schöne Faltbox, die Jenni schon vor ein paar Tagen vorgestellt hat. Mir gefiel eine Punchart Eule aus dem w w w  so gut, daß ich sie unbedingt mit „einarbeiten“ wollte…

Ist DIE nicht süß?? In diese Form verliebte ich mich sofort. Den kl. Ast kannst Du ganz ratzifatzi mit der Two-Step-Vogelstanze zaubern. Oben noch was von dem tollen SAB DP  und an den Seiten Mattgrünen Cardstock noch mit schönen Stempel aus dem Set „Auf die Liebe!“(Mini): Feddisch!

Einige Sachen habe ich noch auf dem Herzen:

Mädels…. die Sale-a-bration ist im vollen Gange :party: : wenn Du schon überlegst Demo zu werden, warte nicht mehr zu lange mit dem abklären Deiner Fragen, denn Du sollst keine Entscheidungen aus Zeitnot heraus treffen :love: . Ich stehe Dir jederzeit mit ehrlichen Infos, Rat und Tat zur Verfügung :supi: . Wie ich zu SU kam und warum ich Dir gerade DIESES Starterset von mir geschnürt habe, schrieb ich ja schon HIER, und viele Fragen kann ich Dir schon auf meiner Seite „kreativ?… Dann…“ beanworten. Melde Dich doch einfach bei mir… :knips:

Zum nächsten ThemaIn Colors Bändershare:

Ich wurde heute von einer Kundin gefragt, ob ich nicht mal einen Bändershare mit den neuen In Colors anbieten könnte… Dazu brauchen wir noch 2 weitere Personen. Jede von Euch bekommt für 19,92 € von jeder Farbe über 3 m! Kommt nur noch P+V von 2,20 € von mir zu Euch hinzu… Falls  Du Interesse hast, schreib mir kurz eine Mail!

Noch ein Thema…. Kinderworkshops:
Ab April biete ich Kinderworkshops bei mir an, die Termine dazu werde ich in Kürze oben bei den Bastelterminen veröffentlichen.

-Für die Mädchen (mindest Alter: 7 ) gibt es das Prinzessinnen Paket
Hier werkeln wir alles was so eine richtige Prinzessin an Accesoires so braucht mit einer kl. Teeparty. Der Unkostenbeitrag inkl. aller Materialien und Leckereien beträgt 12 € (Dauer ca. 2-3 Std)
(Teilnehmerzahl max. 6 Kinder)

-Für die Jungs (mindest Alter: 7) gibt es das Dinobändiger Paket:
Hier werkeln wir gemeinsam einen Dinoberg mit Gehege, wo wir wilde (gestempelte) Dinosaurier pflegen können. Der Unkostenbeitrag inkl. aller Materialien und „Raubtierfutter“ beträgt 12 € (Dauer ca. 2-3 Std.)
(Teilnehmerzahl max. 6 Kinder)

Natürlich kann man diese Pakete auch als Kindergeburtstag bei mir buchen, mit Terminabsprache. Hier liegt die Mindesteilnehmerkinder bei 6  max. 8 Kindern!

Schön, daß Du wieder vorbei geschaut hast….

LG Deine Tanja

Happy Freeday # 28 … Heute: Halloweenleckereien gekonnt in Szene gesetzt

Wir Eure Stampin Up Demonstratorinnen (Demo) ,  bieten Euch jeden Freitag einen kl. Ideenanreiz für die kommende Woche. Diese sind natürlich kostenlos…
 
Der Oktober ist nun auch schon wieder halb vorbei, die Esskastanien locken mit Ihrem leckeren Geschmack und die Schnitzkürbisse und Halloweenleckereien werden schon zu Hauf in den Supermärkten angeboten. Was liegt da nicht mal näher, als sich an dieses Thema zu wagen?
 
Mit den vielen schönen und neuen Produkten von Stampin Up dürfte Euch nicht schwerfallen, dieses Thema mal auszuprobieren… für diejenigen unter Euch, die  es (noch) nicht mit Halloween haben.
 
Das heutige Thema ist: Halloweenleckereien gekonnt in Szene gesetzt
 
Dies ist meine Idee dazu:
 
Für alle die hier neu sind: der Happy Freeday ist für Euch als Ideenanreiz, Mitmachlust und auch Quelle für Anleitungen. Außerdem gibt es einmal im Quartal ein kl. Candy von uns an Euch… Ihr seht: mitmachen lohnt sich allemal. Und diejenigen dier hier im Team „Happy Freeday“ sind: wie immer MarenDaniela  , Justine,   Sabine,und meinereiner. Also: hüpft doch schnell zu Ihnen rüber! Und wie immer freuen wir uns alle sehr, wenn Ihr einen Kommentar hinterlaßt!
 

Wie immer sendet Eure Fotos an: happy-freeday@gmx.de
Und die kompletten Bilder von ALLEN sind zu sehen auf : Happy Freeday Blog ( es kann sich aus Krankheitsgründen hier um evtl. ein paar Tage verzögern. Sorry!

Achtung! Achtung! Am nächsten Montag werde ich wieder aus gegenem Anlass eine Sammelbestellung machen, solltest Du noch was brauche, melde Dich noch schnell bei mir. Es gilt wie immer: wer in meiner Nähe wohnt braucht garkein Porto zu zahlen und für diejenigen die weiter weg wohnen, suche ich die günstigste Variante mit DHL zu Euch! Falls sich noch 2 Mann für den Markershare anmelden sollten, können wir nächste Woche  schon damit anfangen!!! Beim Papier bräuchte ich noch min. 3 besser 5 Personen!

LG Eure

Wimpelketten oder Girlanden selber basteln + Aktualisierung „Liste der letzten Gelegenheit“

Aus dem neuen Ideenbuch / Kalalog 2011/2012 eine kl. Vorschau was man mit den Produkten zaubern kann.

Wie ich ja schon gestern erwähnte, war der Sonntag voll und ganz Basteltag in meinem Reich. Ganz ungestört hatte ich viiiiel Zeit, denn mein Mann schaute fern und Sebastian hatte einen Freund zum spielen da. Also habe ich mich in meine Bastel“ecke“ verpieselt und losgewerkelt.

Mit vielen Details, finde ich die Wimpelkette sehr gelungen. Schaut es Euch an und schreibt mir gerne Eure Meinung dazu:





NA, bei dem Vampir hatte ich so meine Probleme: irgendwie schien nichst richtig zu klappen. Das Ergebnis ist noch ganz ok.. aber noch nicht perfekt. Wenn Du eine andere Lösung hast, melde Dich, dafür wäre ich Dir sehr dankbar.


NACHTRAG:

Aktualisierung der „Liste der letzten Gelegenheit
Stempelsets:

-Choo Choo
-Wunderlicher Garten
-Forest Friends
-Frisch geschnitten
-Der Lauf der Zeit
-Tart & Tangy
-Right on a Track Standartrolle
– Level 1 Gastgeberinnen Set „Nachgedacht“ in der Holzausführung
-Level 1 Gastgeberinnen SEt „Weil Du mir wichtig bis“ (Holz)
-Level 2 Gastgeberinnen SEt „Tierisch lange Grüße“ (Holz)


Zubehör:

-Nachfüller der aktuellen In-Colors (keine Sorge, die wird es in anderer Zusammensetzung wieder geben)
-Simply Scrappin „Christmas Jingle“
-12 x 12 “ Papier Wasabi, Türkis, Flüsterweiss und Rothkäppchenrot
-Designerpapier Frohe Weihnachten (darüber bin ich echt traurig!!)
-Aus festem Karon-Art Journal
-Cordband Silber (gold bestimmt auch bald)
-Jumboösen Zinn
-Jumboösen Messing
-Stern Stanze
-Ringbuch Stanze
-3/8″ Taft Geschenkband Glutrot
-5/8″ Satinband Marineblau

Dann bis zum nächsten Mal hier auf meinem Blog.
LG Eure

Elche… schnell mit der Big Shot und der Top Note

Seitdem ich von Stampin Up die Top Note Stanze habe, gehen mir Verpackungen ganz leicht von der Hand: egal ob Ihr sie als Abschluss für ein Tütschen nehmt oder als Grundgerüst für eine figürliche Verpackung.

Heue zeige ich Euch den Elch, den wir mit Hilfe von Sonja Voss uns bei Regina gewerkelt haben.. ok, so langsam kommt bei mir auch schon ein klitze klein wenig Weihnachtsstimmung auf.

Er ist ganz einfach: 2 ausgestanzte Top Notes in Wildleder oder evtl. Schoko, 4 Stanzteile mit der Wordwindow Punch/Stanze, mittleres Oval, das runde Etikett und genug Kreise für die Augen, 1 Süßes Schälchen, und doppelseitiges Klebeband… ja und Cardstock/Tonpapier ind den Farben Vanille (o. auch Flüsterweiss), Glut- o. Chilirot, Schwarz, Wildleder Schoko o. Espresso und wer mag kann dem Rudi auch noch eine Baiblaue Iris verpassen.

Geklebt wird auf der Rückseite der Front Top Note wie ein nach oben geöffnetes U. Nun werkelt Ihr aus den Wordwindow Punch Teilen das Geweih( 2 Teil je einmal schräg durchschneiden). Das Loch für´s Schälchen muss auch noch als Nase rein und das Schälchen selber wird IM Knick mit Tombow Kleber leicht bestrichen und von hinten in das Frontkopfteil gedrückt (das Papierchen welches auf dem Schälchen liegt laßt bitte drauf damit wir nachher alles wieder ohne kaputt zu machen öffnen können.). Nun die Geweihe ziemlich außen ankleben, damit wir den Schließmechanismus noch aufbekommen. Jetzt sollt Ihr den doppelseitigen Kleber von seinen Papierchen befreien und drückt die 2. Top Note BÜNDIG hintendrauf.

Für die Schiebevorrichtung benötigst Du ein Stück roten Cardstock ( 9 x 5,7 cm/ 2 1/4″ X 3 1/2″). Das runde Etikett wird einmal geknickt und als „Haarschopf“ oben an einer schmalen Seite knapp drauf geklebt. Nun solltet Ihr dem Rudi noch einen Schnitt verpassen. Augen aufkleben, und einen kl. Kreis für den mund… ein bißchen weißen Gelstift auf Augen und Mund: Voilá! Fertig.

Wer mag, kann noch mit den Tupfis (so haben wir´s gemacht) die Ränder noch abbrushen.

Und? Hast Du schon was in der „Liste der letzten Gelegenheit“ gefunden? Wenn ja… worauf wartest Du noch? Melde Dich einfach per Kontaktformular oder E-Mail bei mir…. Falls Du Portokosten sparen möchtes: ich werde am 09.09. UND am 21.09. eine Sammelbestellung machen… Solltest Du bei mir in der Nähe wohnen, kannst Du Dir Deine Sachen (ohne P+V zahlen zu müssen / 5,95 € gespart) bei mir gerne abholen. Ansonsten sende ich Deine Ware für 4 € (Differenz zahle ich) direkt nach Hause.

Und jetzt laßt es Euch noch gutgehen….

LG Tanja