1 Stempelset = 4 Karten

Heute ist es wieder soweit und ich möchte Euch ein tolles Stempelset näher bringen . Vorab möchte ich gerne Euch alle einladen bei diesem Projekt mitzumachen: Jeder der einen eigenen Blog hat, nimmt sich ein Stempelset seiner Wahl  zur Hand und werkelt 4 unterschiedliche Karten damit und stellt sie auf ihren Blog ein. Es findet KEIN Blog Hop oder so statt (so wenig Arbeit wie möglich für alle die Lust haben mitzumachen), somit auch keine Verpflichtung, sondern einfach jede/r so wie sie /er mag, kann und Zeit hat. Ihr braucht mir auch keine Fotos zu schicken.

For my english speeking friends: I invite you to share this idea on your blog. Choose a stampset YOU like ( it mustn´t be from Stampin´Up!) and craft 4 different cards with it. There is NO Blog Hop, share it only on your own blog an show our readers the possibility with this stamp set. Only just for fun. Would you like to share it?

Das heutige Stempelset ist „Herzklopfen“ von S. 110

Egal ob für verspielte Karten oder sogar für Hochzeitseinladungen, es ist so vielseitig, daß ich sogar mehr wie 4 Karten daraus gezaubert habe:

Die Idee mit den Federn habe ich von Shelli selbst, welche sie während des Livestreams auf der US Conventin zeigte.

Hier was verspielteres, vielleicht was für junge Mädchen…

Und diese beiden kennt Ihr ja schon:

Und jetzt würde ich mich sehr freuen, wenn viiiiele andere Blogger diese Idee mit übernehmen würden und wir somit viele, viele verschiedene Ideen erhalten können.

LG Eure Tanja

 

Silberhochzeitskarte

Karten zur Hochzeit werden in diesen Monaten verstärkt gebraucht, aber es kommen nun auch viele Silberhochzeiten, die ja auch meistens vor 25 Jahren, um diese Jahreszeit geheiratet haben.

Folgende Karte war auch eine Auftragsarbeit für Gudula (die übrigens auch einen Stand mit Schmuck auf dem Kunsthandwerkermarkt in Geilenkirchen am 29.06. hat)…

Sie ist bewußt ohne Schriftzug gehalten, da noch mehr die Karte erschlagen hätte. So kommt das eigentliche Motiv und die Prägung schöner zur Geltung. Ich weiß, ich weiß…viele von Euch wollen unbedingt dieses Stempelset haben. Geht mal ganz tief in Euch und fragt Euch selbst, ob man dies zu horrenden Preisen bei Ebay ersteigern muss?? Ist es Euch wirklich DIESE Summen wert?? Es gibt ettliche tolle Stempel die so ähnlich sind, man muss halt nur mal suchen.  Ich habe bei Michaels(  oder war es Hobby Lobby??) ein fast identischen Stempel mit einem Brautpaar bekommen für kleines Geld. Ok, beide Läden gibt es hier nicht, aber in Zeiten des www. kann man doch schnell was gleichwertiges finden.

LG Eure Tanja

Schöner Wohnen

Wer möchte das nicht? Ok, wer jetzt gerade frisch gebaut hat, wird es sich schon so eingerichtet haben, daß es perfekt ist. Doch diejenigen unter uns, die in einem älteren Haus wohnen ( so wie ich) wissen, daß  es quasi immer eine Baustelle gibt, die EIGENTLICH mal wieder in Schuss gebracht werden müsste. Pffffrrr… im Lotto müßte man gewinnen… ich sach´s Euch: DAS wär was! Ich würde für die Zeit der Grundrenovierung ins Hotel auswandern und dann… ja dann wenn´s nach meinen Vorstellungen fertig ist, käme ich wieder in mein kl. Schlößchen. Haaaaaach, wäre DAS schön!

Nun gut, wieder in der Realität angekommen widme ich mich dem verschönern der eigenen 4 Wände, frei nach dem Motto „Schöner wohnen!“. Diese kl. Rosen Stanze aus dem neuen Frühjahrs-/Sommerkatalog hat´s mir echt angetan. Was man nicht alles so alles  damit zaubern kann. Die Idee dazu kam mir gestern, als ich wegen Krepppapier zum ortsansässigen Kreativladen „Färv“  mußte. Gleich als ich die kl. Styroporkegel dort sah, war die Idee dazu geboren. Ja, klar… auf vielen anderen Blogs sind Projekte mit diesen Blumen zu sehen, aber vielleicht gefällt Euch ja meine Variante?

So eine Deko könnte man auch schon für Taufen, Kommunionen, Konfirmationen und Hochzeiten nehmen. Hier nochmal von ganz nah:

Die Zeit dafür habe ich mir jetzt heute einfach mal genommen und ich freue mich wie ein kl. Keks, daß ich ´s fertig bekommen habe. :love:

Gleich geht´s direkt kreativ weiter, denn ich freue mich auf die Stempelparty von Sarah, die mit ihren Freundinnen hier bei mir ein paar schöne kreative Stunden verbringen möchten… Natürlich auch um das tolle Sale-a-bration Angebot mit all den chicen Geschenken sich zu sichern.

LG Eure Tanja

Table built using Product Table Builder by The Crafty Owl – Independent Stampin‘ Up! Demonstrator.

Gib guten Freunden ein Küsschen

Sonne an… Sonne aus… Himmel blau… Himmel grau… usw. Ja, so könnte man im Moment das Wetter gut beschreiben, oder wie wir hier sagen: nix halbes, nix janzes!

Ich sehne mich nach Frühling und nach warmen Sonnenstrahlen. Oh ja.. DAS wäre jetzt was! Nun gut, der nächste Urlaub ist ja nicht mehr so weit und die Vorbereitungen laufen schon in vollem Gange. Darauf freuen mein Mann und ich uns schon gewaltig.  Gestern ertappte ich mich echt schon im Drogeriemarkt, daß ich Ausschau nach meiner Sonnencreme hielt. Bekloppt oder? Normalerweise bin ich ja ein Chaot wie er im Buche steht und oft suche ich Dinge, die ich gerade eben noch in Händen hielt (da sind doch kl. Männekes am Werk, die die Sachen vor mir verstecken! ). Aber wenn´s um Urlaub geht, bin ich gerne gut vorbereitet und habe tatsächlich alle wichtigen Dokumente direkt zur Hand. Pffff…..

Heute darf ich wieder zu Gast bei Sabrina und ihren Freundinnen. Hach, watt froi isch misch darauf!

Und wenn schon keine Sonne hier ins Haus scheint, dann zaubere ich mir eben selbst welche. Hier ein ganzes Rudel Frühling:

Mal eine Nahaufnahme:

Diese Goodies kann man auch toll  zu Kommunionen, Konfirmationen, Taufen, runden Geburtstagen oder Hochzeiten nutzen. Außerdem sind sie ratzi-fatzi gemacht.

Gerade eben habe ich noch eine Anfrage für eine Stempelparty bekommen. Die letzten freien Termine sind nur noch im März und auf Anfrage… ansonsten: alles voll! Wenn Du also die tollen Gratis Produkte einheimsen möchtest, dann solltest Du Dich so schnell wie möglich bei mir melden.

von 11- 20 Uhr (02452) 6 75 71  o. Mobil (ab 11 Uhr) 0173 880 6718 oder ganz einfach per Mail: tanjakolar@aol.com

Ich würde mich sehr freuen, Dich und Deine Freundinnen kennen zu lernen!

Falls Du schon länger mit dem Gedanken spielst, selbst Demo zu werden, dann nimm doch das tolle Einstiegsangebot von Stampin´Up! an und Du kannst Dir für nur 129 € Produkte im Wert bis zu 195 € (!!!!) aussuchen. Na? Das ist doch mal ein Angebot, oder findest Du nicht? Bei mir ist jeder herzlich willkommen, der Spaß am Kreativsein hat und gerne in ein nettes und hilfsbereites Team aufgenommen werden möchte. Hierbei ist es egal, ob Du nur für Dich (und Deine Freunde) einkaufst, oder gerne Dein Hobby als aktive Demonstratorin mit anderen teilen möchtest. Infos bekommst Du gerne offen und ungeschminkt bei mir. Ruf mich gerne an.

LG Deine Tanja

Table built using Product Table Builder by The Crafty Owl – Independent Stampin‘ Up! Demonstrator.

Hochzeits Ideen für Tischdeko und Karten

So, heute zeige ich Euch weitere Projekte, die ich für den Hochzeitstisch gefertigt habe.

Aber ich möchte mich erstmal bei allen von ganzem Herzen bedanken, die mir „Gute Besserung“-swünsche geschickt haben. Gott-sei-Dank konnte ich das Wochenende nutzen, um mich einfach nur von meinem Mann gesund pflegen zu lassen.  Das Einzige was mich ECHT noch aufregt, ist der blöde Schnupfen! Ett is nu abba, wie ett is! Und da müsse ma durch! Heute Abend ist wieder Basteltime angesagt und die Bude ist gerammelt voll… fast alles Kommunion Muttis, wo die eine oder andere doch noch Beratung braucht. Heute mache ich nochmal eine Ausnahme zur Beratung, denn normalerweise brauche ich das priv. Basteln einfach nur mal,  um auch mal etwas für mich zu werkeln und entspannen, oder zum vorbereiten div. Stempelparty.

Falls also jemand von Euch noch vorhatte spontan zu kommen: Sorry, Mädels beim nächsten Mal gerne, aber heute ist wegen Überfüllung geschlossene Gesellschaft.

Ok, also gibt heute noch was kreativen Input für Euch. Achtung!!!! Viiiiiiel!

Einladung:

Save the date Karte  und  1 Karte zum Gratulieren:

Gästegoodie für auf die Kaffeetafel:

Menükarte (Idee hatte ich mal von Maren)

Servietten“Ring“ und Danke schön Giveaway

Hier das Danke-schön-Giveaway von nahem

kl. Präsent für´s Abendessengedeck

Danksagungskarte, auf der Rückseite könnte man das Brautfoto plazieren.

Bei den Fotos fehlen jetzt nur noch das Gästealbum und die Weinflasche.

Hui, ich hoffe, es war etwas brauchbares für Euch dabei und ich konnte Euch einiges an Inspiration hier liefern?

Table built using Product Table Builder by The Crafty Owl – Independent Stampin‘ Up! Demonstrator.

Hochzeits Dekoration und Papeterie

Hochzeiten stehen gerade hoch im Kurs und die Brautpaare geben sich bei mir gerade die Klinke in die Hand (kein Witz). Da kam mir der Wettbewerb von Jenni gerade recht: 1 Thementisch gestalten. Ich nehme sowas ganz genau und deswegen waren die Projekte allesamt auf ein Thema abgestimmt. Tja, was liegt da näher wie Hochzeit??

Z.Zt. habe ich das Gefühl, die Frauen gehen alle heiraten, oder die die es schon sind, erwarten ein Baby. Hmmm… beides liegt bei mir schon viiiiele Jahre zurück ( Hochzeit über 21 Jahre und Kind 14 Jahre), aber ich freue mich natürlich für die Glücklichen… obwohl ich immer noch SCHWER hoffe, das die Schwangerschaften nicht ansteckend sind :kotz: .

Hochzeiten liiiebe ich. Und hier nimmt es immer mehr amerikanische Züge an: VIIIIIIEL Deko und die Lokation muss was ganz besonderes sein… und und und.. Wenn ich mehr Zeit hätte, würde ich mich glatt im Eventplanning probieren, aber die Beratungen zu Feierlichkeiten, wie Hochzeit, Kommunion, Konfirmation etc. ist auch schon schön und fordert einen manchmal doch. Da muss man dann sensibel versuchen, auch ausgefallenere Ideen umzusetzen. Aber wie sage ich immer so schön: Frau wächst an Ihren Aufgaben!  Gelle?

Oh.. zurück zu meinem Hochzeitstisch. Ich hatte Euch ja versprochen  meine Projekte daraus in dieser Woche ein wenig zu zeigen. Hier ist ein nostalgischer Rahmen, wo ich das Hintergrundholz mit Tafelfarbe angestrichen habe und der für die Tischplatzierungen dienen könnte:

Wie man unschwer erkennen kann, liebe ich die Farbkombi: Mango, Schiefergrau, Saharasand, Vanille und Anthrazit + die Schriftzüge in Espresso.

Heute Abend geht´s dann munter mit den Party zur Sale-a-bration weiter, nachdem ich gestern schon eine lieb gewonnen Truppe aus Aachen hier hatte. Judith aus Baal hat mich zu ihren Freundinnen nach Hause eingeladen und ich bin schon ganz gespannt darauf, sie alle kennenzulernen.  Ich hoffe, daß ich durchhalte, denn seit Dienstag wird meine Erkältung immer mehr (es geht noch), und ich bin Abends so richtig schlappi.

Auf jeden Fall freue ich mich.

Die Sale-a-bration ist schon in vollem Gange und die Termine sind knapp: im Februar habe ich nur nohc den 24.02. frei, aber im März wären noch freie Termine. Na? Wer hat noch Lust? Dann melde Dich bei mir, wenn Du und Deine Freunde sich noch 1 oder mehrere SAB Lieblinge sichern möchtet.

LG Eure Tanja

Zurück vom Teamtreffen

Hach Ihr Lieben…

gestern Abend kam ich dann völlig erledigt, aber überglücklich vom Teamtreffen bei Jenni zurück.

Früh Samstag morgen klingelte dann mein Wecker, damit ich noch schnell die restlichen Sachen zusammenkramen konnte und nur jaaa nix  vergesse. Rubbel-di-Katz … Taschen ins Auto und ab! Wer mich kennt, weiß, daß ich vor 11 Uhr morgens zu nix zu gebrauchen bin und SO kam ich dann auch in Gelsenkirchen im Hotel/ Restaurant Heiners an: völlig unausgeschlafen, zermürbt und überglücklich endlich nen Schluck Kaffe zu bekommen. Mein Mann war so lieb und hatte mir für unterwegs nen schnellen Happen beim Bäcker organisiert. Mich empfingen schon die ersten liebgewonnenen Gesichter.Herrlich! Ich liiiebe ja solche Zusammenkünfte.

Dieses Mal habe auch ich an der Challenge von Jenni teilgenommen, einen Thementisch zu bestücken. Mir gefiel die Idee spontan und es war für mich eine persönliche Herrausforderung mal was komplettes, halt nen ganzen Satz Projekte zu einem Thema zu fertigen. Die Vorergebnisse, konntet Ihr ja schon letzte Woche beäugeln. Mein Thema war die Hochzeit. Und watt passiert mir, der doofen Nuss??? Na? Ich vergesse mein Highlight für den Tisch:

Und ich hatte so viel Herzblut in dieses Prunktstück gelegt 😥

Die anderen Projekte meines Thementisches zeige ich Euch noch im laufe der Woche.

Hier noch ein paar Eindrücke:

Wie man unschwer erkennen kann, wird viiiel rumgeblödelt. Für den Samstagabend hatte sich Jenni (oder der Elf?) was richtig tolles einfallen lassen und lud uns (die die Lust hatten) zur WDR 2 Party ein. Vorher hieß es aber noch kurz frisch machen. Die liebe Cathrin hatte mir, Sabine und Sonja Asyl bei sich zu Hause gewährt und so konnten wir mit Spaß uns noch aufhübschen. Liebe Cathrin: an Dich noch ein dickes fettes Danke schön! Ich habe mich sehr wohl bei Dir gefühlt! (Kein Wunder wenn man mitten in nem Bastelladen steht )!“

Auf Schloß Horst angekommen, erwartete uns eine grandiose Kulisse und viiiiiiiiiiiiiiel super gute Musik. Wer mich priv. kennt, weiß, daß mich da keiner mehr vom Tanzen abhalten kann.  Aber es wurden auch Fotoshoots angeboten und 2 tolle Bilder kamen dabei heraus:

(dieses wurde noch kurz vor der Schloßgewölbebesichtigung (  >> 1 UHR<< !!) aufgenommen

Schlußendlich lagen wir wohl… keine Ahnung… 3 Uhr?  im Bett. Gott, war ich müde. So lange aufbleiben is nix mehr für mich, wenn ich weiß, daß ich schon früh wieder raus muss. Früher hat mir sowas nichts ausgemacht… aber heute :crazy:

Der Sonntag startete dann (für uns 4 mit e t w a s Verspätung um 10 Uhr wieder im Heinerst.

Und? Seid Ihr auch schon heiß, so RICHTIG heiß auf die morgen beginnende Sale-a-bration? Ja? Dann sucht Euch mal schnell alles zusammen, was Ihr gerne haben möchtet und meldet Euch bei mir.  Denn pünktlich zum Start biete ich Euch morgen eine Sammelbestellung an: alles was bis 20 Uhr bei mir eingeht, wird noch mit reingepackt. Falls Du nicht in meiner Nähe wohnst, hier mein persönliches SAB Angebot: ab 60 € Bestellwert kommt die Ware portofrei zu Dir nach Hause.

LG Eure Tanja

Around the World Sketch Challenge 9

Whohoooo…. Letztes Jahr wurde ich schon gefragt, ob ich nicht mitmachen wollte, aber Jenni war wohl schneller. Diese Woche erreicht mich die Mail von Marie ob ich nicht noch Lust hätte mitzumachen. Meine Antwort lautete sofort: JA natürlich!

So, also bin ich somit bei Around the World Designmitglied und stellvertretend für die deutschen Demos. WAS für eine Ehre ( finde ich jedenfalls)?! Tja, zugegebenermaßen weiß ich zwar noch nicht 100%ig was genau und wann genau ich mitmache, aber um auf Nummero Sicher zu gehen, hänge ich mich gleich mal an die aktuelle Sketch Challenge:

Und dies ist meine Umsetzung dazu: eine Hochzeitskarte

Diese Woche hatte ich so putzige Federn ergattert, die einmal zurecht geschnitten, perfekt für meine Kartenidee paßte. Ich liiiiiiiiebe z. Z. helle Farben, vielleicht liegt es daran, daß ich den Frühling herauslocken möchte.  Heute schien hier so wunderbar die Sonne mit über 10 °C, womit man direkt bessere Laune bekommt. Mann.. mann.. mann… ich bin SO voller Tatendrang und freue mich jetzt schon auf die 1. Stempelparty zur kommenden Sale-a-bration.

Der Teminkalender füllt sich stetig und ich kann nur jedem, der noch unentschlossen ist, empfehlen sich so schnell wie möglich bei mir hierfür zu melden. Es erwarten Euch tolle Geschenke, frische Ideen und noch mehr super schöne neue Produkte. Frühjahrs-/ Sommerkatalog und die SAB Flyer liegen hier druckfrisch noch ausreichend rum, so daß Du Dir gerne noch je Exemplare sichern kannst.

Die nächste Sammelbestellung ist direkt am Gültigkeitsanfang des neuen Kataloges am 28.01. Einzelbestellungen sind natürlich immer möglich! Alle Einsendungen die bis 20 Uhr am 28.01.14 eingehen werden berücksichtigt. Noch unentschlossen? Falls Du Deine Ware nicht persönlich abholen kannst, zahlst Du nur 2,20 € von mir zu Dir (oder weniger, falls es in ein Kuvert paßt). Also wer da nicht zugreift ist selber Schuld.

Außerdem ist ab 28.01. DAS Angebot schlechthin für Demointeressiert gültig: Für Dein Starterset zahlst Du wie gewohnt 129 € und kannst Dir aber anstatt für bis zu 175 € Ware im Wert von 195 € sichern. Hinzu kommen ja noch all die anderen zig Vorteile, die Du als Demo genießt. Fragen? Dann rufe mich doch einfach unverbindlich an und ich erzähle Dir offen und ehrlich was Du wissen möchtest und solltest.

LG Eure Tanja

Lampions selber basteln

Windlichter, Partylaternen oder wie immer sie auch genannt werden, kann man schnell selber werkeln. Alles was man dazu braucht, ist Vellum /Transparenkarton oder Architektenpapier… Dieses bestempeln und noch schön mit nem biskem bunten Papier /Cardstock / Tonkarton verschönern und damit auch stabilisieren, watt Schleifenband und vielleicht noch ein bisschen Bling-Bling. Feddisch!

Ahhh… und mit Licht:

Rubble-di-Katz sind se fertisch! Dies waren im übrigen auch Ideen, die zu den vorher gezeigten Karten paßten.

Und Mädels?? Wer kommt denn sonst noch zum gr. Workshop am 15.03. ??? Gänzlich ungeübte Stempler wachten allerdings lieber auf einen meiner Anfängerkurse.

Uff… Karneval is ja nu auch nisch mehr SOOOO lang hin und ich muss gestehen, daß ich unseren Tanz nur ganz schwer behalten kann: Jeder Takt bekommt eine andere Fuß- und Handhaltung. ÖHH! Wer bitte schön achtet denn noch auf die Körperspannung, wenn ne alte Frau wie ich sich gerade mal die Choreographie merken kann. Ich bin unserer Trainerin ja wirklich sehr dankbar, daß sie diesen Part übernimmt und sich das Ganze ausdenkt. Aber mal ehrlich: wir sind ja alle zwischen knapp 40 und 50 Jahre alt! Manchmal hat das was von Circe du Solail.  Mal sehen, ob ich nix vergesse auf unseren Auftritten.

Apropos Auftritte…falls jemand von Euch in HS-Horst am 8.2., in Wassenberg Färvpott am 15.2. oder am 22.2. bei uns in HS Grebben auf der Sitzung ist: WEHE IHR LACHT :devil:  !!!!! Falls Ihr begeistert seid: wir geben nachher bestimmt gerne Autogramme :unschuldig:

Genau für diese Auftritte kamen heute meine Mädels vom Lande, damit sie sich vor den Auftritten schon soweit selbst schminken, damit das Ganze nicht mehr soviel Zeit in Anspruch nimmt. Sonst habe ich das immer übernommen, aber das sind dann 3 Samstage die ab Nachmittags dann komplett futsch für mich sind und meinem Rücken ( da ich meist in gebückter Haltung schminken muss) garnicht gut tut.

Zurück ins Blogleben

Mit einigen Ideen für Hochzeitskarten komme ich nach einer 1wöchigen Blogpause zurück.  Eigentlich war es so nicht geplant, aber wie ich feststellte, mußte ich mir die mal gönnen. Nachdem mein Bastelreich weihnachtstechnisch kernsaniert wurde und ein neuer Basteltisch  herhalten mußte, die neuen Schätzekens aus dem Frühjahrs-/ Sommerkatalog alle eingetrudelt und einen Platz gefunden haben, habe ich die letzten Tage mit Brautgesprächen und viiiiel Bastelei verbracht. Leider leider, ist einige noch unter Verschluss… nein, nicht weil ich es nicht zeigen dürfte, aber die Projekte an denen ich gearbeitet habe, sind für einen Wettbewerb. Mehr dazu in ca. 1,5 Wochen! Tja, so lange müßt Ihr Euch noch gedulden.

Aber, von den Brautgesprächen kann ich Euch 3 Entwürfe zeigen, die die Brautleute toll fanden, wir diese aber noch auf ihre Wünsche hin ein wenig abgeändert haben.

Dies ist meine Vorabversion:

Dann eine weitere Variante:

Diese Karte hat was von Country Style und mir würde als Tischdeko direkt Sonnenblumen, Hortensien, Gräser, Getreide und und einfallen..

Hach, watt is die Welt doch schööön, oder?

LG Eure Tanja