Einfach selber gestalten: Karten

Puh! Heute haben mein Mann und ich uns mal einen heilsamen Nachmittag in der Sauna gegönnt, und zwar im Aquana in Würselen. DAS hat echt gut getan, vorallem meinen Mann. Hervorragend dafür geeignet war die 60° C Kräutersauna mit Minzblättern. Nicht zu heiß- schließlich soll der Kreislauf nicht zu sehr auf Hochtouren laufen.

Frisch und munter zeige ich Euch heute mal wieder ein Kärtchen in meinen derzeitigen Lieblingsfarben: flüsterweiß-Anthrazit-Saharasand und Mango. Leutz: mir fehlt der Frühling mit all seinen Blumen und Schmetterlingen. Ok, Sonne schien heute fast den ganzen Tag (mehr oder weniger), aber kalt ist es trotzdem… Vielleicht kann ich mit der folgenden Karte den Winter endlich wegscheuchen:

Na, mit Karnevalfeiern gibt datt heut wohl nix mehr… schade! Aber ich kann Männe natürlich auch gut verstehen… Obwohl: mich juckts schon in den Füßen!

Dann feiert mal schön für mich ne Runde mit.

LG Tanja

Glückwunschkarten

Beste Wünsche sendet man auch zum Geburtstag, oder? Dieser kl. Stempel ist SO variabel und mit den anderen kl. Stempelchen aus dem Set „Kindness Matters“ kombiniert…  Gerade für Stempelneuling und diejenigen von uns, die auch schonmal nach dem € schauen müssen, eine echt günstige Wahl (Clear = 10,95 € und in der Holzausführung 13,93 €). Wenn Du dann noch etwas Papier und 1 oder 2 Stanzen dazu nimmst, bist Du bei 60 € UND darfst Dir dann auch noch eines der tollen SAB Sets als Geschenk aussuchen! ICH find das Klasse!

Hier mal ein Beispiel, das man auch wieder für Kommunion, Konfirmation und Hochzeiten nutzen kann:

Na? Was sagst Du? Ja ja.. ich weiß… schon wieder weiß! Ett is doch Karneval: da darf einem doch schonmal der Schalk im Nacken sitzen, oder?

Mein Mann ist heute mal früher nach Hause gekommen und wir werden gleich schööön zum Ikea nach Kaarst fahren.

LG Tanja

Stempelparty a lá Stampin´Up!

Die gestrige Party / Workshop bei Kim war sehr schön. Lauter viele nette Gesichter (einen Teil kannte ich, und 3 Neue waren mit dabei) waren anwesend. Nachdem erstmal ein wenig geplauscht wurde und die Gäste somit ankommen konnten (ist mir sehr wichtig), legten wir mit unserem 1. Projekt der Karte los. Die Idee dazu fand ich im aktuellen Ideenbuch auf S. 190, allerdings die Farben wurden auf Wunsch von Kim abgeändert.

Das 2. Projekt war meine Schachtel, zu der ich Euch in den letzten Tagen auch die kostenlose Anleitung zur Verfügung stellte, deshalb hiervon kein Foto mehr.
Aber natürlich bekommen ja auch alle Gäste ein kl. Begrüßungsgeschenk, daß als Anregung und kl. Danke schön dient. Auf die Idee brachte mich Maren vor einigen Tagen. Schon lange lange ist´s her, daß ich die zauberhaften Sour Cream Container das letzte Mal gemacht habe.

Sie sind ganz schlicht und sehr sanft in der Farbgebung, und deswegen auch prima als Goodies für Kommunionen , Konfirmationen, Hochzeiten und für Baby´s geeignet:

Die Gäste erstaunen mich immer wieder auf´s Neue, WIE kreativ sie Ideen abwandeln und somit ihren ganz eigenen Stil einbauen. SO soll es doch auch sein, oder?!

Außerdem möchte ich heute noch Kim Lehwald aus Gangelt vorstellen. Sie ist eine quirlige junge Frau, die gerne SU mit Eventmanagement verbinden möchte.

Ich denke einen Blog werden  werden wir ihr auch noch zaubern… Kontakt vorerst gerne über mich.

LG Eure Tanja

Kostenlose Vorlage für eine Box / Free Box Template

Heute gibt´s von mir für Euch eine gratis Vorlage für die folgende Schachtel:

Im Prinzip ganz einfach… doch falls Du dazu noch Fragen haben solltest, melde dich per Kommentar hier und ich antworte sobald ich kann. Ich bitte Dich allerdings, diese Vorlage nur für den privaten Gebrauch zu nutzen!!!

Ich muss mich jetzt mal duschen gehen, denn um 16.30 Uhr treffen wir „Mädels vom Lande“ uns schon zum schminken…ja und dann… Man sagt doch, daß wenn man die Generalprobe verhauen hat, der Auftritt klappt! Man-o-mann… watt müßte der Auftritt heute sowas von perfekt sein :shame:

Danke an alle, die mir für heute die Daumen drücken :party:

LG Eure Tanja

Minialben bei der letzten Party

Meine letzte Stampin´Up! Party war ganz im Sinne vom scrappen. Gewünscht wurde von den Gästen ein Minialbum. Da einige Anfängerinnen mit anwesend sein sollten, durfte es nicht zu tricky sein. Da gibt es doch das gute alte Klappalbum, daß Du sooo vielseitig abwandeln kannst… DAS haben dann gewerkelt und am Ende gab es nur strahlende Gesichter. Es kamen viele „Ohhhh“´s… und „Ahhhh“´s, sowie Sätze wie „Nie im Leben hätte ich gedacht, daß das SO einfach ist!“ . Ach, da könnte ich noch ein paar Sätze zitieren.

Ich meine, man ist als Demo ja auch immer wieder froh, wenn das ausgewählte Projekt SO gut ankommt. Doch jetzt mal ein paar Bilder:

Die Farben standen für mich recht schnell fest, da ich Janine´s Geschmack mittlerweile doch gut einschätzen kann

Das Album bietet eine Menge Platz für viele Fotos und Krimskrams. Die Verbindungsstücke haben wir so verklebt, daß jeweils ein Tag rechts und links noch reinpaßte…

… wo man noch Fotos oder schriftliche Notizen unterbringen kann…

Ok, das Masking Tape ist ausnahmsweise nicht von SU, sondern online bei Tape Factory bestellt.

Den Spruch “ Weil Du so dufte bist“ findest Du im aktuellen SAB Set „Frühlingsgefühle“, und der paßt zu vielem… wie ich finde.  Ansonsten haben wir nicht mehr sooo viel verziert, da sonst evtl. die Fotos zuviel von  dem GAnzen wegnehmen. Lieber nachher noch was aufhübschen: Dann paßt´s wenigstens direkt!

____________________________________

Gestern ging´s dann bei mir mit dem Aufbau der Bühen-/ Hallendekoration los. Leider hatte ich keine Zeit mehr kreativ mit Stempel zu sein :neee: , auch meine Männer sind immer noch „out of Order“. Sebastian geht´s wieder besser, aber er war jetzt 1 Woche krankgeschrieben und meinen Mann hat´s dann am Dienstag total aus dem Ruder gehauen. Mensch, dabei wollte ich eigentlich mit ihm und all meinen Freunden einen lustigen Abend morgen verleben :buh:  Jetzt bete ich eigentlich immer nur noch, daß ich nicht auch noch krank und bettlägrig werde. Drückt mir bitte die Daumen. Zumindest den morgigen Abend möchte ich noch überstehen..

Jetzt heißt es erstmal frisches Hühnersüppchen essen (Kolar´sches Hausrezept bei Grippalen Infekten! :ill: ) und um 19 Uhr haben wir „Mädels vom Lande“ unsere Generalprobe: DA bin ich mal gespannt!!!
LG Tanja

Gast Goodies / Geschenke

Sicherlich habt Ihr auf div. Stampin´Up! Demo Blogs die folgende kl. Verpackung schon gesehen? Bei Jenni´s  Teamtreffen in Gelsenkirchen, hat Catrin (hier findest Du auch
die Anleitung dazu)
mir auch einen Prototypen zurecht geschnitten. Ich bin total begeistert von dieser simplen und dennoch tollen Verpackung, daß ich sie schon auf 3 Partys als Gastgeschenke mitgebracht habe.

Hier sind alle 3 Varianten:

Links ist Papier aus dem neuen Blöckchen und rechts mit dem DP First Edition:

Bei den blauen Goodies handelt sich auch um DP aus dem neuen BLöckchen im Frühjahrs-/ Sommerkatalog 2013

Die sind wirklich recht schnell zu zaubern… egal, ob sie nun eher schlicht, aufwendig oder im Vintage Stil gehalten werden. Falls Du Fragen hast, kannst Du mich auch gerne dazu kontaktieren… ich helfe Dir gerne weiter :kiss:

LG Eure Tanja

„Haaatschi“ ist unser heutiges Familienmotto

Heute verbrachte  ich fast den gesamten Vor-und Nachmittag in meinem Bastelreich. … zwangsläufig, denn meine Männer sind krank! Mein Mann niest und schnieft den ganzen Tag  😥 und Sohnemann hat´s komplett (schon wieder) dahingerafft: niessen, husten, Fieber, Schüttelfrost, Halsschmerzen, Übelkeit… etc… :kotz: DAS volle Programm. Mein Mann leistet ihm natürlich Gesellschaft, so daß ich nicht nur mit Bazillen umgeben werde. Was für eine Rabenmutter bin ich doch :achnä:

Da ich mich schonmal unten aufgehalten habe, konnte ich mein WOPL (Wochen-Projekt-Life) für diese Woche fertigen, und da ja quasi alle hier seit Tagen mehr oder weniger krank sind, kam ich um folgendes Layout kaum rum:

(mit freundlicher Genehmigung von meinem Sohn)

Die schönen Metallrahmen gibt es nur noch bis zum 31.01….. solltest Du sie noch haben wollen, melde Dich bei mir, denn am 31.01. geht die letzte Sale-a-bration Sammelbestellung zum Herbst-Wintermini raus! Wer von Euch hätte denn mal Lust an einem Scrapkursus bei mir?? Falls Bedarf bestünde, würde ich meinen Terminkalender mal wälzen und einen Tag raussuchen.

Für alle, die sich nicht entscheiden können, aber für 60 € ein Geschenk einheimsen möchten, kann ich folgenden Vorschlag machen:

 

1. Produktpaket
– Produktpaket „Mit Liebe gemacht“ in clear 47,50 €
-Designerpapier „Obsternte“ 13,25 €
______________________________________-
Gesamtwert: 60,75 €
+Geschenk z. B. „Alle meine Minis“ (Wert ca. 17 €)

2. Produktpaket

-Stempel „Tweet Leaves“  11,95 € (H/W. Mini S. 31)
-Markerset In Colors 2012-2014  (Hauptkatalog S. 152 ) 15,95 €
-gemischtes Papier DIN A 4 in In Colors 2012-2014  (Hauptk. S. 152) 8,50 €
-gemischtes Papier DIN A 4 Neutralfarben (Hauptk. S. 156) 8,50 €
-Stanze Wellenkreis  1 1/4″ (3,2 cm / H/W Mini S. 7) 19,25 ODER
-Stanze „Eleganter Schmetterling“  19,25 € (Hauptkatalog S. 184)
_______________________________________________________
Wert: 64,17 €
+ Geschenk z. B. Stanze „kl. geschwungenes Etikett“ (Wert ca. 15,95 €)

Wie gesagt: es sind nur Vorschläge! Es gibt soviele Möglichkeiten, mit einer kombination von Produkten (die noch nichtmal sooo viel kosten), tolle Projekte zu fertigen UND auch noch in den Genuß der tollen GratisProdukte zu kommen.

So, ich muss jetzt mal in die Bazillenhöhle… Drückt mir bitte die Daumen, daß ich nicht krank werde, denn am Donnerstag ist Aufbau-, Freitag Generalprobe- und Samstag haben wir unseren Auftritt bei unserer hiesigen Karnevalssitzung.

LG Eure Tanja

 

Sale a bration Time… come on! **träller**

Heute ist wieder Workshop-/ Party Time und zur SAB geht mir dieses „blöde“ Lied nicht mehr aus dem Kopf. Und damit es nicht nur mir so geht:

Da wohl die Partyteilnehmer heute nicht mehr hier reinsehen… dürft Ihr meine Projekte schonmal linsen:

So, jetzt hoffe ich, daß auch DU nun einen Ohrwurm hast… so wie ich :crazy: Ich freue mich, heute mal wieder eine fast komplett neue Runde bei Ulla in Wickrathberg kennenlernen zu dürfen…

Schnell noch was zu futtern zaubern, Tasche packen und aufhübschen.

See you<3

LG Tanja

Gutschein einfach so?

Ohne Stampin´Up! kann ich mir keinen persönlichen Gutschein mehr vorstellen. Heute mußte ich dringend noch einen Gutschein für den gr. Workshop mit Nadine fertig stellen und auf seine Reise schicken. Der Empfänger möchte seine Frau mit diesem Workshop überraschen. Ist das nicht eine goldige Idee? Ja, fand ich auch, und deshalb wurde dieser mit gaaaaaaaanz viel Liebe von mir gewerkelt. Die Anleitung / Idee zu diesem Origamiumschlag könnt Ihr bei Doris finden, aber gezeigt hat sie uns bei der Weihnachtsfeier meine liebe Susanne (die im übrigen noch jemanden zum bemuttern in ihrem kl. Team sucht :supi: ).

Hier noch schnell die Fotos:

 

 

Uiuiui… morgen ist wieder Workshop Time und ich muss dringend noch eine tolle Idee für die Karte finden. Na ja.. die Farben stehen jedenfalls schonmal.
In diesem Sinne… wünsche ich Euch allen noch einen schönen restlichen Donnerstagabend.

LG Eure Tanja