4. Dezember

Und? Schon eine Idee, wofür die gestrigen Sachen waren? Nein? Ok, gleich kommt die Auflösung…

Den folgenden Text mußt Du am besten mit Hilfe Deines PC´s und einem guten Schreibprogramm klein reintippen, denn der Text muss nachher Hinter das Tütchen (oder auch rein):

________________________________________________________

Beipackzettel:

1 Trostpflaster
1 Glückscent
1 roter Faden (bitte nie verlieren!)
1 Anti-Stress-u. Glückspille
1 Taschentuch (ca. 4 cm2)
1 Geduldsfaden (gold)   (oder silber, wenn Du den genommen hast)
1 Streichholz ( für eine zündende Idee)

Anwendungsgebiete:

bei Heimweh, Kummer und Sorgen
Müdigkeit, Antriebs- und Traurigkeit
Streß, Ideenlosigkeit

Art und Dauer der Anwendung:

Lange nicht so oft, wie Du vielleicht denkst

Bei Nebenwirkungen bin ich immer
für Dich da!

______________________________________________________________

Ihr brauch noch einen Tag, wo nachher draufstehen soll:  1. Hilfe Paket

Vielleicht kannst Du Dir gerade denken, wo das Ganze hinführt? Ich sagte ja schon… : „Es ist etwas sehr persönliches für eine seeeehr lieben Menschen!“

Aber ett jeht ja noch weiter… abba morgen!

 

4 Kommentare
  1. angelika sagte:

    …na Klasse, da lag ich mit meinen Vermutungen doch mal wieder voll daneben…aber,sowas von*grins

    ich freu mich schön auf morgen!

    lg angelika

    Antworten
  2. Elisabeth sagte:

    Wie nett!! Ich bin aber immernoch auf dem Holzweg, was mag es wohl werden wenn es fertig ist! Aber alles fertig, morgen kann’s weitergehen! Die Animation ist Super!! Gruß Elisabeth

    Antworten

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.