So kannst Du kleine Kunstwerke selber malen

Das Aquarellieren war vor vielen vielen Jahren auch mal mein Hobby. Vielleicht nicht so perfekt, aber dafür mit Leib und Seele. Ich habe also schon ewig nicht mehr richtig Aquarelliert. Dazu muss mein Kopf frei sein von anderen Dingen. Und heute war so ein Tag: Die Sonne schien, die ersten Vogelgezwitscher waren schon zu hören und ich bin einfach nur glücklich. Der perfekte Moment für solche kreativen Dinge.

Als ich vor einigen Tagen auf Pinterest Drucke von Farnen und Co. sah, schwirrte die Idee in meinem Kopf herum, unsere Nachfüller für die Stempelkissen, für ein solches Projekt zu nutzen. 2 von 3 Bildern sind entstanden. Ich bin schier vom Hocker, wie gut sie mir gefallen. Die Motive sind freihändig gemalt und mit nur  >> 1 << Stempelfarbe: Olivgrün. Der Wahnsinn, WIE farbintensiv die sind.

Aquarell-Bild-1

Und weil heute Valentinstag ist, halte ich mich kurz und gehe wieder zu meinen beiden liebsten Männern: der Sohn und zum Ehemann. Die beiden habe ich heute schon mit Leckereien verwöhnt, und zwar leckere portugisische Gambas (für den Sohn Knoblauchhähnchen) mit ebensolchem Salat, dazu frisches Baguette und Tapenade.. und zum Abschluss gleich gibt es Tres Sabores (Portug. Krümelpudding) **schleck**

Ich wünsche Dir noch einen zauberhaften restlichen Valentinstag <3

LG Deine Tanja

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.