Global Design Projekt.. Weihnachtskarte

Hello and welcome on my blog and the new challenge of the Global Design Project. Have fun, look around and I hope you ´ll take some inspiration. For more translation, please use the translator on the left sidebar.

Hallo und willkommen auf meinem Blog und der neuen Challenge des Global Design Projektes. Hab Spaß, schau Dich um, und vielleicht nimmst Du ja ein ein paar Inspirationen mit.

Das Wochenende war hoffentlich für Dich erholsam, so daß Du frisch in die neue Woche starten kannst. Bei uns lief es ruhig… Samstag mal kurz nach Mönchengladbach (innet Städtchen, wie wir hier sagen) rein, und was gebummelt. Na ja.. nicht wirklich, irgendwie hat mich nix angesprochen. Auch gut, denn sowas schont ja bekanntlich den Geldbeutel. Nur ein Eis, ja, das musste sein. –  Gestern dann, war wieder Fitnessstudio Zeit und dank des sehr durchwachsenen Wetters, hatte ich auch kein schlechtes Gewissen, Sonne zu verpassen. Eigentlich wollte ich noch viel Kreatives erledigen, doch das einzige, was erledigt war, bin ich. Oh Gott.. ich bekomme meine Gräten kaum hoch **autsch**. Doch wie heißt es so schön: Muskelkater und Schweiß sind des Sportler´s Lohn. Na dann **lach**

Ach, dann mache ich das morgen.

Übrigens… Ich würde mich freuen, wenn ihr mich mit meinem Stampin´Up! Stand nächsten Samstag und Sonntag in Heinsberg besuchen kommt… wenn es nicht regnet (leider passen Wasser und Papier nicht so gut zusammen.

Ok, ok… ich schweife ab. Heute heißt es wieder einen Designer zu casen. Was bedeutet „case“: Du hast hier ein Beispiel und werkelst eine Karte mit deiner eigenen Interpretation der Vorlage.

—-

Und weil ich gerade so helle Farben liebe, habe ich Teneales Karte in Flüsterweiß gewerkelt. Leider kann man das, trotz Fotobearbeitung, nicht ganz erkennen. Mein Mann hat mir ein neues Bildbearbeitungsprogram installiert und ich muss mich da erst reinfuchsen.

ie immer kannst auch Du bei unserer Challenge mitmachen. Wie? Arbeite ein Projekt mit aktuellen Produkten von SU nach unseren Vorgaben, und füge ein Bild davon auf unserem Hauptblog (unten) ein. Wir freuen uns immer sehr über jede neue Idee. So geben wir auch anderen Bastlern ein breit gefächertes Spektrum an Ideen.

Und jetzt ran an die Stempel und begeistere uns mit Deinem Projekt.

Wie immer, finden Freitags um 20 Uhr meine Sammelbestellungen statt. Warum an einer Sammelbestellung bei mir teilnehmen? Weil Du dann Portokosten sparen kannst. Das bedeutet für Dich: bestelle bei mir und ab 60 € übernehme ich diesen Monat die P+V Kosten in Höhe von 5,95 € für Dich. Ist Deine Bestellung über 60 €, darfst Du Dir noch einen Nachfüller (im Wert von 4 €) Deiner Wahl bei mir aussuchen.

Einzelbestellungen gehen natürlich immer und zu jeder Zeit.

Die Herbst-/ Winterkataloge sind schon länger eingetrudelt und wenn Du auch gerne einen kostenlos haben möchstest, schreibe mir kurz eine E-Mail (info@tanjakolar.de). Wenn Du schon eine feste Demo hast, sei bitte so fair und frage dort nach einem Katalog. Wer bei mir in der Nähe wohnt, kann sich gerne ihr kostenloses Exemplar bei mir abholen kommen.

LG Deine Tanja

7 Kommentare
  1. Sylwia says:

    Die ist so schön liebe Tanja!
    Ich bin noch voll im Sommer aber wenn ich mir die Karte so anschaue bekomme ich schon voll Lust auf Weihnachten! :love:
    Liebste Grüße
    Sylwia

    Antworten

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.