Von der Resteverwertung zur Geburtstagskarte

Nachdem ich einiges vorbereitet habe, lagen noch einige Reste auf dem Tisch, wie z. B. das schwarze gestitchte Oval und das himmelblaue Papier. Schnell war daraus die folgende Kartenidee geboren:

Normalerweise horte ich keine Reste, die kommen dann in eine Tüte, die sich jeder, der mich besuchen kommt, dann mitnehmen kann. Doch bei dem Oval war es anders…

Wie ich Dir schon sagte, habe ich insg. 3 Karten mit dem Set „Penned & Painted“ gestaltet. Da ich morgen und Sonntag kreativ unterwegs bin, wirst Du die 3. Karte am Montag zur Global Design Projekt Challenge sehen.

Hier noch ein paar weitere Erklärungen zu meiner neuen Internetseite:

  • Du kannst Deine Daten ruhigen Gewissens mir nun übermitteln, da die Seite  geschützt ist.
  • Auf der Startseite sind Slider Fotos.. wenn Du die anklickst, kommst Du direkt zu den jeweiligen Katalogen, somit brauchst Du nicht mehr lange zu suchen. Sollten andere Aktionen kommen, wirst Du diese dann auch dort finden.
  • Darunter findest Du die Direktlinks zu meinem Stampin Up! Online Shop, zum Kontakformular und die Anmeldung für meinen Newsletter
  • Oben rechts findest Du die kl. Buttons, die Dich direkt zu meinen Social Media Plattformen, wie Instagram, Facebook, Pinterest und YouTube führen. Ich würde mich sehr freuen, wenn Du mich da abonierst.

Ich hoffe, diese Änderungen gefallen Dir und erleichtern Dir Deine Suche zu bestimmten Dingen.

Zu den Videos, die ich aktuell drehe:

Leider läßt es die Zeit meines Mannes aktuell nicht zu, daß er meine Videos professionell bearbeitet, trotzdem möchte ich Dir gerne hin und wieder etwas kreatives live zeigen. Ich entschuldige mich für evtl. Unannehmlichkeiten beim schauen. Eine Bitte: wenn Du den Daumen nach unten setzt, wäre es sehr fair, wenn Du mir den Grund schreibst, was genau Du nicht gut daran findest.

LG Deine Tanja

 

Flower Power

Alaaf und Helau an alle Karnevalsjecken da draussen! Es geht stürmisch hier daher.. egal ob vom Feiern oder vom Sturm ( der ziemlich heftig hier fimpt).

Ich hoffe, Dir gefällt meine neue Seite und Du freust Dich, daß Du selber wählen kannst, ob Du wie gewohnt den Blog runterscrollen, oder lieber jeden einzelnen Artikel anklicken magst. DU bestimmst, wie Du Dich auf meiner Seite wohlfühlst. Um einen Kommentar zu schreiben, musst Du den jeweiligen Artikel anklicken. Falls Du Fragen, Anregungen oder konstruktive Kritik loswerden möchtest, oder Dir Deinen Katalog kostenlos sichern möchtest, kannst Du dies über das Kontaktfeld gerne machen. Eben dort, gibt es nun die Möglichkeit, daß Du Dich für meinen Kundennewsletter anmeldest. So erfährst Du direkt als Erste, was es an Neuigkeiten gibt.

Die heutige Karte ist mit einem meiner Lieblingsset „Penned & Painted“ entstanden. Ich liebe diese herrlich leichten Linien, die ich sowohl als zart gestempelten Hintergrund nehmen oder auch colorieren kann. Karten mit diesem Set wirst Du in den nächsten Tagen noch 2 weitere sehen.

Am Samstag und Sonntag macht meine Seite Karnevalspause, denn ich bin 2 Tage kreativ unterwegs.

LG Deine Tanja

 

 

So kannst Du kleine Kunstwerke selber malen

Das Aquarellieren war vor vielen vielen Jahren auch mal mein Hobby. Vielleicht nicht so perfekt, aber dafür mit Leib und Seele. Ich habe also schon ewig nicht mehr richtig Aquarelliert. Dazu muss mein Kopf frei sein von anderen Dingen. Und heute war so ein Tag: Die Sonne schien, die ersten Vogelgezwitscher waren schon zu hören und ich bin einfach nur glücklich. Der perfekte Moment für solche kreativen Dinge.

Als ich vor einigen Tagen auf Pinterest Drucke von Farnen und Co. sah, schwirrte die Idee in meinem Kopf herum, unsere Nachfüller für die Stempelkissen, für ein solches Projekt zu nutzen. 2 von 3 Bildern sind entstanden. Ich bin schier vom Hocker, wie gut sie mir gefallen. Die Motive sind freihändig gemalt und mit nur  >> 1 << Stempelfarbe: Olivgrün. Der Wahnsinn, WIE farbintensiv die sind.

Aquarell-Bild-1

Und weil heute Valentinstag ist, halte ich mich kurz und gehe wieder zu meinen beiden liebsten Männern: der Sohn und zum Ehemann. Die beiden habe ich heute schon mit Leckereien verwöhnt, und zwar leckere portugisische Gambas (für den Sohn Knoblauchhähnchen) mit ebensolchem Salat, dazu frisches Baguette und Tapenade.. und zum Abschluss gleich gibt es Tres Sabores (Portug. Krümelpudding) **schleck**

Ich wünsche Dir noch einen zauberhaften restlichen Valentinstag <3

LG Deine Tanja

Ein bunter Strauß Blumen zum Geburtstag

Blumen passen immer zum Geburtstag… finde ich. Gerade jetzt, wo es fast überall recht dunkel und trist um diese Jahreszeit ist, kommen die bunten Farbtupfen im Haus gut an.

Freitag fand mein Colorations Workshop statt und nach einigen Testphasen meiner Gäste, war eine Blume das finale Motiv, was sie colorieren sollten. Fazit: wunderschöne Karten haben meine Damen gezaubert und sich hier und da auch an andere Motive gewagt.

Dies ist meine Blume, die ich heute noch zu einer Geburtstagskarte zusammengesetzt habe.

Geburtstags-Karte-48

Zum Schluss gab´s noch ein bißchen Glitzer mit dem Wink of Stella als kl. Highlight.

Geburtstags-Karte-49

Ich wünsche Dir noch einen zauberhaften restlichen Sonntag und ich begebe mich nun auf die Couch, nach all der getanen Renovierungsarbeiten heute. Morgen kommt endlich unser Kleiderschrank und zumindest im Schlafzimmer zieht die Ordnung wieder ein.

LG Deine Tanja

Origami Körbchen inkl. Video Tutorial

Dieses süße Origami Körbchen habe ich eben für Dich noch schnell als Video Tutorial gedreht. Diese Box ist so simpel und doch so toll. Ich liebe sie.

Oster-Koerbchen-1

Hier siehst doch nochmal schön, den kl. Hasenanhänger. Im Video selber habe ich nur die Grundbox gezeigt. Wenn Du auch einen kl. Anhänger dran machen möchtest, dann loche einfach ein Lock in eine Seite, stanze 2 verschieden große Kreise, stemple was schönes drauf und befestige Deinen Anhänger mit nem chicen Schleifenband, oder wie ich mit einer Kordel, daran.

Oster-Koerbchen-2

Du liebst auch Boxen und Verpackungen jeglicher Art? Dann ist mein Workshop „Boxen-Stopp“ am 21. April (ist ein Freitag) genau das Richtige für Dich! Oder Du suchst noch das Richtige für Ostern? Dann melde Dich für den 24. März zum Workshop “ Der Osterhase kommt“ an. Nähere Infos zu meinen Workshops findest Du HIER

Hier gilt mein Angebot: Du zahlst 10 €. Bringst Du eine Freundin mit, die noch keine Kundin bei mir ist, dann zahlt Ihr beide p.P. nur noch JE 5 €. Bestellst Du an diesem Tag für min. 60 €, dann schenke ich Dir die Workshopgebühr. Wie klingt das für Dich? Anmelden kannst Du Dich via Mail info@tanjakolar.de

Ab dem 21. Februar bringt Stampin ´Up! 3 weitere SAB (Sale-a-bration) Geschenke an den Start. Suche Dir doch jetzt schon Deine Lieblingsprodukte aus den beiden Katalogen raus und schicke mir gerne Deine Wunschliste. Oder noch besser: Du buchst eine Stempelparty mit mir. So macht Kreativität noch mehr Spaß! Mit eigenen Händen das Material und die Produkte anfassen und gleich auch ausprobieren. Und zur Belohnung hälst Du nachher Deine eigenen gebastelten Projekte in Händen. Ich leite Dich Schritt-für-Schritt durch die Arbeitsschritte. Melde Dich am besten so schnell wie möglich, denn ein paar Termine habe ich noch frei. Entweder telefonisch (02452-67571) oder per Mail (info@tanjakolar.de)


Joa.. hier isset recht quirlig im Moment.. die Renovierung im Hause Kolar schreitet voran. Das Bett ist nun Gott-sei-Dank da, und ich schlafe endlich sehr gut und liege auf Wölkchen. Montag sollen dann auch die Schlafzimmerschränke kommen. Somit hat das Leben aus Körben auch ein Ende. Wie das Leben dann so ist: das eine löst das andere ab. Heute haben mein Mann und ich den ganzen Tag Möbel in der Küche abmontiert, Kisten gepackt und diese irgendwo im Haus verstaut. Himmel, was sich so alles in 23 Jahren in einer großen Küche angesammelt hat. Zu meiner eigenen Schande muss ich gestehen, daß ich ein sogenannter Stuff-a-holic bin, heißt auf deutsch: ich muss immer alle möglichen Geräte und Zubehör haben. Das ist auch mit meinem Papierhobby.. ähm Job so: ich bin erst zufrieden, wenn ich alles habe. Aber habe ich immer alles? Nein **heul**! Es kommt ja immer wieder was neues. Also hieß es heute, daß ich versuche auszusortieren und ggf. zu entsorgen. Brauchbares werde ich zu Amos (sowas wie die Tafel oder Caritas) in Oberbruch bringen. Vielleicht freut sich die eine oder andere ja darüber. Ziel in meiner neuen Küche ist es, so gut wie nix mehr auf den Arbeitsplatten stehen zu haben, bis auf das, was halt nicht anders geht, wie z. B. meine Thermomixe oder die essentielle Kaffeemaschine.

Ich darf noch garnicht an den Dreck denken, wenn die Fliesen und die olle Holzdecke rausgehauen werden…

In diesem tatkräfigen Sinne, wünsche ich Dir ein relaxtes Wochenende.

Deine Tanja

 

Fancy Folds Blog Hop Peek Boo Flap card

Welcome on my blog.  Here we give you a special folded card and you can create it very easy. For that, we the team, will give you a lot of ideas, and a lot of different style versions.   Hope you will enjoy us every month (each 2nd Friday of the month). For more translation, please use the translator on the left side bar.

Willkommen auf meinem Blog. Wir werden Dir 1x im Monat (jeden 2. Freitag im Monat) eine spezielle Kartenform zeigen, wir werden Dir eine meine Ideen dazu geben und Du wirst eine Menge verschiedener Stil Variationen sehen.

Die heutige Karte ist die sogenannte „Peek Boo Flap Card “ /Karte… Video zu dieser Kartenform reiche ich noch nach.

Da ich ja normalerweise eher die einfachen Karten fertige, sehe ich die Fancy Folds Challenge als persönliche Herrausforderung für mich, auch um meinen inneren Schweinehund mal zu besiegen. Aber die heutige Karte ist ja total einfach und ich habe mich beim werkeln richtig entspannen können und sie paßt hervorragend zu meinem heutigen Workshop „Ausmalen war gestern… heute colorieren wir“ (der im übrigen restlos ausgebucht ist).

Dies ist meine Maskuline Idee dazu:

Oder zum Vatertag

Maenner-Karte-2

Nun viel Spaß bei

Barbaranext button

1. Patrice Halliday-Larsen (Neuseeland)
2. Monica Gale (UK)
3. Martha Inchley (Kanada)
4. Shannean Moncrieff (Australien)
5. Tanja Kolar (Deutschland) hier bist Du gerade
6. Aude Barbara (Frankreich)
7. Miranda Mols-Heidenrath (Niederlande)
8. Astrid Hofmann (Österreich)
9. France Poitras Martin (USA)

Global Design Project… 1 x scrappen bitte!

Hello and welcome on my blog to the new challenge of the Global Design Project. Have fun, look around and I hope you ´ll take some inspiration. For more translation, please use the translator on the left sidebar.

Hallo und willkommen auf meinem Blog und der neuen Challenge des Global Design Projektes. Hab Spaß, schau Dich um, und vielleicht nimmst Du ja ein ein paar Inspirationen mit.

Was soll ich sagen? Der große Workshop letzten Samstag und Sonntag war wieder großartig, mit noch großartigeren Gästen. Vielen Dank für Eure lieben Worte und kreativen Projekte.

Und weil es gestern so gut lief, konnte ich in totaler Ruhe das heutige Projekt für diese Farbchallenge fertigen. Nach langer Zeit habe ich wieder gescrappt. Und die Farbkombi ist ECHT ne harte Nuss gewesen. Dann fiel mein Blick auf ein Foto, welches noch von der letzten Prämienreise aus Barcelona stammt.

gdt # 73

Auf den ersten Blick erinnert mich die Farbkombi an die Niederländischen Karnevalsfarben **lach**

Nun gut.. das Blumenfoto passte hervorragend zu der Farbkombi:

Scraplayout-Blumen

Wie schon bei der letzten Farbchallenge, suchen wir nun auch wieder einen Gastdesigner. Wie Du mitmachen kannst: Werkel einfach ein tolles Projekt mit den aktuellen Farbvorgaben  und fügst es auf unserem Hauptblog unter dem aktuellen Beitrag mit LinkyTools ein. Einfach auf das Symbol klicken und der Rest ist selbsterklärend.

Ende dieser Woche werden wir, das GDP Team unseren Favoriten wählen. Wir laden dann die Gewinner als Gast Designer ein.

Und jetzt ran an die Stempel und begeistere uns mit Deinem Projekt.

Liebe Grüße Deine Tanja

Darf es auch mal bunter sein?

Heute schnell noch eine Babykarte hier rein, bevor der Tag schon wieder zu Ende ist. Eher hab ich ´s nicht geschafft, denn auch bis vor einigen Minuten waren meine Dienstagsbastelmädels da. Deshalb nur schnell die Karte:

Baby-Karte-4

Diese Karte ist übrigens auch gut für Anfänger geeignet.

LG Deine Tanja

Geschmackvolle Trauerkarten für besondere Menschen

Das Leben kommt und es geht… wie ein Winhauch. Wir waren vor 2 Wochen auf 2 Beerdigungen: 1x der Onkel des Ehemannes und 1 x der Nachbar meiner Eltern, der auch ein guter Freund von Ihnen war. Es ist egal, wann und wie der Tod eintritt… er trifft uns immer unvorbereitet. Der Platz den dieser geliebte Mensch frei läßt, ist kaum aufzufüllen. Und ich finde daher, daß dieser Mensch zumindest eine mit Liebe gebastelte Karte bekommt. Nichts von der Verkaufstheke bei K.. oder Ro……, oder wo immer es diese furchtbaren 50 ct Karten gibt.

Damit mein Grundstock wieder etwas aufgefüllt wird, habe ich eine sehr geschmackvolle Trauerkarte für Dich:

Trauer-Karte-1

Das Stempelset „Birthday Blossom „ist auf den 1. Blick eher untypisch für eine klassische Trauerkarte. Doch ich finde, damit kannst Du soviel machen, und nicht nur zu diesem traurigen Anlass. Gerade dieses Blatt greift einen aktuellen Trend für Trauermotive auf. Aber auch jetzt zum (fast) anstehenden Frühling ist es herrlich leicht für fast alle Anlässe zu nutzen.  Info: Der Spruch ist nicht von Stampin´Up!

Morgen findet mein Workshop zum Thema „Karten für alle Anlässe“ statt. Da werden wir gemeinsam div. Anlässe aufgreifen und als Karte gestalten. Du hast keine Platz mehr bekommen? Dann schau doch bei den anderen Workshops nach, die ich anbiete und melde Dich bei mir, wenn Du an einem (oder mehreren ) dran teilnehmen möchtest. Bring noch eine Freundin mit. Wenn diese noch keine Kundin bei mir ist, zahlt Ihr beide nur JE 5 €. Gerne kannst Du mir an diesem Abend auch Deine Bestellung geben und ab 60 € Bestellsumme ( wo Du Dir direkt auch noch ein SAB Geschenk dazu aussuchen kannst), schenke ich Dir den kompletten Workshop. Na? Klingt es verlockend für Dich? Dann melde Dich bei mir: info@tanjakolar.de

LG Deine Tanja

Sukkulenten Liebe

Das Stempelset „Sukkulente Akzente “ (FS Katalog S. 21) war so gaaarnicht meins. Schon wieder Blumen! Dann sah ich die ganzen tollen Papierpflanzen die mit den Framelits gemacht wurden. Na dann kann ich mir das Set auch gleich mitbestellen. Lustigerweise landen nachher eher die anfangs ungeliebten Sets auf meinem Tisch, wie die, die ich Anfangs richtig toll fand. Das finde ich selber sehr witzig.

Diese Karte ist sehr simpel gehalten und auch für Anfänger sehr leicht nachzumachen. Grundkarte aus DIN A 4 zuschneiden (siehe auch mein Anfänger Workshop und Online Kurs): 10,5 cm X 29,7 cm –> falzen bei 14,8 cm.  Den Hintergrund stempelst Du einfach mit einem schönen Klecksstempel, wie hier aus dem Set Perpetual Birthday (Hauptkatalog). Oben nahm ich Himmelblau und darunter Farngrün.. beide je 1x kurz auf meinem Schmierblatt abgestempelt.

Wenn Du noch nicht so geübt im colorieren bist, kannst Du auch den 2. passenden Stempel für die Pflanzen nehmen. Erst die Kontur stempeln  und dann den farbauffüllenden Stempel. Ansonsten coloriere sie, so wie ich, mit den Aquarell- und Mischstiften, schneide die Motive mit ca. 1mm rand aus.  Schnell den Spruch noch auf ein Reststück Flüsterweiß , Kordel drunter und ab auf die Karte. Hier und da natürlich noch ein paar Glitzisteinchen… und schon ist sie fertig

Geburtstags-Karte-42

Zu dieser Karte möchte ich Dir gerne folgende Workshops anbieten:

10.02.  Ausmalen war gestern — heute Colorieren wir (6 Plätze)
Lerne, wie Du Stempelmotive wunderschön colorierst, mit Hilfe der Misch- und Aquarellstifte, dem Wassertankpinsel, sowie den Stempelkissen. Tolle Motive werden Dein Lohn dafür sein.

Preis ink. Material, Getränke u. Snacks: 10 € / Beginn: 17 Uhr  / Ende: ca 21 Uhr

17.02.17 –  Anfänger Workshop (4 Plätze)
Du lernst einfache Grundkarten und – techniken, und wie Du diese schnell und einfach in eine tolle Karte umwandeln kannst, außerdem auch den Umgang mit den gängigsten Arbeitsgeräten von Stampin Up.

Preis inkl. Material, Getränke u. Snacks: 10 € / Beginn: 17 Uhr  / Ende: ca 21 Uhr
Wenn Du einen Gast mitbringst, der bei mir noch keine Kundin ist, zahlt Ihr beide JE nur 5 €. Bestellst Du auf dem Workshoptag für min. 60 €, schenke ich Dir die Workshopgebühr komplett!
Wenn Du gerne kommn magst, melde Dich bitte per Mail (info@tanjakolar.de) bei mir an.
Ich freue mich sehr auf Dich.
LG Deine Tanja